War Silber das falsche Pferd?

    • goldwing schrieb:


      Ich wette auch, wenn jemand annimmt: in 35 Jahren 3 Unzen sind dann 150.000 Wert oder mehr. Nur wenn ich dann noch lebe. Ich zahle gerne diese 3 Unzen.
      Aber wer von uns dann noch lebt?...
      [/color][/size][/font][/color]


      Das ist schon ziemlicher Humbug. Wenn die Silberunze tatsächlich mal, nach heutiger Kaufkraft, eine gewisse Schwelle überschreitet dann wird es Substituiert.
      Wenn jetzt jemand sagt das das nicht geht ........ geht nicht gibts nicht. U.u. wäre das neue Material nicht so geeignet für Handys oder Autos, aber besser als Silber
      im Wert von 1000 Euro in ein Handy einzubauen das dann niemand mehr kaufen kann. Oder 5000 Euro in ein Auto. Wer soll das dann bezahlen? Immer in heutiger Kaufkraft wohlgemerkt.
      Kavier ist selten, Schwalbeneier sind selten, Haifischflossen sind selten, gewisse Autos sind selten, gewisse Uhren sind selten usw. usw.
      Wer wenn nicht wir selbst wissen am Besten das Seltenheit nicht automatisch zu Wertsteigerung führt. Bis zu einem gewissen Grad sicherlich, aber dann ist auch Schluß.
    • Natürlich wird das dann substituiert werden. Aber in bestimmten Bereichen wird Silber immer noch vorkommen und Milliarden neuer Käufer werden diese "Spurenelemente" in ihren Geräte haben und auch bezahlen. Man braucht nicht darüber zu reden dass ein Handy nicht 1000 Euro kostenn wird. Ich weiß nicht wieviel Gramm oder mg in einem Handy verbaut sind, aber wenn man es um den Faktor 10, 100 oder 1000 reduziert sind wir bei gerade noch bezahlbaren Preisen. Vor 10 bsi 15 Jahren konnte sich die meisten nicht vorstellen, was jetzt in China abläuft, mehrer 100 Millionen Handy Kunden. Ich schätze mindestens 300 bis 500 Millionen, dann Autofahrer, Laptop, Unterhaltungselektronik, etc etc.
      Dann als Wertspeicher, den Regierungen weltweit wird evtl. über Generationen nicht mehr vertraut. Silber bzw auch Gold wird dann nicht fast komplett in Sachwerte umgesetzt, sondern zumindest ein großer Brocken wird gehortet.

      Bitte auch dann komplett mein Zitat übernehmen. Ich schrieb:
      "und man es nicht größtenteils durch andere Materialien ersetzen kann oder ganz darauf verzichten kann.."

      Das ist so wie bei Microsoft oder Apple-Aktie: wenn ich damals. ja wenn, wenn. Der eine machts, der andere kartet nach.
      Es ist müßig...
      David Rockefeller gestand in seiner eigenen Biographie: “…Einige glauben sogar, wir seien Teil einer geheimen Verschwörung, und werfen uns vor, wir konspirierten mit anderen auf der ganzen Welt, um eine neue ganzheitliche globale politische und wirtschaftliche Struktur aufzubauen eine neue Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, bekenne ich mich gern schuldig und ich bin stolz darauf…
    • Bitte lies endlich meinen Artikel komplett und konzentriert durch!
      Ich habe nicht von 150 000/ pro Unze gesprochen sondern für drei Unzen. Aber auf so viele Jahre das zu prognostizieren ist auch viel Spekulation( Hoffnung).
      Mein Hormonspiegel hat sich wegen des "Preisanstiegs" gestern nicht geändert. Ist nur ein Nanofliegenschiß nach oben.
      Bocker: Papiersilber Papiersilber ist um Faktor 2200 mal größer als der physische Markt (weiß nicht mehr müßte sonst das Interview nochmal anhören). Spielt bei diesen Dimensionen keine Geige.
      Ich nehme Einwände in den seltensten Fällen persönlich.

      daf.fm/video/prof-bocker-silbe…0152065-DE000A0S9GB0.html
      David Rockefeller gestand in seiner eigenen Biographie: “…Einige glauben sogar, wir seien Teil einer geheimen Verschwörung, und werfen uns vor, wir konspirierten mit anderen auf der ganzen Welt, um eine neue ganzheitliche globale politische und wirtschaftliche Struktur aufzubauen eine neue Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, bekenne ich mich gern schuldig und ich bin stolz darauf…

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von goldwing () aus folgendem Grund: edit:Papiersilber ist um Faktor 2200 mal größer als der physische

    • paul01 schrieb:

      So, nun habe ich auch den Rest der falschen Pferde veräußert.

      Mit steigenden Kursen ist auf absehbare Zeit wohl auch nicht mehr zu rechnen. Auf 26 oder 21 USD kann ich verzichten.

      Wer dabeibleibt, wird wohl sehr viel Geduld und Nerven haben müssen. Viel Glück.
      Wieder so ein Gramm Dummfutz...

      Keine Kohle auf der Kralle, Vögeln kennt er nur von den gefiederten Freunden auf den Bäumen und rumprahlen dass er seine drei Unzen ins Pfandhaus gebracht hat...

      Welch armer Tropf mit leerem Topf [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy]
      TAK Regular III.
      III - Der Grossmarschall ist in Kriegszeiten die unmittelbare Befehlsgewalt. In Friedenszeiten nimmt er eine wachende und beratende Position ein.
    • Was solln die Panikmache Paul? Die Mehrzahl Deiner 6 Postings aus dem vergangenem Jahr drehte sich im Monat Mai um das gleiche Thema...PANIKPANIKPANIK...verkaufen verlieren drallalala...kriegste Kohle dafür hier Panik zu verbreiten? Ich verweiger mich den Sinn solcher Postings einfach mal komplett. :whistling:

      Abgesehen davon, wasn mit dem Kurs..da sollte noch was nach unten gehen! Wir hatten Ende Dezember weitaus bessere Einkaufspreise als im Moment...los...PPTeam..da geht noch was :D
      “Ein Sklave ist jemand, der darauf wartet, dass jemand kommt, der ihn befreit.”
      Ezra Pound
      Techniken zur Kontrolle eines Internetforums!
    • paul01 schrieb:

      So, nun habe ich auch den Rest der falschen Pferde veräußert.

      Mit steigenden Kursen ist auf absehbare Zeit wohl auch nicht mehr zu rechnen. Auf 26 oder 21 USD kann ich verzichten.

      Wer dabeibleibt, wird wohl sehr viel Geduld und Nerven haben müssen. Viel Glück.
      Viel Spaß mit Deinem Lumpengeld. [smilie_happy]
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!: