Neu im Forum, aber nicht neu im Thema ...

    • Neu im Forum, aber nicht neu im Thema ...

      Liebe Mitforisten,

      bin Anfang 50, Berliner, der im Rheinland lebt und jetzt hier (neu) in diesem Forum.

      Edelmetall zu besitzen kenne ich schon aus meiner Kindheit. Seit der Olympiade 1972 kamen bei uns zu Hause regelmäßig Pakete der Versandstelle für Sammlermünzen an und ab und an wurde beim Bankbesuch ein Krügerrand gekauft...

      Edelmetall ist für mich zunächst mal ein Geldanlagethema und dient in diesem Zusammenhang auch der Krisenvorsorge. Und das geht m. E. nur mit physischem Edelmetall. Und wenn es schon physisch ist, dann darf man auch Spaß daran haben. ;)

      Bin gerade dabei für mich festzulegen, was sind hier meine Ziele, was will ich kaufen (Münzen? Barren? Stückelungen? Gold? Silber? Platin?) wovon trenne ich mich möglicherweise und wie will ich das, was ich habe, verwahren.

      Freue mich auf spannende Diskussionen mit Euch.

      Viele Grüße - Aurum Purum
    • Moin , Moin

      Also deine Fragen Beschäftigen so glaube ich sehr viele meine Wenigkeit eingeschlossen. Man bräuchte schon eine Glaskugel um genaue Treffer zu tätigen. Das was im Busch ist ahnen wohl viele aber wie der Crash ausfallen wird weiß keiner genau.
      Gold (Münzen;Barren) ----> Goldverbot ?
      Silber = Industriemetall (besser?)
      Immo ----Zwangshypothek 10-15% ?





      Gruss
      Wenn ich das Wort Multi- "KULTURI" höre entsichere ich meinen REVOLVER :D

      _________________________________________________________________

      "Erst kommt ,das Fressen dann kommt die Moral". B:Brecht
      _________________________________________________

      Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen wo sie gelten.
      Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

      ___________________________________

      Gruss Jocky
    • Ich kaufe seit Jahren Edelmetalle - habe mich aber noch nie großartig in einem Forum engagiert.
      Gerne gebe ich aber meine Erfahrungen weiter die ich gemacht habe.

      Finger weg von Edelmetallen bei eBay
      Banken sind zu teuer und zu unflexibel
      Fachhandel wie Heubach Kettner Corner und Auragentum waren bislang meine Anlaufstellen.

      Ich kaufe regelmäßig seit etwa 8 Jahren und habe eine ordentliche Kursverzinsung in meinem Depot.
      :thumbup: