Wesdome Gold Mines / WDO, WDOFF (TSX, OTC)

    • Wesdome Gold Mines Ltd.
    • Moin moin,

      Vorsicht bei Stroud, sagt mein Bauch. Bisher gibt es nicht mal eine Webseite.

      Und ein NI 43-101 report braucht eine Menge Arbeit und eine große Menge Geld.
      Ich habe keinerlei Veröffentlichung von Bohrergebnissen gefunden, die diese Erhöhung plausibel macht. "STROUD RESOURCES ANNOUNCES 71% INCREASE IN MEASURED AND INDICATED RESOURCES AT SANTO DOMINGO, MEXICO".

      Es gibt seit 12/2013 weder einen Quartalsbericht, noch einen Jahresabschluss, keinerlei Bilanz und natürlich auch keinerlei veröffentlichte Bohrergebnisse. - Papier ist bekanntlich geduldig. :hae:

      Beschiss würde ich vermuten. :thumbdown: Die Marktkap. hat sich heute immerhin von 2 auf 4 Mio C$ verdoppelt.



      Bei CC gibt es zu WDO gemischte Nachrichten:
      Alerts
      Nov 28 CapitalCube Implied Price previously was 1.69, is now 1.49.
      Nov 28 Valuation Characteristics previously was Turnaround, is now NA.
      Nov 28 Operating Model previously was NA, is now Volume Driven.
      Nov 28 Accounting Quality previously was NA, is now Possible Sandbagging.
      Nov 28 Management of Reserves previously was NA, is now Strong Buildup.

      Der fundamentale Score für WDO steigt in NY von 56 auf 79 in Toronto von 53 auf 59. ?)
      Nun bin ich gespannt, ob sich die solide Arbeit des Managements auszahlt im schwierigen Umfeld.
      WDO könnte im Dezember/Januar ein Kauf sein.


      Gruß Vatapitta
      Mein Score aktualisiert mit Zacks + Haywood + Angry Geologist.
      Wer fleißig ist, hat mehr Glück! :thumbsup:
      Musik aus Kolumbien.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von vatapitta ()

    • vatapitta schrieb:

      Moin moin,

      Vorsicht bei Stroud, sagt mein Bauch. Bisher gibt es nicht mal eine Webseite.
      Die Webseite stroudsilver.com entsteht gerade und es gibt einen NI 43-101 Technical Report ;)
      Muß mich da aber auch noch etwas einlesen und will hier nicht den WDO-Faden zu sehr stören.

      Edel Man schrieb:

      Diese Label List hat GS bei der letzten Umstellung erstellt. Wir Mods können fast alles, aber dieser Eingriff ist mir fremd, mache mich schlau.
      Alles klar, Danke @Edel Man :thumbup:

      saludos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Real de Catorce ()

    • Och sei mal nicht so, @Real de Catorce.

      Man kann die Beiträge ja löschen. - Verplemperte Kohle ist weg.

      Die Drillergebnisse sind zwischen 7 und 20 Jahre alt.

      Derek McBride, P. Eng., der alleine den NI 43-101 Technical Report geschrieben hat und verantwortet, gibt es tatsächlich und er hat einige Jahre für Stroud gearbeitet.

      Den EM Schatz hat man einfach mal ein paar Jahre vergessen und ihn dann wieder ausgegraben?
      Auch hat davon niemand etwas mitbekommen oder ein Interesse daran gehabt?

      Für mich suspekt. Du kannst ihn ja über Linkedin fragen.


      Gruß Vatapitta

      PS 01.12.: Da die Kohle alle ist, bekommen die Direktoren ihr Gehalt in shares. Wenn es die shares physisch gibt, können sie damit im Winter zumindest ein paar Tage heizen. [smilie_happy] : "("Stroud" oder die "Corporation") (TSX VENTURE: SDR) freut sich, die vorgeschlagenen Transaktionen zur Schuldentilgung ("Debt Settlement") bekannt zu geben, in denen Stroud bis zu 4.125.000 Stammaktien zu einem Preis von 0,05 US-Dollar ausgeben wird pro Aktie an bestimmte Direktoren und leitende Angestellte der Gesellschaft (die "Insider") im Zusammenhang mit der Abwicklung einer Gesamtsumme von bis zu $ 206.250 von Schulden in Bezug auf nicht bezahlte Director Gebühren."
      Mein Score aktualisiert mit Zacks + Haywood + Angry Geologist.
      Wer fleißig ist, hat mehr Glück! :thumbsup:
      Musik aus Kolumbien.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von vatapitta ()

    • Goldmine mit umfassender Infrastruktur und potentiellen bedeutenden Funden

      Ein sehr gut gemachtes sehr ausführliches Update von Intinerant. Neben vielen Details eine sehenswerte Erklärung des scheinbar geringeren Umsatzes mit steigenden AISC: Gold wurde thesauriert und später verkauft, aber dummerweise nicht im EarningCall von WDO erwähnt.

