Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Multikulti - Europa wohin - Seite 991 - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Multikulti - Europa wohin

    • Neu

      Klonovsky hält der gehirngewaschenen verblödeten Brut den Spiegel vor (zum Fall Susanna F.):

      ***


      Tischgespräch in saturierter Gesellschaft. Der Fall
      Susanna F. kommt zur Sprache. Man ist sich schnell einig, dass solche
      Vorkommnisse nicht verallgemeinert werden dürften. Dergleichen komme
      doch nur selten vor. Das Mädchen hätte besser aufpassen sollen. Sie
      scheine eine Herumtreiberin gewesen zu sein. Nein, um die eigenen
      Töchter müsse man wegen der Flüchtlinge keine Angst haben. Oder wie ich
      die Sache sähe. "Mich berührt das nicht", versichere ich. "Ich lebe in
      einer guten und sicheren Münchner Gegend. Die Polizei ist gleich um die
      Ecke. Meiner Familie kann nichts passieren. Wenn anderswo ein Mädchen
      umgebracht wird, ist mir das gleichgültig. Was soll ich mich darum
      scheren, es betrifft mich doch nicht."


      Na das sei doch etwas zynisch, erklärt eine Dame und tut sacht pikiert. Ob ich tatsächlich so dächte?


      "Nicht ich", erwidere ich, "Sie."


      Quelle: hier!
      "Die Goldanleger müssen immer wieder bestraft werden, denn wenn diese Inflationsspekulanten überhand nehmen sollten, wäre das ganze System vom Zusammenbruch bedroht." André Kostolany

      Gerechtigkeit ohne Barmherzigkeit ist Grausamkeit; Barmherzigkeit ohne Gerechtigkeit bedeutet Auflösung. Thomas von Aquin
    • Neu

      10 Jahre Einzelhaft und anschließend vor ein Erschießungskommando.
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • Neu

      Performer schrieb:

      Quelle: hier!
      Was mir ins Auge gefallen ist:
      "Die EU ist ein so wunderbarer Kontinent, weil du woanders nicht als gelernter Taxifahrer durch die Schmähung Deutschlands wohlhabend und fett werden kannst, und in Afrika schon gar nicht."
      J. Fischer (unautorisiertes Zitat)
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.
      Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
      Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar.
      John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)
    • Neu

      niederbayer schrieb:

      Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat wegen der Schliessung von Moscheen in Österreich einen Krieg zwischen Moslems und Christen angekündigt.smopo.ch/erdogan-kuendigt-religionskrieg-in-europa-an/


      Na hoffentlich
      Der Krieg ist doch schon lange im Gange. Nur bis jetzt haben das die "Christen" bei uns noch nicht geschnallt.
      Die Angriffe von den Moslems, alles Einzelfälle.

      Zitat ehemaliger Kanzler Kern über tschetschenische Flüchtlinge. "Jeder Österreicher wär froh, wenn er solche Kinder hätte."
      Gerechtigkeit gibt es im Himmel.
      Auf der Erde gibt es nur das Recht und das wird dem Meistbietenden zugesprochen.
    • Neu

      Täglich ein abstich an deutsche Frauen , ist schon normalität , FerkelSeiDank das Land ist krank :D

      das nächste deutsche RettungsSchiff wurde ausgesand , Neue Asylanten nach Deutschland zu holen ,

      "€inzelFallSchiff um €inzelFallSchiff werden Kriminelle ins Land geholt , unaufhörlich"

      egal wieviele Mörder nun kommen , ob Vergewaltiger oder sonstiges GeSchneide... :D

      nun liebe Kinder gebt gut acht , der Bösyl hat €uch was schönes mitgebracht :D

      Merkel will sie alle Millionen um Millionen will sie ins Land , wer rettet uns noch vor dem VolksTerror

      der Pohlitiker :?:

      Gruss
      alibaba :D
      PS: Mörder,Vergewaltiger Merkel will sie alle nach Deutschland retten , es wird noch schlimmer kommen,
      alle rausschmeissen , vom KleinKriminellen MinderJährigen inkl. SippenHaftung bis zum grössten LebensVerkürzer :D €ndAluHackBarAnkerZentrum , Konzentrierte ArbeitsLager , für kriminelle AusLänder müssen her :D
      €rZiehungs€ndLösungsLager :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Neu

      Die Mainshitmedien sind erstaunlich offen, wahrscheinlich geht ihnen langsam der Stift.


      Maas diese linke Drecksratte wollte die Rückführung von Susannas Mörder verhindern.

      focus.de/politik/deutschland/d…klich-war_id_9078939.html
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • Neu

      Der "Flüchtling" hat also eine weit verzweigte Familie, einen wohlhabenden Onkel und wird mit 20 Mann per Sonderflug befördert. Ein Aufwand wie für ein Staatsoberhaupt. Ein popliger Hauptkommissar hätte möglicherweise die Regionalpolizei verärgert, also kommt der Polizeipräsident persönlich. Und Maas spielt noch die Rolle des Verhinderers. Das ist alles so absurd.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.
      Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
      Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar.
      John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)
    • Neu

      Hier findet gerade eine Fortsetzung statt ht_ps://www.youtube.com/watch?v=bl9pvPekcdo (deutsch) 6 Mio. Deutsche waren damals scheinbar nicht genug. M___ hat die Bestrebung Jüdisches Leben zu schützen bzw. zu erhalten und, das noch Rest_Deutsche endgültig zu vernichten.
      Die Frage aller Fragen wann ist es genug wann ist ,das Maß voll. Der momentane Zustand gleicht den Wortlaut
      --> DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER<--- Ist Urlaub, Freizeit, Fußball, Konsum alles wichtiger oder besteht ein generelles Desinteresse an unseren Mitmenschen/Nachbarn/Frauen/Kindern/Enkeln :hae: ?)
      Wenn ich oben das Video so anschaue findet man verdammt viele Gemeinsamkeiten im Umgang mit den deutschen und sollte eigentlich jeden zu denken geben. Der Spruch alles wiederholt sich scheint doch zu stimmen eine andere Erklärung habe ich momentan nicht. Und der Widerstand des DeutschenVolkes scheint auszubleiben weil durch die Jahrzehnte lange geschulte Geschichtsverdrehung der Siegermächte die große Masse in der angeblichen Haupt_Schuld erstarren lässt.
      Demotermine: Auf_in_Kampf

      Geschichte ist,die Lüge auf die man sich geeinigt hat !

      Aber, was weiß ich schon [smilie_happy]

      Gruss Jocky
    • Neu

      Vorfall in VelbertAcht Jungen missbrauchen 13-Jährige und filmen die Tat mit dem Handy

      In einem Waldstück in Velbert sollen sich mindestens acht Jugendliche an einem 13 Jahre alten Mädchen vergangen haben. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft in Wuppertal sitzen sechs von ihnen in Untersuchungshaft, zwei weitere seien auf der Flucht.
      Die Jugendlichen seien im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Die Tat habe sich bereits am 21. April ereignet, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Wuppertal.

      klick
      Demotermine: Auf_in_Kampf

      Geschichte ist,die Lüge auf die man sich geeinigt hat !

      Aber, was weiß ich schon [smilie_happy]

      Gruss Jocky
    • Neu

      Jocky schrieb:

      Vorfall in VelbertAcht Jungen missbrauchen 13-Jährige und filmen die Tat mit dem Handy

      In einem Waldstück in Velbert sollen sich mindestens acht Jugendliche an einem 13 Jahre alten Mädchen vergangen haben. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft in Wuppertal sitzen sechs von ihnen in Untersuchungshaft, zwei weitere seien auf der Flucht.
      Die Jugendlichen seien im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Die Tat habe sich bereits am 21. April ereignet, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Wuppertal.

      klick
      Haste vergessen:

      "Bei den Tatverdächtigen handele es sich um EU-Ausländer, alle wohnen ebenso wie das Mädchen in Velbert."

      Na dann, nur EU-Ausländer…. wohl besser als Afrikaner, Syrer, Iraker, Türken...

      Z

      Im Namen de Volkes
    • Neu

      Goldzorro schrieb:

      Na dann, nur EU-Ausländer
      Rumänien oder Türkei? Zigeuner oder Muslime?

      "Die Jugendlichen seien im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Die Tat habe sich bereits am 21. April ereignet, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Wuppertal.
      Um das junge und schwer traumatisierte Opfer zu schützen, habe man die Öffentlichkeit nicht früher informiert. Zunächst hatte die "WAZ" über den Fall berichtet.
      Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hatten die Jugendlichen das Mädchen und ihre Freundinnen zunächst in einem Freibad belästigt. Auf dem Weg nach Hause hätten die Jungen die 13-Jährige in einen Wald gezerrt und missbraucht."

      P.S. es sind "Bulgaren", also vermutlich Rotationseuropäer. Und es ist ein anderer Fall als der, wo 6 (3 "Syrer", 1 "Deutsch-Kroate", 1 "Deutsch-Serbe",1 unbekannt) eine 14 jährige betrunken machten + vergewaltigten und auch filmten.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.
      Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
      Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar.
      John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lupus ()

    • Neu

      Der "17-jährige " Täter Matyu Kostov. Wird wohl bald geschlossen. Und das Opfer.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.
      Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
      Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar.
      John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lupus ()

    • Neu

      Lupus schrieb:

      Der "17-jährige " Täter Matyu Kostov: facebook.com/profile.php?id=100002031474211Wird wohl bald geschlossen
      Ist schon entfernt worden.

      Lupus schrieb:

      Der "Flüchtling" hat also eine weit verzweigte Familie, einen wohlhabenden Onkel und wird mit 20 Mann per Sonderflug befördert. Ein Aufwand wie für ein Staatsoberhaupt. Ein popliger Hauptkommissar hätte möglicherweise die Regionalpolizei verärgert, also kommt der Polizeipräsident persönlich. Und Maas spielt noch die Rolle des Verhinderers. Das ist alles so absurd.
      Die "Freiheitsberaubung" des Ali Bashar...
      Wenn das stimmt, was hier steht, dann haben der Polizeipräsident und die beteiligten Beamten jetzt eine Klage wegen Freiheitsberaubung an der Backe. Wundern würde mich gar nichts mehr. :wall:

      PS: das scheint eine Satireseite wie der Postillon zu sein, trotzdem. :D

      saludos

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Real de Catorce ()

    • Neu

      "Ein 27 Jahre alter Syrer, der als Flüchtling in Schortens lebt, muss wegen Vergewaltigung seiner 16 Jahre alten „Ehefrau“ sieben Jahre ins Gefängnis: Das Urteil des Landgerichts Oldenburg ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten gegen das Urteil verworfen."

      "Der Angeklagte hatte die 16-jährige Deutsche im Beisein eines Imams am Telefon geheiratet."
      "Der 27-Jährige hatte der 16-Jährigen verboten, zusammen mit Freundinnen in die Disco zu gehen. Sie ging aber trotzdem. Das sollte sie zu spüren bekommen. Den Feststellungen zufolge schlug der Angeklagte mit einem Metallrohr so heftig auf die Beine und Arme der 16-Jährigen ein, dass das Rohr zerbrach. Das Gericht war auch davon überzeugt, dass der 27-Jährige die Jugendliche mehrmals vergewaltigt hat.
      In einem Fall soll er der 16-Jährigen ein Messer vorgehalten und sie dann vergewaltigt haben. Der Angeklagte leitete aus dem Umstand, dass er mit der 16-Jährigen nach islamischem Recht verheiratet war, besondere Rechte ab"

      "Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude" und so ... haben jedenfalls genug Knete und Unterstützer, um auch in so einem Fall bis vor den BGH zu prozessieren.

      "Dann hoffe ich doch mal, das die Mitinsassen dem "Ehemann" das Leben im Gefängnis recht interessant gestalten!"
      ist ein Kommentar.


      BKA-Statistik: Flüchtlinge töten Deutsche, aber nicht umgekehrt
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.
      Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
      Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar.
      John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)