Wesdome Gold Mines / WDO, WDOFF (TSX, OTC)

    • Wesdome Gold Mines Ltd.
    • vatapitta schrieb:

      ...Und schlechter können die Indikatoren ja nicht werden.

      Ist WDO auf diesem Niveau schon ein Kauf?


      Tja, alle Charts sehen hier bedenklich aus, seit Monaten. Gut wäre es, wenn der Kusverfall bei etwa 2 C$ einhält, sh. vorherige Überlegungen, dann würde ich zugreifen, und wenn der Kurs rel Stärke zurückgewinnt...

      Massive Unterstützung bei 1,5 C$, dann wäre WDO ein starker Kauf...

      Ohne ins Detail zu gehen alles in allem erwartete Ergebnisse, die aber nicht befriedigen: Sehr hohe AISC und zuzätzliche Aufwendungen für die Exploration. Der Markt akzeptiert derzeit Zukunftserwartungen nicht, ganz ähnlich momentan auch Klondex / KDX.

      Eindeutig entsprach der hohe Kurs zuvor großen Erwartungen für neue Resourcen, die aber erst nach und nach kommen werden.

      Die Bedeutung der starken Exploration wird offensichtlich durch die Einstellung von 2 erfahrenen Minenprofis:

      „Significant progress made on the Kiena exploration ramp. CMAC-Thyssen Mining has been selected as the contractor, and equipment has been mobilized in preparation for ramp development commencing in early August

      Board of Directors strengthened with the appointment of two experienced mining industry professionals, Charles (Chuck) Main and Warwick Morley-Jepson...“

      juniorminingnetwork.com/junior…rk+(Junior+Mining+Network)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Edel Man schrieb:

      Tja, alle Charts sehen hier bedenklich aus, seit Monaten.
      Gut wäre es, wenn der Kusverfall bei etwa 2 C$ einhält, sh. vorherige Überlegungen,
      dann würde ich zugreifen, und wenn der Kurs rel Stärke zurückgewinnt...

      Massive Unterstützung bei 1,5 C$, dann wäre WDO ein starker Kauf...
      Heute ein Update, das den "Markt" bis jetzt nicht sonderlich juckt.

      Wesdome Announces 300W Drilling Update: Continues Up-Plunge

      HIGHLIGHTS INCLUDE:
      • Hole 890-E-72 48.14 g/t Au cut over 1.82 m True Width
      • Hole 890-E-80 23.39 g/t Au cut over 1.52 m True Width
      • Hole 890-E-96 23.50 g/t Au cut over 1.49 m True Width
      • Hole 890-E-97 35.38 g/t Au cut over 1.52 m True Width
      • Hole 890-E-102 18.20 g/t Au cut over 1.52 m True Width
      • Hole 890-E-103 30.81 g/t Au cut over 1.51 m True Width
      • Hole 890-E-104 41.99 g/t Au cut over 2.72 m True Width
      • Hole 890-E-107 30.58 g/t Au cut over 1.51 m True Width
      * high assays are cut (capped) at 140 g/t Au

      saludos

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Real de Catorce ()

    • Für alle Wesdome-Interessierten : WDO ist jetzt definitiv ein Kauf - vom Chart her ! Sie läuft gerade ihre letzte "4" bei 1,93 CAD an. Von 4,40 bis 1,93 ( Mindestvoraussetzung) korrigiert sie ihre Welle "1" damit reichlich. Diese Korrektur erfolgt inform einer a-b-c und in der -c- macht sie jetzt ihre letzte knapp 20 Cent -Korrektur, nähmlich die 5 von der 5. Ist das präzis genug ? :rolleyes: Caldera
      16.09.2015 - Kurs: 0,91
      im 3-Monatschart sieht man die -c- seit 3,60 besser :
      19.07.2017 - Kurs: 2,48
      Wißt Ihr was das noch heißt ? ........ Die langerwartete Wende bei den EM - dauert nicht mehr lang ! Ungefähr solange noch, wie die Korrektur von WDO ! Und natürl. der anderen Minen - das werden wir jetzt genau verfolgen !

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Wesdome bohrt 30.3 m zu 1.136 g/t Gold bei Moss Lake Property

      Neu

      Eine Anzahl Bohrungen mit guten Goldgehalten: [smilie_blume]

      "Highlights include:
      • Hole MLS-17-01 (immediately adjacent to conceptual pit): 5.6 metres of 1.079 g/t (grams per tonne), 9.3 metres of 1.344 g/t, nine metres of 1.189 g/t and 30.3 metres of 1.136 g/t;
      • Hole MLS-17-04 (200 metres northeast of conceptual pit limit): seven metres of 0.938 g/t, five metres of 1.638 g/t, four metres of 1.201 g/t and eight metres of 2.071 g/t;
      • Hole MLS-17-06 (400 metres northeast of conceptual pit limit): four metres of 0.75 g/t, 6.6 metres of 1.124 g/t, five metres of 0.739 g/t, one metre of 1.23 g/t and one metre of 3.37 g/t;
      • Hole MLS-17-02 (600 metres northeast of conceptual pit): 2.3 metres of 3.116 g/t, 10.6 metres of 0.52 g/t, 0.4 metre of 2.01 g/t, 2.2 metre of 0.819 g/t and two metres of 1.167 g/t;
      • Hole MLS-17-05 (1,200 metres northeast of conceptual pit): 33.2 metres of 0.522 g/t, including 6.5 metres of 1.288 g/t, three metres of 0.725 g/t and 1.6 metres of 1.729 g/t....
      Duncan Middlemiss, president and chief executive officer, commented: "These early results are encouraging as they confirm our thesis that the mineralization continues along the northeast/southwest trend and the structure is potentially larger than previously recognized...“

      https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aWDO-2505549&symbol=WDO®ion=C

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Neu

      zwyss schrieb:

      Ich vermute mal, dass 1 Komma 136 Gramm gemeint sind, und nicht tausendeinhundersechsunddreissig Gramm?...

      Korrekt, zwyss. Neu bzw selten bei diesen Angaben sind e 3 Stellen hinter dem Komma, das bei den Amis ja ein Punkt ist.

      Wissenswert ist noch die Resource, im Durchschnitt 1,1 g/t, demnach sind die vorgenannten Goldgehalte überdurchschnittlich gut und die Meldung wert:

      "The Moss Lake deposit has been extensively drilled at 15- to 50-metre spacing over a 2.5-kilometre length and to depths of 300 metres. It hosts indicated resources of 39,795,000 tonnes at 1.1 g/t gold (1,377,300 ounces of gold) and additional inferred resources of 50,364,000 tonnes at 1.1 g/t gold (1,751,600 ounces of gold), as described in an independent National Instrument 43-101 technical report and preliminary economic assessment dated May 31, 2013, and prepared for Moss Lake Gold Mines..."

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore