Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Argonaut Gold / AR (TSX) - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Argonaut Gold / AR (TSX)

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Argonaut Gold / AR (TSX)

      Änderung am 26.03.2013:
      Dieser Thread startete zunächst als Kodiak / KXL, wurde dann nach Umwandlung in Prodigy Gold / PDG umbenannt.
      Nach der Fusion mit Argonaut Gold / AR wird der Thread unter deren Titel weitergeführt.
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Diese sehr interessante Aktie hat einen eigenen Thread verdient.

      Zumal sich viele Detailinfos in mehrere andere Threads verteilen.

      Homepage: kodiakexp.com/
      NEU : argonautgold.com/

      WKN : A0ESQ09
      ISIN : CA5001201006

      Auch in Deutschland gehandelt.


      Die Kursentwicklung in letzter Zeit war fulminant.
      Gestern um + 30,9 % auf 3,35 C$ und Allzeithoch - Schlußkurs.

      PR vom 24.10.
      KXL mit Option auf weiteren Landerwerb und Royalties:

      kodiakexp.com/_resources/2007_10_24.pdf


      Grüsse
      Bilder
      • 279_kxl_1193308770.gif

        9,8 kB, 620×300, 1.211 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Hallo pascal

      Es ist dies schon höchst erfreulich.
      Die Aktien bezahlt im Depot als "Freiläufer" und obendrein Profit.

      So etwas hätten wir gern auch bei anderen PM Aktien.

      Da stelle ich nochmal diesen Link aus Silber Companies herein:

      stockhouse.ca/bullboards/viewm…10004&t=0&all=0&TableID=0
      "I believe KXL is definitely a $40.00 stock...."

      Ist dessen Traum, aber warum eigentlich nicht ? ;)

      Da folgen sicher auch Korrekturen im Höhenflug, ich halte alle Aktien zunächst.

      Grüsse
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Neue multiple Strukturen ,Ausweitung der "Golden Mile"

      PR vom 30.10. mit sehr guten Infos.

      Die Golden Mile wird erheblich ausgeweitet, das Gebiet bedeutend vergrößert.


      Heute Kurssprung um + 34 %/ 4,5 C%

      ATH mit großen Umsätzen. :]


      kodiakexp.com/_resources/2007_10_30_nr.pdf


      Grüsse
      Edel Man
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Kodiak mit Extremen: 3876 g Gold pt

      Bei den letzten Bohrproben:

      In der Spitze 3876 g Gold pt !!
      Zwar nur 0,3 m, aber die anderen Ergebnise sind bonanzamäßig. =)


      Eine Anzahl Fotos der Bohrkerne:

      kodiakexp.com/projects/gold_di…/index.php?content_id=114


      Gestern ein Hupfer auf 4,5 C $ knapp am ATH

      Kodiak ist inzwischen der schwerste Minenwert im Depot.

      Und das darf noch lange weitergehen...... ;)


      kodiakexp.com/_resources/2007-11-29_nr.pdf


      Grüsse
      Bilder
      • big.chart-4.gif

        17,42 kB, 579×553, 813 mal angesehen
      • P1040199_sm.jpg

        17,6 kB, 225×169, 1.560 mal angesehen
      • P1040198_sm.jpg

        24,62 kB, 225×169, 1.559 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Mine, Verkauf oder Royalty ?

      Hallo pascal

      Die Homepage von Kodiak ist stets im Blickwinkel. =)

      Aber tatsächlich sieht es so aus, daß KXL mit enormem Aufwand zunächst noch exploriert.
      Steht auch so in der Firmenphilosophie:

      "Kodiak Exploration Limited is a publicly traded Vancouver-based resource exploration company trading on the TSX Venture Exchange under the symbol KXL. The company has diversified properties with exposure to gold, base metals, and uranium, all located in Canada. The Company’s corporate philosophy is to build shareholder wealth by evaluating and acquiring under valued exploration prospects followed by aggressive and systematic exploration resulting in discovery."


      Es wäre nicht ungewöhnlich, daß derartig brillante Vorkommen verkauft, oder als Royalty vermarktet würden.


      Hier noch eine letzte Info mit weiteren Presseinfos über das Hercules Projekt.

      kodiakexp.com/_resources/rw_12_2007.pdf


      Grüsse
      Edel Man
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Mexico Mike zu Kodiak:
      Übrigens Edel, Kodiak wird wahrscheinlich auch die roxmark brauchen..... :D

      Kodiak Exploration advances its high magnitude discovery play at Hercules

      With gold prices surging to multi-decade highs, new gold discoveries are attracting a great deal of attention in the market. The timing could not be better for Kodiak Exploration Ltd. [Symbol: TSXV – KXL]. The company acquired its Hercules gold property near Geraldton, Ontario, in June last year. Shortly thereafter, Kodiak achieved significant exploration success, reporting some very good gold values across wide intervals of mineralization from its initial drill program, including 15.6 g/t over 9.7 metres true width. A series of wide and remarkably continuous gold-mineralized quartz veins were identified over a total strike length of 1.2 kilometers.

      Recognizing that they have something special at Hercules, the Kodiak management team then commenced an aggressive program of land acquisition through staking and option agreements, and now controls the dominant land position in the underexplored and highly prospective Beardmore-Geraldton Archean greenstone belt. The company plans to systematically explore its approximately 1400 square kilometer property that covers several significant gold gold-bearing structures.
      The project is certainly located in the right ‘neighborhood’ for a big gold discovery. The area has already yielded several high grade gold deposits, and numerous mines have been operational in the area, with combined historical production of more than 4 million ounces of gold. This includes the nearby Leitch Mine, where mine workings extended to more than 1400m below the surface and remain open. Archean greenstone belts of this type have produced 66% of Canada’s gold production and nearly 70% of gold production worldwide.

      Access to this property is excellent, via a network of all-weather roads that in some places are just steps away from the exposed veins. Kodiak is very happy to be working in the Beardmore-Geraldton area. Both towns are historic mining centres, with a strong pool of skilled labour available, and communities that are supportive of mining development. Kodiak management is excited about the chance to create some much-needed economic development in the area, and will work to build beneficial relationships with the local community, including local First Nation groups.

      Results from ongoing work this summer have certainly justified Kodiak’s optimism. Several massive gold-bearing structures have now been exposed in more than 5 kilometres of surface trenches, including the newly discovered Golden Mile Zone with a geophysically indicated strike of more than 4 kilometers. Continuous gold mineralization has been traced for more than 365 metres along the structure and visible gold is frequent and conspicuous within this interval. Channel samples taken every 20 metres along this zone averaged 20.2 g/t Au over an average width of 3.8 m.

      The Golden Mile structure is unparalleled in geometry and scale in the Geraldton-Beardmore Gold camp and remains open along strike and to depth. High grade gold continues to be intersected in wide-spaced drill holes and every drill hole to date has intersected gold mineralization accompanied by strong hydrothermal alteration. An unusual characteristic of the Golden Mile vein system is the long, undeformed lengths of the vein segments: most Archean vein systems are highly deformed and discontinuous. Hitting significant mineralization in virtually every drill hole shows the strength of the Hercules gold system and suggests that a large gold resource could be present.
      Many new veins continue to be uncovered in this area measuring some 30 square kilometers. Several other parallel or ladder vein systems have already yielded strong gold values across significant widths, including the Marino vein where a drill hole intersected 38.5 g/t Au over 1.6 metres, and most of the property remains unexplored.

      The presence of visible and coarse gold along with the disseminated gold mineralization in the quartz veins, stockworks and breccias makes for exciting headlines in news releases. But it also creates a very challenging environment in which to establish a reliable and accurate estimate for the tonnage and gold resources in this intensely mineralized setting. A large amount of drilling will be needed to establish a resource, and Kodiak has commissioned three additional drill rigs to speed up the work.
      With a recent bought-deal equity offering that raised $55 million, Kodiak locked in the funding necessary to fast-track its exploration, and has commenced a 60,000m diamond drill program at Hercules to test its economic potential, which should ensure news flows for a long time to come.

      Based on the high grades of gold encountered so far, and the encouraging size and number of gold bearing veins that have already been identified, Hercules could become one of the most exciting gold discovery stories in Canada in many years. This upside potential has gained the attention of speculators, as Kodiak shares have appreciated by several hundred percent since the first announcement of high grade gold assays. The excitement has even spread to other companies that have property holdings in the region. Despite the very early stage of the exploration effort so far, it is clear that gold discovery plays continue to be attractive in this buoyant resource sector, and investors will be expecting even greater success as the exploration work continues.
      _________________
      "Evil will always win because good is dumb." - SPACEBALLS
      "Confusion is a word we have invented for an order which is not understood." Henry Miller
    • Original von Tschonko
      Mexico Mike zu Kodiak:
      Übrigens Edel, Kodiak wird wahrscheinlich auch die roxmark brauchen..... :D

      Kodiak Exploration advances its high magnitude discovery play at Hercules
      (....)

      Moin

      Tschonko, da hat aber Mexiko Mike den Artikel von resourceworld--sh diesen von gestern--voll übernommen ! ;)
      kodiakexp.com/_resources/rw_12_2007.pdf

      Oder er ist selbst der Verfasser; egal, fördert nur das Interesse für Kodiak. =)

      Gut für Roxmark, wird auch Zeit, daß deren Kurs mal losbrettert.

      Grüsse
      Edel Man
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Glanz und Elend eines Explorers...

      Hallo EdelMan,

      Schaut man den Langfrist-Chart an (z.B. auf der Website unter 'kwik-report'), so offenbart sich das ganze Explorer-Elend. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass jemand im August 07 gekauft hat, obwohl es solche Leute gibt, es gab ja Umsatz in der Aktie.

      Ab Januar 2000 zwei Jahre lang bei 3 cents.
      Dann viereinhalb Jahre lang bei 15 cents.
      Dann ein Hupfer auf 2.5 Dollar
      Dann zwei Jahre lang Wechselbad zwischen 40 cents und einem Dollar
      Dann Verzehnfachung innert drei Monaten....

      Im jetzigen Zeitpunkt dürfte man keinesfalls kaufen, sondern sollte eher mal einen Teil verkaufen, um satte Gewinne mitzunehmen, denn jetzt ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass eine Korrekturphase kommt. Eine 50% oder 62% - Korrektur wäre keinesfalls etwas ungewöhnliches jetzt oder in Kürze.

      Wer von Anfang an dabei war (der längste Chart geht über sieben Jahre), hat sich jahrelang 'durchgehungert' und ist auch durchgeschüttelt worden, hat aber jetzt eine ansehnliche Rendite. Ich meine, das wäre paradigmatisch für diejenigen Explorer, welche nicht pleite gehen...

      Gruss,
      Lucky
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LuckyFriday ()

    • @edel,
      er hat ihn gepostet.
      mexicomike.ca/php/phpBB2/viewtopic.php?p=72271&sid=#72271

      Roxmark sitzt strategisch so was von gut, da kann man schon warten.
      Das wissen doch die wenigsten....... :D


      @lucky,
      da haust bei mir offene Türen ein.... :D

      Du hast vollkommen Recht, aber es ist für Kodiak relativ unerheblich.
      Die große Entdeckung kam erst heuer.

      Mit dem Rückschlag rechen ich erst im späten Frühjahr.
      Aber in erster linie geht es hier um Meldungen.

      Grüße
      Tschonko
      "Confusion is a word we have invented for an order which is not understood." Henry Miller
    • Hallo Tschonko,

      implizit ist natürlich die Trüffelsau gefragt, welche im August riecht, was im November passieren wird :D

      Lupo mag Trüffel, du doch auch?? Dieser Tage ging das Bild einer mehrere hundert Gramm schweren weissen Trüffels um die Welt, die für einen 5-stelligen Eurobetrag verkauft worden war.

      Wie verbreitet sich Insiderwissen bei Explorern? Da haben doch alle an der Bohrung beteiligten 'visible gold' in den Bohrkernen gesehen!

      Gruss,
      Lucky

      Kann man da was abonnieren :D??
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
    • Trüffelnase erforderlich ?

      @Tschonko

      Nun jedenfalls stimmen die Texte von Mexiko Mike und der Pressemitteilung voll überein. =)

      Über die künftige Entwicklung von Roxmark darf echt spekuliert werden.

      Bin ja da ziemlich hoch engagiert, wer noch von uns ?


      @Lucky

      Jo, das Thema Explorer ist das spannendste im Minensektor.

      Das lernt in der Tat niemand mE ganz aus. :)
      Selbst alte Hasen nicht.
      Und wie richtig gesehen, hilft allein weder Zeit noch Analyse.

      Wenn man etwas Fortune hat und dabei ist, ist schon gut, wenn man einen guten Teil großen Anstieges erlebt.

      Da kommen mir Erinnerungen an Silver Standard, Western Silver, Desert Sun usw.
      Oder Chap Mercantile, später Silver Wheaton...

      Da war ich früh dabei, aber auch bei weitem nicht gaaanz früh.
      Und alle wurden Vervielfacher.

      Kodiak hatte bereits eine grosse Korrektur vor Wochen, sh. Chart oben.

      Sicher kommen immer wieder einige, und wären was für reine Trader.
      Alalong könnte KXL andrerseits weiter mE weiter vervielfachen....


      Grüsse
      Edel Man
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Hallo EdelMan,

      ich bin nicht engagiert, überlege aber, einzusteigen, da ich nur mit einer A'backe auf der Strafbank sitze, noch nicht mit beiden...

      Was bedeutet das jüngste 'flow-throgh' - pp zu .30 vor gut einem Monat für den Aktienkurs in näherer Zukunft? Meist nichts gutes, langes Dahindümpeln. Je ein Warrant pro neue Aktie, mit gestaffelten Ausübungspreisen (ein Jahr lang .40, danach ein Jahr lang höher). Aktuell 0.255.


      Gruss,
      Lucky
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
    • Hallo Lucky

      Diese Form der Investitionsfinanzierung ist ja eine vom Staat geförderte steuerbegünstigte Variante.

      Wenn man dies berücksichtigt, ist hier sogar ein Aufpreis von einigen zig % erfolgt !

      Insoweit muß nicht zwingend ein Dahindümpeln erfolgen.

      Ähnliches hatten wir vor einger Zeit bei Miramar, ohne daß es dem Kurs geschadet hat.

      Aber wann der rechte Zeitpunkt für einen Kauf da ist, ..... ;)

      Die "Flow Through" Investoren waren und sind da wohl sicher. :)


      Grüsse
      Edel Man
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Kodiak mit neuem signifikanten NI -CU Fund

      Daneben auch verwertbare GO, PT und PD -Gehalte :]

      Größe und Art der Mineralisation weisen auf ein bedeutendes Basimetall -Vorkommen hin.

      Der Kurs ist zuletzt nicht berauschend, aber nach dem extremen Anstieg zuvor braucht´s etwas Geduld.

      Eine der ganz großen Erwartungen im Depot.


      kodiakexp.com/_resources/2008_01_08_nr.pdf


      Grüsse
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore