Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Silvercrest Metals / SIL (TSXV) - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Silvercrest Metals / SIL (TSXV)

    • SilverCrest Metals Inc.

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Silvercrest Metals / SIL (TSXV)

      In den Medien und bei uns etwas vernachlässigt, ist SVL ein sehr profitabler Silber und Goldproduzent, lt. Homepage „Low Cost Silver and Gold Producer in Mexikco.“ Hat zwar einen Uraltthread mit wenigen Beiträgen aus 2005, deshalb hier erneuert.
      SVL ist die schwerste Silberaktie im Depot.

      Homepage: silvercrestmines.com/
      WKN: 812948

      Ganz aktuell einige Kommetare von Fachleuten:
      theaureport.com/pub/co/292#quote

      „...Nicholas Campbell, Canaccord Genuity (5/30/13) "We maintain our Speculative Buy recommendation on SilverCrest Mines Inc. following the release of a reserve and resource estimate for its Santa Elena mine in Mexico. . .the reserve estimate represents roughly a 50% increase in gold reserves and a doubling of the silver reserves for the mine. . .from our perspective, this update is an important milestone for the company. . .a potential 10+year mine life should address concerns about the previously limited mine life for Santa Elena."

      SVL hat sich im letzten Abschwung gut gehalten, noch eindrucksvoller ist ein 2 Jahresvergleich vs SIL und einigen soliden Produzenten.

      Grüsse
      Edel
      ---------------------------------------------------------------------------------
      Nachtrag: Geändert in Silvercrest Metals / SIL nach Übernahme der SVL durch FR
      Edel
      Bilder
      • SVL vs SIL,FR,EDR,SVM 2J.gif

        22,68 kB, 579×335, 384 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Gute Idee.
      Einer meiner Langzeitschläfer. Kauf erfolgte 2004. Zihlmann sei - ausnahmsweise - Dank.
      Alles braucht seine Zeit.

      Grüße.
      DrK

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • Hallo Edel Man,

      interessante Aktie.
      Ich habe mir vorhin mal die Fakten genau angesehen und werde am Montag mal eine Kauforder in den Markt werfen.
      Was für mich zusätzlich positiv ist, sind die täglichen Umsätze in Deutschland.

      Nach dem letzten Kursrückschlag der Minenanktien habe ich seit langer Zeit mal wieder angefangen einige Werte nach und nach in mein Depot zu legen.

      Danke für diesen interessanten Tipp.

      Einen angenehmen Sonntag.
    • @DrK
      Früh dabei, alle Wetter! Da tradete ich noch mit den Dickschiffen CDE, SSO oder PAAS herum.

      @goldmuenze
      Gern, viel Glück, auch allen anderen Investierten oder Interessierten! [smilie_blume]

      Freut mich, daß SVL gut ankommt, sie dürfte uns künftig noch einige gute Ergebnisse präsentieren.
      Es ist übrigens kein Nachteil, daß ein wesentlicher Anteil -- derzeit etwa 50:50 -- mit Gold erwirtschaftet wird, was die Produktionskosten senkt und auch absichert !

      Aus der sehr aktuellen und sehenswerten Präsentation vom Juni 2013, silvercrestmines.com/media/presentations/, mal gescannt ein Peer Vergleich.
      Hieraus wird ersichtlich, warum sie ausperformt...

      In der Präsentation werden auch die Gesamtkosten der Produktion genannt, nicht so gern in der Branche:
      „ALL IN cash cost per silver equivalent ounce $ 11.60 (2012) und 9.60 (2011)
      Based on 2,477,623 silver equivalent ounces sold in 2012, and based on 1,570,106 silver equivalent ounces sold in 2011.
      “ALL IN” includes total direct costs + sustaining capital + corporate G&A expense (net of stock option expense) + exploration expense.“

      Grüsse
      Bilder
      • SVL Präs. 6.13.Peer.jpg

        66,23 kB, 946×681, 101 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Habe seit einigen langen Monaten wieder einmal.....eine EM-Minen-Website angeschaut.

      "La Joya" (spanisch für "der Edelstein") habe ich im Keller, siehe
      bisquertt.cl/
      und bald wohl auch im Depot.

      Ich danke für den Hinweis und das Aufpäppeln meiner schwer geschundenen Moral...
      Morgen soll ja echt auch die Sonne wieder über der Ostschweiz scheinen!

      Gruss!
      Lucky
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
    • RE : Peergroup

      Nochmals ein PeerVergleich, gefunden in der Präsentation von Mandaly Res. / MND, einem m.E. ebenfalls interssanten und wenig bekannten Silberproduzenten, der sich in mein Depot einfand.
      Eine gute Übersicht mittelgroßer Silberproduzenten, in der SVL gut aussieht, insbes. bei den All-in Costs (bester).

      LuckyFriday schrieb:

      ...La Joya" (spanisch für "der Edelstein") habe ich im Keller, siehe
      bisquertt.cl/
      und bald wohl auch im Depot.

      Ich danke für den Hinweis und das Aufpäppeln meiner schwer geschundenen Moral...

      Gern, wenns geholfen hat...
      Auf Dein Wohl, im doppelten Sinne !... Auch auf unseres. ^^

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • Peer SI Prod. TotalCosts 2012.jpg

        100,04 kB, 915×706, 112 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • @edel
      Gleich zwei deoprwerte von mir...mnd und svl ....hoffnungsträger im silberbereich....beide bei mir hochgewichtet ...neben Fr und fvi ....melde mich gerade aus der sonnigen Türkei...daher aktuell nur sporadisch....interessant auch scz ...aber da gilt wie bei aun ...kriegen sie das gebacken? Ich denke auch eine edr ist aktuell günstig...da muss man kein Risiko gehen.


      Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
      daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      (Kurt Tucholsky, dt. Schriftsteller, 1890-1935)
    • Moin value

      Bei den Silbernen ist die Qual der Wahl eher schwieriger als bei Goldaktien, zumal der Silberpreis zurzeit derart unsicher ist. Da erscheinen mir die etwas Fundierteren bevorzugt im Depot zu liegen.
      Das schließt ja nicht aus, daß Neue nach Erfolgen mal haussieren, wovon ich bei den genannten sowieso eines Tages ausgehe. Denn Silber wird in absehbarer Zeit hochschießen. :) Santacruz Silber hatte ich noch nicht, werde ich mit etwas Distanz beobachten.

      Grüsse in die Türkei, hoffentlich weit genug von Unruhen entfernt....
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Rekordproduktion

      PR vom 17.07.: minenportal.de/unternehmen_nac…lber-und-7.463-Unzen-Gold

      Und wem trockene Zahlen zu stumm sind, hier vorgetragen von der aparten Samantha Deutscher / investmentPitch.com: [smilie_blume]
      kitco.com/pr/frame/index_prec.…p.com/release.php?id=6104

      Angehängt ein schöner 2 J Kursvergleich zu SIL und Konkurrenten: SVL korrigiert zwar auch jeweils heftig, erholt sich aber schneller und nachhaltiger. Vieleicht hilft da SANTA Elena : :]
      Btw. ist SVL ist nach EDR der 2.schwerste Silberwert im Depot

      ...- Rekordsilberproduktion von 194.022 Unzen - eine Steigerung von 26 % im Vergleich zum ersten Quartal
      - Goldproduktion von 7.463 Unzen - eine Steigerung von 3 % im Vergleich zum ersten Quartal
      - Silberäquivalentproduktion von 665.684 Unzen - eine Steigerung von 20 % im Vergleich zum ersten Quartal ...“

      „.... Scott Drever, Chairman and CEO stated, "We are starting to mine the planned higher ore grades from open pit so anticipate increased ounces produced in the second half of 2013. Based on continually exceeding forecasted silver ounces produced each month, we are increasing our annual silver production guidance from 625,000 ounces to 675,000 ounces. We are maintaining our annual gold production guidance of 33,000 ounces for 2013."

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • SVL vs SIL + SiAk2J.gif

        23,07 kB, 579×335, 72 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Santa Elena Erweiterung

      Interessant, daß SVL derzeit mehr mit Gold erlöst vs Silber, -- wie bisher-- eine echte Goldgrube.

      PR vom 27.07.:silvercrestmines.com/news/index.php?&content_id=158

      „..SilverCrest Mines Inc. (“SilverCrest” or the “Company”) is pleased to announce that it has filed its NI 43-101 Technical Report entitled “Santa Elena Expansion Pre-Feasibility Study and Open Pit Reserve Update” for its operating mine located in Sonora, Mexico....
      NPV $243.7 Million and 88% IRR 8 Years of Mine Life Added....

      Payback period of 1 year. ^^

      Total operating revenue of $684.9 million from estimated sales of 12.11 million ounces of silver and 262,739 ounces of gold....

      J. Scott Drever, Chairman and CEO commented: “We are extremely pleased with the results of the PFS which confirms our expectations that the transition from our open pit heap leach operation to a conventional mill and underground operation will represent a very attractive project with robust economics even at current reduced metal prices...“

      Nachgetragen: Deutsche Übersetzung:
      minenportal.de/artikel.php?sid=25056

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • 2013 Finanzergebnisse , Silber All-In Costs 13,26 $ /oz SIlber

      SVL als Depotschwerstgewicht schätze ich aus mehreren Gründen. Besonders die Angabe der All-inCosts, die sich weiter von den meisten Konkurrenten abheben, auch wenn einer der Gründe das Beiprodukt Gold ist. ^^ Aber dies ist ein Grund mehr, Santa Elena und Co weiter zu mögen.

      PR vom 15.08.: kitco.com/pr/frame/index_prec.…rticle_08152013150419.pdf

      "...Outlook
      SilverCrest's immediate focus is to continue to efficiently operate its flagship Santa Elena low-cost open-pit silver and gold mine and complete the construction of the new 3,000-tonne-per-day mill facility on schedule and on budget. The company will also advance the large silver, copper, gold deposit at the La Joya property by completing a preliminary economic assessment (PEA)...."

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Potential....

      SVL ist einer der wenigen im Depot verbliebenen Silberaktien; Die zitierte Einschätzung von Stonecap teile ich und beabsichtige Übergewichtung im Silberanteil.

      Einige Kommentare zu SVL:

      theaureport.com/pub/co/292#quote

      „..Christos Doulis, Stonecap Securities (10/15/13) "SilverCrest Mines Inc. is one of two silver producers within our coverage universe best able to survive in the current precious metal price environment. . .with a Q3/13 production update expected shortly, a PEA on La Joya and the expansion nearing completion, we believe the company has the potential to experience a significant rerating in the market. . .we are increasing our rating to Outperform from Sector Perform."

      Ratings:

      Reuters: BUY / Outperform 1,5
      reuters.com/finance/stocks/analyst?symbol=SVL.V

      Zacks: BUY
      theglobeandmail.com/globe-inve…/stocks/analysts/?q=SVL-X

      Stonecap Sec.: Outperform

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Eric Coffins Exclusivinterview mit Eric Flier, Präsident SVL

      Ein sehr langes und informatives Gespräch über den guten Gold und Silberproduzenten
      Hier die Einleitung sowie die beeindruckende Entwicklung der Resourcen.

      „After two years of relentless bear markets, resource investors can be forgiven for thinking
      nothing is working anymore. Amid the doom and gloom are a few companies that have
      advanced and grown their operations. SilverCrest Mines is one such company. I’ve followed
      SVL in the HRA newsletters since its IPO and have always been impressed at management’s
      ability to deal with adversity and turn it to their and their shareholders advantage....“

      hraadvisory.com/sites/default/…_2013_-_hra_free_list.pdf

      Grüsse
      Bilder
      • Resourcen SVL.jpg

        71,7 kB, 975×595, 75 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Aus der aktuellen SVL Präsentation Dezember 2013 Peergroup:

      SVL weiterhin mit günstigsten All-In Cash Costs im Vergleich zu Silberproduzenten; SLW ist Royalty...

      silvercrestmines.com/media/presentations/

      Grüsse
      Bilder
      • SVLPräs.12.13.Peer.jpg

        59,14 kB, 873×672, 115 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Rekordproduktion im Jahr 2013, Rückblick und Update

      Und mit gutem Chart: stockta.com/cgi-bin/analysis.p…SVL.C&cobrand=&mode=stock

      „...Silvercrest Mines Inc. (das „Unternehmen") freut sich, die Rekordproduktion von 2,66 Millionen Unzen Silberäquivalent(1) im Jahr 2013 sowie von 796,751 Unzen Silberäquivalent(1) im vierten Quartal 2013 bei der zu 100 Prozent unternehmenseigenen Mine Santa Elena in Sonora (Mexiko) bekannt zu geben....."

      PR vom 16.01.: minenportal.de/artikel.php?sid=26517

      silvercrestmines.com/news/index.php?&content_id=176

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Silvercrest schaut weit in die Zukunft ... 3 Jahresvergleich

      Eine Übersicht der Produktionsziele der einzelnen Minen von SVL:

      „Santa Elena produces from 2014 — 2022
      La Joya produces from 2016 — 2025
      Cruz de Mayo produces a small amount from 2019 — undetermined
      Ermitano produces from 2021 — undetermined...

      Thus, not only does Ermitano form the next link in a chain of new projects coming online every 2-3 years, but it fills the gap at Santa Elena if management cannot expand the mine. Such dedication to a long-term plan merits investor enthusiasm....“

      wallstcheatsheet.com/stocks/si…r-into-the-future.html/3/

      Ein routinemäßig erstellter 3 Jahresvergleich, ab Silberhoch, mit einigen Silberproduzenten und Silber zeigt ein überraschendes Ergebnis, insbes für SVL. Hier wirken sich offenschtlich die günstigsten All-In Costs weit und breit aus. [smilie_blume]
      Andererseits SLW als Royalty und Grundbestand vieler Fonds, grundsolide, mit relativ schwacher Entwicklung

      Grüsse
      Bilder
      • Silberminen vs Si 3 J.gif

        30,03 kB, 579×335, 83 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • „Silvercrest -- Juniorminen Kauf 2014"

      Meint Jason Bond in Seeking Alpha etwas vollmundig und führt einige Gründe dafür auf, die mir schon früher gefielen; SVL ist weiterhin schwerste Silberaktie im Depot:

      -- Günstigste AISC der bekannten Silberproduzenten
      -- Hoher Goldanteil
      -- Wachstum langfristig geplant

      Kursziel 5,1 C$, vorgestern wurde mit 2,65 ein JH erreicht, von dem die Konkurrenz zumeist noch deutlich entfernt ist, ausgenommen m.W. ASM und FVI.

      „...With so many mining operations losing money at $20 per ounce of silver and $1,250 per ounce of gold, SilverCrest Mines's (SVLC) profitable business remains a secret to millions of precious metals aficionados.

      As the combined lowest cap and most consistently profitable junior gold and silver mining company in the space, ( ?) )SVLC could attract additional institutional money as well as serious press coverage when the assumed bull market in precious metals materializes and goes mainstream once again...

      At the high estimate of 17 cents per share and an earnings multiple of 30-times, SVLC could reach $5.10, a more than a double from today's price....“

      seekingalpha.com/article/20188…article_readmore&uprof=45

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Produktionszahlen

      Zahlen zum 3. Quartal

      Sieht doch ganz gut aus. Quartalsrekord bei der Silberproduktion mit 385.251 Unzen; eine Steigerung um 90 %. Produktionsrekord bei Silberäquivalenten(1) mit 810.334 Unzen; eine Steigerung um 26 %. Und es werden weiterhin auch auf diesem POS Niveau schwarze Zahlen geschrieben (Freier Cash-Flow wird bei den aktuellen Metallpreisen zum Ende des Q3 und im Q4/2014 erwartet). Im 4. Quartal sollte es dann zu der von der GF versprochenen Metall-Produktions"explosion" kommen.

      Grüße
      GS