Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Charttechnik für Gold- und Silberbugs !? - Seite 622 - Charts & Charttechnik - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Charttechnik für Gold- und Silberbugs !?

    • uhus schrieb:

      zuerst große Klappe und dann den Schwanz einziehen----schwach...
      wo bitte große Klappe ??? ( Bitte um Zitate )

      Und wo bitte Schwanz eingezogen ? ( Habe mich hier NIEMALS als Trader geriert. Warum soll ich das jetzt auf ZURUF von einem Ar... von einem Mitforisten machen ? )

      Du kannst ja mal Deine Markt- und Trading-Ansichten online stellen.

      Das wäre ( vielleicht) stark. :D

      Vielleicht auch nicht. Vielleicht auch nur Blablablub :whistling:

      Rest: Morgen.

      p.s: Gestalten wie Dich braucht das Forum ! Ganz, gaaaanz dringend. :rolleyes:
      -----------------
      ----
      Gold - die Freiheit nehm' ich mir !
    • Guten Morgen..

      Der Sommer ist wirklich nicht prickelnd was die Börsen anggeht. Die Aktien sind im schlafmodus und Goldminen sind im seitwärts- und teils süd-modus.

      Der GDX am Abwärtstrend abgeprallt. Es wird bis Herbst was passieren, BB haben sich verengt. Entweder Abrutsch nach unten oder der Abwärtstrend wird endlich mal verlassen.




      p.s. Will mir keiner gratulieren?! Was man alles schaffen kann, wenn richtige Leute am Werk sind, wenn Ehrlichkeit, Glaube, Aufrichtigkeit und ein gesunder patriotismus herrscht in einem Menschen. So viel Energie wird frei und man schafft dann alles. Jetzt werden die Franzosen bzw Afrikaner noch besiegt...!!!!
    • Dionicar schrieb:

      Guten Morgen..


      p.s. Will mir keiner gratulieren?! Was man alles schaffen kann, wenn richtige Leute am Werk sind, wenn Ehrlichkeit, Glaube, Aufrichtigkeit und ein gesunder patriotismus herrscht in einem Menschen. So viel Energie wird frei und man schafft dann alles. Jetzt werden die Franzosen bzw Afrikaner noch besiegt...!!!!
      Gratuliere ! Ich als quasi ´Wahlkroate’ freue mich auch ! Aber, etwas Wasser in den Wein: ich finde Kroatien hat nur ein richtig gutes Spiel bei der WM gezeigt ( Argentinien) und 3 mal richtig Dusel gehabt ! ( Dänemark, Russland,England). Ich freuˋ mich auf´s Endspiel !
      Sretno !!!
      -----------------
      ----
      Gold - die Freiheit nehm' ich mir !
    • walker schrieb:

      Die CoT´s haben sich für Gold in Bezug auf die Netto-Shorts der commercials verbessert, bei Silber dagegen verschlechtert.

      Das ist nicht ganz richtig.

      Silber ist gänzlich unverändert zur Vorwoche und bei Gold gab es eine minimale Verschlechterung, die leicht zu erklären ist.

      Am vorletzten Dienstag erfolgte eine starke Reaktion auf das Tief bei 1.238 $, die wohl zu der Annahme verleitet hatte, dass das Tief nun eingetütet sein müsste. Bis zum letzten Dienstag kam man nur zögerlich bis in den 1.250er Bereich zurück. Der deutlichere und gefährlichere Rückgang mit neuem Tief bei 1.236 $ kam erst später in der Woche. Sollten die Preise bis zum nächsten Dienstag so tief wie aktuell bleiben oder gar noch tiefer gehen, dann gäbe es sicher wieder eine Verbesserung der COT-Daten.
      Dateien
      Aktueller Commercial-Index Silber = 80,36 / Aktueller Commercial-Index Gold =79,03

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

    • Vorrunde war sehr gut, gosses Lob von allen Seiten. Und Dänemark war sehr unangenehm und gegen Russland haben sie auch weite Strecken dominiert. Gegen England war die Nervosität in der ersten Halbzeit zu spüren. Aber zum Glück haben die keine Ahnung vom fusball außer rennen...

      Ich glaube wir werden gegen die Franzosen gewinnen und zeigen war wir können. Wie sagte der deutsche Moderator, wie 10 Silvester zusammen war die Stimmung, etwas unbeschreibliches. Nach Tudman und Gefangenschaft von Ante Gotovina ging es bergab, aber die Auferstechung kommt langsam, Kolinda die Präsidentin ist auf Seite Trump und nähert sich Putin an...Das wird schon...!!!

      Za DOM SPREMNI...!!!!
    • Hallo Nebelparder

      Ich arbeite gerade extrem viel und kann dem nicht weiter nachgehen.
      Ich zitiere daher nur kurz aus dem Börsenbrief von Herrn Blaschzok.:



      Die Netto-Shortposition der Big 4 verringerte sich von 16 auf 12 Tage der Weltproduktion.
      Die Netto-Shortposition der Big 8 verringerte sich von 25 auf 23 Tage der Weltproduktion.
      • Der CoT-Index und der Preis blieben nahezu unverändert mit einem Minus von zwei Punkten auf 71 Punkte, während der Preis um 2$ anstieg, was neutral zu werten ist.
      • Der CoT-Index notiert weiter im bullischen Bereich. Übergeordnet würde dies eigentlich einem CoT-Index von 91 Punkten entsprechen.
      • Die manipulativen Positionen wurden in dieser Handelswoche noch einmal leicht zurückgefahren, was gut ist. Leider zeigte sich wieder keine relative Stärke.
      Das CRV für einen kurzfristigen Anstieg ist bei 3:1 und damit akzeptabel. Charttechnische Kaufsignale dürfen weiterhin angenommen werden. Noch ist der Kampf um die Unterstützung bei 1.240$ nicht entschieden. Ein finaler Sell Off auf 1.200$ ist nicht auszuschließen, wobei wir darin die ideale kurzfristige antizyklische Kaufgelegenheit für eine erste Longposition sehen.
      In den nächsten Handelstagen muss die Untertstützung bei 1.240$ halten, sodass mit einem Anstieg über 1.265$ ein prozyklisches Kaufsignal entstehen kann. Erst dann werden sich die Bären am Terminmarkt eindecken.
      Einen Anstieg um 100$ auf 1.340$ halten wir mittelfristig für möglich, sofern das nun die zyklische mittelfristige Trendwende war. Das CRV für einen Anstieg über 1.365$ auf mittelfristige Sicht ist nicht gut, da wir mittelfristig eine Fortsetzung der Dollarstärke erwarten.
    • @Dionicar ,
      Respekt vor der Leistung der Kroaten bei der Fußball-WM !
      Auch wenn die Franzosen-Millionäre ein hartes Stück Arbeit werden ( wiedermal ) und sie 1 Tag mehr Zeit haben , ihre zarten, hochversicherten Beinchen zu salben - unmöglich ist es nicht !
      Als Trainer würde ich sagen : Nehmt die Baguette-Franzosen hart ran und laßt sie nicht zur Entfaltung kommen !
      Sie ( die Kroaten ) haben mir auf alle Fälle die Zeit bis zu den Bergetappen bei der Tour de France verkürzt !
      :) Caldera
    • @walker , wer ist "wir" und
      ich glaube , es ist soeben schon entschieden worden, daß 1236 $ nicht halten werden , obwohl ich es immer gehofft habe ( Systematik der steigenden Halbjahres - und Jahreszyklen ).
      Der Doppelboden kurzfristig war noch meine Hoffnung .

      Wenn 1210-1220 nicht halten , dann rückt DRK`s "Rosen-Version" schnell in den Blickpunkt , bzw. das was ich als längerfrist. Doppelboden, als Endstück der großen Welle "4" bezeichnete auf dem Niveau des Baby-Boom-Bodens. Immerhin noch positiv , weil danach der SUPER-Anstieg folgen könnte.
      Schlimmer wäre die Version , daß wir schon die Aufwärtskorrektur nach "ELLI" mit den Spitzen A bei 1375 in 2016 und C bei 1366 in 2018 gesehen haben und bereits munter hinuntersausen .
      Eigentlich nicht unlogisch , falls wir den Kollaps der Aktienmärkte demnächst zu sehen bekommen.
      Kein Wunder , daß ich mich auf stürmische Zeiten mit meinem bisher kleinen Depot , große Cashposition, vorbereite. Denn diesen Weg möchte ich nur mit den Stärksten zusammengehen !
      :) Caldera

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Caldera, ich denke hier läuft auch manchmal das max pain Szenario.
      Nachdem der HUI 2016 kurz unter die 100 Punkte fiel, hätten Goldbugs den Untergang befürchten müssen.
      Statt dessen gab es eine irre Rally.
      Im letzten September machte der PoG ein tieferes Tief und es folgte wieder eine Rally.

      Ich halte es mit Woerni und Dir, dass der Kapitalerhalt der wichtigste Aspekt an der Börse ist
      und bleibe vorsichtig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von walker ()

    • Noch habe ich hoffnung aber mein gefühl sagt nichts gutes voraus.
      Pog zeigt schwäche und ist an einer kritischen Marke. Die Linien sehen noch immer nicht schlecht aus bei den Minen aber wie gesagt, viel Spielraum zwischen Hop oder Flop gibt es nicht. Ein Defla crash würde mir gar nicht gut tun. Ich denke der Sommer wird noch bis Mitte August dauern. Dann im Herbst bekommen wir die Entscheidung.
    • woernie schrieb:

      uhus schrieb:

      zuerst große Klappe und dann den Schwanz einziehen----schwach...
      wo bitte große Klappe ??? ( Bitte um Zitate )
      Und wo bitte Schwanz eingezogen ? ( Habe mich hier NIEMALS als Trader geriert. Warum soll ich das jetzt auf ZURUF von einem Ar... von einem Mitforisten machen ? )

      Du kannst ja mal Deine Markt- und Trading-Ansichten online stellen.

      Das wäre ( vielleicht) stark. :D

      Vielleicht auch nicht. Vielleicht auch nur Blablablub :whistling:

      Rest: Morgen.

      p.s: Gestalten wie Dich braucht das Forum ! Ganz, gaaaanz dringend. :rolleyes:
      Tut mir leid,habe Dich nicht gemeint- WOERNIE.Ich habe deinen Kontrahenten angesprochen.

      Gruß uhus
    • woernie schrieb:

      Dionicar schrieb:

      Guten Morgen..


      p.s. Will mir keiner gratulieren?! Was man alles schaffen kann, wenn richtige Leute am Werk sind, wenn Ehrlichkeit, Glaube, Aufrichtigkeit und ein gesunder patriotismus herrscht in einem Menschen. So viel Energie wird frei und man schafft dann alles. Jetzt werden die Franzosen bzw Afrikaner noch besiegt...!!!!
      Gratuliere ! Ich als quasi ´Wahlkroate’ freue mich auch ! Aber, etwas Wasser in den Wein: ich finde Kroatien hat nur ein richtig gutes Spiel bei der WM gezeigt ( Argentinien) und 3 mal richtig Dusel gehabt ! ( Dänemark, Russland,England). Ich freuˋ mich auf´s Endspiel !Sretno !!!
      Nix Sretno !!! Zlato für Kroatien!

      Ich halt alle Daumen !
    • Die Stimmung ist natürlich durch die WM gut, trotz des langweiligen Sommer...wäre da nicht, ja der POG...

      im log. sind wir genau auf der Linie. Doppelter Boder und Kampf um die Aufwärtslinie findet jetzt statt. Ja, was soll ihn nach oben drehen?? Mal sind es Cot, mal nicht, mal die politische Lage, dann wieder nicht, mal die Schulden, dann wieder nicht...ja was denn nun??...
      ich weiss es nicht mehr und halte mich auch diesbezüglich zurück. Entweder er steigt oder steigt nicht, so einfach mach ich es mir. Kritisch sieht es aus, aber nähern uns August und September und das sind für die Minen eigentlich gute Monate.

    • Neu

      eine interessante Grafik

      GSCI Precious Metal geteilt durch MSCI World

      Die 2 rot markierten Blöcke sehen schon ähnlich aus...


      1997-2007 war für EM eher billiger Bereich
      Aktuell sind wir eher im mittleren Bereich

      seit 2014 laufen EM und MSCI World zudem im Gleichtakt


      Wenn man jetzt von EW ausgeht...
      dann könnte noch eine 5. Welle folgen



      Putins Geheimwaffe:
      https://www.youtube.com/watch?v=YgGzAKP_HuM
    • Neu

      uhus schrieb:

      woernie schrieb:

      uhus schrieb:

      zuerst große Klappe und dann den Schwanz einziehen----schwach...

      Tut mir leid,habe Dich nicht gemeint- WOERNIE.Ich habe deinen Kontrahenten angesprochen.
      Gruß uhus
      Sorry, dann bitte ich meine pointierte Replik zu entschuldigen ! [smilie_blume]
      Ja , ich finde auch, dass @Caldera jetzt nach seinen vollmundigen Ankündigungen nicht kneifen sollte und ruhig zeigen soll was er drauf hat:


      Caldera schrieb:

      ....und ich kann in der Zeit, dem Forum just in time zeigen, wie ich meine Ideen umsetze , bin gerade so schön im Schwung.
      Da braucht er ja nicht zwangsläufig mich als Gegner dazu. :rolleyes:
      Bisher hat er nach meiner Erinnerung erst einen 'realtime-trade' gezeigt. Der Rest waren immer Erfolgstorys die man glauben kann oder auch nicht. Nach der Art ...ich hatte gestern noch schnell.... :whistling:
      Und dass er wenigstens ein bißchen das Gefühl hat 'mich zu zerlegen' , würde ich , wenn er über 6 Wochen eine positive Performance (REALTIME) vorweisen kann , eine Spende für einen gemeinnützige Organisation im Gegenwert von 25 Silberunzen 'ausloben'... und natürlich meinen Hut wie versprochen ziehen ! :D



      Caldera schrieb:

      Ich auch , um @woernie , zu zerlegen. :)
      Wert-Erhalt ! Bei Einem , der ähnlich ,wie ich - 30 Jahre an der Börse agiert - einen niedrigeren Anspruch kann ich mir garnicht vorstellen.
      Tja , Bildchen (Charts) selber malen und Profite machen , sind halt 2 ganz verschiedene Dinge an der Börse.
      Übrigens sind Deine obigen Feststellungen an denHaaren herbeigezogen und sollen nur von Deiner Feigheit ablenken.
      Da sind die Worte von Nicco , Rinpoche und Lucky viel eingängiger.
      Das war mein letzter Kommentar dazu. Ab jetzt -ignore .

      Keine freundliche Antwort ! 8|

      Ich kann Dir versichern: vom Bildchen malen kann man nicht leben . Es sei denn , man heißt Gerhard Richter. 8o Ich denke , wer in diesem Faden aufmerksam gelesen hat, hat die eine oder andere profitable Anregung mitnehmen können. Du bist einfach ein aufgeblasener Dampfplauderer , der sich nach Art der meisten Bezahlschreiber immer alle Türen offenhält. Da wird im einen Faden ein bärischer Kommentar abgesondert , von wegen wenn die oder die Marke nicht hält (aktuell wohl die 1210) dann...oder hohe Cashquote...und in einem anderen Faden zeitgleich von 300 % schwadroniert, die im Zyklus-Zenit 'winken'. (Dazu sage ich 300 % ? Lächerlich, es wird deutlich mehr sein)

      So liegt man natürlich immer irgendwie richtig. Gelle !? Zeig was Du wirklich drauf hast oder halt die Klappe . Wenigstens hier in diesem Faden. Würde das IGNORIEREN leichter machen.
      -----------------
      ----
      Gold - die Freiheit nehm' ich mir !

      Beitrag von nicco ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().