Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Multikulti - Europa wohin - Seite 1.019 - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Multikulti - Europa wohin

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Neu

      taheth schrieb:

      alibaba schrieb:

      so sieht es aus , wenn sie vor deiner Tür und Strasse kommen
      Ins Meer treiben, das Raubaffengesindel.
      Das ist Landbesetzung / Landfriedensbruch der verschärften Art.
      Da passt ein Spruch von Machiavelli:

      „Nicht wer zuerst zu Waffen greift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt.“
      „Nichts genügt dem, welchem genug zuwenig ist.“


      Epikur von Samos
    • Neu

      Erdogan: "Sie haben ihren Dollar, wir haben unseren Gott."
      In solch dämlichen Sprüchen zeigt sich, wie völlig benebelt islamische Religionsfanatiker sind.

      Ein Land dass solch eine Geistergestalt auch noch als Präsidenten hat, hat schon verloren.
      Besser könnte es für andere Länder eigentlich nicht laufen, wenn man einen aggressiven Gegner neben sich hat - einfach diesen sich selbst überlassen. Der kann dann so lange Allah anbeten bis er verhungert ist.

      Leider muss man annehmen, dass der Bittsteller Erdogan mit Bedacht seinen Staatsbesuch bei Merkel macht, weil er genau weiss, dass Merkel (die Wegbereiterin für ein islamisches Deutschland) Erdogan die Wünsche von den Augen ablesen kann und ihm hunderte, wenn nicht sogar Milliarden deutsche Steurgelder verspricht.
      finanzmarktwelt.de/tuerkische-…-vertraut-auf-gott-98477/

      Würde es nach mir gehen, dann hätte ich den Handel mit sämtlichen muslimischen Staaten auf ein Minimum runtergefahren. Schließlich ist der Islam die mit Abstand größte Bedrohung für zahlreiche Staaten, eigentlich für den ganzen Planeten!!
      Stimmt es eigentlich, dass, wenn man sein Hirn noch zum eigenständigen Denken hernimmt, man dann automatisch ein Nazi ist ???
      Frage an Merkel: "Hast du eigentlich eine Ahnung wie irre du bist?"
    • Neu

      wobei der Mosler eine Frau war , was sie dem Mosler verheimlichen , genau wie Jesus aus der Rippe ...,

      änlich dem JesusCode ... und Jan Darke :D

      sie tragen einen Schleier um ihre Stopeln zuverbergen :D die Harrigen vom Planeten der Affen :D

      weil die Frage nie geklärt , wer war zuerst da ... "Dat €i, oder Dat Huhn" :D

      Gruss
      alibaba :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Neu

      Hier wird dokumentiert,wie sich eine politisch aktive Holländerin das Leben nimmt, weil Muslims ihre politische Arbeit hassen ...

      “I just want the world to know the truth. 15 March 2017 I was kidnapped, raped and assaulted by a group of Muslims because they wanted me to keep quiet in the Hague city council,” she said in the video. March 15th last year was the day of the parliamentary elections. “After it happened, I did not tell anyone, I just did my debates the next day.”
      She added that she was leaving politics because she was afraid that someone might hurt her children. “I cannot live with that. They don't like women at all. They don't like me at all,” she said. “That's why I decided to stop.”

      Resultat Selbstmord .....
      Und wir sind die Schafe in der Wolfsherde ...

      rt.com/news/435609-willie-dille-muslim-rape/
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    • Neu

      “...Hayden warnte in seiner Studie für den CIA über Globalisierung, Migration und Bürgerkriege, auf die sich Europa „um das Jahr 2020 herum“, einstellen muss, und das viele Ballungszentren unregierbar werden. In Deutschland, so wird dort ausdrücklich genannt, fällt das Ruhrgebiet, insbesondere die Städte Dortmund und Duisburg darunter. Teile von Berlin werden ebenso verloren sein, wie Teile Stuttgarts, Ulms und Vororte Hamburgs...“

      schluesselkindblog.com/2017/10…ogrammierte-buergerkrieg/

      —————————————

      Da passt ja der offene Brief dieser Volksvertreter...

      Die Städte Köln, Düsseldorf und Bonn haben der Bundesregierung angeboten, in Not geratene Flüchtlinge aufzunehmen. Das haben die Oberbürgermeister der drei Städte am Donnerstag (26.07.2018) in einem gemeinsamen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) formuliert.

