Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
POG und POS kacken ab - ES DARF GEJAMMERT WERDEN! - Seite 632 - Mit Edelmetallbezug - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

POG und POS kacken ab - ES DARF GEJAMMERT WERDEN!

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • PB350 schrieb:

      Deichkind26603 schrieb:

      Und du hast nicht verstanden, dass der Bitcoin eben nur 1 Bitcoin heißt, aber durchs Teilen nahezu unendlich vergrößert werden kann.
      Wäre Bitcoin mit irgend etwas hinterlegt, wäre es noch kompliziert.
      Aber da ist nichts. Der Wert eines Bitcoins kann bei einer Million liegen, dann werden daraus halt hunderttausend "Minibitcoins".
      Ihr redet immer davon, dass die Dinger limitiert sind, aber teilt den Kram auf, bis es nicht mehr geht.
      Das Einzige, was ihr damit macht, ist richtige Ressourcenverschwendung.
      Meine Güte. Wenn du mehr Mäuler stopfen möchtest, dann musst du mehr Pizzen backen. Das vermehrte Aufteilen der vorhandenen Pizzen führt nicht zu mehr Pizzamasse. Diese einfache Tatsache ist wirklich nicht so schwer zu verstehen.
      In r2d2 Welt könnte man das auch als Aktiensplit nennen.

      Da wirste nämlich auch verarscht. Merkste allerdings erst später. Is genau wie wenn Siemens plötzlich seine Medizinsparte auslagert, und dafür neue Aktien ausgibt.
      Aber was weiss ich schon in meinem Suff.

      WBT
      jedoch...eine Unze bleibt eine Unze. Da kannste schnippeln waste willst.
    • Deichkind26603 schrieb:

      Und du hast nicht verstanden, dass der Bitcoin eben nur 1 Bitcoin heißt, aber durchs Teilen nahezu unendlich vergrößert werden kann.
      Wäre Bitcoin mit irgend etwas hinterlegt, wäre es noch kompliziert.
      Aber da ist nichts. Der Wert eines Bitcoins kann bei einer Million liegen, dann werden daraus halt hunderttausend "Minibitcoins".
      Ihr redet immer davon, dass die Dinger limitiert sind, aber teilt den Kram auf, bis es nicht mehr geht.
      Das Einzige, was ihr damit macht, ist richtige Ressourcenverschwendung.
      Mit der Division durch 0(Null) würde es dann richtig interessant. Na, was macht dann wohl die Blase?
      "es kann nur schlimmer kommen"
    • Goldhut schrieb:

      Deichkind26603 schrieb:

      Ich kann euch auch je ein Kilowatt - Kilo Watt günstig verkaufen. Wohne ja direkt an der Quelle bzw. am Wattenmeer.
      Moin,
      machst Du auch Selbstabholung? Was hast Du im Angebot? Schlickwatt, Sandwatt oder Mischwatt?

      Grüße
      Goldhut
      Ich würde 2 Kilo nehmen, aber nur mit reichlich von den super Angelködern die ich früher mit Vatter gesammelt hab. [smilie_blume] :saint:
      8| 8o :P
    • Neu

      PB350 schrieb:

      Menschen, die über die Fertigkeit verfügen, digital und somit ortsungebunden und ohne physische Anwesenheit arbeiten zu können, sind sicherlich nicht im Nachteil. Siehe allein die Coronakrise.
      Gehöre ich dazu. Aber ohne App. Ich muss schon noch selbst nachdenken.
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • Neu

      taheth schrieb:

      PB350 schrieb:

      Menschen, die über die Fertigkeit verfügen, digital und somit ortsungebunden und ohne physische Anwesenheit arbeiten zu können, sind sicherlich nicht im Nachteil. Siehe allein die Coronakrise.
      Gehöre ich dazu. Aber ohne App. Ich muss schon noch selbst nachdenken.
      Über die Arbeit denke ich keine Sekunde nach.
      Bin present und das muß genügen.
      Hauptsache der Lohn ist pünktlich da. Man geht aus dem Haus um Geld zu verdienen, nicht um zu arbeiten.
      Nachtwächter
      Lieber Odins Wolf, als Gottes Lamm!
      Um Teil einer Schafsherde zu werden, muß man in erster Linie Schaf sein!
    • Neu

      Nachtwächter schrieb:

      taheth schrieb:

      PB350 schrieb:

      Menschen, die über die Fertigkeit verfügen, digital und somit ortsungebunden und ohne physische Anwesenheit arbeiten zu können, sind sicherlich nicht im Nachteil. Siehe allein die Coronakrise.
      Gehöre ich dazu. Aber ohne App. Ich muss schon noch selbst nachdenken.
      Über die Arbeit denke ich keine Sekunde nach.Bin present und das muß genügen.
      Hauptsache der Lohn ist pünktlich da. Man geht aus dem Haus um Geld zu verdienen, nicht um zu arbeiten.
      Nachtwächter
      Und ich bleibe zu Hause und verdiene auch Geld. :thumbsup:

      Ein paar Knöpferln gedrückt, ein paar Madels ... äh Mails gecheckt [smilie_happy] , alles locker und gelöst, luja sog I! ... Warum kompliziert wenn im Linksfaschismus es auch ohne viel Bewegung geht?
      Man muss sich eben anpassen... Leistung zählt ja nicht mehr, bzw. man macht sich dadurch zum Staatsfeind Nummer eins, Mund auf machen geht auch nicht, sich Mitarbeiter / Sklaven halten geht auch nicht... für die Umwelt sein und was zu den sinnlosen Rodungen sagen ist denen auch nicht recht... was also will man denn bei den Knallidioten???

      I hobs zu gsperrt, I so is et o net recht oder wie? Luja, leckst mi do a mol am dödel .. [smilie_happy] (wenn es so der Franzose geschrieben hätte wenn der es auf bayerisch versucht hätte) :thumbup: :thumbsup: [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy]
      So langsam müsste auch der naivste Mensch erkennen, dass unser Wetter massivst manipuliert wird. Chemtrails, künstliche Wolken, angebliche "shiptrails" ... alle Nase lang Wetterkapriolen... ES REICHT!!!himmelbeobachter.de blauerHimmel.info Für einen Himmel ohne künstliche Wolken!
      chemtrail.de sauberer-himmel.de
    • Neu

      In Mecklenburg-Vorpommern kommt es immer wieder zu Fällen, in denen vollständig gegen Corona geimpfte Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden und auch Krankheitssymptome entwickelten. Dem Landesamt für Gesundheit und Soziales zufolge sind 149 Personen betroffen.

      WWG1WGA Telegram - t.me/WWG1WGAWORLDWIDE

      Und wenn ich eines an den Bayern wirklich mag, dann ist es die Tatsache, dass die sich mit ihrem Dialekt nie versuchen an zu passen, weil die sind DEUTSCH, und da kann ich als Rheinländer, der ja schon ewig diskriminiert wird, und wo man uns den Multi Kulti scheiß so dermaßen aufgezwungen hat, dass uns im Karneval alles recht ist, nur neidisch werden kann, aber es ist gut, vieles kann ich da bei den Bayern sehr sehr gut nach empfinden, lassen wir da mal linksfaschistisch München außen vor, nicht verarschen, wenn wer eine Bude für mich hat die günstig ist, gerne am Orsch der Welt, bitte anbieten! Hier im Multi Kulti voll gegen die Wand Rheinland, fühle ich mich zunehmend nicht mehr wohl!!!


      Und um hier nicht unter meines weiteres zu setzen...

      WOW, bin ganz hin über diesen Fund:
      Basisches Baden, DAS VERJÜNGUNGS- und HEILMITTEL!!!!!!!!!!!!!
      und soo simpel.
      bumibahagia.com/2021/04/05/die-geschichte-des-badens/
      ABER NOCH TOLLER ist die Schwächung unserer Kraft und Gesundheit durch
      die gezielte Enteignung der basischen Wässer durch die Römer (die
      Eroberer) und ihre Nachfahren bis heute. Immer mehr Puzzleteilchen
      kommen zutage.
      Geschichte des Badens: ob-ki.de/badegeschichte.html

      Hast Du eine Badewanne? Ich bin sicher, es genügt auch Natron im
      warmen Badewasser. Wir kaufen Natron (Natriumhydrogencarbonat wie
      z.B.Kaisernatron) übers Internet kiloweise, sehr erschwinglich.
      Notfalls tut es auch ein Fußbad.
      Ich brauche Natron zum Kochen und Backen, um Zahnputzpulver anzumischen
      und abends 1 Teelöffel in einem halben Glas Wasser angerührt vor dem
      Schlafengehen oder als Schluck in der Nacht.
      Wenn man/frau den Appetit ein wenig drosseln will, kann man/frau ein
      Glas Natronwasser in der Küche oder auf dem Schreibtisch hinstellen und
      immer mal wieder einen Schluck nehmen.
      Unsere Freundin in Blankenheim reinigt ihre von Morgellons-verseuchte
      Haut mit "dickem" Natronwasser - mit Erfolg! Sie hat eine richtige
      Babyhaut.
      Und Natronwasser hilft sofort bei Magenschmerzen!


      Trennung der Seele vom Körper: Was laut einer Heilerin energetisch nach der Corona-Impfung passiert

      Hier ist ein Netzfund, den ich unbedingt teilen will. Die folgenden Aussagen einer französischen Heilerin haben es wirklich in sich und bestätigen die Vermutungen, die viele von uns bisher hatten. Es ist "ungeheuerlich", aber lest selber:

      telegra.ph/Trennung-der-Seele-…na-Impfung-passiert-04-05

      @DanielPrinzOffiziell
      So langsam müsste auch der naivste Mensch erkennen, dass unser Wetter massivst manipuliert wird. Chemtrails, künstliche Wolken, angebliche "shiptrails" ... alle Nase lang Wetterkapriolen... ES REICHT!!!himmelbeobachter.de blauerHimmel.info Für einen Himmel ohne künstliche Wolken!
      chemtrail.de sauberer-himmel.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von FanaticsVfL ()

    • Neu

      Moin,

      zu der französischen Heilerin:
      ich hatte mal eine völlig³ (³= "kubik") bekloppte Freundin
      (Extrem³ Esoterik - Tante, ist lange her...). 8o
      Seitdem kriege ich sofort Blähungen, wenn ich was von "Herzchakra" lese. :hae:

      Kein Witz!
      Ist wohl eine posttraumatische Belastungsstörung,
      weil die so geile Ti..en hatte... 8o :D

      Zu Basen:
      Wer zu viel säuft, übersäuert halt.
      Kaisernatron hilft... :hae:

      BTT / Jammern andersrum:
      ich ärgere mich total über den ansteigenden Silberkurs!
      Gestern hätte ich bei PS noch 100 Stück Britannia zu unter 25 € / Stück bestellen können...
      Heute sind die 50 € teurer und der Versand auch (> 2.500 €).

      Liebe Grüße
      Marek
    • Neu

      @kawabanga:

      Und jetzt? haben Sie sich heute schon deswegen einen runter holen lassen? :thumbsup: [smilie_happy]

      Wenn Sie tatsächlich von Anfang an dabei wären und diese Performance hätten, warum sind Sie dann hier und wollen/ müssen uns auf den SACK gehen? :hae:

      Freunde von mir, 2 Jungs um die 30, die haben sich von Ihren Millionen die sie mit BTC gezockt haben eine Yacht gekauft und die schippern nun mit 4 heißen Weibern die sie penetrieren irgendwo auf dem Meer herum und haben offensichtlich viel Spaß im Leben. Ich gönne es denen, für mich wäre das nichts, weil ich schon vom Bus fahren Seekrank werde. :wacko:

      Was auch immer das Ziel ihres hier da seins ist, ich werde den Krypto Dreck nicht anfassen und wer da jetzt meint noch einsteigen zu müssen kann damit vermutlich keine Rendite erzielen, es erinnert an den Neuen Markt, kann noch was laufen, zum Ausstieg wird nicht geklingelt und wenn der "Great Reset" kommt ist das virtuelle Zeug als erstes auf NULL gesetzt. Aber... so ist das alles ein Glaube, wie mit dem Virus und seinen ganzen Ritualen, reiner Glaube, denn die Fakten beweisen, das es Glaube ist. Der Glaube an NICHTS, ich finde es belustigend! [smilie_happy]
      So langsam müsste auch der naivste Mensch erkennen, dass unser Wetter massivst manipuliert wird. Chemtrails, künstliche Wolken, angebliche "shiptrails" ... alle Nase lang Wetterkapriolen... ES REICHT!!!himmelbeobachter.de blauerHimmel.info Für einen Himmel ohne künstliche Wolken!
      chemtrail.de sauberer-himmel.de
    • Neu

      @kawabanga, jetzt lass halt mal stecken. Weiß doch inzwischen jeder , dass in den letzten Wochen und Monaten die Kryptos gg. EM outperformt haben. Gab‘ auch andere Zeiten und wird wieder andere Zeiten geben. Es ist zu diesem Thema alles gesagt. Auch von Dir. Also hör auf zu trollen.

      Faschismus erkennen die meisten nur , wenn ein Hakenkreuz drauf gemalt ist !
    • Neu

      Das ist hier ein verdammter Ort zum Jammern und Nörgeln vom POG & POS und nicht von Kryptos! Dafür gibt es doch einen eigenen Faden.

      Es gibt drei Gruppen.
      EM Befürworter, Kyptros Befürworter und die Misch Gruppe, die in beiden Assets investiert sind/waren.
      Ich war bis Ende Letzten Jahres in der Misch Gruppe, kleine 5stellige Summe als Spielgeld in Kryptos gesteckt und habe gute Gewinne mitgenommen und alles in EM gesteckt.
      Damit war das Thema für mich fertig.

      Dass BTC Gold outperformed ist klar wie Kloßbrühe.
      BTC befindet sich aktuell im Bärenmarkt, wird stark gehyped und gilt für einige als der neue (sichere) Fluchthafen.
      Wie schnell der Hype vorüber sein kann, haben wir in der Vergangenheit gesehen.
      Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

      Immanuel Kant
    • Neu

      Gold und Silber geben ihre Zuwächse aus fast jeder technischen Gegenreaktion so gut wie immer ein bis zwei Tage später wieder fast komplett ab.
      Eine Bestätigung eines Anstieges über ein paar Tage gibt es nicht mehr.

      Die Gegenbewegungen sind so zaghaft, dass ich davon ausgehe, dass der Markt wohl noch einen richtigen Absacker als Ausverkauf braucht. So wie es im März 2020 geschah.

      Gut wäre die 1.760 zu durchbrechen, um dann bis 1.600 durchzusacken.

      Und das bitte bis Anfang Mai oder Mitte Mai.

      Alles andere ist nur Gezappel und Stückwerk.

      Nebenbei bräuchten die Aktienmärkte auch mal wieder eine ordentliche kalte Dusche.

      Ich bin damit beschäftigt soviel wie möglich Bargeld freizuschaufeln, um diesen Absacker dann in aller Ruhe nutzen zu können.

      LG

      murdock

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von murdock ()