Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Aben Resources / ABN (CVE) - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Aben Resources / ABN (CVE)

    • Aben Resources Ltd.

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Aben Resources / ABN (CVE)

      Gold Explorer mit 5 Projekten in Kanada. Bei seinem Forrest Kerr Projekt im Goldenen Dreieck / British Colombia wurden kürzlich aufsehenerregende Bohrergebnisse gemeldet:

      "Aben’s First Drill Hole Discovers Multiple High-Grade Zones...
      Highest-grade zone consists of 331.0 g/t (grams/tonne) gold (Au) (9.65 oz/t) over 1.0 metre (m) within broad zone averaging 38.7 g/t Au (1.12 oz/t) over 10.0m from 114.0-124.0m including 62.4 g/t Au over 6.0m (true thicknesses undetermined)..."
      abenresources.com/news-release…7-g-t-gold-over-10.0m-at/

      Angehängt aus der aktuellen Präsentation der Lageplan Golden Trial mit dem Forrest Kerr Projekt. Der Kurs mit sehr hoher Vola, bin dabei.

      Homepage :https://abenresources.com
      WKN :A14YFB

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • ABN Lageplan Golden Trial 2018.jpg

        121,9 kB, 982×549, 151 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Aben’s Hot Hit

      Hier ein Update con Gwen Preston zu ABN. Sie war schon früh dabei, was für diese tüchtige Kolumnistin und Minenspezi spricht.

      Sie erwähnt u.a., daß Eric Sprott sich aktuell an ABN beteiligt hat, zu 0,30 C$, was mit sehr zusagte....

      "And today we got news that Aben is taking advantage of its share price strength to raise $4 million. That makes sense – it takes money to explore and raising on strength is the way to do it – but even better was the news that Eric Sprott is coming in for half the amount..."

      resourcemaven.ca/blog/abens-hot-hit/

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Da sind wir schon zu zweit in der hohen Vola, @'Walze21

      Mit dieser rechne ich weiterhin, aber mit Livermore Zitat habe ich zu spät gekauft... Oder nicht. ^^
      Hier steckt ein Teil des immensen Gewinnes aus der GBR Story drin, das wird was....

      Nachgetragen eine Bericht eine uralten Minenhundes, Rick Mills, den ich auch zuvor las :

      "Aben’s three new discoveries at Forrest Kerr opens up the possibility of a stacked north-south mineralized corridor...

      "And what if the jewelry-box style, bonanza-grade gold contained in the first assayed hole of the 2018 drill program is repeated underneath the three holes drilled thus far in the South Boundary Zone? That could mean a widely mineralized copper system at surface, AND a high-grade gold system consisting of multiple zones, at depth. Aben’s management is excited about this possibility and so are we. Here’s Jim Pettit, President and CEO:

      “This new discovery of mineralization 1.5km south of the North Boundary Zone is a major development for the Company and further highlights the robust discovery potential at the Forrest Kerr Project. The mineralizing system at the property is apparently widespread and well-developed with high-grade mineralization being discovered at shallow depths over a large area. We believe we have only just
      scratched the surface at the newly discovered North and South Boundary Zones
      and an expanded drill program is currently underway with assays pending for most of the holes drilled to date."

      aheadoftheherd.com/Newsletter/…three-new-discoveries.pdf

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • LuckyFriday schrieb:

      Habe etwas Respekt vor dem Riesen-Gap...

      Berechtigt. Hatte ich zunächst auch, @LuckyFriday

      Hier ist ein Break Away Gap nicht unwahrscheinlich. Schau mal das bei GBR an, inzwischen eines meiner Schwerstgewichte; Das ist noch weitaus größer, und der Kurs steigt weiter nach kurzer Korrektur.

      Grüsse
      Edel

      Nachtrag:
      Nach alter Kenntnis werden solche Lücken zu 80 % später geschlossen. Nun denn : Es bestand zuvor ein gewaltiges Break Away Gap , abwärts, vom Oktober 2017, das wurde nun im Aufwärtstrend geschlossen...
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Danke, EdelMan, für den Hinweis. Ich schaute auf Swissquote (Internet-Broker). Welchen level Quotes mit welchem Ziel die einstellen, weiss ich natürlich nicht. Muss dem einmal nachgehen...

      Heisst für mich jedenfalls, dass man sich für das Setzen der Limite nicht davon beeinflussen lassen soll...die diversen Broker leben ja von Bruchteilen von Cents bei solchen Werten und Kursen.

      Danke und Gruss!
      Lucky

      PS: Habe sie zum Limit bekommen und die Pos. ist ein paar "Fränkli" im Gewinn...
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LuckyFriday ()

    • Vielen Dank für die Eröffnung dieses Fadens, @Edel Man. Das wurde höchste Zeit. Hatte schon danach gesucht und war bisher nur zu faul, es selbst zu machen. Ich habe Aben auf dem Schirm seit ich Anfang Mai einen Artikel von oben schon zitiertem Rick Mills las, den ich dann in den Explorerfaden eingestellt hatte.

      Jones schrieb:

      Moin zusammen!

      Hier mal ein interessanter Hintergrundartikel zum Golden Triangle in BC, der denke ich am besten in diesen Faden passt!?

      streetwisereports.com/article/…n-triangles-red-line.html

      Beleuchtet werden hier:
      1. Geologische Hintergründe (The red line!)
      2. Die historische Entwicklung
      3. Die 5 Gründe, warum es nach dem Auslaufen vieler Minenaktivitäten in den 90ern jetzt ein Revival gibt
      4. Neueste Erfolgsgeschichten
      5. Eine Watchlist an aussichtsreichen Explorern, von denen einige hier regelmäßig diskutiert werden (z.B. Dolly Varden, IDM Mining), aber auch einige mir bislang unbekannte Namen.

      Grüße, Jones

      Bob Moriarty hat kürzlich folgendes zu Aben geschrieben:

      321gold.com/editorials/moriarty/moriarty081018.html

      Gruß, Jones

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jones ()

    • Ja, @Jones

      Hatte ich alles auch gelesen. Aber es gibt so viele Empfehlungen, denen man nicht folgen kann, und hier hat es halt spät "Bumm" bei mir gemacht.

      Zum Zeitpunkt des erwähnten 1.Artikels hätte man zu 0,20 C$ = halbem Istkurs kaufen können, hätte, wäre... Aber wer kauft nach einem Absturz um 2/3 ?
      Diesen sehr interssanten Artikel zumGolden Triangel hattei i.Ü. auch ins Forum hereingestellt, in den Garibaldi / GGI Thread : Garibaldi Resources / GGI (CVE)

      Jedenfalls sehen wir hier offensichtlich ein sehr interessantes Ding, was auch inzwischen mehrere renommierte Spezis interessiert. Und v.a uns. :]

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Edel Man schrieb:

      ... Zum Zeitpunkt des erwähnten 1.Artikels hätte man zu 0,20 C$ = halbem Istkurs kaufen können, hätte, wäre... Aber wer kauft nach einem Absturz um 2/3 ?
      Ich, aber leider nur eine sehr kleine Position! ;)
      Kauf am 9.5. zu 13,3 Eurocent, aber dann dummerweise Verkauf am 10.8. zu 21,2 Eurocent. Rückkauf einer absoluten Miniposition am 17.8. zu 25,6 Eurocent, um nicht komplett an der Seitenlinie zu stehen, falls der Zug weiter Fahrt aufnimmt. Aber ich hoffe natürlich schon ein bisschen drauf, den Kurs nochmal verbilligen zu können...

      Gruß, Jones