      Der Autor zieht Vergleiche zu St.Andrews im Status der übernahme durch Kirkland mit späteren hohen Resourcen, auch könnte WDO ein gutes Übernahmeobjekt sein, bisher vom Markt etwas vernachlässigt.

      "The company only sold 13,069 ounces, and had 2,424 ounces left in inventory at the end of the quarter. That's 16% of quarterly production not generating revenues; and also a much reduced basis on which to compute AISC. If all ounces produced had actually been sold, then revenues would have been in line with previous quarters, and AISC would have dropped to $922/ounce. And if one also backs out one-off costs of C$2.2M in severance pay for the departing managers then Q3 actually looks solid."

      WGO:" We have at the end of September about 6,000 ounces of gold in inventory. We sold it in October, in early October and so a potential portion of it and thereby our cash increased by closer to CAD8 million."

      As such we don't see much potential downside except for the usual gold price-related fluctuations, and we see a lot of quite tangible upside at Eagle River as well as Kiena - along with plenty of catalysts, which we mentioned throughout this piece. And should Wesdome go the same way as all those other small Canadian gold miners we mentioned throughout this article, then this upside could be realized quicker than current market valuation implies...."

      seekingalpha.com/article/41275…d3de905e6a1c0b01b6af47a8b

      Goldkaiser schrieb:

      ... Ich glaube hier sollte doch langsam der Boden gefunden sein.
      Sollte es dann doch weiter runtergehen,
      so um 1 Euro rum, würde ich noch aufstocken.

      Ja, das denke ich auch, daß der Boden in Sichtweite ist. Da möchte ich gern zukaufem, warte aber evtll. weitere Ergebnisse ab, die eine annähernd realistische Bewertung der Resourcen ermöglichen.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • WDO Mine.jpg

        48,77 kB, 640×480, 16 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Moin moin @Edel Man,

      das erklärt vieles, die Jungs sind etwas überarbeitet und brauchen dringend Urlaub.

      Und schon sind die guten Nachrichten bei CC-NY eingebucht (noch nicht in Toronto):
      Alerts
      Dec 02 - CapitalCube Rating previously was NEUTRAL, is now UNDERVALUED.
      Dec 02 - CapitalCube Implied Price previously was 1.62, is now 15.70.
      Dec 02 - Relative Valuation previously was P/B below peers, is now NA.
      Dec 02 - Share Price Performance previously was Lagging, is now NA.
      Dec 02 - Operating Model previously was NA, is now Dominant.
      Diese Zahlen werden sehr oft stark korrigiert.

      Das fundamentale Rating wurde entsprechend angepasst und geht von WDO79 auf 92.
      WDO gilt im relativen Vergleich im Sektor nun als u=unterbewertet.

      Da die Analysten überwiegend diese Tools nutzen oder voneinander abschreiben, wird es in Kürze vermutlich Kaufempfehlungen geben. Sogar ein Insider ist mit einem 1.Kauf Mitte November dabei.

      Barchart Technik sagt: strong sell96. - Hier könnte ausnahmsweise mal bottemfishing sinnvoll sein, was gegen die negative Grundtendenz bei den EM-Preisen ein Risiko ist.

      Wer mag einen guten Punkt für eine Einstieg ausrechnen?

      Ach ja, die Zahlen für Q4 2017 gibt es am 02.03. 2018.


      Viele Grüße
      Vatapitta
      Mein Score aktualisiert mit Zacks + Haywood + Angry Geologist.
      Wer fleißig ist, hat mehr Glück! :thumbsup:
      Musik aus Kolumbien.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von vatapitta ()

    • Wesdome und Resolute Funds...

      Für alle an Wesdome Interessierten ein interssantes Fundstück. Eine Erklärung, warum der Kursabfall so stetig erfolgte. Dabei wird erinnerlich, daß die großen Verkäufe schon zuvor im Stockhouse erwähnt wurden.

      Die Einschätzung von Simple Digressions deckt sich mit meiner, den mittleren Bestand ziehe ich durch dick und dünn durch.

      "Wesdome Gold (WDO.TO) is an unlucky miner. The company owns an excellent mine, Eagle River, but it also has a big shareholder, Resolute Funds, that some time ago has decided that Wesdome is not a decent investment. As a result, since the end of 2016 Resolute Funds has been selling the company's stocks dragging them down to US$1.4 a share. The charts below document thisprocess..

      Note that initially Resolute was a typical contrarian - the fund was purchasing Wesdome shares when nobody wanted them (until middle of 2013).

      Then, after a period of strong accumulation, Wesdome shares started a vicious bull cycle. At that time (middle 2013 - beginning of 2016) these shares were going in the opposite direction than the entire precious metals market.

      The start of a bull market in precious metals (December 2015 / January 2016) made this bull cycle even stronger. In between (2016) there was a proxy battle between the company and Resolute Funds which resulted in another strong bull wave..

      Summarizing - Wesdome is a decent miner (I particularly like its Eagle River mine which is located in an established gold camp in Canada).."

      prostedywagacje.blogspot.de/20…e-gold-unlucky-miner.html

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Nebelparder schrieb:

      Beim Ansehen des Charts ist mir aufgefallen, dass der 3-Jahreschart von GSV und der von WDO fast identisch sind. Also nicht nur die Struktur, sondern auch preislich.

      Das hatte ich im Sommer geschrieben. Und der Chart von WDO folgte danach auch weiterhin dem von GSV fast auf den Cent genau. Zeitlich immer mit etwas Verzögerung, aber preislich und strukturell sehr, sehr ähnlich.

      GSV machte sein Tief bei 1,61 C$. WDO vor ein paar Tagen bei 1,64 C$.

      Wenn der Gleichlauf anhält, müsste WDO jetzt GSV nach oben hin folgen. :thumbup:
    • Sieht so aus, Zufall oder nicht, jedenfalls gut beobachtet, @Nebelparder... :)

      Obwohl der eine Explorer ist und der andere Produzent, wurden bei beiden Erwartungen hoch bewertet vs ihren Resourcen. Mit etwas freundlicheren PM Märkten setzt auch hier Erholung ein..

      Hab mal in die Präsentation von WDO geschaut. 133,9 mio Aktien Tagesumsatz rd. 900 000.
      Dann ist / war der Verkauf aus einer Hand von insgesamt rd. 20 Mio und zuletzt rd.10 Mio Aktien in 4 Monaten schon erheblich.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Im Wochenchart ist Wesdome in die obere Hälfte des Bollingerbandes gestiegen.
      Im 5 Stundenchart kann man den relativ hohen Umsatz am 15.12. erkennen.
      Erste Position gekauft.

      Rating
      1 Hold Rating(s)
      4 Buy Rating(s)
      Consensus Price Target: C$3.52
      marketbeat.com/stocks/TSE/WDO/
      Bilder
      • Wesdome_20171228_Woche.PNG

        118,88 kB, 762×604, 8 mal angesehen
      • Wesdome_20171228_5Stunden.PNG

        113,73 kB, 765×602, 12 mal angesehen
      • Wesdome_ConsensusPriceTarget.png

        19,11 kB, 1.075×325, 5 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nicco ()

    • vatapitta schrieb:

      ..
      Wesdome Gold Mines - WDO scheint ebenfalls den turn-around zu schaffen. Um 1000 Meter Tiefe wurde ein Block mit hochgradigen Erz entdeckt. Entweder kommen für Q4/2017 schon gute Zahlen oder der diesbezügliche Minenausbau hat gekostet. Dann erwartet der Markt zu Recht gute Aussichten für 2018. Diese werden allmählich eingepreist. Das Management von WDO arbeitet sehr professionell und ich halte es für vertrauenswürdig. Im November und Dezember gab es zwei Insiderkäufe von unabhängigen Direktoren. Präsentation 12/2017

      Das Zitat habe ich aus einem längeren Beitrag von Vatapitta im Minenthread erstellt.

      Schaun wir uns mal den Chart an: Das sieht hoffnungsvoll aus: Das ominöse Golden Cross winkt und die 200 MA ebenfalls. Hier fehlt noch der große Impuls, gute Bohrergebnisse meldet WDO ja bereits seit eíniger Zeit.
      WDO ist im Depot relativ hoch gewichtet an 4.Stelle.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • WDO 8.01.gif

        31,14 kB, 579×553, 9 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore