Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Verfall des Hegemon USA - Seite 511 - Mit Edelmetallbezug - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Verfall des Hegemon USA

    • "Völkerrechtswidrig"

      Sapnovela schrieb:

      US-Senatoren drohen Ostseehafen mit "finanzieller Zerstörung"

      manager-magazin.de/unternehmen…9a72-176a9467b965#ref=rss

      Können wir jetzt bitte endlich den Rammstein-Vertrag kündigen? Nein? Ah... muss wohl daran liegen, dass die Kanzler-Darstellerinnnen keine Eier haben. Is klar. :hae:


      Ja, Drohungen vom gößten Pleitier der Weltgeschichte. Was müssen diese Hansels des "Kaisers ohne Kleider " Komplexe haben.

      Primitivste Wildwest Manier

      Ein Zitat aus MM:

      Sanktionen gegen deutsche Konzerne
      Im Juli hatte die US-Regierung Sanktionen gegen alle am Bau der Pipeline beteiligten Firmen angekündigt, darunter auch die deutschen Energiekonzerne Wintershall DEA und Uniper. Die Bundesregierung wehrte sich daraufhin gegen "völkerrechtswidrige" Eingriffe von außen.
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Feind von aussen und innen gegen Nordstream 2

      Aber der Feind sitzt auch im Innern:

      Die DUH (Deutsche Umwelt Hilfe) will gegen die erfolgte Baugenehmigung klagen.

      Irrsinn und Destruktion von innen, was ist aus Deutschland mit grün - roter Gesinnung nur geworden.

      Sind die auch von den USA gekauft ? Wollen diese Irrlichter US Gas, das kriminell gefrackt wurde und dann umweltschädigend über Ozeane geschippert wird.

      94 % einer großartigen Energieversorgungseinrichtung sind fertiggestellt, und dann kriecht ein neuer Feind aus dem Innern.

      Gute Nacht, Dummland.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Schöne Zusammenfassung vom Danisch:

      Hafen-Vernichtungs-Verschwörungstheorien
      Hafen 1
      Einer schreibt, die WELT käme mit so einer Verschwörungstherie um die Ecke: USA drohe deutschem Nord-Stream-2-Hafen mit wirtschaftlicher Vernichtung
      Hafen 2
      Völlig ohne jeglichen Zusammenhang, rein zufällig und genauso verschwörungstheoretisch schreibt mir ein anderer zum Bumms von Beirut. Wegen „zerstörtem Hafen”. Zufälle gibts…
      Libanon habe vor lauter Pleiteverzweiflung nämlich erhofft und versucht, Teil der Seidenstraße zu werden. Das hat jetzt mit dem Fall von oben aber gar nichts zu tun, weil das oben war Handel Europas mit Russen. Hier geht’s um Handel Europas mit Chinesen. Das ist was völlig anderes. Kann man gar nicht vergleichen.

      Komplett hier!
      "Die Goldanleger müssen immer wieder bestraft werden, denn wenn diese Inflationsspekulanten überhand nehmen sollten, wäre das ganze System vom Zusammenbruch bedroht." André Kostolany

      Gerechtigkeit ohne Barmherzigkeit ist Grausamkeit; Barmherzigkeit ohne Gerechtigkeit bedeutet Auflösung. Thomas von Aquin

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Performer ()

    • Edel Man schrieb:

      Aber der Feind sitzt auch im Innern:

      Die DUH (Deutsche Umwelt Hilfe) will gegen die erfolgte Baugenehmigung klagen.

      Irrsinn und Destruktion von innen, was ist aus Deutschland mit grün - roter Gesinnung nur geworden.

      Sind die auch von den USA gekauft ? Wollen diese Irrlichter US Gas, das kriminell gefrackt wurde und dann umweltschädigend über Ozeane geschippert wird.

      94 % einer großartigen Energieversorgungseinrichtung sind fertiggestellt, und dann kriecht ein neuer Feind aus dem Innern.

      Gute Nacht, Dummland.

      Grüsse
      Edel
      Ist dieser Abmahnverein namens DUH nicht auch für die Diesel Fahrverbote zuständig gewesen, indem er die Gemeinden/Städte abgemahnt hat? Den Laden soll die Pest treffen und der Teufel holen....
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    • Super GAU auch in D möglich !

