Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 998.

  • Moin, Thunfischdosen, einlagern (evtl. lange): Öl oder eigener Saft oder egal? (Ich würde gefühls - und haltbarkeitsmäßig - zu ÖL tendieren?!) Es geht um die "besseren" / brauchbaren Thunfischdosen ("Saupiquet"). Oder doch besser den billigen, und mehr? Ich finde den teuren (meistens, dann aber auch viel ) besser? Liebe Grüße Marek

  • Moin, wenn man aus einem echten Impfausweis (von Oma oder wem auch immer) die Seite "ausbaut" und in einen anderen Impfausweis "einbaut" und die Apothekerin (einziges Risiko) trägt das digital ein: "Alles Taco!" Oma braucht die Seite aber wieder zurück, klar, ne? Also braucht man real ca. 6 Tackerklammern und einen tiefen Tacker, keinen PC, kein Photoshop, Stempel, Aufkleber usw. ... So "richtig illegal" scheint mir das auch nicht zu sein, siehe Artikel oben. Mit dem "das zahle ich dir heim" bin…

  • Moin, @'Anzugpunk, was ich schon immer mal sagen wollte: Du hast echt mal einen richtig tippitoppiguten Humor! Und vor allem alles immer "in kurz": Da grinst der Ostwestfale! BTT: Hier (in meinem "Kleinbereich") bilden sich neben Corona- mittlerweile auch Preppergruppen, oft / meistens zu 70 - 80-90% "deckungsgleich"?! (Tendenziell kommen mental fitte - auch geimpfte - Leute dazu, die sich mittlerweile auch schon um Futter und Heizung sorgen. ) Das Thema ist jetzt noch nicht besonders verbreitet…

  • Moin, Impfpass von Geimpftem besorgen, langen / tiefen Tacker besorgen, basteln, Apotheke, fertig! ("Nächste Runde rückwärts" bei den "Dokumenten"... Zur Praxis, Risiken, Nebenwirkungen und rechtlichen Problemen war mal ein Artikel verlinkt, letztere existieren praktisch nicht: achgut.com/artikel/digitaler_i…s_ein_fest_fuer_faelscher ) Ich mache das aber trotzdem nicht; Einmal im System drin ist echt mal kagge: Ein Bekannter hat just die Aufforderung zur 3. Impfung bekommen..... Mein Fazit: Ich …

  • Moin, zu den (5 von 7) Aborten im ersten Schwangerschaftsdrittel: Das ist - zumindest bei erstgebärenden, jungen Frauen - jetzt nicht so eine gewaltig hohe Zahl wie es sich zunächst anhört. Wenn "jung" und "erstgebärend" nicht zutreffen: Uiuiui... Liebe Grüße Marek

  • Moin, zu "Rouladen" ein Rezept aus meinen wilden Zeiten als Junggeselle (- "nkoch"): Roulade, viel Senf, Gewürze, Füllung: Eine (halbe) Stange Porre / Lauch. Nach dem anbraten viel Sauce dazu (Maggis Fixe Helfer ) und lange genug köcheln / schmoren. Fertig! Der Lauch erinnert etwas / entfernt an Spargel. Dazu Kartoffeln, Rotkohl und ein Kasten Bier. Als Digestiv Wacholder (Kisker, fast lauwarm ) versteht sich für den Ostwestfalen von selber... Die Kritiker aus OWL waren sich damals jedenfalls ei…

  • Moin, meine Nachbarstochter (ca. 22, Erzieherin) ist jetzt - gegen ihre innere Überzeugung - auch eingeknickt: "Mudder, Chefin, Kosten Tests, ... Urlaub, Feiern, ... letztlich wurde ich gezwungen, ich habe es schlicht nicht mehr ausgehalten!" Ich habe ihr viel Glück gewünscht... Liebe Grüße Marek

  • Moin, die Sitzungen vom "Corona - Ausschuß" sind auf Youtube immer schwerer über die Suche zu finden?! Ist wohl ein Zufall, "Gehen Sie bitte weiter", hat alles nix mit nix zu tun... Aktuelle Sitzung vom Freitag: youtube.com/watch?v=npNyoQD10Ck Wie immer etwas langatmig, aber dafür differenziert... Liebe Grüße Marek

  • Moin, über diese "plötzlich und unerwartet" Geschichte habe ich auch schon nachgedacht. Einerseits (vgl. oben) kann sowas daran liegen das man schlicht mehr drauf achtet. (Im Sinne von: ich kaufe mir einen Mitsubishi und stelle plötzlich fest das da ziemlich viele von rumfahren, weil ich halt drauf achte.) Andererseits: Eigene (bruchstück- / ausschnitthafte) Wahrnehmung und die Zahlen / Statistiken sprechen eine andere Sprache... Ich frage mich, warum in den Medien nichts kommt?! (O.K.: Wahrsche…

  • Moin, eine 11 Kg Gasbuddel beim drittgünstigsten Anbieter im Ort jetzt 24 €. Rasant, rasant: vor 7 Tagen beim günstigsten 18€ die Füllung... Ich hätte wohl gleich 2 oder 3 nehmen sollen, zumal man die Dinger (hier) seit 1-2 Jahren an der Tanke nicht mehr vollgemacht kriegt. Da hatte ich immer so 12 - 14 € gezahlt, incl. Trinkgeld... Liebe Grüße Marek

