Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 33.

  • Allgemein würde ich die Frage wie folgt beantworten: es ist gängige Praxis, dass der Ankaufspreis unter dem Verkaufspreis liegt. Von irgendwas leben die Händler eben auch und jeder Händler kauft unterschiedlich hoch an und verkauft unterschiedlich hoch (wegen der individuellen Gewinnspanne und den unterschiedlichen Kostenstrukturen). Bei Gold ist der Verlust von heute auf morgen recht gering, sofern der Kurs nicht extrem abstürzt. Kauf mal heute ein Auto und bring es in wenigen Wochen in ein Aut…

  • Danke Nachtwächter. Ich schicke ihn zurück an MP. Die kommen erstmal nicht in Frage. Zumindest nicht für Onlinekäufe. P.S.: Nachricht von MP, denen ich heute geschrieben hatte: Geld zurück inklusive Versandkosten zu mir, also den vollen Kaufpreis. Bekommen eine zweite Chance, aber dann lieber Schalterkauf.

  • Kein neues Thema beginnen. Vor 2,5 Wochen Plusmitgliedschaft bezahlt, trotz E-Mail nichts passiert. Ich bitte daher an der Stelle um Freischaltung. Danke.

  • Die hier bei Tageslicht auf dem Balkon. Wie in echt kann ich es nicht vermitteln, aber ich denke, es ist erkennbar. Ich freue mich auf Ferndiagnosen und Einschätzungen.

  • Hallo zusammen, hier passt die Frage am besten rein. Sovereign aus 1916 bei MP Edelmetalle gekauft. Ich wollte eine nah aus der Zeit im 1. Weltkrieg haben, da diese selten sind. Gerade die 197 aus London sind kaum noch da, also dachte ich, mir eine aus dem Jahr zuvor zu sichern. Kostete auch nur 2-3 Euro mehr als andere Sovereign dort. Heute erhalten und enttäuscht. Die Münze ist überraschenderweise bis auf diesen Kratzer in einem einwandfreien Zustand. Überraschenderweise deshalb, weil der Krat…

  • Nein, ich war mit meinen philosophischen Gedanken schon 100 Jahre weiter. Passiert.

  • Zitat von Lupus: „In Frankreich ist doch Krieg! “ Findet dort schon wieder die französische Revolution statt? Reicht denen nicht eine aus 1789? Was fällt denen überhaupt ein? Wollen sie etwa König Emmanuel Macron vom Thron stoßen? Böse böse Franzosen.

  • Als Idee zur Plusmitgliedschaft: vielleicht ein Thema 'Neue Plusmitglieder' ins Leben rufen. Dort trägt sich jeder ein, der den Betrag überwiesen hat. Der Administrator wird darauf aufmerksam und schaltet denjenigen frei. So verkürzt man Wartezeiten.

  • Die hier z.B.: feingoldscheideanstalt-seit197…egorie/goldmuenze/5-81-g/ Pro Aurum angeschrieben und auf die Seite aufmerksam gemacht. Antwort erhalten. Da heißt es: einige Kunden hätten bei Pro Aurum angerufen und mitgeteilt, der Feingoldscheideanstalt Geld überwiesen zu haben. Bei den Münzpreisen und dem Rabatt muss man stutzig werden. Clever gemacht mit dem Rabatt, um gleich mal ganz viele Scheine abzukassieren. Vorher als Kunde gründlich recherchieren. Besser ist das.

  • Zitat von Smithm: „Zitat von Lupus: „... Hier gibt es Foto ... “ Wenn ich den mit anderen Gewalttätern der letzten Zeit vergleiche, müsste der eigentlich noch minderjährig sein ... “ Laut Bild prüft die Polizei, ob er auch für weitere Silvesterunfälle verantwortlich war. Ich glaube, ja. Silvester 2015 in Köln. Der hat die Beteiligten bestimmt angestiftet.

  • Zitat von Lupus: „ Hätten wir eine unabhängige Justiz, müsste die jetzt tätig werden. “ Hat ein Erdowahn, mit dem sich Angie bestens versteht, auch nicht. Bessere Anzeichen einer Diktatur gibt es nicht. Da wir aber alle paar Jahre wählen dürfen, reicht das ja schon offenbar für eine Demokratie aus.

