Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Corvus mit einem TT von 2,13 CAD wird kurstechnisch wieder interessanter und interessanter. Eben ist eine neue Mini-Wiedereinstiegsposition in mein Depot geflutscht. Obs die Aktie noch mal in den Bereich der 1,50 CAD hinunterzieht, hängt natürlich mit der Gesamtstimmung bei den Minen ab. Sollte dies der Fall sein, lege ich massivst nach. Spannend wird auch sein, ob sich die aller Voraussicht nach in Zukunft neu geschaffene Newmont-Goldcorp AG diese Perle einverleibt. Grüße GS

  • Newmont Mining Corp. / NEM (NYSE)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Zitat von BARRACUDA 66: „Warum sollten die ihre Aktien hergeben, wenn der Umtauschkurs sowieso fixiert ist? “ Leider ist der Umtauschkurs nicht (wie z.B. beim Barrick-Randgold-Deal) fix, sondern direkt am Kurs Newmonts gebunden. Newmont wird den Aktionären von Goldcorp 0,328 eigene Aktien je Goldcorp-Anteilsschein auszahlen. Das bedeutet: wenn die Newmonat Aktie bis zur endgültigen Fusion gen Süden zieht, so wird auch eine Goldcorpaktie im selben Verhältnis verlieren. Es sei denn, es kommen z.B.…

  • Zitat von Angelfreund: „Great Panther Silver Provides 2019 Production and Cost Guidance for Mexican Operations VANCOUVER, Jan. 17, 2019 greatpanther.com/news-media/ne…ce-for-mexican-operations “ 2019 eine geringere Produktion von bis zu 8% i.Vgl. zu 2018 bei in etwa gleich hohen Produktionskosten. Doch hier ergibt sich durch die Aquisition Beadells in 2019 eine völlig neue Situation. Die Frage ist, ob es Beadell in 2019 schafft, profitabel zu arbeiten (hier wird wohl auch die Politik (neuer Hard…

  • Es ist in der Tat ein Trauerspiel, wie sich die Silberminenaktien trotz des 10%igen Anstieges des POS innerhalb der letzten 2 Monate verhalten. Ob bei GPR, EDR oder FR, die Edel ansprach. Aber auch bei vielen anderen wie z.B. der guten Fortuna etc. ...im Grunde bei allen Aktien von Silberminenunternehmen kaum bis gar keine Reaktion auf essentielle 1.60 USD mehr, die man pro Unze im Vergleich zum Oktober/November 2018 vor Steuern verdient. Scheinbar warten "die Käufer" tatsächlich noch auf einen …

  • Der in London ansässige Ross Norman (CEO von Sharps Pixley - Bergbau & Metallverarbeitung) verweist darauf, dass der Goldpreis mittlerweile in 72 Ländern auf oder in der driekten Nähe zum ATH steht. Weiter äußert er sich, dass er sich an das gleiche Phänomen einer heimlichen Rallye in kleineren Währungen erinnere, die vor dem letzten großen Goldbull-Run Ende der 1990er Jahre stattfand und letztendlich auch im Dollar ausgedrückt wurde. "Measured in 72 currencies, gold is at ... an all-time high" …

  • McEwen Mining / MUX (NYSE, TSX)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Nun ja, eine stark rückläufige Goldproduktion im Vergleich zu einem Vorquartal, in dem bei höheren Goldpreisen bereits ein Nettoverlust von 13,3 Mio USD anfiel und das Working Capital stark schrumpfte, ist auf Sicht dieses 4. Quartals schon enttäuschend, wie ich finde. Man kann nur hoffen, dass Gold Bar in 2019 mit geringen Produktionskosten tatsächlich auch dazu beiträgt, dass diese bislang höchst defizitär arbeitende Firma endlich ihre gesamten AISC herunterschraubt. Ich bin hier nur noch mit …