      Performer schrieb:

      Schöne Zusammenfassung vom Danisch:

      Hafen-Vernichtungs-Verschwörungstheorien
      Hafen 1
      Einer schreibt, die WELT käme mit so einer Verschwörungstherie um die Ecke: USA drohe deutschem Nord-Stream-2-Hafen mit wirtschaftlicher Vernichtung
      Hafen 2
      Völlig ohne jeglichen Zusammenhang, rein zufällig und genauso verschwörungstheoretisch schreibt mir ein anderer zum Bumms von Beirut. Wegen „zerstörtem Hafen”. Zufälle gibts…
      Libanon habe vor lauter Pleiteverzweiflung nämlich erhofft und versucht, Teil der Seidenstraße zu werden. Das hat jetzt mit dem Fall von oben aber gar nichts zu tun, weil das oben war Handel Europas mit Russen. Hier geht’s um Handel Europas mit Chinesen. Das ist was völlig anderes. Kann man gar nicht vergleichen.

      Komplett hier!
      Ich möchte, angesichts der derzeitigen Lage, die Aufmerksamkeit auf das beiliegende Dokument lenken. Hintergrund
      Kurz vor Fertigstellung der ersten Northstream 1 Pipeline stiegen mehrere Gutachter zur Pipelinesicherheit aus dem Projekt aus. Der Grund ist beigefügt erläutert. Das Thema schaffte es sogar mit 2 Seiten in die Printausgabe der WELT. Die Internet-Ausgabe dazu wurde nach Erscheinen innerhalb von 24 Stunden gelöscht !
      In der beigefügten Stellungnahme sind alle Werte keine Verschwörungstheorie, sondern aus den nicht veröffntlichten Gutachten zur Pipeline Sicherheit zitiert!
      Die links sind alt, ich habe sie nicht mehr überprüft.
      Dateien
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    • Salorius schrieb:

      Den Laden soll die Pest treffen und der Teufel holen....
      Fliegerbombe wäre schon mal ein Anfang.
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • Ich könnte nur noch kotzen was sich diese verschissenen Amerikaner langsam so alles erlauben.
      Bei Sassnitz versteh ich keinen Spaß mehr !!!

      Warum sind sich nicht mal mindestens 50 Staaten und deren Politiker einig und überschütten diese Drecksäcke mit soviel Sanktionen das ihnen hören und sehen vergeht.

      Gründe gäbe es genug...

      Ich sage nur Rechtsbrüche aller Art, Nichteinhalten von Verträgen, Aufkündigen von bestehenden Verträgen.
      Verstöße gegen die Weltordnung und seiner Organisationen.

      Weltweites Handelsembargo für 4 Wochen gegen die Drecks-Staaten, dann werden wir mal sehen ob man mit den FAANG-Konzernen überleben und ob man Apple und Netflix essen kann.
      "Wir verheizen die wenigen Kinder, die wir noch haben, in ein defizitäres Bildungs- und Betreuungssystem, damit die Eltern für wenig Geld viel arbeiten können, nur um ein Wirtschaftssystem aufrechtzuerhalten, das zum Scheitern verurteilt ist."


      Michael Hüter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hammwolln ()

    • hammwolln schrieb:

      ......versteh ich keinen Spaß mehr !!!

      Warum sind sich nicht mal mindestens 50 Staaten und deren Politiker einig und überschütten diese Drecksäcke mit soviel Sanktionen das ihnen hören und sehen vergeht.

      Gründe gäbe es genug...
      .....


      FUCK THE USA !!!

      Die haben eine Armee!!!
      Also eine Wirkliche.

      Nimm den roten Satz raus...
      Langley hat Radio Gaga!!!
      WBT

    • Weizenbiertrinker schrieb:

      Die haben eine Armee!!!
      Die haben sogar zwei.
      Eine für schönes Wetter und keine für schlechtes.
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • Weiß gar nicht wieso mit der YouTube-Algorithmus dahin geführt hat... aber ein wirklich spannendes Interview mit einem Prof. aus Singapur, warum die USA den Konflikt mit den Chinesen gerade verlieren.


