Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Osisko Gold Royalities / OR (TSX) - Seite 3 - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Osisko Gold Royalities / OR (TSX)

    • Osisko Gold Royalties Ltd.
    • Moin moin,

      vielen Dank für eure Einschätzung.

      @nicco die Gewinnschätzungen von Kitco dürften für die großen Werte am ehesten zutreffen und für die Royalties zuverlässiger, als für normale Produzenten.

      Ein Anstieg der Energiekosten trifft Minen mit niedrigen Gehalten mehr. Einige große Produzenten haben sich teilweise gegen steigende Energiepreise abgesichert.

      @Nebelparder, danke für deine Sichtweise auf PG, die ich so teile. Habe den optimalen Einstieg verpasst, ist aber noch nicht zu spät.
      BGM hat ein mageres Ressourcenupdate geliefert, deshalb steht sie nicht mehr im Fokus.
      Bei FPC braucht es viel Zeit und Geld bis die Investitionskosten zurück fließen. Es haben sich anscheinend auch Institutionelle von der Aktie getrennt. Heute kratzt FPC am Jahrestief bei 0,59 C$.
      Insgesamt finde ich OR attraktiver da viel weniger Risiko.

      Meine größten Positionen LMC und KL laufen, nur die Barbara habe ich anscheinend zu früh halbiert.
      Nach @Calderas Posting zu IMG werde ich schwache Werte verkaufen und dort kräftig nachlegen.

      Anschließend kommt PG ins Depot.


      LG Vatapitta
      Mein Score aktualisiert mit Zacks + Haywood + Angry Geologist.
      Wer fleißig ist, hat mehr Glück! :thumbsup:
      Musik aus Kolumbien.
    • Moin @vatapitta

      Von den Royalties habe ich "nur" Franco - Nevada im Depot. Bei einem bewußt übersichtlichen Depot ist eine von ihnen m.E.ausreichend. Die Gründe, die gerade für sie sprechen, sind mehrfach erörtert worden, insbesondere gefällt, daß sie nicht Gold allein abdeckt, sonder Silber, Platin und Öl. Gerade jetzt wirkt sich der anziehende Ölpreis positiv aus...

      Nachdem auch sie kräftikg korrigiert hat, ist ihr Kurspotential m.E sehr vergleichbar mit Osisko, die, wie öfter erörtert, recht niedrig bewertet wird.

      Bei anziehendem Goldpreis, den ich als Optimist weiterhin erwarte, dürften ausgesuchte Goldminen besser laufen als die Royalties, die dagegen andere Vorzüge aufweisen.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Neu

      Hatte hier nochmal nachgelegt, leider sehr schwache Performance die letzten Wochen. Zum Teil durch Osisko Mining vermutl. verursacht, aber ansonsten ist das schon übertrieben. Wir nähern uns dem 52 Wochen Tief - ich hoffe, dort geht es wieder nach oben. Fundamental absolut top und mit der höchsten Wachstumsquote der Royalties. Frano Nevada auch eher mäßig die letzte Zeit.
    • Neu

      boekel schrieb:

      Hatte hier nochmal nachgelegt, leider sehr schwache Performance die letzten Wochen
      Fundamental ist das Unternehmen m.E. interessant. Dennoch respektiere ich Verkaufssignale, suche dann jedoch später wieder den Einstieg. Jetzt ist das Chance-Risikoverhältnis m.E. wieder attraktiver. Das Kaufsignal des Momentumindikators ist jedoch noch relativ schwach.

      Tageschart