Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Charttechnik ...Meinungen und Diskussionen - Seite 79 - Charts & Charttechnik - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Charttechnik ...Meinungen und Diskussionen

    • Möglich ist wie immer alles...aber für mich sieht das bei Gold fertig aus!

      Bei Silber hatte ich ja geschrieben, dass mind. 16,60 $ erreicht werden sollten und evtl. 16,25-16,35 $.

      Das wurde nun ganz leicht verfehlt, Silber also noch in einer Grauzone.

      Ohne Silber jedoch kein nachhaltiger EM-Preisanstieg.

      Fazit:

      M.E. sind die Tiefs zu 75 % gesetzt worden.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese
    • @Jones , n.m.M. solltest Du die Korr.welle "4" in die drei Unterwellen abc zerlegen und diese sind sehr oft
      5-3 und 5-teilig. Du versuchst die gesamte Bewegung als eine Welle zu zählen - oder hab ich es mißverstanden.
      Unabh.davon sehen diese Unterwellen diesmal sehr gewöhnungsbedürftig aus , so daß die Strukturen
      tatsächlich bissel Fantasie abverlangen/oder auch noch eine Überraschung bereithalten(vllt. bei Silber).....

      :) Caldera

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Caldera schrieb:

      @Jones , n.m.M. solltest Du die Korr.welle "4" in die drei Unterwellen abc zerlegen und diese sind sehr oft
      5-3 und 5-teilig. Du versuchst die gesamte Bewegung als eine Welle zu zählen - nur meine Meinung....
      Da hast du meinen Beitrag falsch verstanden bzw. gelesen. Ich habe die übergeordnete Welle 4 als abc-Korrektur interpretiert, mit Start der a Anfang September und Ende der b / Beginn der c am 25. Oktober. Die c sollte dann in jedem Fall 5-wellig sein. Allerdings interpretiere ich die Bewegung als Flat (3, 3, 5) und nicht als Zigzag (5, 3, 5).
      Aber ich freue mich natürlich, wenn ihr Recht behaltet und die Korrektur schon durch ist, zumindest beim POG!

      Gruß, Jones

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jones ()

    • Neu

      Sofern die 1.446 $ wirklich das Tief waren, sollte es nun folgendermaßen weitergehen:

      Welle a bis ca. 1.463 $ - Welle b nochmals bis 1.470 $ - Welle c bis 1.458 $

      Alles natürlich. +/-

      Sollte dieser Fahrplan grob verletzt werden, sieht es nochmals nach leicht tieferen Kursen als die zuletzt gesehenen 1.446 $ aus.

      Dann würde Silber wohl auch noch das letzte fehlende Stück vervollständigen.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese
    • Neu

      Nebelparder schrieb:

      Sofern die 1.446 $ wirklich das Tief waren, sollte es nun folgendermaßen weitergehen:

      Welle a bis ca. 1.463 $ - Welle b nochmals bis 1.470 $ - Welle c bis 1.458 $

      Alles natürlich. +/-

      Sollte dieser Fahrplan grob verletzt werden, sieht es nochmals nach leicht tieferen Kursen als die zuletzt gesehenen 1.446 $ aus.

      Dann würde Silber wohl auch noch das letzte fehlende Stück vervollständigen.

      Fahrplan für heute (optimalerweise):

      1.462,40 $ = a von 2 (erledigt)
      ca. 1.467 $ = a von b von 2 (fast erledigt)
      ca. 1.464 $ = b von b von 2 (ausstehend)
      ca. 1.469 $ = c von b von 2 (ausstehend)
      ca. 1.457 $ = c von 2 (ausstehend)

      Heute mittag nach 14.30 Uhr - Tief bei ca. 1.457 $ +/- (a=c und gleichzeitig 61,8 % Retracement) zu erwarten, danach stark aufwärts. (ca. 1.500 $ - Welle 3 in den nächsten Tagen)

      So wäre es optimal und gleichzeitig das Primärszenario, also dass die 1.446 $ Marke das Tief gewesen ist.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

    • Neu

      Nebelparder schrieb:

      1.462,40 $ = a von 2 (erledigt)
      ca. 1.467 $ = a von b von 2 (fast erledigt) 1.467,75 $ erl.
      ca. 1.464 $ = b von b von 2 (ausstehend) 1.463,70 $ erl.
      ca. 1.469 $ = c von b von 2 (ausstehend)
      ca. 1.457 $ = c von 2 (ausstehend)

      Bislang mustergültig.

