Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suchergebnisse - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 114.

  • Zitat von Andrej Oschin: „Zitat von blackpearl: „Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall. Nicht ganz billig, aber schmackhaftes Dosenfutter. Vor allem auch die Wurst ist sehr empfehlenswert: shop.besh.de/unsere-spezialitaeten/feinkostgerichte/P3/O347 “ Dosenwurst vom Eichelmastschwein. Wenn wir den SHTF durchmachen müssen, dann mit Stil.Ich liebe dieses Forum! “ Da kannst du sogar gesammelte und getrocknete Eicheln abgeben und bekommst 0,60 Euro / Kilo. Hätte ich mir früher als Heranwach…

  • Zitat von Währungshüter: „Zitat von blackpearl: „Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall. Nicht ganz billig, aber schmackhaftes Dosenfutter. Vor allem auch die Wurst ist sehr empfehlenswert: shop.besh.de/unsere-spezialitaeten/feinkostgerichte/P3/O347 “ Kann ich zu 100% empfehlen. Ich fahre, da von mir aus nicht so weit weg, 3-4 Mal im Jahr sogar zum Regionalmarkt in Wolpertshausen (direkt an der BAB 6) und kaufe dort Dinge wie Schweinefilet, Wienerle, Dosenwurst aller Art die ich dann ei…

  • Im Saarland scheint Corona im Freien beendet: epochtimes.de/politik/deutschl…a-kontrolle-a3624261.html

  • Zitat von John Doe Silver: „58000 Privatinsolvenzen in 2021 lässt Liz Mohn durch ihr Sprachrohr ntv verkünden. Schuld ist laut Neusprech die neue Regel das man nach 3 Jahren schuldenfrei ist nicht die Überschuldung der Konsumenten. “ Ich hab öfters mit Schuldnern zu tun und an dieser Aussage ist wirklich was dran. Klar sind die Leute überschuldet, allerdings hat der Gesetzgeber lange vor der Umsetzung auf die deutlich kürzere Restschuldbefreiungsfrist „hingewiesen“. Jeder Berater hat deshalb den…

  • Gibt es irgendwelche aktuellen Infos hinsichtlich der Zulassung der Totimpfstoffe in der EU und in Deutschland? Über Google komm ich da irgendwie nicht so richtig weiter — verweist oft auf ältere Einträge, selbst wenn ich den Zeitraum einschränke. Vielleicht bin ich auch nur zu dusselig ‍♂️‍♂️

  • Kirkland Lake Gold / KL (TSX, NYSE)

    guslis - - Minenaktien

    Beitrag

    Diese 20% abwärts hatte ich heute auch in einer App angezeigt bekommen. Allerding wüsste ich nicht, dass Kirkland am Vortag bei 46 Euro stand - die lagen auch dort bereits bei ca. 35 / 36 Euro. Ich denke ein Anzeigefehler bei Tradegate

  • Das mit dem Zertifikat wäre ja kein Problem - die Frage ist, wer überhaupt die Tests durchführen darf. Als Privatperson wird man sicherlich keine offizielle Zulassung erhalten, oder?

  • Heute mal wieder einen Anruf von meinem Kassierer (Bank) bekommen. Er hätte was für mich. Hab dann 28 10-Euro-Stücke abgeholt - die ab 2011 hatte er bereits "aussortiert" Ist wohl wieder mal ein Fläschchen Wein fällig - Kontakt pflegen

  • Hier wurde mal eine Internetseite verlinkt, auf der die aktuellen Impfnebenwirkungen aller Corona-Impfsoffe aufgeführt werden. Teilweise sehr detailliert und auch im Verhältnis zu den verimpften Dosen. Ich hatte vergessen, mir den Link abzuspeichern und finde ihn hier in diesem Thread nicht mehr. Google hat mir auch nicht wirklich weitergeholfen oder ich such falsch ) Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank schon mal!

  • Zitat von Währungshüter: „Der Maoist Quetschmann setzt in BaWü die Testpflicht bereits ab Montag, 16.08.2021 um, diese gilt zudem unabhängig von der Inzidenz für alle ungesumpfte. Der Faschismus bricht nun aus den ganzen Psychopathen ungebremst heraus. Ich hoffe, dass die dafür alle noch eines Tages abgeurteilt werden: swr.de/swraktuell/baden-wuertt…b-kommende-woche-100.html “ Ich bin grad am Überlegen, ob das nicht vielleicht sogar für die Ungeimpften ein Vorteil ist? Wenn die Inzidenzwerte nic…

  • Auch in meinem Umfeld erscheint der Anteil der Geimpften deutlich höher als 55%. Diese 55% beziehen sich wohl auf die Gesamtbevölkerung. Richtig wäre es aus meiner Sicht, dass zumindest die Kinder bis 12 Jahre sowie die Personen, die nicht geimpft werden können, von der Bevölkerungszahl abgezogen werden und diese verringerte Zahl ins Verhältnis zu den Geimpften gesetzt wird. Da wären wir wahrscheinlich sehr nah an der von der Politik geforderten 80% Quote dran.

  • Ich denke, dass keine Bank ein Interesse daran hat, eine Immobilienfinanzierung lediglich aufgrund eines evtl fallenden Werts der Immobilie zu kündigen. Natürlich vorausgesetzt, die vereinbarten Raten werden ordnungsgemäß bedient. Im Zweifel entsteht der Bank bei einer Neuberwertung der Immobilie ein teilweises Blankodarlehen. Sollte jetzt eine Kündigung "konstruiert" werden (eigentlich nur möglich mit Verweis auf die in den AGBs enthaltene Nachsicherungspflicht), muss die Bank ggfs. in die Verw…

  • Zitat von txlfan: „Auch ich kann nicht völlig ausschließen, daß ich irgendwann einbreche, aber da müßte schon noch einiges passieren, bis es soweit ist. Man weiß es aber erst hinterher. “ So geht es mir auch - ich warte derzeit einfach noch ab. Außerdem hat man dann schon einen gewissen Abstand zwischen sich und die Erstgeimpften gebracht (dies kann evtl. wertvoll sein). Ich geht morgen meine FSME - Impfung auffrischen. Laut Arzthelferin sollte ich dann mindestens 6 Wochen warten, bevor ich eine…

  • Zitat von Deflationator: „Zitat von murdock: „Ich habe damals bei 10 DM pro Unze Silber angefangen meine Tekefonkartensammlung in Silber zu tauschen. Kurz danach gingen die Telefonkarten komplett in den Keller. Also bei 5 € bin ich definitiv auch wieder dabei. “ Naja, ob die Telefonkarten für 5 € nochmal Sinn machen? “ Ich liebe solche Steilvorlagen, wenn sie genutzt werden

  • Zitat von hammwolln: „Was haltet ihr von Haus mieten? Habe ein spannendes Angebot gefunden und für mich , der sich kein Haus bei diesen Preisen leisten kann, eine gute Option. 10 Jahre Mietzinsbindung Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen Vererbbarkeit Option später kaufen zu können Freie Grundstückswahl und Hausbau /Ausstattung nach Wunsch. Das ganze für 820-850,- kalt im Monat für 100-120qm. Meine Ersparnisse müßte ich nicht anrühren. Ausziehen, wenn ich will , gesetzliches Mietkündigungsrecht.…

  • Noch ein Tip für alle, die gerne Obst und Gemüse verbrauchen oder einmachen wollen und dabei außer Zeit nicht wirklich viel Geldausgeben können oder wollen: Schaut euch mal das Thema Foodsaving an (foodsharing.de). Wenn man dort aktiv einsteigt, kann man in den teilnehmenden Betrieben u.a. Obst und Gemüse, welches dort nicht mehr verkauft werden kann aber auch Molkereiprodukte, Backwaren, Wurst (allerdings halt die eingeschweißten Sorten) und einiges mehr "retten" (dann halt fast immer mit abgel…

  • Zitat von murdock: „Mir wird spätestens heute klar, Gold und Silber werden in einen Bärenmarkt laufen. Es gibt für mich keine Konstellation, in der Gold und Silber steigen kann. Jetzt sind es wieder die steigenden US Zinsen und ein stärkerer US$. Morgen ist es Powell und übermorgen Lagarde. Irgendetwas ist immer. Es gibt immer einen Grund, dass Gold und Silber nicht steigen. Und es nicht steigen kann, wird eben fallen. Die Aktienmärkte kennen keine Grenzen mehr? Und Silber ist super grottig aktu…

  • Zitat von Marbod: „Zitat von guslis: „Gibts hier auch eine Einschätzung zu Erfurt? Hätte da evtl eine kleine Wohnung in Aussicht, hab aber irgendwie noch zu wenig Infos hinsichtlich der Lage vor Ort. Danke schon mal! “ Gibt genau 3 Städte in Thüringen welche ich eher als problematisch ansehe. Erfurt und Jena nenne ich diesbezüglich gerne öffentlich. Thüringen hat aber viele andere Möglichkeiten.Freilich immer auch eine Frage der persönlichen Erwartungen und Prämissen. “ Danke für die Einschätzun…

  • Gibts hier auch eine Einschätzung zu Erfurt? Hätte da evtl eine kleine Wohnung in Aussicht, hab aber irgendwie noch zu wenig Infos hinsichtlich der Lage vor Ort. Danke schon mal!

  • Bei uns im Kreis wird seit längerem auf knappe Impftermine und knappen Impfstoff verwiesen und wie schwer es sei, einen Impftermin zu bekommen. Ich habe immer darauf hingewiesen, dass jeder den ich kenne (egal ob im privaten oder im beruflichen Bereich) und der eine Impfung wollte, inzwischen geimpft ist und ich keine wirkliche Knappheit feststellen kann - allenfalls eine künstliche bzw. mediale übers örtliche Käsblatt. Bei Nachfragen, verwies ich dann darauf, dass eben viele Menschen dazu neige…