Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 141.

  • @Polkrich "Noch dazu in einem abgehängten Dorf voller alter Nazis..." Schwarzbach ?

  • Sonntag Morgen... Zeit zum Nachdenken... Wir holen jetzt also 25% der "Gäste" die in Italien anlanden nach Deutschland. Bisher haben die "Gäste" nur gekostet und rein gar nichts gebracht. Die von den "Gästen" verübten Verbrechen überlaste schon heute die Staatsorgane derart, dass in vielen Fällen aus Personal-/Zeitmangel nicht mehr ermittelt werden kann. Selbst eine Verhandlung wegen Wahlbetrug in Süddeutschland musste wegen Zeitmangels zurückgestellt werden. usw - usw - usw... Hmm,....WARUM, ho…

  • Zitat von Dark-End: „Foren-Treffen, ist nur wegen der (teils berechtigten) Paranoia sowie den ggf. vorhandenen Spitzeln schwierig... Evtl. zumindest die alten Hasen? “ Ich zähle mich nicht zu den alten Hasen, auch wenn ich hier viele Jahre passiv mitgelesen habe. Aber, wie ich schon mal geschrieben habe, ist dieses Forum hier (bzw. die Schreibenden) aus meiner Sicht die einzige Stelle, an der solche Gedanken überhaupt Sinn machen. Das mit den Spitzeln ist ein anderes Problem...da treiben sich ei…

  • Danke Zusammengefasst gibt es 2 große Probleme: 1. Die meisten Menschen weigern sich, die deutlich sichtbare Entwicklung zu sehen und sind entsprechend auch nicht bereit sich nur die geringsten Gedanken zu machen. Prepper = Spinner 2. Ein Grundpfeiler der Vorsorge ist Verschwiegenheit! Im Fall einer Krise erinnert man sich gerne an den Spinner der Lebensmittel gebunkert hat. Das was auf uns zukommt ist eine Verschlechterung der Versorgungslage (Strom, Wasser, Lebensmittel, etc.), sowie Verlust d…

  • Zitat von Lupus: „Ein Atemschutz kann nicht verkehrt sein, auch schon allein wegen Rauch. Wenn es den für 20-30 Euro sogar noch inclusive Ganzkörperschutz gibt (statt imaginären 8k+) - wo ist das Problem? Und anders als alle Masken, die ich gesehen habe, sind sie noch wirksam gegen Sarin&Co. Denn alle so furchbar modernen Masken decken nur das Gesicht ab. Blöderweise wirken Soman, Sarin, Tabun usw. auch über die Haut. Wer will, legt sich für 30 Euro also einen Ganzkörperschutz zu, der auch strap…

  • Zyankali ist zwar recht schnell wirksam, aber auch sehr schmerzhaft. E605 … Geht schon und bringt dich nach einer langen Leidensphase auch sicher über den großen Fluss. Aber ganz ehrlich, bevor du E605 nimmst spring lieber aus dem Fenster! Entweder man hat Zugriff auf richtige Medikamente, die ein schmerzfreies Ableben garantieren (da gibt's es viele Möglichkeiten) oder man lässt den roten Saft ab... Soweit man noch einigermaßen etwas für die Gruppe leisten kann, sollte man dies auch tun. Suizid…

  • Zitat von Otoshi: „mann, mann, allmählich zieht Ihr Euch aber echt runter. Hat auch jeder ein Geiger Müller Zählrohr und Iodtabletten? Hier noch ein sehr günstiger Tipp für daheimgebliebene, die nicht als Rucksackturisten unterwegs sein wollen. https://www.rekru.de/product_info.php?products_id=Bag-in-Box-Beutel-ab-VE-100-Stueck-oder-Originalkarton:-3,-5,-10-und-20-Liter-924 Vorteil der Saftbeutel ist die Platzersparnis im unbefüllten Zustand. Befüllt, kann man die auch lose in der Badewanne "bun…

  • @heavy metal "Na, schon an Atemschutz gedacht?" Ich würde mal sagen, dass wir nur überleben wollen und nicht in den Krieg ziehen Natürlich hast du mit Atemschutz schon recht... Nur was machst du mit Kindern? - Da ist nichts mit Maske... Nen Säuglinge kannst du evtl noch in einen BEP packen (so etwas wie Dornröschens Sarg). Aber dann musst du die auch Gedanken über die Luftversorgung/-aufbereitung machen... Generell wären Atemschutzsysteme für kurzzeitige Situationen verwendbar....und dann?? Wenn…

  • @Marbod "So ne Rucksackblase am Mann hat zwar gewiß einige Vorzüge aber iwi hat das halt das "military" Image welches ich vermeiden mag. Die Dinger kommen ja meist in Camouflage daher." Die Blasen sind meist schwarz (Licht-/Sonnenschutz)… Was du meins sind die Tragesäcke, welche meist Tarn sind - Aber die brauchst du ja nicht, da die Blase in (fast) jeden Rucksack oder auch eine Jacke passt. Für mich ist die Farbgebung relativ egal, da die Schutzweste ohnehin Tarn ist.... Die Blase steckt in ein…

  • Ich sag mal, jeder verteidigt seinen Claim Derjenige der schon in Immobilien investiert ist sieht Schwerpunkt mäßig den Immomarkt und der der in Rohstoffe investiert hat eben den Rohstoffmarkt. Nur das der Immoinvestor nicht mal auf die Schnelle umschichten kann! Heute 1A-Toplage und morgen ??? - keine weiß es...Mietdeckel, Enteignung, Migration,.... Aber deshalb gleich alles in Frage zu stellen und Schnellschüsse zu machen ist keine Lösung. Einige Immos laufen gut und werfen Rendite ab … andere…

  • Zitat von Marbod: „Nochmals Wasserkanister. 18 oder 23 Liter (die angebotenen 10 Liter sind schlicht zu klein) https://www.ebay.de/itm/Wasserkanister-Fatbox-10L-18L-23L-Liter-mit-Hahn-Camping-Wassertank-Behalter/332692490554?hash=item4d7604893a:m:mWbEgUT7PcsC1AEIc4SEfCg#shpCntId “ Nimm lieber mehrere 10 Liter Kanister! Wenn du Micropur oder dergleichen in Tablettenform verwendest, sind das immer 1l oder 10 l pro Tablette. Das "Durchschwenken" von 10 l ist auch einfacher als bei 18l und mehr. Alt…

  • Das ist das allgemeine Problem, oder vlt auch mein Problem... Das fängt schon bei @Cheeps Kondensmilch vs Milchpulver an - An sich ist beides gleichwertig. Aber für das Milchpulver braucht man Wasser, während Kondensmilch verzehrfertig ist. Hinsichtlich Transport geht der Punkt eindeutig an Milchpulver.... Seife kann man problemlos selbst herstellen, wenn man Natron hat! Andererseits ist Seife billig und unbegrenzt lagerfähig... Ich denke ihr versteht , was ich meine confused.png Perpper-Ausstat…

  • Klimawahn...

    Agamura - - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft

    Beitrag

    Zitat von Salorius: „Zitat von Agamura: „@Salorius … SV40 ? “ Ja, die Einen vielen SV40 und die Anderen wenigen TP53So ungefähr .... “ ...da gibt's noch einiges mehr... Aber wie gesagt, aus meiner Sicht zu früh für das künstliche eingeleitete Aussterben.

  • Klimawahn...

    Agamura - - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft

    Beitrag

    @Salorius … SV40 ? Das Problem klommt aber von der anderen Seite. Keiner weis, welchen DNA-Strang mal in der Zukunft vielleicht mal braucht. Also erst alles in einem Projekt (wie CGH) sichern - fällt ja nicht auf! und dann... Wenn aber einer der Projekt-Mitarbeiter das bemerkt (die meisten Impfstoffe kommen ja von dort), wird er seine Sequenz auf die Welt loslassen... Artificial extinction

  • @'Reinhard_Köln' Vielleicht ist das "von hinten" in deiner Gegend noch so? Bei uns erfolgen die Angriffe in der Regel direkt von vorne - Kleine Gruppe geht von vorne auf eine einzelne Person zu und schließt diese ein... Aber letztlich egal ob von hinten oder vorne - ohne Ausbildung hast keine Chance, mit Ausbildung nicht viel mehr! - Deeskalation ist für'n Ars... Entweder du greifst den Führer der Gruppe sofort gezielt an, wenn dieser auf dich zukommt und vertraust auf dein Glück, oder du versuc…

  • Zitat von Salorius: „@Reinhard_Köln Hier dreht es sich um die individuelle Vorbereitung des Einzelnen, wie er subjektiv sich und die Seinen in Sicherheit bringen will. Da gibt es die Burg-Fraktion, die sich mit Waffen, Proviant und abseits gelegenen Wohnsitzen durchschlagen will, und dann gibt es die "Wir packen rechtzeitig die Koffer" Fraktion. “ Ich würde hier nicht von Fraktionen sprechen, da auf die meisten hier Diskutierenden beides zutrifft. 1. Verstecken, einigeln und notfalls verteidigen…

  • Klimawahn...

    Agamura - - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft

    Beitrag

    @Salorius diesen Gedankenweg hatte ich auch schon oft, zumal ich ja so am Rande bisschen was aus dem CGH-Projekt mitbekomme, das genau in diese Richtung abzielt. Auch wenn es offiziell um Biodiversität und Arterhaltung geht. Der Punkt, an dem ich immer hängen bleibe, ist die Tatsache, das die Arbeiten zum CGH-Projekt von normalen Unternehmen (weniger aus der Rüstung oder von den "üblichen Verdächtigen") vorangetrieben werden. Da geschieht sicher viel im Verborgenen, aber nichts davon ist so rich…

  • Klimawahn...

    Agamura - - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft

    Beitrag

    @peter98 ok - dann haben wir am Ende eine wirtschaftlich und gesellschaftlich vollkommen degenerierte Welt. Korruption, Selbstbereicherung, Machtsicherung, etc. sind die Eigenschaften der herrschenden Klasse jeden sozialistischen Systems - haben wir aber in weiten Bereichen schon heute...auch ohne expliziten Sozialismus. Andererseits ist die Welt aus Sicht der "oberen 1000", heute schon an einem Punkt, an dem diese machen können was sie wollen. Dabei lassen sie sich von den darunter liegenden Be…

  • Klimawahn...

    Agamura - - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft

    Beitrag

    Mal angenommen das ist alles so wie geschrieben (keine Fake) und tritt auch alles so ein....wovon ich auch ausgehe! Eine geringe globale Erwärmung führt zu einer Abkühlung in weiten Teilen der nördlichen Halbkugel - Wissenschaftlich belegte Tatsache (Golfstrom, etc.) - OK... Was bleibt, ist die Frage: Wem bringt dies etwas, bzw. wer zieht einen Nutzen und vor allem welchen Nutzen daraus? Mal abgesehen von kurzfristigen Erträgen, bedeutet der eingeschlagene Weg nur Schäden und Verluste. Für die E…

  • @blackpearl "Es gibt die Zeit für Flucht und es gibt die Zeit zum Kampf" Ich muss zugeben, dass du mich, als Soldat mit umfangreicher Einsatzerfahrung, schon bisschen zum schmunzeln gebracht hast. Ich denke aber ich hab verstanden, was du sagen wolltest, aber es gibt auch noch etwas dazwischen... Nachdem heute nur noch die wenigsten Deutschen, weder körperlich noch mental, für einen Kampf geeignet sind, stellt sich die Frage eigentlich gar nicht. Wobei ich mit meinen 45 Jahren auch eher dazu ten…