Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Baker,s Depot - Musterdepots von Mitgliedern für Mitglieder - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Baker,s Depot

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Baker,s Depot

      Hallo Leute,

      lange ist,s her, aber z.Z. bin ich endlich wieder "Drin" in diesen heißen Zeiten.

      Spekulativ:

      Golden Chalice, Mac Donald Mines, Canasia Industries, Norwood Res., Gossan, Tara Gold, Formation C.

      Etwas Konservtiver:

      Hecla, Endeavour, Pan American Silver, Yamana,

      Langfristig:

      Rio Tinto, Nestle, Kali u. Salz, BP Amoco, Samsung, Toyota, RWE :hae:

      Irgendwas total verkehrt oder im Busch???? [smilie_love]
    • Ach ja, bevor ich,s vergesse,

      zum tauschen natürlich 120 kg Reis und einige Oz Silber auf Lager. So als Versicherung, anstatt irgend ein Finanzmarktprodukt, mit dem die Leute nur über den Tisch gezogen werden. Wobei ich hoffe, das das Pyramidenspiel, in dem wir alle gefangen sind uns in den nächsten 4-7 Jahren noch nicht um die Ohren fliegt. Muss nämlich noch viele liebe Menschen bedienen, die mir ziemlich geholfen haben, d.h. brauch noch bischen Zeit.

      Gruß Baker ^^
    • Hallo Edel,

      vielen Dank für dein feedback. Bei Endeavour ist natürlich Silver gemeint. Gold als physische Anlage habe ich im Hinterkopf bei grösseren Rücksetzern. Silber physisch ist mir persönlich symphatischer, da bei kleiner Stückelung ideal für Tauschhandel. Deshalb die Priorität dahingehend, da bei etwaigen Versorgungsengpässen Gold eher als Wertaufbewahrung dient.
      Für langfristigen werterhalt in Gold fehlt mir noch die nötige Kapitalgrösse. Explorerzocken an den Börsen lässt diesen Grundstock eventuell wachsen. Aber wiegesagt, die Börse wird meineserachtens in den nächsten Jahren mehr einem Casino gleichen, als der seriösen Kapitalanlage dienen.
      Spannende Zeiten- überlege mir, ob ich noch bei Noront einsteige, da wahrscheinlich in Bälde ein Major im ROF einsteigen wird, und der gesamte Sektor hochgezogen wird.

      Gruß Baker :)
    • Tja, jeder hat seine Vorlieben, da meine ich hier die Edelmetalle. :]

      Noront/NOT ist sehr interessant, hatte die schon früher; der Ring Of Fire ist überhaupt spannend. Hatte auch schnellen effektiven Trade mit Spider Res/SPQ
      Gibt es Hinweise auf einen Großinvestor, oder eine reine Vermutung ? Naheliegend wäre es schon.

      Die Börse eignet sich tatsächlich momentan gut für Trader, etwas weniger für Anleger, zumindest, was PM Aktien anbetrifft.

      Grüsse
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Im spekulativen Zockerteil haben sich bei mir einige Änderungen ergeben.z.Zt. im Depot

      Duncastle,Norwood Res, Golden Dawn,Alexis Minerals, Canasia In.,Canasil, Southern Silver, Probe Mines

      Haltedauer je nachAgilität bis zu 1 Jahr. Nach einem Teenbagger muss man aber auch mal vorger verkaufen, sonst geht,s einem wie mit dem Euro.
      Für neue , vor allem Hot Silver Spot,s wäre ich dankbar,

      LG Baker, der Lemming :wacko: ^^ :boese: :)
    • Nachdem ich mit Norwood einen Totalverlust eingefahren habe(600.- ) habe ich diesen wieder ausgeglichen mit trading von IQ-Invetment(Schweiz,ZUG, ich weiß...), aber hat geklappt und einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

      Mit Wildcat Silver anscheinend seit 3 Wochen einen Highflyer im Depot, Galway raus und Castle Resources rein, dazu Canasil und Pancontinental Oil,Canam Coal und Inspiration Mining (kurz vor Tournaround, denke ich) :hae:

      Spekulativ all in. Rest bleibt auf Reserve für Katastrophenszenario- man weiß ja nicht, was Japan noch für Auswirkungen haben wird?
    • bakerfriend schrieb:

      Mit Wildcat mal wieder nen absoluten Highflyer im Depot. EK 0,65.-
      Warte noch auf die 2,50 .- nächste Woche, dann fliegt die Hälfte raus für meine nächste Perle, die ich schon im Auge hab. :D

      Chapeau mit WS ! Hatte die auch mal im Visier, leider nicht dabei.

      Aber nun zur nächsten Perle: Die kannst Du uns ruhig anvertrauen, evttl.schieben einige von uns die dann noch höher. ^^

      Apropos Perlen: Noront / NOT, wir sprachen Ende 2009 darüber,sh.vor, und der "Ring of Fire" WAREN mal vielversprechend....
      .
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Nach turbulenten Wochen und Depotbereinigung mit leichtem gewinn( GoldenDawn und Wildcat sei dank) habe ich eine spekulative Neuausrichtung begonnen.
      Alphamin,Indochine,Canasil, Silver Bear und Duncastle als erste vorsichtige Neujustierung, um im Falle eines Anspringen des Sektors gut dabeizusein.
      Watchlist weiterhin auf der Lauer bei Pancontinental Oil, Wildcat und Arian.
      Erweitertes Interesse an Fancamp, Temex und South Boulder.

      LG Baker :)
    • Na ihr Schlingels, wird doch nicht etwa jemand hier auf Alphamin aufmerksam geworden sein. Mkt von 13 Mio Dollar bei den Aussichten. Geringe Verwässerung da gute Kapitalausstattung, nicht diskutiert in Germany-Grosse Kurssprünge nach oben , wenn schon mal ein Handel zustandekommt!! Gibt normal kein Grosser her unter 120 Mio. Mkt. meiner Meinung. Gut aufgestellt in Mex, Arg, und im Eldoradoland Kongo.
      Fast noch ein Geheimtipp ;)
    • Treffer ! :) Aber nur etwas mitgeholfen und zu einem vernünftigen Preis, aber welcher ist das ?...
      Hatte mir die Homesite angesehen und das Ding für aussichtsreich gefunden, obwohl ich mit Explorern inzwischen gut versorgt bin...

      IDC hatte ich kürzlich noch zugekauft, btw.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Bin Gott sei Dank bis auf ein paar Duncastle,s komplett raus aus der Sägezahnbörse-werde den meiner Meinung nach "Schwarzen Oktober" auf alle Fälle noch abwarten. M.E. danach eine ausgeprägte Bärenmarktralley bis zum Frühjahr 2012(ca. März).
      Werde dann in meine Lieblinge Alphamin,Canasil und Indochine massiv einsteigen, um den Winterhype bei Edelmetallen mitzunehmen.

      Wenn ich Pleite sein sollte im Frühjahr, ist es der Rest der Welt auch-wetten!! Heute noch ne Lieferung Phillies bekommen-da erfreut sich das Herz, den schönen Schein in den Augenzu haben, während sich Papieranlagen immer mehr in Luft auflösen.
      Leider merkt der Dummichel wieder mal nicht, wie im das Fell über die Ohren gezogen wird.- PKW-Maut ist der CSU-Tod in Bayern, danach wird uns allen ein Mehrwertsteuerharmonisierungsgesetz auf europäischer Ebene verordnet werden in Höhe von 24 %(erm. 10%). Wetten Das!!!!!!!!!!
      Vorher muss ich mir noch ne Road King zulegen- dann bin ich nämlich glücklich und mit allem versorgt, was das Herz und die Seele so im Konjunkturwinter brauchen-vielleicht noch ein paar Pepinnini,s,Prost 8| [smilie_denk] :D
    • harte Monate gehabt. Bin seit 3 Wochen wieder leicht investiert.Verspreche mir inflationäres Umfeld an der Börse speziell be EM-Aktien.
      Vorsichtig bei Timmins Gold,Golden Star,San Gold und Minco Silver eingestiegen.
      Bei endgültigem Durchknall der EM,s nach oben habe ich noch Pulver für Wildcat Silver,Revett und Bonifaz in Stellung gebracht.
      Silbergoldige Zeiten euch allen :) 8o