Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Goldkaiser, Depot und Watchlist - Seite 8 - Musterdepots von Mitgliedern für Mitglieder - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Goldkaiser, Depot und Watchlist

    • Neue Depot Aufteilung seit Umstrukturierung……....
      Leider wurden bis heute, trotz Antrag beide Depots nicht zusammengefahren.
      Was auch nicht schlecht ist, im Nachhinein.
      Mein neuer Broker ist doch recht teuer, ca 25 Euronen für einen Trade, da ist mein alter Broker für den gleichen Trade mit ca. 10,50 Euro doch günstiger.
      Wie schon erwähnt, kann ich bei meinem alten Broker keine “Pennys” handeln.
      Werde mich dann doch nach einem weiteren Broker umsehen……….

      Stand 01.07.2018 (gerundet):
      1. EDR (+37%)
      2. FPC (-21%)
      3. GPR (+3)
      4. KL (FL)
      5. LEA (-17%)
      6. LIO (-1)
      7. NVO (+27%)
      8. PAC (-4%)
      9. WDO (+66%)


      FPC und LEA leider mal wieder falschen Kaufzeitpunkt erwischt.
      Sollte aber bei steigenden POG und POS makulatur sein, da ich diese Werte sehr stark finde.

      PAC auch leicht im Minus, wurde aber erst vor ein paar Tagen gekauft, also nichts dramatisches, wird schon.

      KL macht über 30% im Depot aus und das als Freiläufer, das ist sehr beruhigend für das Depot.

      WDO wurde erst im Dezember 2017 zurückgekauft und liegen gelassen, nun gehts sie ab nach oben. Habe hier erst mal als Vorsichtsmaßnahme ein enges SL gesetzt, dieses wird auch nachgezogen.
      Nach einer “größeren” Korrektur, darf sie dann gerne wieder zurück, so spekuliere ich im Moment bei WDO.

      GPR bleibt erstmal im Depot, dafür musste IPT gehen, beide Werte sehr enttäuschend für mich gelaufen, es gibt hier im Moment bessere Werte.
      Auch LIO sehr enttäuschend, aber hier glaube ich an einem baldigen Anstieg, bei dieser Wundertüte.

      EDR finde ich im schwächelnden POS sehr stark und ist erfreulich im “schönen” Plus.
      NVO, hier glaube ich immer noch an eine Übernahme durch KL und hoffe so nochmal günstig aufzustocken. Eigentlich bin ich schon enttäuscht nach den großen Absturz von über 80% im Plus auf den Absturz im Moment unter 30% im Plus, aber so ist das Börsenleben.

      Beispiele haben wir ja im Moment genug mit KDX, MUX usw……..




      Allen investierten weiterhin viel Glück und Erfolg.
      Gruß
      Goldkaiser