      Jetzt hoffentlich noch in den Bereich 1.469 - 1.470 $. (vor 14:30 Uhr und danach Abverkauf auf 1.457 $ - anschließend beginnender Anstieg - noch heute)
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

    • Neu

      Nebelparder schrieb:

      Bislang mustergültig.

      Jetzt hoffentlich noch in den Bereich 1.469 - 1.470 $. (vor 14:30 Uhr und danach Abverkauf auf 1.457 $ - anschließend beginnender Anstieg - noch heute)

      Nebelparder schrieb:

      1.462,40 $ = a von 2 (erledigt)
      ca. 1.467 $ = a von b von 2 (fast erledigt) 1.467,75 $ erl.
      ca. 1.464 $ = b von b von 2 (ausstehend) 1.463,70 $ erl.
      ca. 1.469 $ = c von b von 2 (ausstehend) 1.469,20 $ erl.
      ca. 1.457 $ = c von 2 (ausstehend)

      Sollte es jetzt nicht mehr auf die 1.457 $ runter gehen, läge wohl eine äußerst bullische Running Flat Korrektur vor.

      Würde auch gut zu meinen Erwartungen passen.

      Ansonsten die 1.457 $ im Auge behalten. Diese Marke sollte nicht mehr deutlich unterschritten werden, da ansonsten nochmals ein neues Tief leicht unter dem alten Tief bei 1.446 $ auf dem Programm stehen könnten.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

    • Neu

      Ich habe gerade meinen Vorbeitrag aktualisiert. Es wurden doch tatsächlich noch 1.469,20 $ erreicht.

      Ein a=c wäre jetzt bei 1.456,70 $, das 61,8 % Retracement bei ziemlich genau 1.457 $.

      Wenn das jetzt auch noch erreicht wird, dann wäre das eine der mustergültigsten Korrekturen überhaupt.

      Jeweils nur um einen Cent-Betrag penibelst an den heute morgen konzipierten Fahrplan gehalten.

      Nebelparder schrieb:

      Welle a bis ca. 1.463 $

      1.462,40 $ = a von 2 (erl.)
      ca. 1.467 $ = a von b von 2 (fast erledigt) 1.467,75 $ erl.
      ca. 1.464 $ = b von b von 2 (ausstehend) 1.463,70 $ erl.
      ca. 1.469 $ = c von b von 2 (ausstehend) 1.469,20 $ erl.
      ca. 1.457 $ = c von 2 (ausstehend)
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

    • Neu

      Guten Morgen,

      ich will man was zum Dax sagen. Er schleicht zum ATH hoch und alles ist ruhig. Ich werde paar Charts hier reinstellen und soll jeder mal seine Meinun sagen...Es ist auch wichtig was die EM und pag machen könnten!!

      Retest des Keils und des ATH und dann abtaucher??


      Im Linienchart sehr breiter Kanal mit schmalen inneren Kanal verbunden...die obere Begrenzung zu knacken ist wirklich nicht ohne, fast sehr unwahrscheinlich!



      Hier sieht alles viel Bullischer aus...


      Vielleicht geht es bis 14.500 hoch um ein Fehlsignal zu generieren um dann wieder auf
      um wieder auf 8000-10.000 Punkte zu fallen.Macd spricht dafür...



      P.s. Verdammt schwer zu handeln...Das Risiko ist schon nicht ohne. Die EM besonders die Minen haben nicht viel Luft nach unten. Werden jetzt die Minen endlich mal explodieren oder mit allg Markt absacken oder steigen?? Ich bin voll in Minen drin...!!
    • Neu

      Neo schrieb:

      @nicco - Kupfer:Gold




      Hast Du eine fundamentale Erklärung dafür wieso jetzt Kupfer steigen sollte?

      Danke Dir.

      Besten Gruß

      Neo
      Na, ich zitiere mal Sentix: ''...die Anleger wittern eine Konjunkturerholung !''

      Wer sie zu täuschen vermag, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären versucht, stets ihr Opfer.

      [Gustave Le Bon - Psychologie der Massen, aus dem Jahre 1911]
    • Neu

      Neo schrieb:

      @nicco - Kupfer:Gold

      ich habe mir das mal angeschaut auch verschiedenen Minen. Es sieht fast so aus.

      Hast Du im Gegenzug AU- Minen verkauft?
      Welche CU Minen hast Du ausgewählt?
      Hast Du eine fundamentale Erklärung dafür wieso jetzt Kupfer steigen sollte?

      Danke Dir.

      Besten Gruß

      Neo
      Moin neo,

      ich vermute, dass Rohstoffe allgemein als Inflationsschutz im nächsten Jahr interessant werden.
      Eine Trendwende beim USD-Index wirkt inflationär.
      seekingalpha.com/article/42700…nflation-stagflation-next

      "BofAML believes most contrarian trade in 2020s is long inflation."
      twitter.com/Schuldensuehner/status/1193919995799056385

      Kupfer hat bei ca. 5800 eine gute Unterstützung.
      Antofagasta und Kaz Minerals sind die ersten Käufe gewesen.
      Southern Copper steht oben auf der Beobachtunsgliste
      Rio Tinto und Norilsk Nickel sind u.a auch im Kupferbereich aktiv.






      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nicco ()

    • Neu

      Neo schrieb:

      Ok. Ich habe mir das auf den Charts angeschaut. Wenn das so kommt, werden Ag/Au Minen, bis auf Sonnersituationen leiden. D. h wir müssten konsequenterweise Au/ag Minen gegen Kupferminen tauschen ...
      Da hast Du nicht richtig geschaut. Es ist keineswegs so, dass 'untere Wendepunkte' im Kupfer/Gold Ratio ( = Kupfer wird stärker) , mit oberen Wendepunkten bei den Gold- und Silberminen korreliert.

      Wer sie zu täuschen vermag, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären versucht, stets ihr Opfer.

      [Gustave Le Bon - Psychologie der Massen, aus dem Jahre 1911]
    • Neu

      Nebelparder schrieb:

      Ich habe gerade meinen Vorbeitrag aktualisiert. Es wurden doch tatsächlich noch 1.469,20 $ erreicht.

      Ein a=c wäre jetzt bei 1.456,70 $, das 61,8 % Retracement bei ziemlich genau 1.457 $.

      Wenn das jetzt auch noch erreicht wird, dann wäre das eine der mustergültigsten Korrekturen überhaupt.

      Jeweils nur um einen Cent-Betrag penibelst an den heute morgen konzipierten Fahrplan gehalten.

      Nebelparder schrieb:

      Welle a bis ca. 1.463 $

      1.462,48 $ = a von 2 (erl.)
      ca. 1.467 $ = a von b von 2 (fast erledigt) 1.467,75 $ erl.
      ca. 1.464 $ = b von b von 2 (ausstehend) 1.463,70 $ erl.
      ca. 1.469 $ = c von b von 2 (ausstehend) 1.469,20 $ erl. 1.469,72 $ erl.
      ca. 1.457 $ = c von 2 (ausstehend)

      Auch in der Nacht ging es nicht über die 1.470 $ hinaus. Der Hochpunkt lag bei 1.469,72 $, ich habe diese leichte Korrektur oben vorgenommen.

      Und danach ging es jetzt runter auf bislang 1.457,44 $.

      A=C wären jetzt ca. 1.457,49 $, das 61,8 % Retracement liegt natürlich weiterhin bei 1.456,78 $.

      Jetzt sollte man genau hinsehen, denn jetzt zählts!

      Kleine Übertreibungen nach unten sind natürlich möglich, aber schon unterhalb von 1.455 $ werden neue Tiefs, leicht unter dem alten Tief bei 1.446 $, sehr wahrscheinlich.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 37,12 / Aktueller Commercial-Index Gold = 11,84

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()