Multikulti - Europa wohin

    • Politisch unkorrekte Berichterstattung entgegen dem Pressekodex.

      Richtig wäre "Mann aus Fulda", also zurück in die Redaktion und nochmal.
      „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt. Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang."
      Carl J. Burckhardt
    • Goldhut schrieb:

      der Tweet kann nur eine Fälschung sein. So bekloppt und hirnverbrannt kann sich doch kein normal denkender Mensch äußern :hae: :wall:
      Kein Fake, ich erinnere mich noch gut :wacko:

      PS: So bekloppt und hirnverbrannt hat sich auch kein normal denkender Mensch geäußert ...
      „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt. Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang."
      Carl J. Burckhardt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Smithm ()

    • Goldhut schrieb:

      So bekloppt und hirnverbrannt
      Das war ja wegen dem Axtangreifer auf die 4 Chinesen im Zug.
      Zur Zeit hält sie sich vornehm zurück und retweeted lieber was zu Bienen und so.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Grundgesetz Artikel 146 (1949)
    • gerisev13 schrieb:

      Neger, Nigger, Schwarzer ist mir eigtl. egal, hauptsache die bleiben auf ihrem Kontinent, dann gibt es auch keine Probleme.

      Was aber noch viel schlimmer ist, sind sogenannte Europäer/innen, die aktiv auf Partnersuche nach solchen gehen.

      Geheiratet, ausgenutzt, geschlagen, geschieden und die Allgemeinheit kann sie dann erhalten.

      Man muss auch sagen, dass eine Frau eben einen Moslem nicht bewerten kann, da dieser niemals nie aufrichtig mit einer für ihn minderwertigen Frau redet. Aber das mögens halt die Mädels: Gekünstelte Schmeicheleien, schwarze Haare, schwarze Augen, schwarze Haut, schwarze Seele.
      :burka: :burka: :burka:

      Gute Nacht Leute :tired:
      und alle Kohle weg...... :thumbsup: , dann Hartzer.... richtig so
      So brauchen die das !!!
      Ich kenne auch so eine End Vierzigerin.
      Und dann nachher dieses bedauerliche Gejammer (pervers durchgenudelt, geschlagen, Geld weg, Kredit aufgenommen etc.) ...., einfach Sau dumm ! aber naiv ! Er liebt mich so wie ich bin... :thumbsup:
      Glocken schon unterhalb des Nabels, aber er findet (fand) mich total erotisch..., der 25 jährige vom anderen Kontinent... :thumbsup: 8o :D

      Nooooooo Mercy, never ever

      Z

      Einigkeit und Recht und Freiheit
    • elpollo schrieb:

      Meinst du Frau Zahnärztin lässt sich vom Taxifahrer vögeln? :hae:
      Ich erinnere mich daran, dass Zahnärzte, Anwälte, Selbst., Piloten oder ähnliches (meistens Akad., mit gutem Gehalt) zu über 30 % auch Helferinnen, Sekretärinnen, Verkäuferinnen etc. als Partnerin nehmen. Natürlich sind die dann hübsch, gute Figur, nett etc.
      Bei akad. Frauen muss fast immer mindest. gleichgesinntes Herrenbild her...., oft mehr..
      Daher schwierig; Zahnärztin Taxifahrer !
      Der Clou kommt jetzt:
      Da über 30 % der Herren auch nicht akad. Damen bevorzugten, fallen diese bei der Damenwahl weg !!
      Demzufolge müssten mind. über 20 % weibl. Akademiker keine adäquaten Partner finden !!!! (fast Pari, ausser bei technischen Berufen mehr Männer als Frauen)
      Ich kenne mind. 7-10 Damen mit Kohle (40-45), teilweise hübsch etc., die alleine sind, weil Mr. Right nicht da ist, mathematisch auch nicht sein kann....

      Z

      Im Namen des Volkes
    • Goldzorro schrieb:

      elpollo schrieb:

      Meinst du Frau Zahnärztin lässt sich vom Taxifahrer vögeln? :hae:
      Ich kenne mind. 7-10 Damen mit Kohle (40-45), teilweise hübsch etc., die alleine sind, weil Mr. Right nicht da ist, mathematisch auch nicht sein kann....
      Ich kenne mehrere Frauen, denen der Facharbeiter weggelaufen ist, weil er mit ihrem Gehalt, akad. Titel oder sowas nicht klarkam -> die hängen jetzt halt doch wieder mit Akademikern rum
      Man kann nicht alles auf einmal tun, aber man kann alles auf einmal lassen.
      zitiert nach einer Postkarte, Primärquelle unbekannt
    • frauen heiraten mehrstenteils nach oben. wenn da oben aber keiner mehr iss wars dass dann halt.
      was sagt uns das ? frauenförderung/quote ist totaler mist. :D
      Spuren oder größere Ansammlungen von Zynismus, Sarkasmus und/oder Ironie sind Bestandteil dieser Signatur/Beitrag zu einem Fred. Die Beiträge des Verfassers zu einem Fred geben unter Umständen die Gedanken des Schreibenden wieder oder auch nicht. Rescht/Lingsschreibefähla sind bewosst eingebout worden um den Schaafsinn der Läsenten gezield zubrovoziern.
      Das Movie " Idiogracy " ist ein Scheissdreck gegenüber der Realität.
    • der Tweet kann nur eine Fälschung sein. So bekloppt und hirnverbrannt kann sich doch kein normal denkender Mensch äußern

      Ist nicht gefälscht, aber schon paar Monate alt das war als der Minderjährige unbegleitete IS-Teenager die Chinesen geaxthackt hat.


      Meinst du Frau Zahnärztin lässt sich vom Taxifahrer vögeln?

      Kann schon vorkommen wenns sonst keiner tut... Und die Zahnärztin nicht doof ist (und nicht nur zufällig nen Beruf ergriffen hat der zu was Nütze ist und Geld abschmeit) und realisiert hat das sie keinen Mann finden wird der Gesellschaftlich wesentlich über ihr stehen wird, und sich für sie interessiert. Da muss man halt "nach unten" gehen, wie Männer das sowieso immer machen, nur Männer glauben "sie heben einen Schatz" wenn sie in der Mülltonne tauchen...
      "Das Geld geht durch das Haus des Armen, wie der Wind durch eine verfallene Hütte weht."
      Vietnamesisches Sprichwort
    • Hallo,

      etwas "Küchentischsoziologie":
      Im Schnitt heitaten deutsche Männer Frauen, die:
      - knapp 3 Jahre jünger,
      - kleiner und
      - schlechter (= als die Männer) ausgebildet sind.

      Weil die Frauen heute im Schnitt (statistisch, angefangen mit Abiturquoten / und - schnitten)
      besser ausgebildet sind als die Männer, bleiben "oben" diverse, bzw. relativ viele, Frauen übrig.

      Die (= richtig gut ausgebildeten, evtl. mit Bratars.h , Buckel oder unterewntwickelter Brust)
      heiraten dann in der Regel aber keinen "Apachen",
      sondern z.B. einen deutschen Gitarrenlehrer der kochen kann und nett ist.
      Die sind ja nicht dumm!

      Die "Apachen" schnappen sich meistens:
      - Mandy und Chantall (Hartz IV Adel),
      - GutMenschInnnen ("Dipl. Soz. Päd." und solche Kaliber) und / oder
      - die "verblühten Rosen" (alt, fett, vom Panzer überfahren 1956 usw. . Aber mit Kohle!!!)

      Muss halt jede selber wissen.

      O.K.: Wenn ich eine (evtl. häßliche, arme, alte, oder ungebildete) deutsche Frau wäre,
      wäre ich wahrscheinlich auch mit einem adäquaten Mann zusammen.
      Nur: Der würde mich wahrscheinlich nicht hauen,
      weil der dann Konsequenzen "Auge um Auge" zu befürchten hätte:
      "Ich habe Leute die für mich einstehen!"

      Familie ist auch, wenn mal einer richtig Prügel kassiert der das verdient hat!
      (Soziologisch: "Soziale Kontrolle"....)
      Diese alte Sitte werde ich fortführen und an kommende Generationen weiter vermitteln.
      Gilt übrigens für Peter und Ali gleichermaßwn!

      Liebe Grüße
      Marek
    • Goldzorro schrieb:

      Er liebt mich so wie ich bin...
      Glocken schon unterhalb des Nabels, aber er findet (fand) mich total erotisch..., der 25 jährige vom anderen Kontinent...

      :whistling:
      Drum prüfe wer sich ewig bindet... usw. usw. usw.
      Aber mal was anderes... ist Euch wirklich mal aufgefallen das noch nie sooo viele Nutten an der Straße stehen wie derzeit 8|
      Wünsche
      ...einen goldigen Tag
      Tut
      "Um klar zu sehen genügt oft schon eine geringe Veränderung des Blickwinkels"
    • Tremor schrieb:

      focus.de/regional/hessen/poliz…-in-fulda_id_8759981.html

      Afghane verletzt mehrere Menschen schwer, Polizei erschießt ihn.

      Hätte man den armen verwirrten Edelmensch nicht auch nur kampfunfähig schießen können?
      Fragen!





      Frau Künast übernehmen sie!
      Ich bin stolz auf meine deutschen Nachbarn. In Österreich wäre mindestens ein Polizist - hätte sich wahrscheinlich versehentlich selbst erschossen - umgekommen und der Täter wäre auf freiem Fuß angezeigt worden.
      Hab gar nicht gewusst, dass eure Polizisten schießen dürfen. Bei uns tragen sie die Glock nur zur Zierde. :wall:
    • @Marek - deine Beiträge, immer lesenswert. Habe mich sehr amüsiert beim Lesen oben. Weiter so und ja, so ist es.
      Dieses Phänomen hat doch schon der TV-Arzt und Moderator in einer MDR Show (Riverboot?) bildlich dargestellt. Das obere intelligente, akademische Drittel der Frauen bleibt ohne Mann. Parallel dazu auch die sehr dummen Männer (weil sie keine noch dümmeren Frauen finden).
      Muss mal gucken, wo ich das Video finde....

      Edit:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Polkrich ()

    • die SPD will es so , die CDU will es so, die Linke will es so, die Grüne will es so ,

      nur eine der wenigen deutschgesinnten Parteien wollen es nicht und das ist gut so ,

      und damit gilt als erwiesen das nur die AfD , als alleinige PositivOptionsDeutschPartei derzeit

      und vermutlich auch langzeit die Deutschen vor dem Terror retten und befreien kann ,

      von dem TerrorMessserMannAntragSteller , sollen'se sich in ihr UrHeimatLand asylmessern und nicht

      auf deutschen Boden , die Menschen meucheln :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: Vorsicht , vor Fremde die mit Messer kommen , wie die TrojanischenVisumFreiTräger durch die HintereTür :D
      und immer rätselt sie noch , wo die afrikanische SchweineSeuche herkommt :D in Deutschland wird
      der Krebs nicht bekämpft , der wird gefüttert mit dem deutschen Volk :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o