Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 524.

  • Weil Sprott eh überall drin ist, ist es vermutlich kein Problem. Irgendwas steigt schon, genau. Vielleicht wurden ja auch Anteile an jemanden abgegeben, damit aus dem reinen Explorer MMG ein Developer wird. Das wäre das positivste Szenario, aber es bräuchte dafür mehr Informationen. (Eigentlich sind dafür die Drillings noch nicht stabil genug, zumindest die, die man kennt.) Grüße, CM

  • Total recall eines wirklich alten Threads. Meine 5 Unzen hab ich tatsächlich immer noch. im Platin Thread (auch vor diesem Posting unten, und im zweiten mit vergleichenden Langzeitcharts) gab es dazu natürlich auch vor kurzem ein paar Anmerkungen. Jeder mit Augen sieht, was bei den PGMs los ist. Was ist mit Platin los? Und hier mit Langzeitcharts und ein paar Informationen. Was ist mit Platin los? Glück auf! CM

  • Parallel stehen Schwellenländer wie die Türkei vor einer Hyperinflation durch den Zusammenbruch ihrer Währung gegenüber den Fremdwährungen. Ja ich weiss, das klingt langweilig, weil es ja die Türkische Lira ist, und die schon seit 20 Jahren "schön gleichmäßig" fällt. Aber wenns dumm läuft, kommt eben immer alles Dumme zusammen! Ob das alles an den Börsen bereits, wie man so sagt, "eingepreist" ist? Bei Gold könnte demgegenüber jetzt die 1800 US$ eine harte Marke werden, die selbst durch einen Cr…

  • Was NICHT an der Börse los ist, ist manchmal auch ganz interessant, wenn es um die Börse geht. Trigema ist eine Kellerassel der deutschen Wirtschaft, wenn ich das mal so sagen darf, ausdauernd, effektiv allgegenwärtig. Auch ohne Börsenlisting. Der Spread zwischen Wertschöpfung und Wertaufteilung ist hier geringer, als an der Börse. So kenne ich das nur von Kleinstunternehmen und Genossenschaften! Ist das dann gleich Sozialismus? (Ach ja, um die Bundestagswahlen geht es am Anfang des Videos, aber…

  • Eine interessante Perspektive auf Hyperinflationsszenarien habe ich heute morgen kennengelernt. Zuerst über Prof. Rieck, danach über Dr. Stelter. Im Grunde geht es darum, ob Extremszenarien, wie Hyperinflationen, nicht hauptsächlich über Währungskorrelationen ausgelöst werden (wobei Gold und andere hier zwar eine Rolle spielen dürften, aber in den verlinkten Statements nicht wirklich zu Ende gedacht werden, das muss - wie übrigens immer - jeder selber machen.) Ich werde die Originalarbeit von In…

  • Ja, dass ich etwas nachvollziehen kann bedeutet nicht, dass ich es richtig finde. Markus Bußler vom Ationär ist demgegenüber wesentlich seriöser und integrer. Natürlich ist die Interpretation von BörseOnline ziemlich sicher Quatsch, aber ich finde es dennoch immer wieder interessant, zu zeigen was so an Ansichten herumgeistert, besonders in solchen Trendwendephasen. Ich möchte hinterher wissen, wer interessante Gedanken leisten kann. Dafür ist es gut. Glück auf! CM

  • Dottore und Ellie waren vor über 20 Jahren im Elliott Wave Forum schlaue Diskussionspartner. Allerdings sind richtige Prognosen immer noch etwas anderes. Naja: Luft ran lassen schadet jedenfalls niemandem. ( ---> @LuckyFriday - Bezug auf das posting weiter oben) Glück auf! CM

  • Heute werde ich mal populär (= "populistisch") ... BörseOnline und der Aktionär. deraktionaer.de/artikel/gold-r…-verdoppeln-20228392.html Die bullishe Sicht. Kann ich nachvollziehen. Und dann das. boerse-online.de/nachrichten/r…rofis-erodiert-1030272418 Die bearishe Sicht. Kann ich zwar nachvollziehen, aber wenn ich mir dann die Spotpreise von vor 22 Monaten bei Gold ansehe (die 22 Monate werden als vermeintlicher Beleg für einen bearishen Ausblick genau so im Artikel erwähnt), dann komme ich do…

  • Zitat von museo del oro: „Zitat von elefant_111: „........alle ganz tief unten im Keller, hätte ich Liquidität würde ich kaufen als ob es kein morgen gäbe.... “ wie hofft hört man das im Forum und dann ging es noch ein paar Treppchen tiefer “ Der gesunde Menschenverstand hat derzeit eben Urlaub. Soll man ihm das wirklich vorwerfen? Was ihn aber bisher immer zurück geholt hat ins Bild ist Geduld. Glück auf! CM

  • Für alle die sich fragen, wie immer weitere ATHs überhaupt in Frage gestellt werden können. Die Themen sind: "Risikomanagement, Hedgefund-Schlagseite ´aus dem Nichts´, Banken und Versicherer in Schieflage ..." - natürlich alles beherrschbar, nur gibt es kaum Infos. Weshalb? Ich denke unter anderem deshalb: Weil seit der Zeit unter Bill Clinton vor 20 Jahren Hedgefonds keine gründlichen Filings mehr machen müssen. Das Problem: Die Risiken der somit legal verdeckt handelnden Hedgefonds liegen (ich…

  • Zitat von Salorius II: „Zitat von KROESUS: „supi gibts bald wieder Bilder zum den Bildschirm ansabbeln? “ ich kann noch nicht hochladen - Spende heute überwiesen - dann gibt es Bilder.Bin demnächst am Tresor2, was wird denn gewünscht? “ Ein Iridiumbad bitte, echter Genuss ist schwerwiegend. Glück auf! CM

  • Strategic Metals / SMD (CVE)

    codices_madrid - - Minenaktien

    Beitrag

    Strategic Metals befindet sich meiner Meinung nach unentschieden in einer sehr lang anhaltenden Seitwärtsphase. Und auch aktuell noch sind da teils ganz alte Marken massgeblich beteiligt. Habs im LogChart mal angehängt. Also eigentlich ist SMD damit seit Jahren schon ein idealer Wert, den man akkumulieren kann, wenn es mal wieder schwächer oder unentschieden läuft an den Märkten. Habs mal eingezeichnet. Wie gesagt, sie haben starke Fundamentaldaten, aber sie wollen ihre Projekte nach - bisherige…

  • Alles bullish, allerdings ist für Anleger, die Einsteigen wollen, evtl auch der Pullback der aktuell gut möglich ist interessant. Glück auf! CM

  • @Mädels_auf_Münzen Die Alternative zu der Band ist: Silber kaufen. Einen Teil Cash habe ich eben nochmal beiseite geschafft und warte nun ein paar Tage ab.

  • Strategic Metals / SMD (CVE)

    codices_madrid - - Minenaktien

    Beitrag

    Zitat von LuckyFriday: „Was mir da einfällt: wo viel Geld verdient werden kann, kann es auch viel Korruption geben. Wieso soll man dir die ganze versteckte Agenda jedes Sesselfurzers offen legen...dann wäre es keine Versteckte Agenda mehr.... Ich halte mich an die Regel: Wenn eine Minengesellschaft unterbewertet erscheint, dann muss es Gründe haben. Und wenn die nicht bekannt sind, lasse ich die Finger davon. LF “ Das sehe ich hier anders. Was mir hier traditionell im Forum etwas fehlt, ist die …

  • Zitat von Deichkind26603: „Mädels auf Münzen “ Bandname, jetzt muss nur noch gute Musik her!

  • Zitat von wagr: „Der Verkäufer sitzt mit offenen Karten (hier auf 5 Uhr) und erhöht den Einsatz weiter und weiter. Furchterregend, diese Einsätze. poker-combinations-vector-id534079855 PS: wenn man natürlich nicht selbst mit gehebelten Zertifikaten sitzt. “ Haha, das rechts unten in Deinem Bild ist die perfekte Illustration eines "Comex-Full-House" ("voll behauptete Lagerbestände" in dem Fall), die drei leeren Karten sind da das Papiersilber. Aus "One Pair" wird so eben mal "Full House". Und sch…

  • Schon, ich bin aktuell am eruieren, wer wirklich was damit sinnvoll anfangen kann. Eine Uniklinik hat Interesse, sie wollen aber einen niedrigeren Preis. Ansonsten stoße ich auf sehr viel Unverständnis (die Nutzer wissen nicht mal die aktuellen Preise, und die sind bei den unbekannteren PGMs oft erstaunlich lange konstant, wahrscheinlich muss es erst schmerzhaft teuer werden, dann wollen sie es auch). Performance auf dem Blatt ist natürlich noch kein Gewinn, das ist bei Gold und Silber sehr viel…

  • Sehr schön, ja, hab mich heute auch wieder gefreut, allerdings ist der Verkauf von Silber im Zweifelsfall doch etwas leichter, als der von Iridium. Glück auf! CM goldseiten-forum.com/attachmen…8dad6e3fd6765df14c744aabc

  • "cost average" = god Glück auf! CM