Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Lieber Modelo? Es war schon saumässig heiss gewesen, bin ja selber schuld...(Kakteensmiley) sorry für o.t.

  • russland.capital/norilsk-nicke…e-mit-180-millionen-rubel Wie es scheint, ist mindestens ein Echo des Schusses In Norilsk angekommen. Bis 2023 sollen die Emissionen des Minenkomplexes in die Umwelt um 75 % reduziert werden. Schon mal nicht schlecht. 25% ist aber bei der Grösse immer noch viel und von Altlasten wird nichts gesagt. PS: Es sind Milliarden Rubel dafür vorgesehen; die Überschrift des links betrifft andere Umweltschutzprojekte. Denn umgerechnet etwa 3 Mio USD wären ja ein Klacks zur in…

  • Du meinst als Kryo-Touristin mit einem geeichten Thermometer? Kein Witz, solche gibt es. Aber ja nicht nach draussen gehen lassen, sonst taut sie vielleicht nicht wieder auf....

  • Maisbier. Es gibt schlechtere Biere in Mexico. Könntest du zur Not wohl trinken, bei +35 Grad am Schatten....

  • Danke, interessant. Wusste nicht dass "Pebble" derart riesig ist....

  • @Goldkaiser, andere, Also sie haben immerhin schon eine vorläufige PEA letzten Juni publiziert, nicht berauschend wie etwa PGE, aber unter einem Gramm Pd-Eq (wie man es "up-ro-date" offenbar ausdrückt) und 14 Jahre open - pit mit Gewinn nach Steuern vorausgesagt. Also nicht wie Uran im Vorgarten damals....das waren rel. schlechte ökonomische Parameter gewesen.

  • Group Ten Metals / PGE (TSX)

    LuckyFriday - - Minenaktien

    Beitrag

    ...idem.... Auch Orders grösserer Stückzahl als diejenige, die offiziell im Ask stand, wurden unverzüglich gefüllt.

  • Man muss immer aufpasssen ! Im letzten Uran - Hype (bei > 100 grüner Krätze pro Pfund yellow cake) hatten soo viele Gesellschaften plötzlich Uran im Vorgarten.....frag nicht nach den Graden damals...es waren Promille! Ich will einfach sagen, bei einer Gesellschaft wie NAM muss man etwas mehr aufpassen als etwa bei PGE. Aber das wissen die Leute, die da Spielgeld setzen, ja sicher.... LF

  • Ordentliche Gewinne schnell realisieren, könnte pump and dump sein...darauf verstehen sich die Jungs in Kanada! Werde ja täglich versucht....einer hat da schon 35 Jahre Erfahrung !

  • Save = sparen, retten, beiseite stellen Safe = sicher (adj), Tresor (subst.) du meinst sicher letzteres

  • Group Ten Metals / PGE (TSX)

    LuckyFriday - - Minenaktien

    Beitrag

    Danke für das Nachrechnen. Ich hatte im Link, den Edel angegeben hat, Punkt und Komma verwechselt. Dass eine englische "billion" eine deutsche Milliarde ist und eine deutsche Milliarde eine englische "trillion", ist mir klar. o.t.: Aber was ist eine " gazillion"? Eine scherzhafte Weise, extrem hohe Zahlen zu bezeichnen, ohne Anspruch auf Präzision....und Bush Baby hatte doch bei einem Briefing im Weissen Haus durch seinen Staff hemmumglos geweint, als einer erwähnte: "two brazilian solders have …

  • Sergey, such mal nach "Futures time spread trading". Dann sollte alles klar sein. Hatte es mehr als einmal erklärt. Bin im Moment zu faul, es noch einmal zu tun. Jedenfalls eine wahre Geldmaschine für diejenigen die es können... Wieso leckt sich der Hund den Schwanz? Gruss, LF

  • Group Ten Metals / PGE (TSX)

    LuckyFriday - - Minenaktien

    Beitrag

    Also....Moriarty schrieb von einem 3,2 Billionen (europäische) - Loch, ich habs "über den Daumen" auf 300 Mia reduziert, nun 3 Mia?. Jemand sollte nachrechnen....allzu schlecht isses jedenfalls nicht...und Geduld ist doch etwas gefragt (Rhodium, professionelle Resourcenberechnung nach genügend Tiefbohrungen). Also ich verkaufe im Moment nichts. Habe Geduld und passe auf....

  • Zitat von Polierte_Platte: „Begriffe werden von unterschiedlichen Experten und Laien nun einmal unterschiedlich verwendet, eine einheitliche Terminologie wird es deshalb nicht geben! “ Aha, wozu braucht es dann Begriffe, polierter Kaugummi? Oder besser Kolumbus, wo hast du dein Ei?

  • Man dürfte sich doch bitte klarer Begriffe bedienen und lieb sein miteinander... Mit dem "Geld" tun sich viele schwer... Am einfachsten haben es die Superreichen: "Über Geld spricht man nicht, Geld hat man". Gedanklich trennen muss man Warengeld (wie Edelmetalle) und Zentralbankgeld, ein iuristischer Begriff, wo deren Bilanz aussagt, was in dem gebuchten, als Noten und Münzen ausgebenen und nur gebuchten ZB-"Buchgeld" drin steckt...Platin wohl bei keiner ZB der Welt. Man möge sich bei Interesse …

  • Kobalt Aktien

    LuckyFriday - - Rohstoffaktien

    Beitrag

    @GS Ist ja herrlich...man glaubt es kaum...von den grün angehauchten Pfeiffen, Kobolden und Hohlköpf/en/innen wird ja wohl noch einiges zu erwarten sein... ! Oh Graus!

  • Group Ten Metals / PGE (TSX)

    LuckyFriday - - Minenaktien

    Beitrag

    Geh zu einem Broker, der in Kanada handeln kann, sonst hast du immer dieses Drama.....

  • Silver One Resources / SVE (TSX)

    LuckyFriday - - Minenaktien

    Beitrag

    Ein Boot an den Strand gesetzt, wartet auf die Flut. Wenn Sprott die 10% Aktien noch hält (da muss man etwas aufpassen, kannst ihn ja nicht fragen) wäre das ja positiv zu werten. Dass das Management nur so wenig hält (5.5%), ist für mich deutlich enttäuschend. I. Ü. sind die roten Flaggen ja erwähnt...Grade nicht berauschend. Bin zu faul nachzuschauen, wie tief das Erz liegt. Nur Geld investieren, dass man auch verlieren kann... LF

  • Verfall des Hegemon USA

    LuckyFriday - - Mit Edelmetallbezug

    Beitrag

    2020 wird nicht langweilig...hat doch schon interessant angefangen...und morgen kommt....3x hurrah...das WEF in Davos...wo im Kongresszentrum wohl mehr geheizt wird als dem auch angekündigten Zopf-Mädel Gröta lieb sein kann. Höre aber auf mit OT.

  • Verfall des Hegemon USA

    LuckyFriday - - Mit Edelmetallbezug

    Beitrag

    Die Frage ist, wie lange kann "der längste Aufschwung der amerikanischen Wirtschaft" NOCH andauern? Gelingt es der gegenwärtigen "Administration", die Kurspflege noch praktisch ein ganzes Jahr weiter zu treiben, wenn doch schon viele Ratten das Schiff verlassen? Ich wäre nicht allzu überrascht, wenn es gelänge, aber kann das noch jemand glauben, der alle Tassen im Schrank hat?