Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • @Bürgerrechtler, ok, vielleicht hätte ich statt "deflationärer" Bereinigung besser sagen sollen - "wie auch immer geartete Bereinigung (deflationär, hyperinflationär oder durch Währungsreform sei dahingestellt). Ändert aber meiner Meinung nach an dem dargestellten Sachverhalt nichts... Und dass diese wie auch immer geartete Bereinigung - wie Du sehr richtig sagst - ABSOLUT TÖDLICH wirkt, da gebe ich Dir uneingeschränkt recht Diese Bereinigung hat dann nicht nur - so wie eine Geldmengeninflationi…

  • Ähnlich wie schon seit Längerem in den USA werden die vielen EURO-Systemlinge (Banker, Zentralbanker und Politiker), die ohne Gegenleistung beliebig viel Geld schöpfen können (siehe unten verlinkter Vortrag von Herrn Sinn), damit u.a. so wie nunmehr schon seit fast 5 Jahren (Zitat Hr. Prof Sinn) sogar die KOMPLETTE Finanzierung von ganzen Staaten wie GR oder P durch die Druckerpresse übernehmen. Die Systemlinge werden also solange aus dem Nichts geschöpftes Geld ins System pumpen und damit erst …

  • Kaum steigt der Kurs, schon steigen auch wieder die Beiträge im Club.... Richtig ÄÄÄÄktschen kommt aber wohl erst dann wieder in die Bude, wenn die Hymne täglich gedudelt werden muß LG, Foci

  • wenn ich auch nur noch verhältnismässig wenig zukaufen kann, so geb ich den Systemlingen ebenfalls KEIN STÜCK ab und kauf allenfalls immer nur mehr zu, bis zum bitteren Ende. Da ich glaube, dass die meisten physischen Metallbugs so drauf sind, lassen diese ständig fallenden Kursen die Versorgung von physischem Materiel eventuell immer knapper werden... ...mit anderen Worten wird die Feder, die es nach oben schnalzen kann, immer mehr gespannt - vielleicht wird sogar ein Squeeze möglich. Aber aufg…

  • @ocjm, Guts nächtle, Foci

  • @fanatics, das mit den krassen Verzerrungen sehe ich sehr ähnlich wie Du... Aber wahrscheinlich ist das normal und durch die gigenatischen Geldmengen induziert, die gerade und schon die Ganze ZEIT HEIMLICH aus dem Nichts geschöpft werden und zwangsläufig dazu führen, dass die Vola in Zukunft noch mehr steigt. Dazu kommen deflatorische Effekte wie z.B. die gigantischen Überkapazitäten bei der Produktion von chinesischem Elektroschrott bei gleichzeitigem Einbruch der nachfrage nach diesem Elektros…

  • @Panda, nööönööö, die sind keine Systemfeinde, sondern clevere systemfeindliche Systemlinge... Wollte ja auch nur mal n bisserl provozieren Meinen letzten kommenta bitte nicht allzu ernst nehmen... Guts Nächtle, Foci

  • Wer mit Gold und Silber spekuliert, braucht starke Nerven... ...auch wenn es auf den ersten Blick unspektakulär aussieht.... ...der Metallinvestor hat sich die stärksten GEGNER ausgesucht, die man sich überhaupt nur aussuchen kann: Staaten, Regierungen und Zentralbanken. Mit Metall spekuliert man GEGEN diese Institutionen, man entzieht sich mit dem Metallinvestment dem System und wird damit zum Systemfeind! JAWOHL - ihr seid Alle keine Systemlinge, sondern S Y S T E M F E I N D E

  • Zitat von Golly: „Zitat von Focusianer: „immos hin oder her - du weisst doch selber auch, dass die Deutschen etwa 5 Billionen Vermögen haben, davon sind etwa 2,5 Billionen Immobilein, der Rest ist in FIAT-WERTE gestopft. Und diese 2,5 Billionen müssen UNBEDINGT in FIAT-WERTEN investiert bleiben, wenn der EURO weiter bestehen und nicht zusammenbrechen soll. Vor diesem HINTERGRUND gelten die in meinem letzten Beitrag gemachten Aussagen. Die gegenwärtig in den letzten Jahren paar gekauften Immobili…

  • Die von mir GENANNTE FORMEL GILT IMMER - sie ist eine TAUTOLOGIE (ich will nicht ALTERNATIVLOS sagen ) Nur kann kein mensch der Welt sagen, was passieren wird... aufgrund der Produkte auf beiden Seiten der Formel bedingen sich die Faktoren gegenseitig immer so, dass man nichts vorhersehen kann. Solange die Geld drucken wie blöd und gleichzeitig die Geldumlaufgeschwindigkeit sinkt, merken wir bei konstantem Produktionsoutput keinerlei Güterpreissteigerungen. Aber wehe - die Zentralbanken drucken …

  • immos hin oder her - du weisst doch selber auch, dass die Deutschen etwa 5 Billionen Vermögen haben, davon sind etwa 2,5 Billionen Immobilein, der Rest ist in FIAT-WERTE gestopft. Und diese 2,5 Billionen müssen UNBEDINGT in FIAT-WERTEN investiert bleiben, wenn der EURO weiter bestehen und nicht zusammenbrechen soll. Vor diesem HINTERGRUND gelten die in meinem letzten Beitrag gemachten Aussagen. Die gegenwärtig in den letzten Jahren paar gekauften Immobilien in Deutschland spielen vor den Grundbe…

  • Zitat von Desertfighter: „also ich glaube irgendetwas ist im Hintergrund los. Welchen Sinn macht es den Papier Silber - und den Papier Gold Preis so weit runter zu drücken? Außerdem ist die Gefahr ja vorhanden, das das immer mehr Gold und Silber nach Asien fließt bei diesen Preisen. Macht das Sinn?? Wollen sich noch einige Big Boys billig eindecken?? Wenn es genügend Material geben würde bräuchte man das Silber von den SLV ETFs nicht. Oder falls es genügend Silber gibt bräuchte man den Markt nic…

  • Zitat von Feuerpferd: „Zitat von HeinzD: „ehrlich gesagt finde ich dieses ewige gerede, dass man sich über sinkende edelmetallnotierungen freut, recht unglaubwürdig. das ist so, als wenn sich ein aktionär sich angeblich darüber freut, wenn "seine" aktienkurse sinken. das wirkt auf mich sehr befremdlich. auch ich kaufe jetzt nach. aber dass ich mich darüber freue, dass die notierungen sinken, kann ich nicht behaupten. genauso wenig wäre ich zu tode betrübt wäre, wenn silber heute 100 $ kosten wür…

  • Wenn jemand wie misan auch schon sehr lang investiert ist, dann verdirbt auch mal eine jährliche Nullrunde sicher nicht den Schlaf..... Üsch selber hab auch von Jan bis Ostern so wie immer in regelmäßigen Abständen ein paar Ag-Ünzlein gekauft und bin mit denen jetzt mehr als ordentlich im Minus.... Allerdings die große masse hab ich schon deutlich länger, so dass ich mir meine FIAT-Rendite selbst bei einem weiteren Verfall immer noch schönrechnen kann, wenn ich mich psychologisch beruhigen will.…

  • Zitat von Desertfighter: „Laut dem Steinbeis-Institut in Berlin haben über 50% der Deutschen Angst vor einer Währungsreform. 70% fürchten eine höhere Inflation. Menschen, die solche Ängste umtreiben, suchen Alternativen und Sicherheit, um ihren Wohlstand zu sichern. Es gibt keine sichere Währung mehr außer Gold und Silber godmode-trader.de/nachricht/Es…-und-Silber,a2723363.html also: Buy Silver - Why Silver? Why Now? youtube.com/watch?v=MXBgrqTCyUs ;)“ Momentan haben derart viele Menschen Angst …

  • Zitat von blinkabrava: „silber kaufen ist schon aufregend. vor allem die zeit bis es dann zugestellt wird 8)“ Richtig aufregend wird es doch in Wirklichkeit erst dann, wenn es NICHT zugestellt wird....

  • Hi liebes forum, halte es wie Jim Rogers und bin eigentlich so wie er sehr froh darum, dass die Metallpreise in den letzten Monaten wieder ordentlich konsolidiert haben... jimmy meinte in einem kürzlichen interview, Gold sei so viele Jahre nur gestiegen, dass es ihn sehr beunruhigt hätte, wenn Gold nicht mal einige Monate konsolidiert hätte. Gerne würde er sogar noch für einge weitere Monate fallende Goldpreise sehen und dabei ständig nachkaufen, dass sei dann ein mehr als gutes Zeichen, dass ei…

  • Wie von "Geisterhand" sinken die Renditen sämtlicher PIIGS-Anleihen drastisch wieder fast in den normalen Bereich... …..wer ist der heimliche Käufer, der sich urplötzlich so stark für die PIGIS interessiert? Die das Volk einlullenden Sirenen hauchen, die heutige Ankündigung von Hosenanzug und Sarkotzy den EU-Vertrag zu ändern und so ein „neues“ Europa zu bauen, habe die Märkte beruhigt…. …schliesslich wollen wir ja alle noch mal ein geruhsames Weinachten erleben. Wer ist nur der heimliche Käufer…

  • Boah... is ja voll der Traffic hier auf der Site..... Scheint ja voll die Blase zu sein ähnlich wie damals bei der New Economy, so viele wie hier nach dem Ag gieren.....

  • Hi All, grundsätzlich ist der (z.B. vehement durch unseren "Farbtopf" vertretenen ) Sachverhalt bzgl. der ständigen Gefahr von (automatisch durch die Marktkräfte stattfindenden) deflationären Schocks richtig. Diese sind für die von den Zentralbanken erzeugten massiven Geldmengen aus dem Nichts (zur Finanzierung z.B. des Staatshaushaltes von Obama oder für die Bankenrettungen) aber auch ZWINGEND NOTWENDIG, um die durch das Gelddrucken entstehenden negativen, u.a. preistreibenden Effekte vor der B…