  • Video 1 geschaut. Ein Deutscher. Interessant, dass bei Ermordungen, Vergewaltigungen, etc. die Herkunft des Täters nicht wichtig ist. Hier aber schon. Traurig: das Volk ist damit zu manipulieren. Da muss einem Angst und Bange werden. Das wird früher oder später in einen Bürgerkrieg münden. Good human beings + refugees vs. jene, die noch nicht ganz vom System verblendet sind.

  • Deflationator, gut auf den Punkt gebracht. Pradoxerweise ist der Aufschrei groß, wenn etwas gegen sog. Flüchtlinge geht. So nehmen die sich immer mehr heraus. Bei den eigenen Landsleuten hingegen wird mit zweierlei Maß gemessen. Manipulation funktioniert.

  • Hallo vom Neuling

    Philosoph - - Herzlich Willkommen den Einsteigern

    Beitrag

    Danke. Bei den Goldmünzen ist die Faszination jener des 19. bis erstes Drittel des 20. Jahrhunderts bei mir hoch. Von den neueren hat mich Nachtwächter mit den 50 Pesos überzeugt. Darüber hinaus gilt es einen weiten Horizont zu haben. Ich schließe den Kauf bestimmer Münzen nicht aus, setze aber einen Schwerpunkt auf bestimmte Objekte. Wie Smithm sagte, Gold ist Gold. Ist etwas gutes nah am Spot dabei, kann man das machen. Veräußern oder tauschen geht immer. An Silber stört mich das hohe Aufgeld.…

  • Zitat von Smithm: „Mädels, Jold is' Jold, alles Andere ist Münzspalterei ... “ Das ist auch meine Philosophie Herr Smithm. Benzin ist auch Benzin. Andere fahren zu Aral, ich zu JET oder der freien. Meinem Auto hat es noch nicht geschadet. Am Ende alles persönliche Geschmacksache. gold.de/beliebte/goldmuenzen/5jahre/ ; man kennt die Käufergruppen nicht. Vermutlich eine Mischung aus Sammlern und Kennern sowie Anlegern, die Gold haben wollen und schauen, was gerade den besten Kurs hat. Gestern in d…

  • Praktische Antwort: fragen kostet nichts. Ich denke zudem, wenn jemand damit bezahlen geht, erstmal die Kassierer ganz verdutzt gucken. Bevor ich nach Alternativen zum Angsthasensilber frage, finde ich die selbst. In dem Sinne: kommt gut in 2019 rein.

  • Theoretische Frage. Nominalwert der Münze = 10 Euro. Wie ich das verstehe, ist sie als Zahlungsmittel zu akzeptieren, wenn ich damit bezahlen gehe!? Wenn also zum Nominalwert zu bekommen, alles richtig gemacht und kein Risiko dabei!?

  • Direkt abschieben. Ohne wenn und aber. Suchen Asyl und begehen Körperverletzung sowie Sachbeschädigung. Ja ja, die Fachkräfte. In Ungarn oder Tschechien liest man derartiges nicht. Woran das wohl liegt?! Hier eine Entscheidung aus Koblenz. Der Zentralrat beschwert sich schon. swr.de/swraktuell/rheinland-pf…ng,burkiniverbot-100.html

  • Youtubevideo von Kettner zur Vreneli. Aussage: häufig Zahlungsmittel, kaum in prägefrischem Zustand zu haben. Er sprach von einem Vintagelook in der heutigen Sprache der Mode. Wenn Zustand von Umlaufmünzen = sehr schön /bankenüblich: ist das schon eine Wertminderung? Die sollen nicht ins Museum, aber im Fall der Fälle wenig Argumente für ein Preisdrücken haben. Bestmöglichster Zustand ist zwar bevorzugt, jedoch solange bankenüblich (oder wie im BGB mittlere Art und Güte), kein Problem. Spielt be…

  • Zitat von Gewitter: „"Einen besonders ungeschickter Fall ereignete sich in der Nacht zum Ersten Weihnachtsfeiertag. facebook.com/too.raj.9/videos/2131241560255683/ “ Zu Neudeutsch: Fachkraft