Krabbenpanzer und Silber in den Teich raspeln - tot ist die Mücke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Krabbenpanzer und Silber in den Teich raspeln - tot ist die Mücke

      Wer einen Teich im Garten hat, sollte vielleicht abends ab und zu etwas von seinem Maple Leaf und einem Krebs-Panzer hineinraspeln (vielleicht mit der Parmesan-Reibe?) , hilft gegen Mückenlarven... : anlagegold24.blog/2017/07/19/s…eue-forschungsergebnisse/

      Ich kenne Silber ja schon im DEO, von Hansaplast und jetzt auch noch statt DDT... echt multifunktional :thumbsup:

      PS. Woher bekomme ich Salpetersäure?
    • Dinero schrieb:



      PS. Woher bekomme ich Salpetersäure?
      beim IS die haben alles, finaziert mit SpendenGelder

      ob LKW , Machete,Bomben , Pistoleras , Gas , die Axtionäre :D sogar LaufPässe ... , da scheint es alles

      zugeben , bei den HeiligenZuKommerGlücksAufDrücker , alles ausser PuffFlaterRaten im BlauenKakaDu :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: dieses Land züchtet den Moloch förmlich, durch falsche MaasNahmen zum Nachteil der deutschen Ur€inWohner 8|
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Warum setzt du nicht ein paar geeignete Teichfische ein, die haben Mückenlarven zum Fressen gern.
      Hätte ich einen eigenen, geschlossenen Teich auf einem Grundstück, würde ich da den Sommer über auch geeignete Wildformen von Aquarienfischen einsetzen, die fressen Mückenlarven ohne Ende ... Ist bestes Lebendfutter.
      Schade um jedes Gramm Silber in diesem Fall.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zweifler0815 ()

    • Bei mir scheinen 5 Fischchen schon zu reichen. Oder es liegt an den vielen Libellen.
      Im Artikel geht es aber um Malariamücken. Wenn das was die da gefunden haben wirklich so gut wirkt, sollten sie keine Zeit verlieren und es in Massen anwenden. Wirklich teuer dürfte es trotz des Silberanteils nicht sein, Silbernitrat wurde in der analogen Fotografie noch in Massen verwendet. Die Produktion sollte kein Problem sein, auch ohne dafür Silberbarren zu opfern. Und Chitin kann aus beliebigen Insekten und Krebs- oder Krabbenabfällen gewonnen werden. Das ist nicht nur ungefährlicher, sondern bestimmt auch billiger als DDT.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Grundgesetz Artikel 146 (1949)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lupus ()

    • ein paar Goldfischchen wirken Wunder im Teich oder der Tonne

      kosten ab 1,29€/Stück im Selbermacherbaumarkt

      und wenn der Teich oder die Regentonne zu versifft für Fische ist kann man auch einen Tropfen Spüli auf die offene Wasserfläche der Tonne geben, dann leben die Mückenlarven auch nicht lange...
      'Ihr sollt euch nicht Schätze sammeln auf Erden wo sie die Motten und der Rost fressen und die Diebe nachgraben und stehlen. Sammelt euch aber Schätze im Himmel wo weder Motten noch Rost fressen und wo die Diebe nicht nachgraben noch stehlen! Denn wo euer Schatz ist da ist auch euer Herz.'
      Jesus Christus, Matth. 6, 19-21

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KROESUS ()

    • Dinero schrieb:

      Goldfische gibts ja auch online:
      interaquaristik.de/tiere/zierfische/goldfische/

      Die Frage ist nur, ob die sich in Regenrinnen und in Pfützen in Tansania so wohl fühlen :)
      In vielen afrikanischen Ländern hat man früher auch tatsächlich extra Fische zur biologischen Malariabekämpfung ausgesetzt, Guppys z.B. wurden so verbreitet, die findet man sogar in vielen Abwässergräben in Afrika und Südamerika; Gattung Poecilia, auch Gambusia u.ä., die viele Mückenlarven vertilgen.
      Aber die werden natürlich nicht jede Regenpfütze und jede kleine Wasserlache besiedeln, die sich in einer Flaschenscherbe finden kann, und das reicht ja den Mücken theoretisch schon, um Eier zu legen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zweifler0815 ()

