Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Falco Resources / FPC (TSXV) - Seite 4 - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Falco Resources / FPC (TSXV)

    • Falco Resources Ltd.
    • Goldkaiser, bin hier auch drin mit ca. 6 % vom Depot (vgl. post 51). Natürlich bin ich nicht erfreut über die Kursentwicklung, mein Zwischengewinn ist wieder weg. Die 0,58 CAD haben nicht gehalten, die Goldpreisentwicklung hat da sicher mitgewirkt. Aber ich denke, man muss da einfach abwarten; der wahre Wert setzt sich schließlich durch.

      Gruß! Fritz
    • Hallo Fritz,

      der POG/POS geben hier bestimmt noch den Rest dazu, aber wenn man sich andere Werte ansieht, wie z.B. WDO, MUX, GSV...... die ziehen gerade an und denen scheint der POG/POS egal zu sein.

      Ich werde die Position so durchziehen, bin aber im Moment nicht bereit zu "verbilligen",
      da FPC keine anstalten macht zum dreh nach oben.
      Lasse sie einfach liegen und warte mal ab............
      Gruß
      Goldkaiser
    • Diese Tage habe ich FPC recherchiert und muss dem allgemeinen Tenor hier zustimmen:

      Fpc ist ganz krass unterbewertet.

      Die Börsenkapitalisierung beträt nun beim Kurs 0,49C$ nur noch 112 Mio C$.

      Das könnten Firmen wie Agnico oder Kirkland "aus der Portokasse" zahlen.


      Dabei sitzt die Firma auf 35 Mio C$ Cash$

      Von den zum Start benötigten 802 Mio US$ sind 138 Mio US$ nun auch schon gesichert, allerdings um den Preis, das die Gewinne durch den Silberanteil an Osisko gehen “Silver Stream Transaction”:

      falcores.com/en/news/


      Der Silberanteil setht aber nur für 8% des Werts vom Erz



      Die AISC von 399 pro Unze gelten nur wenn man die die Gewinne durch die anderen Erze mit einbezieht.

      Deshalb muss man, wenn man mit den 6 Mio Unzen (reine proven + probable Reserven) Goldäquivalent rechnet, zuerst 8% also 480tsnd Unzen für das verkaufte Silber abziehen, sowie auch den AISC für die Äquivalentunze von 721 Us$ ansetzten.

      Das Verhältnis 399/721 zeigt das fast die Hälfte des Ergebnisses durch die Basismetalle erbracht werden soll. Also ist man hier auch dem Risiko schwankender Basismetallpreise ausgesetzt.

      Darüberhinaus müssen nun zuerst die alten Schächte bis in 1,2 km Tiefe trocken gelegt werden was gute 2 Jahre dauern wird aber in die Kosten eingeplant wurde.
      Ich glaube die alten Anlagen bis in 1,2 km Tiefe zu entwässern wird nicht leicht sein und da sind wohl auch etliche Unwägbarkeiten im Spiel.

      Deshalb ist hier wohl Geduld gefragt, langfristig jedoch . . .

      Trotzdem:

      5.5 mio Äq Unzen x (1200 POG -721 AISC ) = 2634 Mio Us$ - 664 Mio Us$ restliche Gestehungskosten
      Gibt unter dem Strich 1970 Mio Us$ vor Steuern =O und diese 1.97 Milliarden USD vor Steuern gibt es für schlappe 86 Mio Us$ (umgerechnet von 112 C$) zu kaufen!

      (Bitte gerne kritisieren wenn ich da was falsch gerechnet hab, danke)

      Von den Ressourcen und dem nach unten offenen Erzkörper ganz zu schweigen

      Ich konnte nicht wiederstehen :D und bin, obwohl ich nicht wieder bei ner nicht finanzierten Sache nach der FS investieren wollte, (siehe Heron Res.) heute mit einer mittleren Position rein.

      Gruss Beeble
    • vatapitta schrieb:

      Moin moin,

      m.E. wird bei einigen potentiellen Übernahmekandidaten am Kurs geschraubt, damit der Raub möglichst günstig über die Bühne geht. Die Insider sitzen im Boot und warten ab.

      Seine Position muss man überprüfen, bei größeren Insiderverkäufen von mehreren Personen.
      Nicht, daß es hier ähnlich läuft wie erst neulich mit Beaufield Resources!

      saludos
    • Könnte mir auch Schwierigkeiten im Genehmigungsverfahren vorstellen, über die einige mehr wissen. Habe mal einen Blick auf die Unterlagen geworfen. Das sind mehrere Dutzend Dokumente allein für die Umweltprüfung mit z.T. über 2.000 Seiten. Eins von den kleinsten (4 Seiten) habe ich aufgemacht; da schreibt ein Ministerium an ein anderes, dass man das Gesuch so nicht akzeptieren könne, und verlangt Nachbesserungen. Einschätzen kann ich das nicht, aber phantasieren..

      Wer der Bürokratie über die Schulter schauen will:

      ree.mddelcc.gouv.qc.ca/projet.asp?no_dossier=3211-16-018

      Gruß! Fritz
    • Selbst Falco Resources steigt....na dann muss der EM-Preisanstieg ja nachhaltig sein! [smilie_happy] Anmelden oder registrieren
      Aktueller Commercial-Index Silber = 91,59 / Aktueller Commercial-Index Gold = 100,00 Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal* Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal* * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese