Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Coeur Mining / CDE (NYSE) - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Coeur Mining / CDE (NYSE)

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • und das ding is eben das dieses Papier absolut wertlos ist!!
      Aber dennoch würd ich sie für 20 Euro kaufen!
      einfach nur weil sowas schmucke dinger sind und an der wand schön aussehen. und dann auch noch was mit Gold zu tun!! ich glaub ich hol mir die fetzen, aber wer weiss wie schön es die anderen ebyler auch finden...

      wie john pain ebenschon richtig erkannte:
      "Was man daon hält, bleibt jedem selbst überlassen"

      --> und genau deswegen ist es so schön, solche dinger zu besitzen!
      ich hab auch meinen krugerrand auch viel lieber als einen barren, obwohl es im grunde nur ums gold geht! aber es geht ja um "die nebensache" im leben, so wie fussball bei vielen "eben die schönste nebensache der welt is". andere sagen dann: "wie kann man nur so vernrarrt sein, einem ball hinterherzulaufen - v.a. als erwachsener"
      I LOVE IT !

      @ Kruki
      wenn man weiss wies geht isses nen kinderspiel! ;)
      wenn du noch mehr buntes allerlei irgendwo hast, einfach auf deinen computer speichern das bild und dann hier beim "Beitrag schreiben" unter "DATEI-ANHANG" den button BEARBEITEN drücken und schon kannste alles von deiner patte aussuchen! leider dürfen die bildchen max. nur 200 Kb gross sein...
      Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn der letzte Dollar weg ist!
    • Hi Bognair,

      hier mal ne kurzinterpretation bzw. kurzbeschreibung der von Dir aufgelisteten Aktien:

      playboy: das ist ne alte Aktie mit Hugh Hafners Lieblingsbunny Willy Rey, die Aktie wurde in den 90ern "entschärft"

      American Bank Note Holographics (ABHH)
      Stimmt, die stellen Sicherheitspapier her, aber im besonderen für Aktien. Die sind auch vorn im herstellen von Sicherheitshologrammen, die auf den Kreditkarten kommen z.B. von dieser Company. Das Papier ist nen Klassiker unter Sammlern, weil die viele schöne Entwürfe hergestellt haben. z.b. die Playboy etc. sind auf deren Papier hergestellt.

      Thanlsgiving Coffee:
      ganz seltenes Stück, wird nicht an der Börse gehandelt. Die stellen Biocafe her. Echt cooller Laden, schaut euch einfach die webpage von denen an. Auf der Aktie sind Hannibal und Alexander der Große abgebildet.

      Westafrikanische Pflanzungsgesellschaft
      Deutsche Betrugsfall aus den 90ern. hier wurden durch dubiose Strukturvertriebe diese AKtien verkauft und die Anleger geprellt. Die Gesellschaft hatte Plantagen, eine Eisenbahn etc. an der Lüderitz Bucht in Afrika, als das noch Kolonie war. interessant, die Gesellschaft ist heute noch börsennotiert.

      Achterbahn:

      Wer kennt Ihn nicht, Werner Brösel, meiner Meinung nach neben Daimler und Beate Uhse Deutschlands schönste Aktie. Am besten ist der Spruch unten in der Mitte auf der Aktie: SANITÄRES ANLAGEN PAPIER.

      zu weiteren Beschreibungen einfach eine mail senden.
    • Für das Jahr 2006 rechnen Analysten mit 26-28 Cent Gewinn pro Aktie.Also müßte CDE für das 4.Quartal 7-9 Cent melden.
      Wie man an den Ergebnissen sehen kann, verdient CDE seit dem 3/4 Quartal 2005 richtig Geld. Vorher nur Verluste. Die Aktie ist ja heute billiger als zu den Verlustzeiten!!! Tolle Umsatz,- und Gewinnsteigerungen stehen an. Und das bei derzeitigen Preisen. Diese sind hinfällig, wenn Gold und Silber weiter steigen sollten.
      Wenn Gold Richtung seinem Allzeithoch bei 850$ steigt, Silber auf 20$ und mehr, dann dürfte sich das KGV mehr als halbieren.
      Bei den Steigerungen halte ich ein KGV von 15-20 für angebracht. In Übertreibungen sogar 25-30.
      Bei einem KGV von 20-30 müßte die Aktie bei um die 10$ und mehr notieren. Aktuell steht sie bei 4,35$. Zu billig!

      Umsatzerwartungen:
      2006e: 214,22 Mio.$
      2007e: 254,50 Mio.$ +18,80%
      2008e: 326,30 Mio.$ +28,21%

      Gewinnerwartungen pro Aktie:
      2006e: 0,26
      2007e: 0,35 +34,62%
      2008e: 0,42 +20,00%

      KGV2006e: 16,73
      KGV2007e: 12,43
      KGV2008e: 10,33

      ERGEBNISSE:
      CDE Q3 2006 0.06$ 6-Nov-06 BMO
      CDE Q2 2006 0.07$ 1-Aug-06 BMO
      CDE Q1 2006 0.06$ 8-May-06 BMO
      CDE Q4 2005 0.04$ 7-Mar-06 BMO
      CDE Q3 2005 0.02$ 9-Nov-05 BMO
      CDE Q2 2005 -0.01$ 9-Aug-05 BMO
      CDE Q1 2005 -0.01$ 9-May-05 BMO
      CDE Q4 2004 0.02$ 14-Mar-05 BMO
      CDE Q3 2004 -0.01$ 8-Nov-04 BMO
      CDE Q2 2004 -0.03$ 9-Aug-04 BMO
      CDE Q1 2004 -0.01$ 5-May-04 BMO
      CDE Q4 2003 -0.02$ 19-Feb-04 BMO
      CDE Q3 2003 -0.03$ 23-Oct-03
      CDE Q2 2003 -0.03$ 24-Jul-03 BMO
      CDE Q1 2003 0.00$ 14-May-03 BMO




      KENSINGTON GOLD PROJEKT (Alaska):
      Ressourcen/Reserven: 1,1 Mio.Unzen Gold (derzeitiger Wert 700 Mio.$)
      Förderkosten: 250$/Unze
      Förderung pro Jahr: 100.000 Unzen Gold
      Lebensdauer: ca. 10 Jahre

      ROCHESTER MINE (Nevada):
      7.größte Silbermine der Welt, soll 2011 in Produktion gehen!

      ENDEAVOR MINE (Australien):
      Ressourcen/Reserven: 24 Mio.Unzen Silber (derzeitiger Wert 300 Mio.$)
      Förderung pro Jahr: 1,3 Mio. Unzen Silber

      BROKEN HILL (Australien):
      Ressourcen/Reserven: 15 Mio.Unzen Silber (derzeitiger Wert 195 Mio.$)
      Förderkosten: 2,75$/Unze Silber
      Förderung pro Jahr: 2,3 Mio. Unzen Silber

      SAN BARTOLOME (Bolivien)
      Ressourcen/Reserven: über 150 Mio.Unzen Silber (derzeitiger Wert 1,95 Mrd.$)
      Förderkosten: 3,50$/Unze Silber
      Förderung pro Jahr: 9,0 Mio. Unzen Silber
      Fördert noch nicht!!!

      MARTHA MINE (Argentinien):
      gibt es kaum Infos drüber. Explorationsprogramm!!

      CERRO BAYA MINE (Chile):
      auch hier gibt es kaum Infos. Explorationsprogramm!


      Laut CDE, liegen die Reserven bei 221 Mio.Unzen Silber (Wert ca. 2,85 Mrd.$) und 1,3 Mio.Unzen Gold (Wert ca. 825 Mio.$). Gut ist vor allem, dass CDE keine Vorwärtsverkäufe hat und dadurch zu100% bei steigenden Kursen profitiert.



      Vergleichen kann man CDE mit Pan American Silver!

      Hier mal ein Vergleich zwischen den Beiden:

      Umsatzerwartungen:
      2006e: CDE 214,22 Mio.$
      2007e: CDE 254,50 Mio.$ +18,80%
      2008e: CDE 326,30 Mio.$ +28,21%
      2006e: PAAS 224,57 Mio.$
      2007e: PAAS 369,75 Mio.$ +64,65%
      2008e: PAAS 356,02 Mio.$ - 3,71%


      Gewinnerwartungen pro Aktie:
      2006e: CDE 0,26
      2007e: CDE 0,35 +34,62%
      2008e: CDE 0,42 +20,00%
      2006e: PAAS 0,66
      2007e: PAAS 1,45 +119,70%
      2008e: PAAS 1,46 -0,68%


      KGV2006e: CDE 16,73
      KGV2007e: CDE 12,43
      KGV2008e: CDE 10,33
      KGV2006e: PAAS 38,09
      KGV2007e: PAAS 17,45
      KGV2008e: PAAS 17,29

      FAZIT:
      Aufgrund der höheren Steigerungen in diesem Jahr, ist eine höhere Bewertung von PAAS gegenüber CDE gerechtfertigt. Insgesamt sind beide zu billig! Beide sind sehr interessant. Bei Silver Standard (SSRI) würde ich etwas abbauen und in diese Beiden tauschen.
      Interessant finde ich auch Minefinders (Umsatz,- und Gewinnverdoppelung von 2007 auf 2008 geschätzt!KGV für 2008 nur bei 6,50!)
      Ebenfalls interessant ist Mines Management. Bodenwerte 120mal höher als der Börsenwert (70 Mio.$). Hier braucht man aber noch Geduld, bis es zur Produktion kommen kann.

      So könnte eine Depotgewichtung aussehen:

      Pan American Silver (35%)
      CDE (35%)
      Minefinders (20%)
      Mines Management (10%)

      LG
      ADERA