  • Frank Holmes von U.S. Global Investors sieht die Fusion von Newmont mit Goldcorp als sehr positive Nachricht für die gesamte Minenbranche und als einen Hinweis auf eine Beschleunigung in Richtung Peak Gold an (u.a. auch Stichwort/e "gekürzte Explorationsbudgets und abnehmende Goldvorkommen"). Artikel und Grafiken Grüße GS

  • Newmont Mining Corp. / NEM (NYSE)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Da ich auf die Schnelle keinen eigenen Goldcorp Thread gefunden habe, in dem manche Postings eher hineinpassen würden, stelle ich die Meinung Michael Sipericos von der Macquarie Group hier hinein. Siperico ist hinsichtlich des Deals für Goldcorp positiv gestimmt, da er davon ausgeht, dass der Übernahmepreis viel zu niedrig sei und andere Bieter versuchen sollten, sich Goldcorp über einen höheren Kaufpreis einzuverleiben: Macquarie's Michael Siperico upgrades GG to Outperform from Neutral because…

  • McEwen Mining / MUX (NYSE, TSX)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Die Produktion GEOs ist im Q4 leider noch schwächer ausgefallen als im Q3. Insbesondere enttäuschend die rund 12-13 % geringere Goldproduktion i.Vgl. zu Q3. Da schon im Q3 ein satter Nettoverlust von 13,3 Mio USD anfiel, muss man bei den schwachen Edelmetallkursen in Q3 abermals mit einem hohen Verlust rechnen. Besonders wichtig wird bei Vorlage der nächsten Finanzzahlen ein Blick auf das Working Capital sein, das bereits von Q3/17 bis bis Q3/18 von 82,7 Mio. USD auf 37,9 Mio. USD geschrumpft is…

  • Newmont Mining Corp. / NEM (NYSE)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Da sind ein paar andere genau so wütend über den Deal wie ich. Obs was bringt? ... Quelle Investors slam $8M payout due Goldcorp CEO from Newmont deal A group of gold investors including John Paulson criticizes Newmont Mining’s (NEM -2.3%) planned $10B acquisition of Goldcorp (GG -1.8%) and the ~$8M reward due CEO David Garofalo from the deal. The Shareholders’ Gold Council, formed last year to promote the interests of gold investors, said Garofalo had been “massively overpaid” since his appoint…

  • Hat jemand eine Erklärung dafür, weshalb die Aktie heute derart auf die Mütze kriegt? Nach den ordentlichen gestrigen Zahlen gabs im Grunde keine Kursreaktion, und heute nun ohne jegliche weitere Meldung bei leicht grünem POS mit 7-8% down?!

  • Newmont Mining Corp. / NEM (NYSE)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Hier mal ein paar Stimmen zum Deal: The merged company created by combining Newmont Mining (NEM -8.8%) and Goldcorp (GG +8%) will have the world’s largest production and reserve base, and the kind of liquidity and diversified assets required to attract institutional investors, yet NEM "has some difficult times ahead, with drastic surgery needed at Goldcorp," says Maison Placements Canada analyst John Ing. "In the short term and medium term, the deal is not good for Newmont," Ing tells Bloomberg.…

  • Newmont Mining Corp. / NEM (NYSE)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Zitat von Edel Man: „Das ist ein Ding ! Wann zuletzt, wenn überhaupt, hat ein Senior einen Senior übernommen ? Ein Riesending, das den Minensektor beflügeln sollte. Auch hier zu sehen, wie lachhaft gering solide Produzenten gehandelt werden. Bayer gab für einen Unkrautvernichter das Vielfache aus. Grüsse Edel “ Allerdings lachhaft, dieser Preis, Edel. Die Gearsc..ten sind zuletzt die Goldcorp Aktionäre, die zu weitaus höheren Kursen investiert haben und sich aufgrund der in 2019 und 2020 anstehe…

  • Newmont Mining Corp. / NEM (NYSE)

