Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Timberwolf - Gold: Barren und Münzen zur Wertanlage - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Timberwolf

    • Hallo Timber-Interessenten
      Hallo MAL2

      ich habe unter canadiancoinnews.ca/inthisissue.html das gefunden:
      "Howl at the moon


      The new silver bullion coin will contain one-half-ounce of silver.


      Designed by artist RCM engraver William Woodruff, it features a lone eastern timber wolf standing on a hill on a full-moon winter night.


      With a premium of about $1.50 over bullion content, the issue is expected to have a retail value of about $5.


      Most bullion coins are traded as metal, with no numismatic premium.


      Silver is usually purchased in one-ounce increments. It is often viewed as a low-budget alternative to gold.


      However, silver is a very volatile metal, which has seen several dramatic booms and busts since the 1960s.


      While the Royal Canadian Mint expects the half-ounce silver coin to become a series, Aquino said the coin was conducted as a pilot program to determine market demand.


      The RCM hasn't decided if future issues will feature the same design, or something similar.


      "If the coin is popular, the Mint may choose to continue to produce it as is, or we could develop a series of new designs," she told Canadian Coin News. "At this point it is too early to make such decisions.


      "The Mint is currently responding to our customers' demands and ultimately the market will determine if we continue with the products."


      October 18 to October 31, 2005 issue of Canadian Coin News"

      Leider keine Auflagenhöhe, aber zumindest der Hinweis auf die Zukunft.
      Kurzgefasst: Nichts genaues weiß man nicht :(

      Gruß
      ich
    • Für mich, der ich kein Sammler bin, ist interessant, daß hier (i) anscheinend eine neue Series an Silbermünzen aufgelegt werden soll. (Wenn es soweit kommt) und (ii) daß die Series vornehmlich aus 1/2 oz Münzen bestehen soll.

      Das heißt für mich, daß anscheinend von Seite der Münze damit gerechnet wird, daß der Silberpreis kräftig steigten wird. Eine 1/2 Oz Münze wäre dann, was den absoluten Preis angeht, immer noch im Bereich des "kleinen" Silbersparers/Sammlers.
      Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf auf die Zukunft vorbereitet zu sein. - Perikles
    • Ich sehe das auch so, obwohl tradejunky gepostet hat die Ebaypreise wären nicht so hoch. Habe selber aber bei Ebay Kanada keine gefunden.
      Aber ein paar kann man ja kaufen um Interesse zu zeigen und der Silberpreis wird steigen, zu mindestens bei uns, wenn wir 20% MwSt haben und Silbermünzen kein Kulturgut mit halbierter MwSt sind.
      Gruß
      ich
    • Original von sebi21
      Der Hype geht los: Bei MDM kann man nur noch 1 Münze statt vorher drei bestellen. Gerade mal 2-3 Tage lang konnte man drei gleichzeitig ordern.

      Habe heute schon meine Lieferung bekommen: Der Wolf gefällt mir wirklich sehr gut. Eine schöne Münze.
      Etwas dünner als ein Maple Leaf natürlich und wirkt subjektiv ungafähr 20-30% kleiner.


      Dann musst deine Kracherliste korrigieren ;)
      Habe ja nun wohl leider zu wenig (1 Stck.) bestellt.
      Dazu weiter unter "Kracher"

      Gruß
      ich
    • Original von 0711
      So, jetzt will ich auch mal noch meine Gedanken zum Timberwolf loswerden…
      Sieht ja schon ganz hübsch aus. Aber Münzen mit Tiermotiven gibt es ja wirklich schon reichlich…
      Mal 'ne Frage, bei der Bestellung über MDM, da wird dieser ja wahrscheinlich gekapselt geliefert. Original ist er aber doch eingeschweißt. Das senkt doch schon mal den zu erwartenden Wiederverkaufspreis (in einigen Jahrzehnten), oder nicht? Die echten Hardcore-Sammler schauen doch auf sowas?
      Übrigens finde ich es irgendwie albern, daß die Kanadier schon seit vier oder acht Wochen Münzen mit der Prägung »2006« auf den Markt werfen. Das ist ja wie Dominosteinchen und Christstollen schon im September in den Supermarktregalen. Die Australier machen das ja auch, da sind die limitierten Auflagen dann Anfang des Jahres schon ausverkauft oder wie? Noch weniger gefällt mir eigentlich nur noch, daß wiederum die Australier auch vergangene Jahrgänge noch nachprägen. Da können sie doch die Jahreszahlen gleich weglassen. Wäre irgendwie ehrlicher.


      Einen Sammlerwert erwarte ich nicht.
      Die Prägung dieses
      beeindruckenden Motivs ist auf nur 1 Jahr begrenzt
      Meines Erachtens prägen die ein Jahr genau das was nachgefragt wird. Hier ist der Preis für eine halbe Unze Silber zu hoch.
      Gruß Twinson
    • Diese Preise werden eher die Ausnahme sein.

      Kann man nicht vorstellen das diese gar mittelfristig erhalten bleiben. Kanada prägt ohne Ende div. Motive. In der Regel werden die Gold Proofs zum Materialwert gehandelt (habe die Erfahrung mal mit einem Posten Proof "Schnäppchen" gemacht)!

      Die KR Sammlerstücke steigen übrigens nach wie vor deutlich im Preis...
      Gruß Twinson
    • Original von Twinson
      Original von 0711
      So, jetzt will ich auch mal noch meine Gedanken zum Timberwolf loswerden…
      Sieht ja schon ganz hübsch aus. Aber Münzen mit Tiermotiven gibt es ja wirklich schon reichlich…
      Mal 'ne Frage, bei der Bestellung über MDM, da wird dieser ja wahrscheinlich gekapselt geliefert. Original ist er aber doch eingeschweißt. Das senkt doch schon mal den zu erwartenden Wiederverkaufspreis (in einigen Jahrzehnten), oder nicht? Die echten Hardcore-Sammler schauen doch auf sowas?
      Übrigens finde ich es irgendwie albern, daß die Kanadier schon seit vier oder acht Wochen Münzen mit der Prägung »2006« auf den Markt werfen. Das ist ja wie Dominosteinchen und Christstollen schon im September in den Supermarktregalen. Die Australier machen das ja auch, da sind die limitierten Auflagen dann Anfang des Jahres schon ausverkauft oder wie? Noch weniger gefällt mir eigentlich nur noch, daß wiederum die Australier auch vergangene Jahrgänge noch nachprägen. Da können sie doch die Jahreszahlen gleich weglassen. Wäre irgendwie ehrlicher.


      Einen Sammlerwert erwarte ich nicht.
      Die Prägung dieses
      beeindruckenden Motivs ist auf nur 1 Jahr begrenzt
      Meines Erachtens prägen die ein Jahr genau das was nachgefragt wird. Hier ist der Preis für eine halbe Unze Silber zu hoch.


      Altes Thema wieder aufgewärmt. Wer noch welche hat, hat wahrscheinlich eine Rarität.
      Siehe
      hier
      gefunden ?(

      Gute Nacht
      ich
    • Heute Morgen als ich das gelesen habe, hab ich auch gleich mal bei Ebay geguckt was so für Timberwolfs drin stehen.
      Zum ersteigern war keine laufende Auktion, aber zum Sofort Kaufen in einem Ebay Shop eines Händlers waren welche.
      Siehe 150026828928 und 150048083125.
      Diese beiden waren schon länger angeboten.
      Jetzt hab ich mir beide abgespeichert weil ich sehen wollte ob Sie vielleicht heute weggehen,
      und tatsächlich heute Abend als ich wieder nachschaute waren sie beide verkauft.
      Mein Fazit daraus ist das Beiträge in den Goldseiten gute Beachtung und Anerkennung finden,
      deswegen Kompliment, nur weiter so.

      P.s.: Ich hab mir auch überlegt die Wölfe zu kaufen. ;)