Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
china - mcc ab 1979 .. fakes und ihre anbieter/ "orig." mint folien - Welt der Numismatik rund ums Sammeln - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

china - mcc ab 1979 .. fakes und ihre anbieter/ "orig." mint folien

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • china - mcc ab 1979 .. fakes und ihre anbieter/ "orig." mint folien

      lb. chinesen [smilie_love]


      ich finde es ist an der zeit dem thema fakes einen eigenen sräd zu gönnen. ;)

      ..


      gruss wg

      ps. bitte nur die modernen chinesen ab 79

      edit. 15.1.
      mint folien




      ....................................................................................................................
      aluhut .. das grundproblem ist, dass man mit fakten gegen emotionen arbeitet.
      neurologisch gesehen werden fakten immer den kürzeren ziehen, unser gehirn verarbeitet gefühle viel stärker als sachinformationen.
      lydia benecke

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von wassergeist ()

    • aktuell






      das übliche pandaset hat er natürlich auch im programm
      Bilder
      • 39b65d38e91d3b5961b29c17f0a002bc.jpg

        163,88 kB, 640×480, 342 mal angesehen
      ....................................................................................................................
      aluhut .. das grundproblem ist, dass man mit fakten gegen emotionen arbeitet.
      neurologisch gesehen werden fakten immer den kürzeren ziehen, unser gehirn verarbeitet gefühle viel stärker als sachinformationen.
      lydia benecke

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von wassergeist ()

    • Fälschungen bei Emporium Hamburg / Silber Werte

      zB vergoldetes Maple Leaf oder Eagle, gibt es so ab Mint gar nicht, eine Hausproduktion ...

      silber-werte.de/epages/sw.sf/s…02009G20&CategoryID=61603

      silber-werte.de/epages/sw.sf/s…52009G20&CategoryID=61603

      silber-werte.de/epages/sw.sf/s…02010G20&CategoryID=61603

      Hersteller sind hier nich die US Mint, die RCM oder RMUK sondern Emporium Hamburg selbst ...
    • RE: china fakes und ihre verkäufer

      wassergeist schrieb:

      lg. chinesen [smilie_love]
      ich finde es ist an der zeit dem thema fakes einen eigenen sräd zu gönnen. ;)
      gäste mit "reiseberichten aus der ebaywelt" u. bildern willkommen [smilie_blume]
      gruss wg
      Hallo wg [smilie_love] SUPER Idee von dir :D ! !

      Mein terminieren vom 2000er Glanzring - Silberpanda hat volle wirkung gezeigt,
      das Ding ging nicht mal für einen Euro weg :thumbsup: :
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

      Und das Pandaset 2009 Gold + Silber, frechheit sowas anzubieten :thumbdown:

      schöne China Grüsse von richi :]

      PS: Hierher gehören auch die Beiträge von rehlein_josi und vom Hubertvgoisern :wacko:
      All we need is the right Major Crisis and the Nations will accept the new World Order.
      -------------------------David Rockefeller / Bilderberg Gruppe ---------------------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von richirecords ()

    • Spencer schrieb:

      Also wenn es normale Bullionmünzen aus Silber mit Vergoldung sind, die als Silbermünzen verkauft werden, dann kann man nicht von einer Fälschung sprechen.

      Der Preis ist für eine Silbermünze ja auch nicht derart überzogen, wie für eine versilberte Kupfermünze.


      Laut Amtsgericht Berlin, Landgericht Berlin und der Queen of England aber doch:

      Die Münzen unterliegen einem Copyright der Mints, und das verändern ohne genehmigung führt zur entwertung, so das sie weder als Münzen noch zu 7% verkauft werden dürfen, eigentlich :D

      Nur der Hamburger Staatsanwalt sieht das (noch) anders ...

      Mein Belobigungsbrief vom Buckingham Palace ziert meine Wand ... 8)
    • Spencer schrieb:

      Letztlich handelt es sich ja um offizielles Zahlungsmittel, das verändert wurde.

      Nur wenn ich meine Euroscheine bunt bemale, komm ich auch nicht wegen Falschgeldhandels in den Bau.


      vergoldete DM und € Münzen werden von keiner Bundes Bank akzeptiert - eben weil verändert und keine Münze mehr da entwertet -

      wer Geld fälscht oder verfälschtes Geld in Umlauf bringt .... :whistling:

      Demnach macht hier Emporium Hamburg / Silber Wetre mal wieder mit falschen Tatsachen Werbung - haben ja letztes Jahr nur n paar Abmahnungen deswegen eingefangen [smilie_happy]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 1000er Fein ()

    • Spencer schrieb:

      Letztlich handelt es sich ja um offizielles Zahlungsmittel, das verändert wurde.

      Nur wenn ich meine Euroscheine bunt bemale, komm ich auch nicht wegen Falschgeldhandels in den Bau.

      Logisch nicht. da der Euro kein Geld ist, sind diese bunten Zettel keine Banknoten. Dran bist Du allenfalls wegen Verletzung des Copyrights. Billiger wirds allerdings nicht. Heißt halt nur anders.

      Das bloße Rumkrakeln darauf reicht aber nicht. :D
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • Sawyer schrieb:

      Schön wäre es wenn es zu den jeweiligen Stücken eine kurze Info gäbe mit Merkmalen der Fälschung, das hilft sicher vor allem den eher unerfahrenen Leuten viel weiter.
      Hallo Sawyer !

      Die meisten Erklärungen zu gefälschten China Münzen findest du im
      Silber - Panda Threat :
      Silber Panda

      oder im China Gold- und Silbermünzen Threat :
      China Gold- und Silbermünzen

      Wir werden natürlich hier auch versuchen die Fälschungen zu beschreiben,
      meistens steht aber schon in der Ebay - Beschreibung dabei,
      z.B. Silber - Plated, Gold - Plated, versilbert, vergoldet
      oder : Ich verkaufe diese Münzen, habe aber KEINE Ahnung davon :wacko:

      mit Hilfe von Wassergeist, Twinson und Anwir usw. dürfte es kein
      Problem sein :D

      grüsse von richi :]
      All we need is the right Major Crisis and the Nations will accept the new World Order.
      -------------------------David Rockefeller / Bilderberg Gruppe ---------------------------------
    • Ja, das war überfällig :thumbsup: Hatte auch schon länger damit geliebäugelt aber dann müßte muß ich ja die ganzen fake-Bilder nochmal raussuchen und hier hochladen :huh: - wird ein bißchen dauern aber ich mach's ;) :D . Am Ende haben wir dann neben aktuellen Meldungen zu e*b*a*y sowas wie eine fake-Galerie :thumbsup:
      Wie hieß das früher mal bei Danone "Früher oder später kriegen wir Euch" :thumbsup:

      greetz anwir
    • @ wassergeist

      Ich möchte mich schon einmal für Deine Mühen bedanken.
      Es wäre schön, wenn es machbar wäre, das schon vorhandene Wissen (auch wenn es nur die gängigen Chinesen betrifft)
      hier gesammlet und vielleicht etwas übersichtlich nachlesbar aufzubereiten.

      Ich würde Dich gerne unterstützen, leider reicht mein Wissen noch lange nicht dazu.

      Gibt es vielleicht die Möglichkeit wirklich so eine Galerie bzw. Nachschlagewerk zu erstellen (auch wenn die alten "Hasen" am
      Ende etwas weniger abbekommen, weil mehr die echten Stücke erkenne :hae: )?

      Gruß und Danke
      raetsler

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von raetsler ()

    • Dieter schrieb:

      ja, diese Fälscher .... was ist das ?
      einer der beiden Silbernen ist falsch..... die goldene leider auch :wall:
      Ich würde sagen, die linke silberne Maus, also Nummer 1 ist falsch - eindeutig... sieht auch sehr hässlich aus.
      Viel faltiger geprägt, könnte es aber auch nur sagen, weil ich eine echte gerade vor mir liegen habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zweifler0815 ()

    • hallo,
      super, 1 ist die Nachprägung, aber so im ersten anschein fällt das nicht auf, der Scan macht das sehr deutlich.
      Die fälschung ist sauber geprägt, auch sehr viel feiner, ich denke es liegt am Material, die Münze hatt trotz Ihrer größe nur 22 g, bei der Goldenen macht es auch fast 1 g aus :wall:
      da die goldene mal in den Finger gehalten wurde hat das bewirkt das sich sogar das gold an einer Stelle gelöst hat und das Blech durchschaut ;( Helloxiang... mehr braucht man nicht sagen....
      Aber Etui und Zerti schauen echt aus... wurden wohl geklaut.. :D
    • China 1949~2009 founding ceremony Gold & Silver 2-Coin

      quellen

      nach der hello - gang der zweite zauberlehrling






      ....................................................................................................................
      aluhut .. das grundproblem ist, dass man mit fakten gegen emotionen arbeitet.
      neurologisch gesehen werden fakten immer den kürzeren ziehen, unser gehirn verarbeitet gefühle viel stärker als sachinformationen.
      lydia benecke

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von wassergeist ()

    • Ich habe ein verdacht : Die Rgierung verdient mit an dem Geschäft .

      :D sonst hätten die es schon längst unterbunden :D

      es ist ekelhaft , wie die Menschen betrogen werden :huh: :S :D um ihr Brot :S Geld :S da schläft der gelbe DRachen :D

      Gruss

      alibaba :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o