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Zitat von cadafi: „Bäm Newmont kauft Goldcorp cnbc.com/2019/01/14/newmont-to…llion-all-stock-deal.html 17% Premium “ Wobei Goldcorp bisweilen hierzulande noch mit einem Abschlag von gut 6% gehandelt wird. Per SK vom Freitag müsste die Aktie in Euro gerechnet bei ca. 10 stehen. Anhand der positiven Kursreaktionen bei Barricks Megafusion könnte ich mir vorstellen, dass selbst Newmont heute im grünen Bereich notiert. Auf jeden Fall zeigt diese weitere große Fusion, wo es in Zukunft bei den Seniorpr…

  • Wenns so weitergeht, könnten sie die 1 Mio. Oz bereits in 2019 erreichen. Verdammt, was für eine starke Vorstellung des Unternehmens seit geraumer Zeit...

  • Ein frohes neues, gesundes und erfolgreiches Jahr, allen Forenteilnehmern! Ich habe mal wieder die in USD betrachtete Performance der Edelmetalle, ein paar wichtiger Minenindizes/ETFs sowie von Öl WTI, EUR/USD, Dax und S&P in 2018 errechnet. Dabei habe ich mich an den SKs der letzten Handelstage in 2017 und 2018 (also 28.12.18) orientiert. Herausgekommen ist letztendlich ein erfreulicherweise geringer USD Verlust beim POG, ein trotz des Endspurts im Dezember dennoch starker Verlust beim POS, ein…

  • Allgemeine Sachlage bei Minenaktien

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Wenn ich die Intradayverläufe / Transaktionen der letzten Handelstage bei den Minenwerten betrachte, kommt es mir vor, als wenn dies ein Gemisch aus Positionierungen für 2019 / mögl. Segment-Umschichtungen und Tax Loss Selling ist. Erst wird aufgekauft, dann abverkauft. Letzteres glücklicherweise nicht so stark, als dass "die Minen" ihre sämtlichen Intraday-Gewinne einbüßen. Gemessen an den Verlusten in 2018 und dem anzunehmenden Tax Loss Selling Programmen insb. im Dezember, bin ich recht zufri…

  • Zitat von GoldmanSachse: „Bleibt zu hoffen, dass morgen oder Freitag ein nochmaliger Angriff auf die 1250 startet und diese Marke doch noch nachhaltig überwunden wird. “ Tatsächlich bereits heute Vormittag ein zweiter Angriff auf den Widerstandsbereich um 1250 USD und wir kratzen bereits jetzt schon wieder am gestrigen TH des POG. Das hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht. Aber der starke Euro trägt seinen Teil dazu bei, dass wir vielleicht doch noch vor den Weihnachtstagen den Rückzieher vom k…

  • Allgemeine Sachlage bei Minenaktien

    GoldmanSachse - - Minenaktien

    Beitrag

    Nach verheißungsvollen letzten Handelstagen, an denen etliche Minenaktien eine beeindruckende Stärke zeigten und man schon davon ausgehen durfte, dass die Minen einen anstehenden starken Anstieg der Preise für Gold und Silber vorwegnehmen, folgte heute ab 20 Uhr MEZ mit dem Zinsentscheid die Ernüchterung, welches uns einmal mehr aufzeigt, dass man bei den Minenaktien weiter auf der Hut vor solchen Bullenfallen wie denen der letzten 4-5 Handelstage sein sollte. Besonders bitter: Etliche Minenakti…

  • Dafür, dass nicht wenige bereits heute erwartet haben, dass es keine Zinserhöhung in 2018 mehr gibt, und dafür, dass sehr viele davon ausgingen, dass die FED heute eine einjährige Zinserhöhungspause verlauten lassen würde, sind die Töne der FED heute Abend MEZ leider sehr laut gewesen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass der allg. Markt jetzt (möglicherweise gewollt) in den echten Crashmodus übergeht und auch die Minen zunächst mit runterzieht.