    • KROESUS schrieb:

      kann man auch einen Tropfen Spüli auf die offene Wasserfläche der Tonne geben
      Folgt man Brecht, dann wurde auch das schon (so ähnlich) gemacht.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Grundgesetz Artikel 146 (1949)
    • oder in die BadeWanne die Fische , zwecks SeuchenBeKämpfung , man sollt auch immer bevor man sich

      auf den KönigsStul setzt , schauen ob gerade schon besetzt ist , in Berlin gehen sie soagar bis in den 11 Stock

      durchs Rohr , drum sollte jeder schauen ob eine RattenSperre verbaut wurde ,im KG Rohr :D

      Frösche nehmen sie auch , ... .

      Und denke ich an die Geschichte welche meine Mutter mal zellbrierte , in einer WarteHalle der StrassenBahn

      wurde ein Frau von einer dicken Ratte in die Wade gebissen, festgebissen 8|

      zwei Männer hörten die Schreie ,kamen zur Hilfe ,lösten die Ratte von der Frau und knallten sie gegen

      Mauer der WarteHalle , und nein es waren keine ZuLäuferFachKräfter die Deutsche Frauen

      retten , es gab am €nde ZweiOpfer , ein Opfer war erschlagen ,und das gebissene Opfer ob das noch lebt :hae:

      keine Ahnung 8|

      der gemeine Deutsche setzt gerne das gute Gas ein, gegen UnGeZiefer :D gerade in Zeite wo die Fremden

      Fliegen flügge werden und zu Tausende vermutlich zu Millionen aus ihre Löcher kriechen und die Flügel spreizen :D
      ich denke im Haus ist am besten solch altmodische FliegenFänger :D das UnGeziefer richt nicht den Tod

      und die Folter die ansteht , wenn sie dran kleben , wurde ihr Antrag auf AusReise ins nächste Leben stattgegeben :D

      keine TierSchützer regen sich da auf glaube ich :D

      die tapferen Schneiderlein sind ausgestorben , die sogar Sieben Schmaroza auf einen Streich mit der

      flachen Hand erschlugen , auf der MusStulle :D

      es soll Leute geben die haben ein MückenStechKabinet , gegen BlutHochDruck :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: andere haben SilberFische gegen IM:MückenLarven :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Gurke schrieb:

      Wasserpflanzen gehören in jeden Teich,


      Ok.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Grundgesetz Artikel 146 (1949)
    • :hae:
      Bei mir daheim...
      ...habe keinen Teich mehr :pinch: hab ich vor zehn Jahren zugeschüttet...machte nur sinnlose Arbeit =)
      Stelle fest...das Leben ohne Teich auf dem Grundstück geht auch weiter, wieso komplizieren mit solch unnötiger Spielerei 8)
      Na gut...neu ist Poolreinigen.... ist allerdings auch voll der Mist ;(
      Vielleicht stattdessen solch 5kg Barren einfach reinschmeissen???
      Wünsche
      ...einen goldigen Tag
      Tut
      PS: Mrs. Tut hat mirs asphaltieren der verbliebenen Grünanlage inzwischen verboten || :evil:
      "Um klar zu sehen genügt oft schon eine geringe Veränderung des Blickwinkels"
    • Schick, wozu das Netz? Gegen Reiher?
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Grundgesetz Artikel 146 (1949)
    • Langfinger? Man oh man.
      Ich habe die Bäume in Reichweite entfernt und gegen Reiher soll der Erdwall helfen. Ist ja auch nur ein Mini Teich und noch nicht mal ein Jahr alt. Habe aber bis jetzt Freude dran und keine Mücken. Kann ich das Silber im Schrank lassen.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Grundgesetz Artikel 146 (1949)
    • Gurke wie haste den denn vom Balkon bekommen :D ... Teich ist im Unterhalt billiger als wie ein Pool ,

      stromtechnisch gesehen 8| mein NachBar hat sein Pool zugeschüetet , da fährt nun der RasenMähRoboter

      spazieren , der zählt seine Mücken auf der Bank :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS:Mein Freund @Gurke , du musst die BalkonTür zuschliessen ,"ist der NomadenReiher erst im Haus,fliegt er selten alleine wieder raus" :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alibaba ()