Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • ich würde umformulieren: es gibt auch echte PM-Barren im Blister zum Glück sind die Fakes normal aus Messing und sogar innerhalb des unbeschädigten Blisters anhand der Maße zu identifizieren (alternativ am zu geringen Gewicht) ein sicher echter geblisterter Vergleichsbarren (Heraeus etc) wäre zum Vergleich hilfreich in dem forum auktionshilfe.info gibts einen langlaufenden thread zum thema Goldbarrenfakes bei ebay

  • ach so meinst du >geht nicht< da die Münze für den test frei auf dem Finger liegen muß, kann man da nur ganz sachte "dranhauen", sonst fällt sie ja runter da passiert keine Beschädigung allerdings stimme ich wassergeist zu, daß es technologisch schwer ist, eine optisch überzeugende Münzfälschung herzustellen bloß darf man die chinesischen Fälscher auch nicht unterschätzen

  • Zitat von mesodor39: „Ein Klang-Test bei Feingold - das geht gar nicht. “ och nöö, das von einem so altgedienten Insassen klar geht das probiers doch aus (oder hörst du diese Töne nicht mehr?) Münze oder Barren auf einen Finger und mit Stift locker anschlagen schon ein massives Stück Wolfram klingt dagegen dumpf, geschweige, wenn Wolfram von einer nicht wirklich haftenden Goldfolie umgeben ist, was ich noch nicht testen konnte, mir aber gut vorstellen kann, denn besser schwingen kanns dadurch ni…

  • Zitat von Duplicate Kruger: „ ZEIT ONLINE: Anna: “ ich finde das alles auch überzogen, aber du hast beim zitieren ein wichtiges Detail weggelassen die Bedauernswerte hatte das Pech, an einem Tag im Museum gewesen zu sein, wo auch 2 Coronakranke anwesend waren deshalb diese extreme Isolation/Quarantäne

  • warum bringst du solch negativbeispiel im top-Angebot-Thread? läßt sich nicht nachvollziehen sollten die das wirklich gemacht haben und welche verkauft haben? im Moment steht der Preis für Krüger dort bei 1723, allerdinsg "in Kürze verfügbar" hatten die für sofort verfügbar echt 2682 aufgerufen und bekommen, denn ist ja nicht (mehr?) on? kann ich mir nur schwer vorstellen, selbst in dieser verückten Zeit top finde ich: geiger-edelmetalle.de/detail/i…rticle/7855/sCategory/342 Super Pit - Australi…

  • eben auch geiger dürfte als zuverlässige Quelle gelten und hat zumindest eine Unzensorte der Perth Mint vorrätig für 1576 geiger-edelmetalle.de/detail/i…rticle/7855/sCategory/342 die 7 Tage Lieferfrist dürften der angespannten Personallage geschuldet sein die nicht vorrätigen Sachen haben 20 tage oder so ansonsten: in welcher gegend wohnt denn dein Geld? ich muß demnächst wegen Mehrwertsteuerzahlung (die zu stunden zu beantragen ich keine Lust habe) 1 oder 2 Unzen verkaufen paar km östlich Leipz…

  • jemand aus Bremen hat Ansprüche angemeldet ndr.de/nachrichten/niedersachs…t-sich,goldschatz208.html

  • ich glaub, ottchen ist sauer und redet nicht mehr mit uns

  • immer diese fakenews gibt auch noch die gut rollbaren 10kg Maples mit verlockend geringem Aufpreis PS: und schon die kiloteilchen nicht an privat lieferbar? da war doch was bzgl. über 25.000 derzeit keine privatlieferung (die ja selbst die 500er betreffen würde) also Zwangseinlagerung nach Kauf?

  • evtl. verwechselst du Moissanite SiC mit Diamonique/Zirkonia Diamonique=Zirkonia=schlechter als Diamant (aus den erklärten technischen Gründen) Diamonique ist der Markenname, den das TV-Einkaufsnetzwerk QVC für seinen simulierten farblosen Diamanten aus Zirkonoxid....verwendet. Wikipedia (Englisch) und dann halt noch die Erklärung, daß Zirkonia das angegbene Zirkonoxid ist de.wikipedia.org/wiki/Zirkonia Vergleichstabelle beyars.com/de_moissanit-tabelle.html

  • wie kommst du drauf, daß es Diamonique aka Zirkonia besser tut als Diamant? das ist definitv falsch, denn die tun nichtmal gleichgut, sondern schlechter Zirkonia hat eine geringere Lichtbrechung und geringere Härte während beides beim nagelneuen Schmuck zumindest keine negative Auswirkung hat, leidet Zirkonia beim Tragen durch oberflächlichen Verschleiß und durch Verschmutzung von hinten, die beim Diamant die Brillanz wesentlich weniger mindert als es beim Zirkonia der Fall ist synthetische Diam…

  • nur, weil man etwas nicht selbst besitzen will, muß es ja nicht schlecht sein ich z.B. kann den Hype um die Rolexuhren nicht verstehen wie auch immer: da ich die Steinchen als Konsumgut zur Benutzung/"Verbrauch" sehe und nicht der Ansicht bin, daß man diese gute Qualität im Vergleich zu etwas geringerer Farbstufe und sogar deutlich geringerer Reinheit am/im Schmuckstück (halt ohne Lupe und in ständiger Bewegung) wirklich sieht, würde ich als Preismaßstab halt Steine in der Größe in der deutlich …

  • tut, ex-Steine in lupenrein F (und haert&arrow) als Kaufhofschrott zu bezeichnen ist doch weltfremd, selbst wenn sie nicht die magische 1ct erreichen ich stimme lediglich zu, daß es keine fungible Wertanlagealternative zu Gold ist, sondern eher ein Konsumgut und super Geschäft für die gewerblichen Erstverkäufer wer deren Behauptungen von Wertentwicklung und einfachen Wiederverkauf glaubt und dem vor dem Kauf nicht aufgefallen ist, daß es für Diamanten keinen erwähnenswerten 2.Markt gibt, der hat…

  • Zitat von Schwundgeldfluechter: „ du bekommst aktuell wahrscheinlich industrielles Silbergranulat tonnenweise für €12 pro Unze nachgeschmissen. “ nee, wie kommst du drauf? finanzen.net/rohstoffe/silberpreis Börsenpreis ist schonmal 13,-/Unze und Mehrwertsteuer kommt drauf (du willst ja mit den geprägten Stücken vergleichen)

  • nee, ich setz mich auf meine Finger und schreib dazu nichts mehr

  • dir ist aber schon aufgefallen, daß die echten Goldläden(wie alle anderen Nichtlebensmittelläden) zur Zeit wegen Corona geschlossen sind? nicht? und daß die meisten onlineshops zwar Preise anzeigen, aber gar keine Ware mehr haben? auch nicht? na dann: Guten Morgen

  • du scheinst ein leichtes Opfer für Betrügereien aller Art im Internet zu sein, da du das ja wohl irgendwie für was offizielles hältst selbst bei ebay, was die Mehrheit der Leute für eine höchst seriöse Plattform halten wird, wird unter dem Schutz von ebay munter betrogen da gibt es Anbieter, die z.B. silbernen Schmuck als Weißgold verkaufen (englische Firma, indischer Name) die meisten Kunden merken es nicht vor der bewertung, weil das nunmal wegen der Rhodinierung gleich aussieht und wenn doch …

  • der offensichtliche Betrug von PIM-Gold wurde hier in diesem Forum seit vielen Jahren besprochen und ist doch erst 2019 beendet worden und das war ne andere Hausnummer als dieses lächerlich plumpe Silber"Angebot" weit unter Börsenpreis/Selbstkosten solche Fakeshops wie von dir verlinkt werden doch in Massen ins Netz gestellt und nach ein paar Tagen oder Wochen Geld-abfischen durch neue ersetzt noch nie was von Nigeria-Connection gehört? am Putzigsten ist natürlich der Gedankengang, daß "die da o…

  • das Ausliefern müßte über die Banken laufen, die die Papiere im Depot halten die haben aber meist keinen Bock drauf und lagern das Problem an Partner aus, indem z.B. über proaurum ausgeliefert werden müßte ähm, janeisklar..... ich bin Direktkunde bei Scheideanstalt und darf im Moment auch 3 Wochen auf eine bezahlte Barrenbestellung warten ich denke, es wird schon noch genug börsengehandelte Barren geben, aber die Scheideanstalten, die die kleinen Stückelungen machen, sind personall eingeschränkt…

  • zu dem Bunkerfoto, obs da mehr gibt: steht doch im dazu verlinkten Artikel "Vivos has converted a a cold war bunker in Indiana into accommodation for 80 people, and is offering space in 575 concrete bunkers in an abandoned second world war ordnance depot in South Dakota." das sind ehemalige Munitionsbunker website dazu: https://www.terravivos.com/secure/vivosxpoint.htm gibt vermutlich auch YT-Videos dazu, z.B. von Galileo (pro7)