Gelaber und Gemecker in den Minen Sräds

    • McEwen Mining - Minera Andes Acquisition Corp.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gelaber und Gemecker in den Minen Sräds

      Es gibt im Münz und Barrenforum diesen netten Thread, mit über 8600 Beiträgen gut frequentiert:

      Gelaber und Gemecker in den Angebots- und Galerie-sräds

      Das Pendant fehlte noch im Minensektor, ist aus gegebener Veranlassung hiermit eingerichtet.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Beschwerde wegen themenfremder Werbung

      Ein Forenmitglied hat sich beschwert zu Beitrag 680

      McEwen Mining / MUX (NYSE, TSX)

      „werbung eines anderen nicht threadbetreffenden wertes“

      Diese Beschwerde ist berechtigt, zumal die Bewerbung themenfremder Werte wiederholt auch in anderen Threads erfolgt.

      Es ist in Ordnung, im betreffenden Thema Kritik zu äusser und zu diskutieren, auch kann jeder seine Erfolge oder gute Merkmale einer Aktie erörtern, aber bitte im betreffenden Thread.

      Jeder von uns hat eigene Vorstellungen und Wertemaßstäbe, und das soll so bleiben.

      Die themenfremde Bewerbung werde ich herausnehmen und in die spezifischen Thread einstellen.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Edel Man schrieb:

      Ein Forenmitglied hat sich beschwert zu Beitrag 680

      McEwen Mining / MUX (NYSE, TSX)

      „werbung eines anderen nicht threadbetreffenden wertes“

      ...
      Wie albern...Kleingeister und bürokratische Korintenkacker gibt es ja überall...sogar unter Goldbugs. ;(
      Das Posting von @Vatapita ist durch die Filetierung inhaltlich und den Diskussionsansatz betreffend nicht mehr erkennbar.
      -----------------
      ----
      Gold - die Freiheit nehm' ich mir !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von woernie ()

    • woernie schrieb:

      Wie albern...Kleingeister und bürokratische Korintenkacker gibt es ja überall...sogar unter Goldbugs. ;( Das Posting von @Vatapita ist durch die Filetierung inhaltlich und den Diskussionsansatz betreffend nicht mehr erkennbar.

      Deine Meinung. Das sehe ich völlig anders: Vatapitta hat Kritik geübt an MUX und das ist völlig richtig. Daß es besser performende Aktien gibt, ist auch richtig, aber das wissen wir alle in MUX invevestierten selbst

      Herausgenommen habe ich den Vergleich zu einer anderen Aktie -- Leagold -- und damit verbundene mehrfache Werbung.
      Es ist ist nicht richtig, wenn in temporär schwach laufenden Aktie Foristen ihre jeweiligen Favoriten vorstellen und empfehlen.

      Die Werbung für LMC ist ja nicht verloren, sondern dort zu lesen.

      Insoweit halte ich Deinen desavouierenden Anwurf für unangebracht.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • @an die Korinthen produzierende Person:

      Wenn in einem (spezifischen) Minenthema (Faden) Vergleiche mit anderen Minen gleich als "themenfremde Werbung" abgemahnt werden, wo kommen wir da hin? Ich wünschte mir mehr Toleranz. Überdies muss man gelegentlich dadurch weniger lesen, ein Vorteil aus meiner beschränkten Sicht..."Politische Korrektheit" ist heute zwar politisch korrekt, aber wenn sie übertrieben wird, macht sie doch das Leben noch komplizierter als es ohnehin schon ist :) !

      Selbst melde ich nur sehr krasse Sachen (in der Art von dubiosen Angeboten aus Afrika). In vielen Jahren kam das sehr selten vor, vielleicht 2x. Ich versuche jeweils, wenn ich ein solches Posting überhaupt antreffe, denn niemand kann alles lesen..., zuerst auf den Inhalt eines dubiosen Postings einzugehen, sodass der Autor reagieren könnte.

      Mein Wort zum Sonntag...
      Gruss!
      Lucky
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
    • LuckyFriday schrieb:

      @an die Korinthen produzierende Person:
      ....
      Wenn in einem (spezifischen) Minenthema (Faden) Vergleiche mit anderen Minen gleich als "themenfremde Werbung" abgemahnt werden, wo kommen wir da hin? ....

      Moin Lucky

      Da diese Person der Forist Dir wohl kaum antworten wird und ich seinen Gedanken aufgriff, kurz dazu: Erst nach 2 Tagen und Abwägung habe ich Vatapittas Beitrag editiert. Erstmalig in dieser Form und ich denke, daß er, den ich sehr schätze, mir deswegen kaum böse ist. Obwohl Moderation ihre Aktivitäten nicht begründen braucht, hat sie dies aber zuvor bereits getan.

      Natürlich sind Vergleiche von Werten i.O. und oftmals sinnvoll, gerade ich tue das oftmals, aber ohne massiv andere Aktien zu bewerben und fast immer gegenüber mehreren Alternativen und als Peervergleich.