      Einige Punkte:
      - USA = Plutokratie vs. China = Meritokratie (--> China wird schlicht effizienter regiert)
      - Einkommensentwicklung der unteren 50% der Bevölkerung in den letzten 30 Jahren: USA runter, China die beste Entwicklung seit 2000 Jahren
      - USA: völlig überdimensioniertes Rüstungsbudget, dabei wird der Konflikt mit China gar nicht militärisch eskalieren (--> USA rüstet sich selbst zu Tode wie weiland die UDSSR)
      - USA schwächen den Dollar, weil sie ihn als Waffe nutzen, statt ihn zu stärken (--> Privilegien der Reservewährung gegen verloren)

      Schwer ihm da zu widersprechen.
    • Neu

      Zweifler0815 schrieb:

      Wessen Beiträge aus dem Forum würde man in Kommentarspalten der großen Zeitungen und Online-Plattformen denn heute noch freischalten oder durch den Filter lassen?
      Man darf nicht vergessen, dass wir hier eh nur noch eine klitzekleine freie Nische in einer ansonsten asymmetrisch aufgebauten und zunehmend repressiver werdenden Meinungslandschaft abbilden ...
      Daher kann von einer Filterblase oder Meinungsdiktatur hier im Forum gar keine Rede sein.
      Wenn hier im Forum Menschen, die die hier vorherrschende Meinung bzgl Trump nicht teilen, diskreditiert, oder als Trolle, Idioten, Nullen und vieles mehr beschimpft werden, wenn man die verschiedenen user als fakeaccouts bezeichnet, dann ist die nichts anderes als Meinungsdiktatur. Und sie unterscheidet sich nur in der Wahl der Werkzeuge von der von dir beschriebenen Meinungsdiktatur. Es gibt eben auch hier einen Mainstream. Einige geben den Ton an, viele nehmen ihn einfach auf.
      @salorius: du hast Sprüche gemacht, wolltest IP's prüfen lassen. TU ES, oder unterlassen diese schwachsinnigen Unterstellungen. Denn sie sind nach jinen Ausführungen nichts als Getrolle.
    • Neu

      gelöscht
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Salorius () aus folgendem Grund: Wg Sinnlosigkeit der „Trolldiskussion“ gelöscht

    • Neu

      Deflationator schrieb:

      Amis müssen nur für einen Internetblackout auslösen und die Schuld China zuweisen. Dann sind die wieder Nr 1.
      Oder glaubt hier jemand USA macht freiwillig Platz. Never
      Das wäre doch ein Doppelschuss in jedes eigene Knie (amazon, apple, netflix, etc.)!??
      Welche Überlegung kreist da in deinem Kopf rum, wie die Herrschaften dieses Szenario für sich gewinnbringend lancieren könnten!???
      Natürlich macht die USA nicht freiwillig Platz, dass sieht man ja an jeder Straßenecke (Nordstream-Droherei, Handelsscherereien mit China usw. usf.).
      Doch ihr Problem ist, es lässt sich kaum noch jemand einschüchtern und ihr Gebaren fällt ihnen auf die eigenen Füße.
      Ist wie beim Mikado - irgendwann ist halt Schluss mit Stäbchen ziehen...
      Da wird nix mehr mit Nr.1 in den nächsten 250 Jahren.

      glitzererde
      8)

      P.S. Geht die Troll-Diskussion wieder weiter... Unsägliche Platzverschwendung... nervt
      „Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky, 1890 – 1935, dt. Schriftsteller
    • Neu

      Bei den USA hängt alles mehr oder weniger am Dollar. Ohne den Status als Reservewährung ist das ständige Doppel-Defizit (Handelsbilanz & Haushalt) schlicht nicht finanzierbar. Genau da muss angesetzt werden. Sobald da die Luft rausgeht, schrumpfen auch die anderen Aktivitäten im Finanzsektor oder beim Militär auf Normalmaß zusammen. Ich kann schlicht nicht nachvollziehen, warum selbst China und Russland noch die Hälfte ihres Handels in US-Dollar abwickeln. Kann doch nicht so schwer sein...