Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Koala-Serie - Silber: Barren und Münzen zur Wertanlage - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Koala-Serie

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Koala-Serie

      Hallo zusammen,

      ich bin blutiger Anfänger, was das Münzsammeln angeht, und habe da mal eine Frage an euch Experten. Als "Einsteigerserie" habe ich mich für den Koala entschieden, da ich hier noch recht kostensgünstig die Serie über die Jahre hinweg aufbauen kann. Nun meine Frage: lohnt es sich, auch die Ausgaben mit Gold-Applikation in die Sammlung zu legen, oder sind die aus Sammlersicht eher uninteressant? Immerhin sind diese um einiges teurer als die "normalen" Silbermünzen. Was denkt ihr wie sich deren Wert entwickeln wird?

      Danke schon mal für eure Antworten!

      Viele Grüße
    • also ich persönlich halte von colorierten oder ge-geildeten (das sind die mit Gold-Applikation) Münzen überhaupt nichts. Die Münze wird m.E. dadurch verschandelt :boese: und ich denke auch, dass das viele Sammler so sehen. Wenn du dir mal den 1oz AG Lunar Drache bei EBay anguckst, dann kosten die "normalen" um die 50€, die "gilded"-Version kriegste teilweise unter 40€.

      Mein Rat: kaufe was gefällt, aber behalte immer im Hinterkopf, dass du das Zeugs auch irgendwann wieder bestmöglichst losbringen willst (oder weißt du, was noch alles kommt?).
    • Koala Gilded

      Ich persönlich, sammle auch die Koalas und finde wenn man ein oder zwei gilded dabei hat ist das o.k.....und von der Wertentwicklung wenn man den 2008 Gilded Koala sieht ist der schon ziemlich teuer und fast nicht mehr zu bekommen.

      Für Einsteiger ist dieses Sammelgebiet ja nicht schlecht da es erst seit 2007 diese Serie gibt und die ganzen Ausgaben (1/2 Oz, 1 Oz, 10 Oz, 1 Kg) noch recht übersichtlich sind.

      Hier mal ein Beispiel von einer Auktion bei Ebeiy für einen 2008 Gilded Koala

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=STRK:MEWA:IT&ih=018
      ,,Nicht was wir sehen, wohl aber wie wir sehen, bestimmt den Wert des Geschehenen'' Blaise Pascal
    • mawo schrieb:

      Nun meine Frage: lohnt es sich,


      Nur das Original ist ein Original - deswegen sind für mich "Koala" aus Platin, alles andere ist eben nur ein Marketing-Gag wo man auf einen ehemals fahrenden Zug (Pt), der jetzt auf den Abstellgleis (Gold) steht in Silber aufzuspringen versucht.
      In meinen Augen ist das mächtig in die Hose gegangen, das sehe ich so bei den diversen Auktionen.
      Aber wenn Sie Dir gefallen - Gusto und Ohrfeigen sind eben verschieden - jedoch ein wirkliches Potential sehe ich nicht, denn für diesen Ausgabepreis dürfte sie wenigstens Proof sein - diesen Hinweis Proof finde ich bei der Perth Mint nicht.
      Meiner bescheidenen Meinung nach ist das ein Zwitter zwischen einer Sammlermünze und einem offiziellen Zahlungsmittel mit besonders hohen Aufschlägen.
      perthmint.com.au/catalogue/aus…tion-1oz-silver-coin.aspx
      Aber als Trost möchte ich Dich trotzdem in Deiner Sammelleidenschaft bestätigen, denn Sammeln ist immer Irrational und Münzen sind tausendmal Besser als Briefmarken-Erstagssätze! :thumbsup:
      [smilie_happy] Humor ist, wenn man's trotzdem macht - sagte der Eunuch! [smilie_happy]

      :D :thumbsup: :D Wer anderen eine Grube gräbt ist entweder Totengräber oder baut eine Künette :!: :D :thumbsup: :D
    • Die junge Silber Koala Serie ist für Einsteiger m.E. relativ gut geeigent da die Münzen alle noch ohne (extram) hohe Aufschläge erhältlich sind und die Investition zu Beginn in einem überschaubarem Rahmen bleibt. Die Gildet Ausgaben gefallen mir persönlich nicht und sind reine Sammlerstücke mit entsprechenden Liebhaberaufpreisen, die ich nicht zu zahlen bereit bin.
      Gruß Twinson
    • Da gebe ich dir recht Twinson. Aber der Vollständigkeit halber werde ich sie mir wahrscheinlich doch holen.

      Kann mir jemand von euch einen Shop / eine Bezugsquelle nennen, wo ich den Koala 2007 noch relativ preisgünstig beziehen kann? Habe mich mittlerweile ein wenig umgeschaut, aber ich finde die Münze nirgends unter 30 Euro. Oder ist der Preis gerechtfertigt?
    • mawo schrieb:

      Da gebe ich dir recht Twinson. Aber der Vollständigkeit halber werde ich sie mir wahrscheinlich doch holen.

      Kann mir jemand von euch einen Shop / eine Bezugsquelle nennen, wo ich den Koala 2007 noch relativ preisgünstig beziehen kann? Habe mich mittlerweile ein wenig umgeschaut, aber ich finde die Münze nirgends unter 30 Euro. Oder ist der Preis gerechtfertigt?


      Genau der Vollständigkeit halber, habe ich mir auch die Gilded-Version zugelegt und wie gesagt wenn man den 2008 sieht, ist doch ein bisschen Potenzial nach oben vorhanden. Sind aber eben nur was für Sammler und nicht für Anleger (durch die Aufschläge). Genauso wie die Gold-Koalas von 2008, die bekommt man auch nur mit deftigen Aufschlägen ( die 1 OZ Version bei der Perth-Mint für knapp 1200 € ). Aber dafür gibts von der 1 OZ Version nur 2000 Stück.



      Ja, die Silber-Koalas von 2007 habe ich schon lange nicht mehr bei irgendwelchen Händlern gesehen....vielleicht kennt jemand ja noch eine günstige Bezugsquelle für die 2007 Bärchen.
      ,,Nicht was wir sehen, wohl aber wie wir sehen, bestimmt den Wert des Geschehenen'' Blaise Pascal
    • talerfred schrieb:

      Hallo,

      wollte mal fragen wegen 10 oz Koala 2009 für 140 euro - sollte man da zuschlagen? Finde den Preis recht gut.

      mfg


      Finde bei jetzigen Silberpreis ist das o.k. Ich habe meine bei 118 € gekauft und da Stand Silber glaub ich bei 9,50 $.

      Auf der anderen Seite würde ich sagen warte noch, mein Gefühl sagt mir Silber kommt noch ein Stück weiter zurück, aber das muss jeden für sich entscheiden. Schöne Abend noch.
      ,,Nicht was wir sehen, wohl aber wie wir sehen, bestimmt den Wert des Geschehenen'' Blaise Pascal
    • Siber-Koala mit Potential?

      Wenn ich mich bei EBay umsehe, dann finde ich keinen Koala 2007, der für unter 25 EUR weggeht. Insofern scheint die Koala-Serie gerade neuerdings einige Liebhaber zu gewinnen, die von Anfang an dabei sein wollen. Schätzungsweise wird die 2009er 1 oz - Münze aber eine deutlich höhere Auflage hervorbringen. Was denkt ihr?

      Gilded mag ich persönlich üüüüberhaupt nicht... Firlefanz :)
    • RE: Auflage der Koalas 2008

      goldtrader schrieb:

      Australian Koala Silver Bullion Series 2008


      1 kg = 13188

      10 OZ = 4367

      1 OZ = 84057

      1/2 OZ = 13944



      laut der PerthMint.



      Also nicht gerade viel,vor allen von den 10 OZ Münzen.
      Besteht vielleicht die Möglichkeit, bei einem Verweis auf Perth auch einen Link mitzusenden oder so, denn ich finde deine Zahlen dort nicht oder suche ander falschen Stelle!
      Aktuelle Suche, Angebote bitte per PN: Israel 2NS mit Tieren, Transnistrien, Kasachstan [smilie_blume]