Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Allgemeine Kaufregeln für Einsteiger - Herzlich Willkommen den Einsteigern - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Allgemeine Kaufregeln für Einsteiger

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Allgemeine Kaufregeln für Einsteiger

      Hallo zusammen,

      ich bin der Neue und mein Traum ist es, eines Tages in Goldmünzen zu schwimmen :D

      Ne, Spaß beiseite, so viel Geld habe ich nicht. Ich sehe es eher als Anlage mit einer gesunden Mischung aus älteren und eventuell selteneren Münzen und eventuell vielleicht dem Glücksgriff schlechthin und etwas wirklich sehr seltenes zu besitzen.

      Welche Empfehlung könnt Ihr mir aussprechen? Eine möglichst günstige Münze wie sie die Edelmetall-Service GmbH (ESG im Folgenden) hat oder eher die gleiche Münze, die woanders teurer ist, dafür aber womöglich in einem perfekten Zustand?
      Wie geht Ihr dabei vor?

      Die ESG hat mit die niedrigsten Preise und sehr gute Kundenbewertungen, schaut man sich einzelne Münzen an. Könnt Ihr diesen anbieter grundsätzlich empfehlen?
      Objekte der Begierde:
      Dänische Kronen -- Deutsches Kaiserreich -- Franc -- Krügerrand -- Österreichische Kronen/Florin -- Rubel -- Sovereign -- Vreneli
    • ESG ist seriös und zu empfehlen ...
      „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt. Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang."
      Carl J. Burckhardt
    • Danke :)

      Die sind um einiges günstiger als andere Anbieter.
      Möglichst günstig einkaufen anstatt etwas im "perfekten" Zustand oder "Die Mischung macht's"?! und somit auch mal etwas mehr ausgeben, dafür aber einen exzellenten Zustand bekommen?

      Grundsätzlich:
      Sind auf jeder Internetseite der Verweis auf eine Mitgliedschaft in einem Ferband zu finden oder sind das freiwillige Angaben der Händler?
      Objekte der Begierde:
      Dänische Kronen -- Deutsches Kaiserreich -- Franc -- Krügerrand -- Österreichische Kronen/Florin -- Rubel -- Sovereign -- Vreneli
    • Schau mal hier, da gibt es Erfahrungen en masse

      Diskussion Edelmetallhandel professioneller Händler und privater Auktionen

      Mitgliedschaften in namhaften Verbänden sind nicht verkehrt, aber kein muss. Pseudomitgliedschaften bringen gar nichts. Am besten eh per Tafelgeschäft persönlich vor Ort, da kannst Du die Ware auch direkt prüfen.
      „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt. Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang."
      Carl J. Burckhardt
    • Standardmünzen und gängige historische Unzen zum oder sehr nah am Goldpreis. Keine Exoten, kein Aufpreis.
      Australische Lunare und chinesische Pandas sind mit einem gewissen (kleinem) Aufgeld. Erste Münzen einer Serie sind auch hin und wieder gesuchter.
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
      Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
      Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)
    • empfehlenswerte anlagemünzen sind krügerrand, maple leaf, american eagle und einige andere. der zustand ist egal. ob du nun goldbarren oder genannte münzen kaufst --> auch das ist egal.

      wenn du von "selteneren münzen" in perfektem zustand sprichst, dann wird das vermutlich bereits eine preisklasse sein, die man zumindest als einsteiger noch meiden sollte.

      deinen ausführungen folgend sind letztere zumindest momentan noch nichts für dich.
      Für Handelspartner: Meine Bewertungen

      Suche immer Kaiserreich Münzen in Silber und Gold!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hsv1896 ()

    • Danke für Eure Antworten.

      Krügerrand kenne ich, Sovereigns auch und eben die aus der österreichischen und deutschen Kaiserzeit sind meine Favoriten an der Stelle.

      Bis auf den Krügerrand sind die anderen aus einer Zeit von vor über 100 Jahren, als es noch diese Art der Staatsoberhäupter gab. Davon habe ich mich als Einsteiger leiten lassen und gerade englische Münzen sind auch sehr bekannt.

      Ich werde auch erst einmal dahingehend investieren und habe bereits beim Preisvergleich der ESG festgestellt, dass diese dem aktuellen Tagespreis am nächsten sind. Anderweitig kosten Münzen durchaus mehr und ob diese objektiv fachmännisch in einem so viel besseren Zustand sind, dass sie 15 bis 25 Prozent mehr kosten, kann ich nicht beurteilen, aber am Anfang steht die sicherheit ganz weit oben, nicht eine zu hohe Differenz zwischen Goldwert und Zahlpreis geleistet zu haben.

      Ebenso sind dort viele positive Bewertungen zu finden bei den Sovereigns, die also gängig sind.

      Für den anfang Sovereign, Münzen aus der deutschen und österreichischen Kaiserzeit und ich bin gut bedient!?
      Objekte der Begierde:
      Dänische Kronen -- Deutsches Kaiserreich -- Franc -- Krügerrand -- Österreichische Kronen/Florin -- Rubel -- Sovereign -- Vreneli
    • wieviel willst du denn investieren?

      an sovereign und kaiserreich ist so eigentlich erstmal nichts auszusetzen, aber das typische anlageprodukt nr. 1 ist und bleibt der krügerrand, oder halt goldbarren.
      gerade bei kaiserreich gold geht es mMn nicht ohne tiefere kenntnisse.

      für das schmalere portemonnaie gibt es auch kleinere stückelungen wie den 1/10 und 1/4 krügerrand.
      Für Handelspartner: Meine Bewertungen

      Suche immer Kaiserreich Münzen in Silber und Gold!
    • Puh, gute Frage.
      Etwas im mittleren vierstelligen Bereich zunächst.

      Krügerrand steht auf der Liste, da diese zu den führenden Goldmünzen gehören.

      Was das Kaiserreich betrifft: Welche Kenntnisse sind da wichtig und wie kann man sich diese aneignen?
      Also ist die Idee, bei der ESG zu ordern, zwar grundsätzlich nicht falsch, aber ein wenig Hintergrundwissen sollte man schon haben oder zumindest ein wenig darüber sich informieren?
      Objekte der Begierde:
      Dänische Kronen -- Deutsches Kaiserreich -- Franc -- Krügerrand -- Österreichische Kronen/Florin -- Rubel -- Sovereign -- Vreneli
    • Kaiserreich ist ein endloses Thema, musst Du mal die Suchfunktion bemühen und Dich auch mit „Hausmännern“ beschäftigen.

      Generell würde ich Dir eher kleine Stückelung empfehlen, max. 1/4 Unze. Kriegst Du besser wieder unter's Volk, gerade auch per Versand, wo die Versicherungsgrenze für EM beim DHL Paket bei EUR 500 liegt.

      Aber da liegst Du ja bei Kaiserreich und Sovereign schon mal gut, Vrenelis gehen auch immer.
      „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt. Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang."
      Carl J. Burckhardt
    • Was bedeutet EM?
      Die Abkürzung ist mir bereits gestern aufgefallen beim Stöbern im Forum, aber ich kann mir darunter beim besten Willen nichts vorstellen.

      Mit dem Kaiserreich befasse ich mich künftig verstärkt, danke.
      Objekte der Begierde:
      Dänische Kronen -- Deutsches Kaiserreich -- Franc -- Krügerrand -- Österreichische Kronen/Florin -- Rubel -- Sovereign -- Vreneli
    • GoldgraeberDagobert schrieb:

      Ich werde auch erst einmal dahingehend investieren und habe bereits beim Preisvergleich der ESG festgestellt, dass diese dem aktuellen Tagespreis am nächsten sind. Anderweitig kosten Münzen durchaus mehr und ob diese objektiv fachmännisch in einem so viel besseren Zustand sind, dass sie 15 bis 25 Prozent mehr kosten, kann ich nicht beurteilen, aber am Anfang steht die sicherheit ganz weit oben, nicht eine zu hohe Differenz zwischen Goldwert und Zahlpreis geleistet zu haben.
      Das hat nicht nur mit der Erhaltung, sondern auch mit der Häufigkeit zu tun. Ich habe schon unzirkulierte Sovereigns zum üblichen Goldpreis erhascht. :)
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • taheth schrieb:

      Das hat nicht nur mit der Erhaltung, sondern auch mit der Häufigkeit zu tun. Ich habe schon unzirkulierte Sovereigns zum üblichen Goldpreis erhascht. :)
      das ist wiederum nicht ungewöhnlich. die standard-jahrgänge sind ja auch dadurch nicht mehr wert.
      das wäre dann ungefähr so, als ob ein goldbarren, bei gleichem gewicht, kratzer hätte - vollkommen unwichtig.
      Für Handelspartner: Meine Bewertungen

      Suche immer Kaiserreich Münzen in Silber und Gold!
    • Das Kanadische Ahornblatt ("Maple Leaf") ist sowohl bei Gold als auch bei Silber aktuell die beste Anlagemünze. Wenn du nur Gold haben willst kauf die. ESG sollte aber nicht der günstigste sein. Prüf mal Heubach Edelmetalle.

      Danke und Gruß,
      Suche ständig: 2 und 5 Reichsmark, 10 Deutsche Mark 625.
      Unter Umständen auch 5 Deutsche Mark, 10 Deutsche Mark 925.
      Einfach per PN anschreiben.
      Sehr viel hier im GSF getauscht und nur gute Erfahrungen gemacht. [smilie_love]