Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Precipitate Gold / PRG, PREIF (TSX, OTC) - Seite 5 - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Precipitate Gold / PRG, PREIF (TSX, OTC)

    • Precipitate Gold Corp.
    • Eric Coffin zu Precipitate Gold in einem HRA Special

      PRG erfährt weitere Beachtung von Spezis, hier Eric Coffin, alter Minenfachmann mit Auszug aus einem Spezialbrief von ihm. Sehr ausführliche Schilderung der Geologie, Skepsis, warum nicht schon früher das Gebiet exploriert wurde... Postitiv wird die Einschätzung von Quinton Hennigh und die Beteiligung von Barrick an PRG gesehen.

      PRG stieg gestern um weitere 12 %, eindrucksvolle 52 % in 3 Tagen. [smilie_blume]

      " Zwar gibt es immer noch Trader, die sich durch das kürzlich angekündigte JV Pueblo Grande betrogen fühlen, aber ich denke, die heutige Nachricht über Ponton macht die Entscheidung des PRG-Vorstands für JV Grande leichter verständlich. Precipitate ist eindeutig noch nicht aus den Zielen heraus.

      Die Karte unten zeigt die Lage von Ponton im Verhältnis zum Pueblo Grande und dem Pueblo Viejo und anderen regionalen Minen. Die grünen Umrisse sind der Oberflächenumriss der Formation Los Ranchos, der Vulkanabfolge, die den Pueblo Viejo beherbergt. Ponton wird hauptsächlich von den gleichen Gesteinen und PV unterlagert....

      Dies ist ein großes epithermales Ziel. PRG möchte ein neues Raster erstellen und die Grundstücksoberfläche kartografisch darstellen, um nach Strukturen zu suchen und die Bodenanomalie ordnungsgemäß mit darunter liegenden Hartgesteinsmerkmalen zu verbinden. Auch wenn es bereits so aussieht, wie PRG-Direktor Quinton Hennigh es vielleicht als "ein begehbares Bohrziel" bezeichnen würde, wollen sie die Dinge dennoch so weit wie möglich eingrenzen und die Chancen verbessern. Frühere Probenahmen haben Goldgehalte von bis zu 4,4 g/t ergeben, was für die Spitze eines solchen Systems gut ist....

      Alles in allem denke ich, dass diese Wende der Ereignisse, nämlich das JV Barrick und die Erhebung von Ponton als Zielgebiet, ein Nettoplus für Precipitate ist. ..."

      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • Precipitate erweitert epithermales Goldzonenziel Copey Hill beim Projekt Ponton, Dominikanische Republik

      Eine heiße Spekulation des Nachbarn Goldriese Barrick in der DR:

      "Precipitate Gold Corp. (TSXV: PRG) (das "Unternehmen" oder "Precipitate") freut sich, die neuesten Zielveredelungsergebnisse für die Goldzone Copey Hill bekannt zu geben, die aus einer erweiterten Zusammenstellung und Überprüfung der historischen geochemischen Daten des zu 100 % unternehmenseigenen Projekts Ponton stammen, das sich etwa 20 Kilometer ("km") östlich des unternehmenseigenen Projekts Pueblo Grande in der Dominikanischen Republik befindet....

      Epithermale Goldzone Copley Hill, Hauptattribute

      -- Gesteinsproben im Frühstadium mit Goldwerten von bis zu 4,1 Gramm pro Tonne ("g/t"), in Verbindung mit feinkörnigen Siliciumdioxid- (+/- Pyrit-) Adern, oft mit Buchsbaum- und Hahnenkamm-Texturen;
      -- Ausgeprägte epithermale Goldsystemmerkmale mit übereinstimmenden geochemischen Gesteins- und Bodenanomalien, darunter Gold, Silber, Arsen, Quecksilber, Antimon und Thallium (und andere wichtige epithermale Pathfinder-Elemente);
      -- Signifikantes Größenpotential mit einer derzeitigen anomalen Zone, die etwa 1.200 mal 1.000 Meter misst und nach Nordosten hin offen ist...."

      newsfilecorp.com/release/57251…roject-Dominican-Republic
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • PRG 4.06.20.jpg

        100,08 kB, 550×713, 8 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • Precipitate kündigt neue US-Notierung auf dem OTCQB Venture Marketplace unter dem Symbol PREIF an

      Wie CEO Jeff Wisonnrichtig anmerkte, hat PRG seit Tagen erhöhtes Kaufinteresse gefunden mit stark anziehendem Kurs.

      "Precipitate Gold Corp. (TSXV: PRG) (OTCQB: PREIF) (das "Unternehmen" oder "Precipitate") freut sich bekannt zu geben, dass seine Stammaktien jetzt auf dem OTCQB Venture Marketplace (das "OTCQB Venture"), einer US-Handelsplattform, die von der OTC Markets Group in New York betrieben wird, gehandelt werden. Die US-Notierung des Unternehmens wird auf dem OTCQB Venture unter dem Symbol "PREIF" gehandelt, während die kanadische Notierung des Unternehmens weiterhin an der TSX Venture Exchange unter dem Symbol "PRG" gehandelt wird.

      Jeffrey Wilson, President & CEO, erklärte: "Die Notierung am OTCQB Venture ist Teil einer wachsenden Strategie, um das Unternehmen einem breiteren Anlegerpublikum vorzustellen und die allgemeinen Handelsmöglichkeiten von Precipitate zu erhöhen. Die jüngste Ankündigung der Transaktion des Unternehmens mit Barrick Gold Corp. ist Teil einer wachsenden Strategie, um das Unternehmen einem breiteren Anlegerpublikum vorzustellen und die allgemeinen Handelsmöglichkeiten von Precipitate zu erhöhen. (siehe Pressemitteilung vom 14. April 2020) in Verbindung mit dem steigenden Interesse von Investoren an Gold und Goldaktien hat bei US-Investoren für erhöhte Aufmerksamkeit gesorgt.

      newsfilecorp.com/release/58605…tplace-Under-Symbol-PREIF
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      warum schrieb:

      Precipitate mausert sich heimlich im Depot nach oben ... mal schauen ob hier demnächst neue Infos kommen ..
      Jo, wäre gut. Die unmittelnbare Nähe und die aufgenommene Exploratio in SD lassen einiges erwarten.
      Auch ist Quinton Hennigh hier Direktor, gut.

      Aufschlußreich ist, daß der Kurs von PRG der wesentlich weiter entwickelten GQC deutlich davon eilt...

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • PRG 26.6.gif

        17,17 kB, 579×335, 16 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • Edel Man schrieb:

      Die gute Stimmung bei den Minenwerten reißt nicht ab. Gesern beui geschlossener TSX in NXY 6 neue Höchstkurse für Explorer / Entwickler und 2 für Produzenten.

      Was bin ich froh, trotz vorübergehenden Wackelns 100 % investiert zu sein, genauer 103 %. Habe zudem in den letzten Tagen die Bestände von IRV, PGM und PRG erhöht.

      Weiter gilt, daß der GDXJ die gute Entwicklung mehrerer Juniors nicht widerspiegel, da er separat gehandelt wird und die vielen Kleinen nicht berücksichtigt.

      Grüsse
      Edel


      Precipitate completes soil sampling at Ponton


      2020-07-06 14:35 ET - News Release

      Mr. Jeffrey Wilson reports
      PRECIPITATE CONCLUDES SOIL SAMPLING AND COMMENCES GROUND MAGNETIC SURVEY AT PONTON PROJECT, DOMINICAN REPUBLIC
      Precipitate Gold Corp. has completed its previously announced soil sampling program and commenced a ground magnetics geophysical survey covering the Copey Hill zone within the company's 100-per-cent-owned Ponton project located approximately 25 kilometres due east of Barrick's Pueblo Viejo mining operation and the company's Pueblo Grande project in the Dominican Republic.
      Field crews have commenced a program of ground magnetic surveying over the multi-element geochemical anomaly identified at the Copey Hill zone. The magnetic survey will consist of a minimum 40 line km of ground magnetic surveying comprised of an estimated 20 north-south oriented parallel lines extending up to 2.0 kms in length, at both 50 and 100 metre line spacing. No prior geophysical survey has been conducted over this prospective emerging geochemical zone.
      Jeffrey Wilson, Precipitate's President & CEO stated, "We are pleased to initiate the ground magnetic survey over the highly prospective Copey Hill zone as it will provide quality geophysical data for us to utilize in combination with the existing and pending geochemical data derived from the zone. This is the first ground magnetic survey to be conducted on the Ponton Property so we anticipate this newly generated geophysical data will prove useful in our ongoing effort to identify and prioritize specific new target areas. Of particular interest will be any magnetic-low anomalies coincident with elevated surface soil and rock geochemistry, where magnetic lows are potentially indicative of magnetite destruction, a common geophysical feature found within gold epithermal systems. This important geophysical work will advance the Copey Hill closer to a possible drill program."
    • Precipitate Expands Copey Hill Zone and Returns Rock Sample Grading 53.0 g/t Gold at Ponton Project, Dominican Republic

      bis zu 53g/ Tonne!!!, was meint ihr. Aufstocken?


      Vancouver, 21. Juli 2020 - Die Precipitate Gold Corp. (TSXV: PRG) (OTCQB: PREIF) (das "Unternehmen" oder "Precipitate") freut sich, die Ergebnisse der geochemischen Boden- und Gesteinsproben der ersten Phase bekannt zu geben, die auf dem epithermalen Goldziel Copey Hill des zu 100 % unternehmenseigenen Ponton-Projekts des Unternehmens durchgeführt wurden, das sich etwa 25 Kilometer ("km") östlich von Barricks Bergbaubetrieb Pueblo Viejo und dem unternehmenseigenen Projekt Pueblo Grande in der Dominikanischen Republik befindet.

      Während der Explorationsarbeiten der ersten Phase wurden systematisch insgesamt 313 Bodenproben bis zu einer Entfernung von 500 Metern östlich der historischen Bodenproben in Abständen von 50 und 100 Metern entnommen. Während der geologischen Kartierung auf Erkundungsebene innerhalb der Hauptanomalie Copey Hill und der unmittelbaren Umgebung wurden insgesamt 122 Gesteinsproben, sowohl Greifer- als auch kontinuierliche Splittertypen, entnommen.

      Goldzone Copey Hill, Höhepunkte der ersten Phase der geochemischen Oberflächenprobenahme:

      Die Highlights der Gesteinsprobe ergaben 53,0 Gramm pro Tonne (g/t") Gold und 43,0 g/t Silber aus einer zu Tage tretenden 0,4 Meter (m") breiten Quarzader*;

      Erweiterung der Anomalie Copey Hill 100 m weiter östlich mit einer Gesamtgrundfläche von 1.300 m x 1.000 m; und,

      Abgrenzung von zwei verschiedenen Gold-im-Boden-Anomalien innerhalb der Zone Copey Hill mit einer Größe von 1.000 m x 500 m bzw. 900 m x 200 m.

      *Hinweis: Gesteinsschürfproben sind von Natur aus selektiv und repräsentieren wahrscheinlich keine Durchschnittsgehalte auf dem Grundstück.

      Jeffrey Wilson, President & CEO von Precipitate, sagte: "Wir freuen uns, dass unsere erste Arbeitsphase bei Copey Hill die Ausdehnung der bekannten geochemischen Anomalie erweitert und gleichzeitig hochgradige Gesteinsproben identifiziert und zwei verschiedene interne Zonen mit erhöhten Gold-in-Bodenproben abgegrenzt hat. Wir arbeiten zügig an der Priorisierung von Zielzonen für eine detaillierte Folgeexploration, einschließlich einer zusätzlichen Sammlung von Boden- und Gesteinsproben, einer geologischen Kartierung und einer magnetischen geophysikalischen Bodenvermessung, die alle derzeit durchgeführt werden und deren Ergebnisse noch zu verfolgen sind. Diese wichtigen Datenschichten bringen uns der Abgrenzung von Bohrzielen immer näher.

      Abbildung 1: Gold-in-Boden-Anomalie Copey Hill

      Um eine erweiterte Version von Abbildung 1 zu sehen, besuchen Sie bitte
      orders.newsfilecorp.com/files/…ab34f0452c912_003full.jpg

      Abbildung 2: Copey Hill Multi-Element-Bodenanomalie

      Um eine erweiterte Version von Abbildung 2 zu sehen, besuchen Sie bitte
      orders.newsfilecorp.com/files/…ab34f0452c912_004full.jpg

      Die Bodenanomalien und Gesteinsprobenstandorte von Copey Hill und ihre ausgeprägten geochemischen Multi-Element-Charakteristika sind auf der begleitenden Gold-in-Bodenkarte und Multi-Element-in-Bodenkarte dargestellt, die den aktuellen Umfang der Goldanomalien an der Oberfläche zusammen mit den kritischen zufälligen Pfadfinderelementen Silber, Arsen, Antimon, Quecksilber und Thallium veranschaulichen. Siehe auch die Website des Unternehmens für diese und weitere Ponton-bezogene Zahlen.

      Gesteinsproben, die während der geologischen Kartierung im ersten Durchgang im Erkundungsmaßstab entnommen wurden, haben eine herausragende Gold-im-Gestein-Probe (53,0 g/t Gold und 43,0 g/t Silber aus einer austretenden, 0,4 Meter breiten Quarzader*) ergeben, die sich 240 m südwestlich einer zuvor gemeldeten Gesteinsprobe mit 4,1 g/t Gold befindet. Diese beiden herausragenden Gold-im-Gestein-Proben wurden aus einer Quarzader- oder Quarz-Brekzien-Mineralisierung innerhalb des vulkanischen Gesteins der Formation Los Ranchos entnommen und befinden sich innerhalb einer ausgedehnten Multi-Element-Bodenanomalie mit einer geschätzten Länge von 900 m.

      Weiter hier:
      goldseiten.de/artikel/457981--…t-Dominican-Republic.html

      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
    • Pesche10 schrieb:

      bis zu 53g/ Tonne!!!, was meint ihr. Aufstocken?
      ...

      Die Highlights der Gesteinsprobe ergaben 53,0 Gramm pro Tonne (g/t") Gold und 43,0 g/t Silber aus einer zu Tage tretenden 0,4 Meter (m") breiten Quarzader*;
      ...

      Halb so wild, die Antwort gibt o.a Satz 2: Aus einer schmalen Ader---

      Sehen der Markt und ich gelassen, Kurs + 2 %, während andere Explorer hochschießen....

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • Der Kurs bildet ein Tasse mit Henkel Formation aus, zwar etwas verkrüppelt, aber unverkennbar. Sogar eine 2 fache:

      -- Eine kurzfristigere in 2020 und
      -- eine längerfristige 2016 bis dato.
      Der Kurs zuletzt gut erholt mit 20 % in 1 Woche, mal weiter so mit 1. Ziel etwa 0,40 C$, später auf 0,60 oder so. [smilie_blume]
      Bob Moriarty meldet sich auch wieder zu seinen Favoriten, zu denen auch PRG zählt. Seine Fantasie reicht weit, nun ja:

      "Investoren werden zwischen den Zeilen lesen müssen, was die jüngste Pressemitteilung von Precipitate Gold (PRG-V) bedeutet, aber ich gebe Ihnen einen großen Hinweis. Das ist genau das, was Sie sehen wollen, wenn Sie eine weitere Goldlagerstätte in Pueblo Viejo finden wollen. Mit einer Marktkapitalisierung von 25 Millionen Dollar ist PRG ein Riesenschläfer. Natürlich wird der Wahrheitsdetektor das Bohrgerät sein, aber das Unternehmen kommt mit den Ergebnissen der Bodenuntersuchung, die Sie bei einem großen Vorkommen sehen wollen. Pueblo Viejo ist die größte Goldmine Amerikas und die achtgrößte der Welt. Alle Aktien der Junioren sind Lotterielose, aber das Lotto "Precipitate" hat ein riesiges Gewinnpotenzial." :]

      321gold.com/editorials/moriarty/moriarty072420.html
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • PRG 23.7.gif

        18,57 kB, 579×335, 17 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • 4 JahresHoch

      "Der Kurs bildet ein Tasse mit Henkel Formation aus, zwar etwas verkrüppelt, aber unverkennbar...."

      Wie gerufen folgte der Kurs: Von den 40 gelisteten eigenen Werten war PRG am Freitag mit Abstand der stärkste mit
      0,335 C$ + 26,4 % = 4 JH [smilie_blume]

      Natürlich nicht mit meinem Wunschdenken, eher verspätete Reaktion auf erste Bonanzagrade und die Moriarty Promotion. Egal, ein neuer starker Hoffnungswert.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • PRG 4 JH24.7.png

        25,92 kB, 579×335, 23 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • PRG hat ihre neue Präsentation vorgestellt:

      precipitategold.com/investors/presentation

      Durchschauen hat gelohnt, wieder in Erinnerung gebracht, daß Barrick mit 12 % und das Management + mit 8 % invstiert ist, Insider insgesamt 40 %. [smilie_blume]

      Die unmittelbare Nähe zu dem Riesenprojekt Barrick ist beeindruckend und weckt Erwartungen.

      Mit Adrian Fleming, Jeffrey Wison, Qinton Hennigh und Alastair Waddell sitzen höchstkarätige Manager im Board. Sehr interssant bei letzterem, daß er vormaliger President und CEO von GoldQuest ist. [smilie_blume]

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.