  • Moin, na klar wird das geparte Geld 2022 ausgegeben! Für Gemüse, Nudeln, Benzin, Gas und Strom... Duck & weg... Liebe Grüße Marek

  • Moin, 11 kg Gas (Pfand) Flaschen hier im Ort bei den beiden günstigsten Anbietern ausverkauft. Der "theoretische" Preis für die Füllung liegt beim preiswertesten bei 20 € nach 18 € vor einer Woche, aber halt "nix da" und auf unbestimmte Zeit auch "nix lieferbar". Erstaunlich, wie schnell alles die Wupper runtergeht... Liebe Grüße Marek

  • Moin, bei 10 % Inflation und minus 5 % Wirtschafts "wachstum" kommt man zu Marktpreisen / nicht inflationsbereinigt halt zu + 5 % BIP. Das sind aber reine Mathekunststücke; der Normalo wird sich verwundert die Augen reiben... Liebe Grüße Marek

  • Moin, ich würde statt 5 x 1OZ 21 Stück Sovereigns kaufen, so sind die Geschmäcker verschieden... Liebe Grüße Marek

  • Moin, der von Andreas Beck (Video oben) für die Zeit ab 2025 prognostizierte Leerstand bzw. das ab dann sukzessiv steigende Überangebot an Immos kommt mir schon plausibel vor? Z.T. zeichnet sich das jetzt schon ab, zusammengefasst: "Oma wohnt allein auf 150 m², wenn die ins Pflegeheim kommt oder verstirbt und ihre Nachbarinnen auch wird viel frei..." Dann evtl. noch platzende Finanzierungen auf Grund von Zinssteigerungen: Uiuiui, das könnte alles einen ganz komischen Drall kriegen... Liebe Grüße…

  • Moin, in Kurzform: - Geschäfte unter 2.000 € in bar, Du kannst ja verschiedene Händler abklappern (anonyme Rechnungen würde ich dazupacken). - Darum (< 2.000€) keinen "100 g Bullermann Barren", der wäre mir auch so zu groß. - Ich persönlich mag lieber Münzen in kleiner Stückelung (3-10 g) und - lieber ältere als neuere Münzen. (Sovereign oder 20 Mark statt Lunare z.B.) Bei Silber zahlst Du übrigens nicht die vollen 19 % MWST, das wird abgerechnet wie bei "Gebrauchtwagen - Ali" (MWST auf Differen…

  • Moin, hier in der Gegend so ca. 10% Ungeimpfte, "die dazu stehen" im Gespräch. (Ich glaube die Dunkelziffer ist bedeutend höher? Ist wie Goldbesitz oder Prepping: bindet man heute nicht jedem auf die Nase.... ) Interessant finde ich die "Sozialstruktur": hier sind hauptsächlich Handwerker, "gelernte Ossis" und Leute aus Medizinberufen (Pfleger, Krankenschwestern) "offen ungeimpft". Irgendwie "Studierte", GrünInnen und GutmenschInnen natürlich alle geimpft und oftmals dementspechend zu Hysterie u…

  • Klimawahn...

    Marek - - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft

    Beitrag

    Moin, würde auch in andere Threads passen: die Mainstreet - Medien entdecken jetzt die "Grüne Inflation": (aka importierte Inflation, Energieinflation und weiß sonst was für Namen der Wahnsinn hat...) spiegel.de/wirtschaft/soziales…ocket-newtab-global-de-DE "Höhere Preise und strengere Regulierungen verteuern den Verbrauch traditioneller Energieträger. Die Auswirkungen auf die allgemeinen Lebenshaltungskosten könnten erheblich sein – insbesondere in Europa." Der Autor schwurbelt da "etwas" rum: …

  • Moin, der Spiegel hast den Grund gefunden, warum wir uns nicht impfen lassen: reiner TROTZ! spiegel.de/gesundheit/diagnose…ocket-newtab-global-de-DE Klasse, ich fühle mich wieder wie 12. "Das wird dann wohl so bleiben mit der nicht- Impfung, quasi ein Jungbrunnen, Hossa!" Auch die Maßnahmen die man (= der Staat) ergreifen könnte / sollte sind interessant: (ausgerechnet) Jauch soll es mit emotionalen Apellen raustreißen.... "Know thy enemy", wie der Engländer so sacht... Liebe Grüße Marek

  • Moin, mein Arzt macht das auch so mit "nach der normalen Sprechstunde die Infektionsleute" (=> Grippe etc.)?! Da der 100 % kompetent ist und mittlerweile auch gerafft hat das ich mich wohl eher nicht impfen lasse: Finde ich zwar nicht toll, aber o.k., ist ja sein "Laden" ?? Wenn jeder Hansel das in seiner Pommesbude anordnen kann, darf der das m.E. auch. Hintergrund ist bei dem anscheinend, das da enorm viele richtig alte, klapprige Leute herumlaufen und der sich Sorgen macht / seinen Job richti…