Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 135.

  • Zitat von Dark-End: „2) Wenn jetzt die Zinsen ansteigen, ist die nächste Krise schon vorprogrammiert und wird nicht lange auf sich warten lassen “ Hatten wir schon einmal diese Story: Kann mich noch gut an die früheren Jahren erinnern. Nach der Finanz/Bankenkrise 2007/2008 und Eurokrise 2010 hiess es von allen Seiten: Die Fed wird den Leizins NIE wieder raufsetzten und falls ja, dann wird das ganze System kollabieren. 2015 war es soweit, die FED hebte den Leizins auf bis zu 2.5 % und danach folg…

  • Zitat von PB350: „Manche Komplettzusammenbruchheraufbeschwörer warten bereits seit Jahrzehnten darauf. Straßenzüge für jeweils 1 Unze Gold erwerben und so. “ Die gehören dieser Gattung an , Markus Krall und Co: Unbenannt.jpg

  • @codices_madrid Siehe mein altes Posting Januar. Bin schon seid langem raus aus Kryptos.Bin ja im März-Crash 2020 fett eingestiegen.

  • Zitat von Auric: „ Ähhh ... und wann ist das Ende des (Zettel!-)Ausverkaufs? “ Wenn die Stimmung hier ins Bodenlose sinkt Ne, jetzt ernsthaft. Gold ist für mich persönlich ein Fiebermesser zum aktuellen Zustand der Erde bezüglich der Finanzwelt, geopolitische Spannungen, etc. Aktuell ist das Fieber schlicht und einfach am sinken, ABER sobald es zu wieder geopolitische Spannungen (China vs USA), wirtschaftliche Verwerfungen auftauchen, oder die bisher gefürchtete ausgebliebene Inflationswelle auf…

  • Zitat von PatronaLupa: „Kaba....hättest leichter nen Bitch-coin verkauft....glaubs mir. cu DL “ Ich bin kein Hardcore Goldbug, der aus lauter Blindheit und Vernarrheit in Gold alle andere Assetklassen ausschliesst und verachtet. Ich gehe immer mit offenen Augen durchs Leben. Die "Bitch-coin" Welt gab mir etwas in kürzerster Zeit, wofür ich mehrere Jahrzehnte gebraucht hätte, falls überhaupt. Somit bin ich der Crypto-Technologie eher dankbar, als dass ich Sie verachte

  • Was regst dich wieder auf Extrem ungesund für deine Gesundheit! Ich habe letzte Woche nochmals eine kleine Portion meines Goldbestandes abgestossen: IMG-6071.png Das Geld halte ich auf der Seitelinie und beim Ende des Ausverkaufs geht ein Teil des Kapitals in Minenaktien.

  • Zitat von fritz: „Zitat von taheth: „Wenn man reich werden will, ohne dass andere arm werden, muss man es mit harter Arbeit vesuchen. “ Ein kluger Kollege von mir, CDU-Stadtrat in seiner Heimat, sagte vor vielen Jahren: "Der einzige Weg, um reich zu werden: Andere für sich arbeiten lassen." Und ich fürchte, er hatte im wesentlichen recht. Ausnahmen gibts natürlich, z.B. im Lotto. Gruß! Fritz “ Da hat der CDU Stadrat absolut Recht! Bei waren es die Cryptos die für mich arbeiteten Ich weiss, ich w…

  • Zitat von FanaticsVfL: „Ehrlich gesagt... diese Tagesbewegungen interessieren mich nur, wenn ich mal wieder etwas vermitteln darf, ansonsten muss man sich keinerlei Gedanken machen, dass EMs derweil das BESTE Investment sind. Um den Lemmingen der Kryptos direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen, Kryptos sind NICHTS, Kryptos sind kein "Investment", hier rennen nur Idioten dem Kurs hinterher und geben Geld für Nichts in der Hoffnung wen anderen Idioten zu finden der das einem dann abkauft. Mit Ede…

  • Zitat von aztek111: „yeahhhhh.....gleich wieder 1 Prozent Minus. Das wird noch besser. “ Darf ich mal nachfragen warum du Gold haltest? Im Langzeitchart hat Gold als Wertspeicher seinen Zweck erfüllt. Bei den alten Hasen hier die seid Jahrzehnten in Gold investiert sind, gab es mehrere 100% Rendite. gold.jpg

  • Was für ein Gejammer hier Entspannt euch doch einmal. Ich persönlich bin bezüglich Gold extrem entspannt. Ich weiss, dass Gold mir in den nächsten Jahren (5-10) sehr sehr viel Freude bereiten wird. Mein persönlicher Rat: Haltet eure Goldbarren warm, macht euch nicht allzu viele Gedanken ( Das Leben ist dazu viel zu kurz) und neben den Halten des Goldes...erfreut euch an alle anderen schönen Kleinigkeiten im täglichen Leben. Mal was persönliches: Ich hatte am Montag meine erste Darmspiegelung. An…

  • Zitat von PB350: „Warum legt man sein Geld in Dingen an, wenn man fest davon überzeugt ist, dass deren Kurse ständig zum eigenen Nachteil manipuliert werden? Diese Logik habe ich ehrlich gesagt noch nie verstanden. Ich gehe im Großen und Ganzen von marktgerechten Edelmetallkursen aus. Wer auf Kursfeuerwerke hofft, ist bei Edelmetallen eher falsch. “ Das ist ja der grosse Unterschied von Gold zu anderen Assetklassen. Es steigt oder fällt ziemlich beständig über Jahre oder Jahrzehnten, während Akt…

  • Keine Panic auf der Titanic. Dr. Eichelpenis weiss/wusste wohin die Reise langfristig führt: 1111.jpg Spätestens 2050 ist es soweit. Gut, ein Grossteil von uns wird dann schon lange unter der Erde sein, aber für die Nachkommen sieht es mit dem Gold langfristig ausgezeichnet aus.

  • Zitat von ShiningGold: „@tatze82 for your eyes only....... chart.aspx “ ELON MUSK TESLA + BTC BUBBLE 2021-02-19-12-16-19.jpg

  • Zitat von ninteno: „Zitat von kawabanga: „Das mit den zittrigen Papierhände höre ich mir schon seid 12 Jahren an. Wir werden das wohl auch die nächsten 10 Jahren anhören müssen. Die Hardcore Goldbugs argumentieren immer mit den gleichen Aussagen: -Manipulation von FED,EBZ und Co. -Zittrige Hände ausspülen durch mächtige Verschwörungstheorien -JP Morgan Chase ist der Teufel persönlich -Juden sind schuld an der Goldmanipulation -Elite ist schuldig -etc, etc, etc. Fehlen nur noch die Aluhut Theorie…

  • Zitat von PatronaLupa: „Sehr schön....herzlichen Glückwunsch!!!! cu DL....ich mache so Zeug nicht....weil ich es nicht verstehe....also die Dummheit.....aber mit der kann man umheimlich Asche machen....wie mit Minen.....nur irgendwann muss das Geld vom tisch.... cu DL....1 Bitch gegen ein Kilo gold.....kein schlechtes Geschäft “ Würde jetzt auch nicht mehr einsteigen! Man kauft, wenn die Stimmung am Boden ist und verkauft , wenn die Stimmung im absolutem Hoch ist.

  • Zitat von elefant_111: „Der Kryptoirrsinn läuft in der Beschleunigungsphase weiter - es ist wie eine Massenpsychose in der viele hundert verschiedene Kryptos (für mich wie Namen von Tulpenzwiebeln...) auf ein Niveau katapultiert werden welches mehr als nur abenteuerlich zu bezeichnen ist. Bitcoin liegt (52.800 $ US) nun an der Billionen Dollargrenze und dürfte diese vermutlich bald übersteigen. Eigentlich sollte die Unze Gold im Vergleich bei 200.000 $ US stehen - schließlich habe ich da einen r…

  • Zitat von Deflationator: „Ich hab so ein Gefühl im Bauch: Feb/März wird übel für EM werden... Gold: 1500$ (-15%) ? Silber: 19$ (-30%) ? Damit werden wohl zittrige Papierhände abgeschüttelt. Danach up to the moon “ Das mit den zittrigen Papierhände höre ich mir schon seid 12 Jahren an. Wir werden das wohl auch die nächsten 10 Jahren anhören müssen. Die Hardcore Goldbugs argumentieren immer mit den gleichen Aussagen: -Manipulation von FED,EBZ und Co. -Zittrige Hände ausspülen durch mächtige Versch…

  • Sorry, mein Fehler Natürlich 100 %

  • Zitat von cano: „deraktionaer.de/artikel/maerkt…n-fuer-gold-20222186.html <<Der Bitcoin-Kurs hat in den vergangenen Wochen kräftig angezogen – nicht zuletzt, weil immer mehr große Unternehmen und reiche Privatpersonen die junge Assetklasse für sich entdeckt und großzügig investiert haben. Dieser Sinneswandel geht vor allem auf Kosten von Gold, meinen die Analysten von JPMorgan.>> Das war Ende 2020 ... Dann sehen wir Gold wohl bald unter 1.000 Euro. Schade, dass ich bei der bitcoin-Hype nicht frü…

  • Mal was allgemeines zum Gejammer Thread. Ich merke hier gehen die Emotionen hoch, sobald der Goldpreis auf Talfahrt ist. Je tiefer und schneller der Goldpreis sinkt, umso mehr Frust baut sich hier auf. Würde mal gerne erfahren, wozu ihr Gold besitzt und was eure Ziele mit Gold sind. -Reich werden mit Gold? -Schutz vor Entwertung des Geldes? -Einfach ein Goldhalter, weil man Gold liebt..unabhängig vom Goldpreis? -Die Ansicht, dass Gold eine Versicherung ist für turbulente Zeiten? Ich persönlich h…