      Es ist und bleibt nicht korrekt, wenn neben einer zu recht kritisierten Aktie EINE Alternative beonders und detailliert beworben wird, Leagold Mining / LMC (TSX), kurzer Hinweis auf Alternativen hätte genügt. Nb. habe ich beide Aktien im Depot, LMC höher gewichtet, zum Thema Korrektheit.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Danke für die Unterstützung wörnie, border, LuckyFriday & Magellan. [smilie_blume]

      Immerhin vier/jetzt 7 Foristen, die Eier haben!

      …. Ein Bild, das die Aussage treffend illustriert.

      Da es mir nicht zusteht andere Menschen zu bewerten, habe ich einige Teile des Postings gelöscht.

      Gummitier, daktarie und KPO könnt ihr mir bitte erklären, was ihr unter Werbung versteht.
      Ich werde von den besprochenen Unternehmen nicht bezahlt, bekomme keine Gratisaktien und habe mit Sicherheit keinerlei Einfluss auf die Aktienkurse in Toronto oder New York.
      Ein Vergleich meiner Beiträge mit Artikeln von Goldherz, die alle bezahlt werden, ist zu viel der Ehre für ihn!


      Beide Aktien, MUX und LMC, befinden sich nicht in meinem Depot, ….. - Was liegt da näher, als vor einem Engagement beide zu vergleichen, denn Fehler habe ich schon genug gemacht.

      Was gibt es daran auszusetzen, wenn ich das Ergebnis meines Vergleiches allen zugänglich mache, wobei jeder doch letztlich selbst entscheidet?

      Demnächst möchte ich 6 Unternehmen ansehen und die gebohrten Meter vergleichen. Ich überlege noch, ob ich den Vergleich beim Sieger oder beim Verlierer des Vergleiches einstelle. Viele Meter und gute Ergebnisse sollten gut für den Aktienkurs sein. - So etwas ist viel Arbeit.

      Solches Handeln bringt uns Klarheit, was doch entscheidend für eine gute Performance sein kann. Den Anspruch dabei fehlerfrei zu sein habe ich nicht. Ich sehe meine Beiträge eher als Lernprozess, der meine zukünftigen Entscheidungen besser machen soll.

      Ich erhoffe mir in Zukunft Unterstützung von allen, wobei Klarheit eine ihrer wichtigsten Ziele ist. ...

      Mein Wort zum Sonntag.

      LG Vatapitta

      PS: Editiert Sonntag 19:00 Uhr
      @Edel Man - Kannst Du die Diskussionsbeiträge, die nicht MUX betreffen bitte in den Meckerthread verschieben.
      Damit sie niemand vermisst, würde ein Link reichen. Diese Bitte hier bitte stehen lassen.
      DHL Telefon bei Problemen - Absender kann anrufen: 0228-4333112
      Musik aus Kolumbien.

      Bitte keine Bewertungen wegen der Diskretion. 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von vatapitta ()

    • vatapitta schrieb:

      Schauen wir mal, was er für Aufgaben hat.
      Vielleicht können wir ja das Schlimmste noch verhindern.
      X(

      Hallo vatapitta

      Jetzt gehst du zu ganz entschieden zu weit.

      Es gibt keine Veranlassung und es ist nicht der Ort, die Aufgaben der Moderation in einem Forum zu diskutieren. Welche Aufgaben ein Moderator in Handel und Industrie hat brauche ich mir nicht sagen zu lassen als jemand, der Bereichsleiter in Weltfirmen war und Mrd.€ Projekte mit großen Teams verantwortete.

      Und der sich immer mehr fragt, warum er sich, „ehrenamtlich" tätig, manches mal verbal mit beleidigten Primadonnen in einem Forum herumschlägt.

      Was ich hier mache, tue ich (noch) aus Leidenschaft an der Sache und nach bestem Wissen und Gewissen.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Jetzt artet diese Diskussion hinsichtlich der Moderation bereits aus. Das ist m.E. genauso schade wie überflüssig.

      Es ist doch im Prinzip ganz einfach: Vatapittas Leagold-Beitrag war beim Thema McEwen einfach dermaßen "neben der Spur", dass der Moderator eingegriffen hat. Das darf er, und das hat er (in diesem Fall m.E. offensichtlicherweise vollkommen korrekt) getan.

      Und hier mein persönlicher Eindruck, und zwar noch etwas ausführlicher: Ich hatte Edel Man bereits zuvor in dieser Sache unterstützt (nachzulesen in der Leagold-Diskussion), denn ich habe immer häufiger den Eindruck, dass das Niveau innerhalb dieses Forums sinkt. Es werden einfach wahnsinnig viele Dinge geschrieben, ohne dass ein Anhaltspunkt für den Grund zu erkennen ist. Vatapittas billige Werbung (so hatte ich das empfunden, es war m.E. auf dem m.E. unerträglich niedrigen "Goldherz"-Niveau) hat nur den Vogel abgeschossen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gummitier ()

    • Beachtet auch Vattapitta's Signatur... ^^ ...niemand ist :saint: . wie oft hatte ich meinen Kindern aus Winnie the Pooh vorgelesen!

      Quidquid it est, prudenter agas, et respice finem (Was immer es sei, handle klug und beachte das Ende, die Konsequenzen)


      Gruss, LF
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)