Hallo aus Baden-Württemberg

    • Hallo aus Baden-Württemberg

      Halo,

      mein Name ist Rainer und bin 41 Jahre. Habe vor ein paar Wochen durch zufall einige Olympia Münzen, 925 Silber, für lau bekommen.
      Da ich seit meiner halbwegs Überstandenen Krankheit mir Gedanken um meine Familie mache, waren diese Münzen der Startschuß für mich.

      Ich möchte mir Gold und Silber "zulegen", um etwas für die Zukunft zu haben, oder die Familie abzusichern. Erst mal klein Anfangen mit 1 Unzen Münzen und kleinen Goldbarren.
      Genauer gesagt, ich liebäugle da mit der Lumar II Serie, die mir sehr gut gefällt, der persönliche Geschmack soll ja nicht zu kurz kommen. Zudem noch Maple Leaf usw.


      Grüße Rainer
    • zum absichern ist Masse statt Klasse besser :D

      was nutzt die schönste behämmerte Münze , wenn du fürs blanke NormaloEdelMetall im totalen

      ZuSammenBruch mehr Brot bekommst , in Krisen nutzt dir die einfache billigere EdelMetallVariante

      mehr weil du sie billiger eingekauft hast , als wie eine SchönheitsKönigin der Tiere ,oder so :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: SonderMünzen sind nur Hobby , für Kriesen zählt eben nur Masse , da fallen sämtliche Preise auf ihren
      aktuellen TagesBrotPreis :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • alibaba schrieb:

      zum absichern ist Masse statt Klasse besser :D

      was nutzt die schönste behämmerte Münze , wenn du fürs blanke NormaloEdelMetall im totalen

      ZuSammenBruch mehr Brot bekommst , in Krisen nutzt dir die einfache billigere EdelMetallVariante

      mehr weil du sie billiger eingekauft hast , als wie eine SchönheitsKönigin der Tiere ,oder so :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: SonderMünzen sind nur Hobby , für Kriesen zählt eben nur Masse , da fallen sämtliche Preise auf ihren
      aktuellen TagesBrotPreis :D
      Da gebe ich dir recht. Aber etwas für´s Auge muss auch mal sein :D
    • Fate schrieb:

      Ich möchte mir Gold und Silber "zulegen", um etwas für die Zukunft zu haben, oder die Familie abzusichern. Erst mal klein Anfangen mit 1 Unzen Münzen und kleinen Goldbarren.
      Hi, Rainer recht hast Du.
      Ich hoffe, dass Deine Olympia Münzen, nicht aus Deutschland mit dem Nennwert DM stammen.
      Diese Mistfinken haben nur .625er Silber. Man könnte auch von Kupfer mit Silber verunreinigt reden.

      Sei es wie es sei, Du wirst Deinen Weg finden.
      Kleiner Tipp, Finger weg von Billon.
      Gruß Nachtwächter
      Lieber Odins Wolf, als Gottes Lamm!
    • Also mit Kriesenzeiten rechne ich ehrlich gesagt weiniger. Dachte hier eher an "kleinere Anlagen" mit etwas Wertzuwachs.

      @alibaba und @Goldflöckchen
      Danke für die Tipps :thumbsup:


      @Nachtwächter

      Die Olympia Münzen sind von MDM, soweit ich das weis. Sind noch 4 oder 5 andere Silbermünzen dabei gewesen, keine Ahnung was das genau ist.
      Mit Billon meinst die diese Legirungsleite aus Silber und Kupfer?

      Muss mich hier erst mal richtig in die Thematik einlesen, mit den ganzen Begriffen und Abkürzungen.
      Habe gedacht ich lege mir erst mal Maple Leafs, obwohl anscheinend Milchflecken lastig, Kängurus(Perth Mint), Philharmomiker, Amerikan Eagle und Lunar II zu.
      Aber erst mal richtig einlesen und dann sehen wir weiter.
    • @ Fate , fürs Auge gibs auch öfter was , für den SchmallHans€uroTaler , zum halben SpotPreis ... 8o

      schau mal bei Frl. €bay ;) Nr. 282508704682 :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: SilberMasse + KlasseMotiv = SuperBillig inkl. ThaiMasage :D
      sollte getestet "Misan" werden :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Nachtwächter schrieb:

      Ich hoffe, dass Deine Olympia Münzen, nicht aus Deutschland mit dem Nennwert DM stammen.
      Diese Mistfinken haben nur .625er Silber. Man könnte auch von Kupfer mit Silber verunreinigt reden.
      Nana...so hart würde ich es nun nicht direkt sagen wollen, allerdings stimmt schon, diese Dinger hatten Auflagen von 8 Mio oder so...selten sind sie also nicht und letztendlich auch kein Wunder wenn se für ne Appel & Ei gehandelt werden, viel mehr als reiner Metallwert bleibt nicht (oder die Rückgabeofferte 5,12 €)
      Herzlich Willkomen @Fate , aller Anfang ist irgendwie schwer, warum sollte es auch im Bereich der EMs nicht so sein...und wer sich drauf einlässt wirds dann auch lernen worauf man son bissli achten sollte. Good luck :)
      Wunsche
      ...einen goldigen Tag
      Tut
      "Um klar zu sehen genügt oft schon eine geringe Veränderung des Blickwinkels"
    • versuch mal das :D

      SilberUnze für unter 10€ inkl. Versand , auch kann ich mir ein gehäckten Acount vorstellen ... 8| 8| :D

      Gruss
      alibaba :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alibaba ()

    • Tja so schnell kann man sich verlesen ...und dann vertun.

      Ich dachte, es waren die 10 DM 625er Olympia Münzen BRD gemeint.

      Du hattest jedoch schon im ersten Post Olympia 925er Münzen geschrieben und jetzt anhand der Bilder wird alles klar. Also zurück auf Anfang in dieser Frage. :wall:

      Das sind ganz gemischt Münzen und Medaillen verschiedenster Staaten mit Olympiamotiven. zwecks Wertbestimmung könnte man da jede Münze einzeln durchgehen, im Katalog und bei ebay suchen um sich da ein Bild zu machen. Da wird bei vielen der Spot rauskommen, aber wer weiß?

      ...und 1 Mark KR :thumbup:

      Stücke mit Aufschlag würde ich verkaufen, den Rest als Grundstock behalten.
    • Na dann sag ich mal auch Servus aus dem Großraum Stuttgart. Ich hab vor ein paar Wochen auch angefangen mit dem Münzen / silber sammeln. Wenn Interesse an Austausch an Infos besteht meld dich :) ich hab mich letztens mit einem Sammler auch um die 40 in Raum Tübingen getroffen. Persönlich ist es halt doch was anderes . Wünsch dir viel Erfolg und wenig bis keine Missgriffe
      Viele Grüße Robert