Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Bild macht in Silber - Silber: Barren und Münzen zur Wertanlage - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Bild macht in Silber

    • Für physischen Silberkauf zu werben finde ich gut und vernünftig, auch (oder gerade) beim Dummdödelblatt BILD.
      Besser wären allerdings 80 Millionen Unzen gewesen, nicht eine Miniauflage von 500 000. Verbunden mit einer Kaufpflicht für jeden *Bunten Bürger*.
      Dann könnte man von "Volksunze" sprechen.

      Jeder physische Edelmetallkauf, ob Au oder Ag, torpediert irgendwann das Goldkartell - nicht vergessen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silberwhiskey ()

    • Hallo
      Eine Unze ist eine Unze (das liest man hier im Forum sinngemäß oft), mehr kann und sollte man von diesem kleinen Unzenbarren nicht erwarten. Kann doch nur positiv sein, wenn somit mehr Leute Silber kaufen. Bei kostenlosem Versand ist der Preis doch auch nicht so schlecht. Ein Silber Phil oder Maple Leaf ist meist teurer. Sicher, diese sind später aufgrund ihrer Bekanntheit leichter zu verkaufen, deshalb bevorzuge auch ich diese. Der Nennwert interessiert mich hingegen nicht.
    • Ich finde es im Prinzip (auch) nicht verkehrt. Durch die BLÖD werden sehr viele Menschen erreicht, die sehr wahrscheinlich noch nie einen Gedanken an Edelmetall(investment) verschwendet haben.

      Klar, besser wäre eine offizielle Münze, von staatlicher Seite in Auftrag gegeben - aber vielleicht kommt ja sowas noch, wenn die Volksunze ein Erfolg wird
      "Dreiecke haben nie unrecht, Menschen oft" ... APu
      Deutschland am Abgrund: QoLI_2020
      Der nächste große Crash: Frühestens im Jahr 2029: HDI_2019
    • RE: Bild macht in Silber

      Die "Volks-Unze" zu 14,95

      Ich stelle mir gerade das Gelächter eines Händlers irgendwo in Posemuckel von, wenn einer das hier versucht:

      "Die Volks-Unze können Sie als „Notgroschen“ anlegen und dann auf der ganzen Welt eintauschen. Das ist eine internationale Währung, für die Sie in den USA genauso viel ausgezahlt bekommen wie in Europa oder Asien."


      [smilie_happy]
      Offen gestanden, für mich ein Kontraindikator :( Wenn die Bild-Leser anfangen Silber zu kaufen, denk ich über einen Verkauf nach.... :hae:

      greetz anwir
    • RE: RE: Bild macht in Silber

      anwir schrieb:

      Die "Volks-Unze" zu 14,95

      Ich stelle mir gerade das Gelächter eines Händlers irgendwo in Posemuckel von, wenn einer das hier versucht:

      "Die Volks-Unze können Sie als „Notgroschen“ anlegen und dann auf der ganzen Welt eintauschen. Das ist eine internationale Währung, für die Sie in den USA genauso viel ausgezahlt bekommen wie in Europa oder Asien."


      [smilie_happy]
      Offen gestanden, für mich ein Kontraindikator :( Wenn die Bild-Leser anfangen Silber zu kaufen, denk ich über einen Verkauf nach.... :hae:

      greetz anwir


      Naaa, das ist doch ein Fliegenschiss im Silbermarkt, interessiert niemanden. Lidl hat auch mal deutsche Halbunzen Gold verkauft, was wenigstens noch vernünftige Ware war. Hatte auch weder positiven noch negativen Effekt.
      Bild hatte im Sommer schon mal ne silberne D-Mark-Medaille, und den ersten post zur Volksunze hier im forum habe ich so auf die Schnelle vom 01.09. gefunden, also auch nicht wirklich was ganz neues.
      Vermutlich hätte Bild auch gerne Gold genommen, aber eine 1/10 Unze ist für den durchschnittlichen Bildleser ja schon nicht mehr finanzierbar.....
    • Interessanter Gedanke dazu aus dem gelben:

      ... wenn Elli nicht völlig daneben liegt, eine deftige Korrektur zu erwarten ist

      - was drittens die Masse von der Unsinnigkeit ihres Investments nachhaltig, weil durch herbe Verluste erfahren, restlos überzeugt? ... usw...
      Der ganze Text:
      dasgelbeforum.de.org/forum_entry.php?id=126082
      ... eines will ich noch sagen. Wir regen uns zu Recht über die NSA auf. Aber man musste schon sehr naiv sein, um nicht zu wissen, dass diese Überwachung stattfindet. Das größere Problem sind Fabriken der Desinformation, ob sie sich nun in North Carolina, London oder Israel befinden.
      Die zielen auf deutsche und europäische Medien. Und das klappt. Von der taz bis zur Welt ...

      Peter Scholl-Latour
    • anwir schrieb:

      Offen gestanden, für mich ein Kontraindikator Wenn die Bild-Leser anfangen Silber zu kaufen, denk ich über einen Verkauf nach....


      @Alaska
      - was drittens die Masse von der Unsinnigkeit ihres Investments nachhaltig, weil durch herbe Verluste erfahren, restlos überzeugt? ... usw...

      Beides stimmt, wenn man es aus Sicht des Papierspekulanten betrachtet.

      Physische Edelmetalle werden vorrangig von konservativen und langfristigen Anlegern gekauft, die auch nicht unbedingt bei jeder veränderten Börsennotierung in der Wohnung umherhüpfen und von der schnellen medizinischen Hilfe wiederbelebt werden müssen.
      Spekulative Anleger betonen immer wieder die nur 5 - 15%ige EM Anlage im Portfolio, also Papier EM.

      Was interessiert es mich als EM bug, wenn der Börsenkurs von Gold und Silber sinkt? Sehr gering, falls ich gezwungen sein sollte, in dem Moment etwas zu verkaufen. Sonst überhaupt nicht!
      Beide Metalle sind endlich im Erdreich vorhanden, werden immer gebraucht, also die optimalste Zukunfts-Absicherung.
      Leider viel zu wenig vorrätig für alle - hätte jeder Erdenbürger nur eine Unze Silber.....
      Theoretisch müsste ich mich den "-die sind doch voll plöt bei Pild mit die Folks-Untze-" Schreiern anschliessen. :D
    • RE: RE: Bild hatte schon in Silber mal gemacht .

      APu schrieb:

      alibaba schrieb:

      :D

      Gruss

      alibaba :D

      :D iss schon etwas länger her :D
      Vielleicht sehe ich deswegen nichts ?)


      :D nun gut dan hänge ich es für dich als Datei unten ran ;) :D

      Gruss

      alibaba :D
      Bilder
      • bild..jpg

        26,82 kB, 500×375, 206 mal angesehen
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • RE: RE: RE: Bild hatte schon in Silber mal gemacht .

      alibaba schrieb:

      APu schrieb:

      alibaba schrieb:

      :D

      Gruss

      alibaba :D

      :D iss schon etwas länger her :D
      Vielleicht sehe ich deswegen nichts ?)


      :D nun gut dan hänge ich es für dich als Datei unten ran ;) :D

      Gruss

      alibaba :D
      Na, da bedanke ich mich doch ganz herzlich! :D :)
      "Dreiecke haben nie unrecht, Menschen oft" ... APu
      Deutschland am Abgrund: QoLI_2020
      Der nächste große Crash: Frühestens im Jahr 2029: HDI_2019
    • Ja , man darf , selbst in China .

      Erdnuckel schrieb:

      LIMITIERT auf (nur) 500.000 Stück [smilie_happy] Darf man bei der Menge eigentlich noch das Wort LIMITIERT benutzen ?) :thumbsup:


      :D da gilt bei einigen Künstler'n ,, Limitiert = unbegrenzt ,, ;) :D bis der ,,Limitiert - Stempel,, kaputt ist :D

      Gruss

      alibaba :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • na ja, jede Silbergedenkmünze hat eine dreifache Auflage und bei ebay wird man kaum eine finden, welche trotz dem 10 EUR Nennwert nicht mit Aufschlag gehandelt wird...ich hab mal aus Spaß 2 Stück bestellt...
      Gold was an objective value, an equivalent of wealth produced. Paper is a mortgage on wealth that does not exist, backed by a gun aimed at those who are expected to produce it. Paper is a check drawn by legal looters upon an account which is not theirs: upon the virtue of the victims. Watch for the day when it bounces, marked, ‘Account overdrawn.’
      ("Atlas Shrugged", Ayn Rand)