      —————————————-

      Unsere Sozen, dazu gehröt inzwischen auch die CDU, werden das schon richten...

      lg meggy
      Europa - das Ganze ist eine wunderbare Idee,aber das war der Kommunismus auch
      (Loriot)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meggy ()

    • Neu

      @meggy
      Wir keben in einem Zustand des Irrsinns. Alle erlernten kulturellen Muster wie Liebe, Vertrauen, Ehrlichkeit und auch Glaube (egal ob katholisch oder buddhistisch) gelten nicht mehr. In diesem Dilemma stecken wir alle ...
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    • Neu

      der StellVerTreterPope ... , bis da ein wechsel kommt, muss erst wieder RAUCH durch den SchornStein :D

      und was haben die SchornSteine Früher stark geraucht , aber nun ist ja alles auf Spar€nergie Gas, Solar,

      Strom :D

      auch will der der Kirchner nixs an dicke Kohle rausgeben umd die Welt zu befreien , von allen Übel,

      da isssa wie die Versicherung , die von der Angst Anderer sehr gut Leben :D

      allerdings können die wie Jesus , die TotGeGlaubtenRisikoVersicherungen wieder zum Leben erwecken ,

      wenn sie in den Schlund der Pleite springen, was die wenigsten nur wissen , diese BundesAltReGierung

      tut alles nur nicht für ihre €igenenBürger zum überleben , Bonzos und FremdKriminelle sind ihnen wichtiger 8|

      Gruss
      alibaba :D
      PS: ... Und der Herr sprach, der Jüngste Tag ist näher alswie dennje und das ist gut so :D :!:
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Neu

      Mitarbeiter mit Poller angegriffen: Gewalttätiger Asylbewerber aus Fröndenberg belagert Autohaus Procar in Unna – Filialleiter: „Unfassbar, was hier los ist“


      leider gib es noch immer entschuldigende Leserkommentare - ergo alles halb so wild. Der Druck muss noch weiter steigen

      Quelle: hier!

      Leserkommentar unten:
      Redaktion

      11. August 2018 at 15:35



      Dagobert, eine Antwort an dich auf Facebook:
      Julia König schreibt:
      Ich hoffe für Sie, dass Sie niemals in die Situation kommen, fliehen zu müssen und zu erfahren, wie es ist, nur Hass und Ablehnung zu begegnen.

      Video dazu:



      Bemerkungen bei danisch.de

      "Die Goldanleger müssen immer wieder bestraft werden, denn wenn diese Inflationsspekulanten überhand nehmen sollten, wäre das ganze System vom Zusammenbruch bedroht." André Kostolany

      Gerechtigkeit ohne Barmherzigkeit ist Grausamkeit; Barmherzigkeit ohne Gerechtigkeit bedeutet Auflösung. Thomas von Aquin
    • Neu

      Performer schrieb:

      Redaktion
      rundblick-unna.de/impressum/


      "Auf die Frage, ob Spanien Flüchtlinge aufhalten müsse, die nach Deutschland weiterreisen wollten, antwortete Merkel ausweichend. Das bisherige Dublin-System sei „nicht funktionsfähig“: „Nach der Theorie dürfte nie ein Migrant oder ein Flüchtling in Deutschland ankommen“. Dies entspreche aber nicht der Realität. Das System sieht vor, dass in der Regel jener Staat für einen Migranten zuständig ist, in dem er zuerst den Boden der EU betritt.
      Es gelte, ein faires Verteilsystem zu finden ... Das Problem der Flüchtlingsverteilung in der EU sei „lösbar“, und sie wolle es „im Geist der Partnerschaft“ lösen.
      Dabei müsse die EU ihre Grundwerte beachten, und dazu zähle die Menschenwürde, sagte Merkel weiter. Rassismus stehe diesen Grundwerten entgegen, entsprechenden Tendenzen trete sie entschieden entgegen."


      Es ist auch ein Problem der Geschlechter. Nicht jede Person eignet sich für jede Arbeit.
      Genau genommen eignen sich viele für kaum eine Aufgabe außer der durch die Natur vorgesehenen.
      Die Schule mit dem Nürnberger Trichter schadet da mehr als sie nutzt, vor allem wenn der Trichter Sch... ist.
      Schuster bleib bei deinem Leisten.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lupus ()

    • Neu

      Performer schrieb:

      Mitarbeiter mit Poller angegriffen: Gewalttätiger Asylbewerber aus Fröndenberg belagert Autohaus Procar in Unna – Filialleiter: „Unfassbar, was hier los ist“


      leider gib es noch immer entschuldigende Leserkommentare - ergo alles halb so wild. Der Druck muss noch weiter steigen



      ...ich denke mal, alles halb so schlimm.

      Joe Kaeser (Siemens) wird mir da sicherlich zustimmen.

      lg meggy
      Europa - das Ganze ist eine wunderbare Idee,aber das war der Kommunismus auch
      (Loriot)
    • Neu

      meggy schrieb:

      ...ich denke mal, alles halb so schlimm.
      Joe Kaeser (Siemens) wird mir da sicherlich zustimmen.

      lg meggy
      Moin,

      der Joe versteht diese Menschen und wird das sicherlich als Versuchsreihe eines Ingenieur für Sicherheitstechnik bewerten. Wir wissen jetzt, dass eine Seitenscheibe eines Volvo keinem 10 Kg Steinwurf widersteht :burka:
      Darüber hinaus wurde die Erkenntnis gewonnen, dass den BMW-Mechanikern die Fantasie fehlt, wie man einen Drehmomentschlüssel noch einsetzen kann.

      Grüße
      Goldhut
    • Neu


      Julia König schreibt:
      Ich hoffe für Sie, dass Sie niemals in die Situation kommen, fliehen zu
      müssen und zu erfahren, wie es ist, nur Hass und Ablehnung zu begegnen.

      Die Deutschen werden nach Polen fliehen wollen, und die Polen werden sagen, "Verpisst euch, ihr habt die Arschlöcher doch alle selbst reingelassen!" :burka: :burka: :burka: :burka: [smilie_blume] [smilie_blume] [smilie_blume]
      "Das Geld geht durch das Haus des Armen, wie der Wind durch eine verfallene Hütte weht."
      Vietnamesisches Sprichwort
    • Neu

      Moin,

      am hellichten Tag in Hamburg in der Innenstadt: 14 Jährige vergewaltigt . Es war ein für diese Delikte bekannter besoffener Afghane. Leider sieht es so aus, dass das Mädchen nicht in unmittelbarer Nähe nach Hilfe gerufen hat.
      Sollte ich einmal auf eine solche Situation zukommen, kann ich definitiv für nichts garantieren (inkl. eingeschränkter Funktion des Phallus des Täters) :cursing:

      Grüße
      Goldhut
    • Neu

      Nachrichten in dieser Richtung werden inzwischen wirksam unterdrückt, sprich aus überregionaler Berichterstattung herausgehalten.
      Siehe Mord in Berlin. 9.8.18
      "Eine Kriminaltechnikerin sucht auf einem Hochhaus-Balkon nach Beweismitteln. Am frühen Donnerstagmorgen wurde in einer Wohnung an der Demminer Straße eine Mieterin (40) tot aufgefunden. Ihr mutmaßlicher Killer, ein Afghane (21), lag schwer verletzt neben ihr. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus."
      Mord in Hannover. 31.7.18
      "Der 44-Jährige, der vor einer Woche die 63-jährige Susanne M. in der Oststadt vergewaltigt und ermordet haben soll, hatte offenbar mehrere Identitäten. So soll der Sudanese sich beispielsweise mal als Mohamad M. oder Mohamed A. ausgegeben haben. "

      Berichtet wird das hier:
      "Erneut gab es im ersten Halbjahr 2018 Hunderte Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte. Überwiegend wurden sie von Rechtsextremen begangen. Im Vergleich zu den Vorjahren sinkt die Zahl der Taten."
      "Zu den Delikten zählten der Antwort zufolge unter anderem gefährliche Körperverletzung, schwere Brandstiftung, Sachbeschädigung, Volksverhetzung, Beleidigung und Verstöße gegen das Waffengesetz.

      Kein Mord, keine Vergewaltigung? Nein, das gibt es nur anders herum.

      "In der Statistik wird nicht zwischen versuchten und vollendeten Taten unterschieden."

      Sonst würde man ja auch nicht genug zusammenbekommen

      Da alles rechtsextrem ist, wo man Motiv bzw. Täter nicht kennt, folgt: "Mit 688 war die Mehrzahl aller Taten rechtsextrem motiviert. Es wurden 120 Menschen verletzt. Die Polizei ermittelte 459 Tatverdächtige. Darüber hinaus gab es im ersten Halbjahr dieses Jahres 39 politisch motivierte Angriffe gegen Hilfsorganisationen oder ehrenamtliche Helfer, die sich für Flüchtlinge engagieren."



      "„Auch wenn ich mich generell über den Rückgang der Zahlen seit 2016 freue, ist das ein unerträglicher Zustand des Alltagsrassismus und rechter Gewalt“, erklärte die innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Ulla Jelpke."

      Klar.


      P.S. Die Achse hat was dazu.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)
    • Neu

      Die Türkei wird das nächste Syrien. MIt derselben Blaupause: Aus dem Ausland eingeschleuste Kämpfer, die einen "Volksaufstand" gegen Erdogan anzetteln und dabei von einheimischen, nützlichen Idioten unterstützt werden.
      Das wird dann endgültig zur Destabilisierung Deutschlands führen, weil ein paar Millionen Türken zu ihren hier lebenden Verwandten flüchten werden.

      Schnäppcheninvestitionen in der Türkei, mögen sie momentan noch so verlockend erscheinen, sehe ich aus dem Grunde sehr kritisch.
      "Transferleistungen innerhalb der Euro-Zone sind so absurd wie eine Hungersnot in Bayern."

      --Jean-Claude Juncker, 1998