Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Equinox Gold Corp./ EQX (TSXV) - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Equinox Gold Corp./ EQX (TSXV)

    • Equinox Minerals Ltd.

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Equinox Gold Corp./ EQX (TSXV)

      Neuzugang einer kleinen Goldmine in Brasilien. Sie ist das "Flaggschiff" der Gold Streaming Company Sandstorm Gold / SSL, SAND. Hier zitiert:

      Sandstorm Gold / SSL,SAND (TSX,USC)

      Resourcen M&I = 3,6 Mio oz Gold
      Reserven P&P = 2,4 Mio oz Gold
      Lebensdauer min. 17 Jahre

      Die Bewertung der Resourcen mit etwa 80 $/oz ist günstig, die Marktkapitalisierung mit 5,3 % niedrig.

      lunagold.com/en/index.asp

      Grüsse
      Edel

      Namensänderung von LGC in TREK
      Umfirmierung, Fusion EQX
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Mal ein Jahreschart. Auch Luna eine der wenigen PM Aktien, die kein neues Jahrestief erreichte, im Peervergleich mit "relativer" Stärke.

      DrK schrieb:

      Gestern sind in TO gerade mal 8.500 Stück umgegangen.
      Ward wohl Ihr zwei ???....

      Hab ich gesagt, daß ich am Freitag kaufte ? ;)

      Grüsse
      Bilder
      • LGC 1J.png

        26,68 kB, 700×530, 132 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Präsentation Mai 2013

      Ach wat, DrK, ist doch OK. :)
      Bei dieser Gelegenheit mein Outing, daß dieser Zwerg in kürzester Zeit mein 3.schwerstes Depotteil wurde. :whistling:

      Nach mehrmaliger Durchsicht der Präsentation ist ist das nach meiner Einschätzung ein höchst interessantes Teil. Nicht nur, daß sie ihre Produktion von um 100 Tsd auf 450 Tsd oz / a steigern wollen; Solche Minen werden beim nächsten Hoch mit vorne dabei sein. Sondern auch die Bewertung der Resourcen mit 5,6 % der Börsenkapitalisierung ist attraktiv.

      Angehängt ein Screenshot eines Peer Vergleiches aus der aktuellen Präsentation Mai 2013 mit guten Bekannten, darunter befinden sich in meinem Depot gleich die : AR -- RIO -- TMM.
      lunagold.com/en/investormediar…/investorpresentation.asp

      Grüsse
      Bilder
      • LGC Präs 5.15.Peer.jpg

        89,4 kB, 798×591, 130 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • " ...Bei dieser Gelegenheit mein Outing, daß dieser Zwerg in kürzester Zeit mein 3.schwerstes Depotteil wurde. "

      Darf ich fragen?
      Wenn ja : Und wo rangiert zzt. bei Dir EVG.TO ?
      Schau mal bitte nach, was Du bei EVG.TO seinerzeit dort zuletzt geschrieben hast....

      Schönen SO noch.
      Grüße.
      DrK

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • interessant, was ihr da immer für werte herausgrabt

      dafür erstmal [smilie_blume]


      aber

      das interessiert den markt keine flocke
      warum jetzt in den bekannten Sommermonaten ( mai - juli ) kapital reinstecken
      wenn die Stimmung noch nicht auf dem Tiefpunkt ist ?)

      ich erwarte nochmal ein absacken des Goldpreises
      spätestens juli/August ?) könnte ein Investment in diesem Segment aussichtsreich sein
      bis dahin: abwarten und tee trinken :thumbsup:
    • DrK schrieb:

      (...)
      Darf ich fragen?
      Wenn ja : Und wo rangiert zzt. bei Dir EVG.TO ?
      Schau mal bitte nach, was Du bei EVG.TO seinerzeit dort zuletzt geschrieben hast....

      Kein Problem:
      Da mußte ich erst mal nachschauen: Ein Rebound trat wie angekündigt auf, aber EVG ist beim nächsten Dip mit SL herausgeflogen, also nicht im Depot, auch nicht auf der Watchlist. Ist ja ein Explorer in immer noch frühem Stadium.
      Erst jetzt erkennbar, wie tief solche Hoffnungswerte mit vertretbaren Vorkommen fallen können /konnten. Aber dies geschah selbst mit guten Produzenten bekanntlich …..
      Im Depot dominieren seit einiger Zeit die Juniorproduzenten und Midcaps deutlich.

      Grüße und schönes WE ebenfalls!
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Worauf es auch zu achten gilt....zumindest für Werte in meinem Depot:

      ..."Nonetheless, as companies surface value in their key assets, it is natural to suspect that they might be takeover targets. One example is Luna Gold Corp. (LGC:TSX.V), which is ramping production at its Aurizona mine in Brazil. Next year, production will reach 125,000 oz (125 Koz)/year. The company has a long-term plan that could take production up to 300 Koz/year or even 500 Koz/year. That kind of asset could be very attractive to midtier or even senior gold companies..."


      In Luna Gold's latest guidance, it presented an "all-in sustaining cash cost" measure. This is a new trend in the industry to help investors understand better which companies are adding cash to the balance sheet. Luna Gold is suggesting a 2013 all-in cost just over $1,000/oz. I think that stacks up very well against the juniors and even the midtiers and some of the Seniors

      Mit den All in cash costs von um die 1.000$/oz......können Sie auch zwischenzeitliche Durststrecken beim POG aussitzen ohne die Produktion runterfahren zu bzw. den Laden dicht machen zu müssen.....

      In meinem Depot an 7. Stelle von der Gewichtung her...

      Quelle:
      theaureport.com/pub/na/14998


      Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
      daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      (Kurt Tucholsky, dt. Schriftsteller, 1890-1935)
    • Die Vielzahl meiner Trades läßt alle Infos über eigene Aktivitäten nicht zu, aber diese scheint doch wesentlich, als Themenstarter und für Mitinvestierte aber in jedem Fall.

      Obwohl schwergewichtig, habe ich LGC in 2 Tranchen am 14.und 15., komplett mit SL verkauft, diese Verlustmeldung hatte mich etwas skeptisch gemacht.
      Zudem ist / war LGC einer der ganz wenigen "Nicht Freiläufer", die ich als solchen durchgezgen hätte.. ..

      PR vom 14.05.:stockwatch.com/News/Item.aspx?…69710&symbol=LGC&region=C

      Mittel bis langfristig bin ich weiter von ihr voll überzeugt und warte einen deutlichen Boden zum Rückkauf ab...

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Bin wieder an Bord; Der Markt dürfte die schlechten Infos in etwa eingearbeitet haben. Fundamental ist LGC ja weiter gut aufgestellt.

      Einige aktuelle Ratings :

      Zacks, von Institutionellen bevorzugt:
      theglobeandmail.com/globe-inve…/stocks/analysts/?q=LGC-T
      3 x Strong Buy
      3 x Buy

      Reuters:
      reuters.com/finance/stocks/analyst?symbol=LGC.LM
      6 x Outperform (Kuriosität der Übereinstimmung von 6 Bewertungen !)

      Bill Matlack:
      kitco.com/ind/Matlack/05282013D.html
      1,8 = Buy / Hold

      Zum Vergleich die Bluechips Goldcorp / GG = 2,2, Newmont / NEM = 2,5 !
      Oder mein Depotschwerstgewicht Timmins Gold / TMM = 2,2.

      Nun gut, am guten Willen der Bewerter sollte der nächste Aufschwung nicht scheitern. ^^

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Bei LGC übe ich seit längerem Abstinenz im Depot........der Wert ist grundsätzlich interessant.....die Kursentwicklung lässt hier aber seit längerem auch im Vergleich zu den Peers zu wünschen übrig.....zuletzt konnte man meinen, dass sich bei ca 1Cad ein Boden ausbildet......heute nun dieses Projektupdate

      rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=50539

      Goldproduktion 2014 von 85.000-95.000 runter auf 75.000-80.000 Goldunzen
      Cashkosten von 690-740 USD rauf auf 825-900 USD pro Unze
      All-In-Sustaining-Kosten ebenfalls von 800-900 USD rauf auf 915-1.010 USD

      Das sind ja gleich drei Dinge auf einmal, das geht nun wirklich nicht :D

      Ich denke heute gibts Strafe für LGC wenn überm Teich die Börsen aufmachen......hier wird m.E. ein extrem unfähiges Management an ein aussichtreiches Projekt gelassen und richtet dieses systematisch zu Grunde.....immer wieder gibt es diese Poison Pills aus dem Nichts........Vertrauensbildende Maßnahmen sehen anders aus..........


      Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
      daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      (Kurt Tucholsky, dt. Schriftsteller, 1890-1935)
    • valueman schrieb:

      Bei LGC übe ich seit längerem Abstinenz im Depot........der Wert ist grundsätzlich interessant.....die Kursentwicklung lässt hier aber seit längerem auch im Vergleich zu den Peers zu wünschen übrig... .....

      Meine Güte, die LGC habe ich seit dem 14.05.2013 nicht mehr im Visier, als sie mit SL rausflog.

      Eigentlich sah sie mal gut aus, v.a.als Hauptmine von Sandstorm, diese ist aber auch lange nicht mehr im Depot..

      Btw. sind fast alle brasilianische Minen Rohrkrepierer, ob Jaguar, Colossus oder Carpathian., die alle ihre interessanten Phasen hatten, aber letztlich gefeúert wurden ..... Yamana ist OK, aber es gibt insgesamt weit bessere Standorte.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Luna hat umstrukturiert

      Hier war es lange ruhig, zu recht, denn Luna hat kräftig umstrukturiert. Aus einer erdrückend schlechten Finanzierung hat v.a. Sandstorm mit 2 neuen NSR und Pacific Road Capitasl mit fairem Kredit Luna eine eine vernünftige Chance gegeben. Und ganz wichtig und mitentscheidend für einen Neubeginn hier: Inzwischen ist LGC mit hochklassigem Vorstand und Top Direktoren besetzt mit Erfahrung querbeet aus Spitzenminen.

      Der Kurs war zwischendurch auf Pennybetrag abgesackt, seit Wochen schöner Aufwärtskurs, sh, Chart. Schöne breite Bodenbildung mit stetig steigenden MACD + längerfristigen MAs. [smilie_blume]
      Volle Produktion ist für 2017 vorgesehen mit AISC unter 1000 %.

      Nach Überschlag sind die rd. 4 Mio oz Gold Resourcen mit etwa 45 $ / oz sehr preiswert, bin mit einer neuen Startposition an Bord.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • LGC 4 J wkl 26.09.16.gif

        31,72 kB, 579×444, 119 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Luna Gold: Merger mit JDL Gold, Umfirmierung in Trek Mining

      „....am 1. Februar meldete das in Vancouver beheimatete Unternehmen nun den Zusammenschluss mit JDL Gold. Das Ziel ist klar: Es soll ein neuer Mid-Tier Goldproduzent entstehen. Die Jahresproduktion soll bei über 150.000 Unzen Gold liegen. Nach Abschluss der Transaktion werden rund 66 Mio. CAD an Cash zur Verfügung stehen. Die neue Firma, die übrigens Trek Mining heißen wird, wird weiterhin von den uns bekannten Personen Milau und COO David Laing geleitet werden. Der Aufsichtsrat wird mit Rob Pease (ex Sabina Gold & Silver, Placer Dome) und David Lowell prominent besetzt sein.

      Der Zusammenschluss wird im Rahmen eines Aktientausches stattfinden. Wir werden je Luna Gold Aktie 1,105 Aktien von JDL Gold erhalten. Dies entspricht einem Umtauschkurs von 2,20 CAD....“

      investor-magazin.de/1028luna-g…irmierung-in-trek-mining/

      augustz26 schrieb:

      Durch den Zusammenschluß von JDL Gold und Lina Gold entsteht ein interessanter Low cost =) Producer mit Focus Südamerika.
      Jetzt ist noch ein günstiger Einstieg über Luna Gold möglich,da man im März 1,105 Aktien von der neuen Trek Mining erhält.
      Moin

      Danke, habe Deinen Beitrag in den Luna Thread verschoben, der wird später in Trek Mining umgenannt.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • LUNA GOLD AND JDL GOLD ANNOUNCE MERGER TO CREATE A MULTI-ASSET MINING COMPANY

      Hier sehr ausführliche Infos zur Fusion, die bis Ende März abgeschlossen sein soll:

      „The special meetings of both companies are expected to be held in the second half of March, 2017. A joint information circular detailing the terms and conditions of the transaction will be filed with regulatory authorities and mailed to the securityholders of Luna Gold and shareholders of JDL in accordance with applicable securities laws.

      Completion of the transaction is expected to occur by the end of March, 2017....

      stockwatch.com/News/Item.aspx?…-2441073&symbol=LGC®ion=C

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore