Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Kupfer : Märkte und Informationen - Seite 7 - Rohstoffe im Tagesgespräch - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Kupfer : Märkte und Informationen

    • tulius destructivus schrieb:

      traut sich jemand zu fragen, ob das eine gute Nachricht ist???
      ---
      Tja. im langen Sermon zuvor erscheint keine brauchbare Prognose. :)

      Die div. Für und Wider sind ja ausführlich zuvor erörtert worde, jeder kann nur seine eigenen Schlüsse ziehen.
      Für meinen Teil bleibe ich b.a.w sehr hoch anteilig im Depot investiert.

      Die vortreffliche Gwen Preston aka Resource Maven sagt in ihrer aktuellen Maven Letter v.25.8. u.a.:

      "Der Kupferpreis steigt derzeit aufgrund der realen Nachfrage. COVID hat dies sowohl verursacht als auch erschwert - wenn strenge Sperrungen das Delta in China eindämmen, wie es sich abzeichnet, wird die inländische ProduktionProduktion wieder ansteigen und der Bedarf an Importen sinken. Aber das größere Problem ist die allgemeine Knappheit auf dem Kupfer Markt.
      Kupfer ist immer ein knapper Markt. Es handelt sich um einen 22-Millionen-Tonnen-Jahresmarkt, der zuverlässig jedes Jahr Jahr mit einem Überschuss oder Defizit von einigen hunderttausend Tonnen. Diese Knappheit ist der Grund dafür, dass Bedrohungen Bedrohungen des Angebots den Preis erheblich beeinflussen können. Arbeitskonflikte in den großen Minen in Chile sind das offensichtliches Beispiel....

      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Kupfer Bullenmarkt noch lange nicht zu Ende

      Ausführlicher Bericht von Rick Mills, wurde hier bereits auszugsweise mit Bezug auf Kupferaktien zitiert:
      Kupferaktien: Minen, Produzenten, Verarbeiter

      Der angehängte Chart zeigt gut die scharfe Korrektur des Kupferpreises, der viele Marktteilnehmer verunsichert....

      "Kupfer ist seit 2020 einer der größten Gewinner auf dem Rohstoffmarkt.

      Das rot schimmernde Industriemetall ist nicht nur ein wesentlicher Bestandteil unseres Wirtschaftswachstums, sondern auch für den globalen Übergang zu nachhaltigen Energiequellen unerlässlich.

      China, der größte Verbraucher der Welt, hat die Senkung der Kohlenstoffemissionen zu einer Priorität gemacht und will seine Kohlenstoffintensität (Emissionen pro BIP-Einheit) bis 2030 um mehr als 65 % gegenüber 2005 senken. Bis 2060 sollen die Kohlendioxidemissionen vollständig neutralisiert werden....

      Da die Herstellung von Elektrofahrzeugen kupferintensiv ist (es wird viermal so viel Kupfer verbraucht wie für ein normales Fahrzeug), ist die Nachfrage nach Kupfer in einem noch nie dagewesenen Tempo gestiegen und es gibt keine Anzeichen für eine Abschwächung....

      Infolge der verstärkten Energiewende prognostiziert Fitch, dass der Anteil des "grünen Kupfers" an der gesamten Kupfernachfrage von etwa 5,6 % in diesem Jahr auf 15,7 % im Jahr 2030 steigen wird.

      Von einer Prognose von 1,4 Millionen Tonnen im Jahr 2021 (mtl. m.E.) auf 5,4 Millionen Tonnen im Jahr 2030 erwartet Fitch ein durchschnittliches jährliches Wachstum der Nachfrage nach grünem Kupfer von 13,0 % in den nächsten 10 Jahren. Wie erwartet, werden die beiden wichtigsten Bereiche des Wachstums der grünen Kupfernachfrage die erneuerbaren Energien und die Elektrifizierung von Fahrzeugen sein, so das Unternehmen...."

      aheadoftheherd.com/copper-bull-market-far-from-over/

      Grüsse
      Edel

      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Kupferpreis steigt aufgrund von Lieferunterbrechungssorgen, vom 07-10-21

      mining.com/copper-price-rises-…supply-disruption-worries

      Die Lagerbestände des Metalls in den Lagerhäusern der Shanghai Futures Exchange waren zuletzt auf dem niedrigsten Stand seit Juni 2009, und die Lagerbestände der LME auf Optionsscheine sanken auf 90.725 Tonnen, 27% in nur einer Woche.
      Eine indigene Gemeinschaft in der peruanischen Provinz Espinar, die am Mittwoch eine wichtige Bergbaustraße blockiert hatte, plant, die Blockade auf unbestimmte Zeit fortzusetzen, sagte ein lokaler Führer aus Protest gegen die Regierung und die Kupfermine Antapaccay von Glencore PLC.
      Der Konflikt kommt einen Tag, nachdem die Regierung eine ähnliche Pattsituation für die Mine Las Bambas von MMG entschärft hat.
      Die Straße ist in Peru als Bergbaukorridor bekannt und hat sich im Land zu einem Blitzableiter entwickelt.
      Bis Mittwoch habe die Gemeinde die Straße blockiert, um gegen die ökologischen und sozialen Auswirkungen der Mine sowie das mangelnde Engagement der Regierung für die lokale Bevölkerung zu protestieren, sagte Flavio Huanque, ein Gemeindevorsteher in Espinar.
      Huanque sagte am Mittwoch, eine der Forderungen der Gemeinde sei, dass die Regierung ihren Premierminister ersetzt, was Präsident Pedro Castillo später am Tag tat, obwohl nicht klar war, ob die Ersetzung mit der Forderung zusammenhing.


      China

      Kupferanalysten überprüfen ihre Preisprognosen für das Metall nach gleichzeitigen Störungen in zwei Schlüsselsektoren in China, die zusammen mehr als die Hälfte der Kupfernachfrage des Landes ausmachen.
      China ist der weltweit größte Kupferverbraucher, auf den rund 50 % des weltweiten Verbrauchs entfallen.



      Der Zusammenbruch des chinesischen Immobilienentwicklers Evergrande hat Schuldensorgen für den Bausektor und eine Kohleknappheit ausgelöst, die die Stromversorgung der Hersteller auf kurze Sicht als bärische Faktoren für Kupfer reduziert hat, sagten Analysten.
      „Kurzfristig bärisch, langfristig bullisch ist definitiv ein guter Weg, um es zusammenzufassen. Die längerfristige Nachfragedynamik ist groß. Aber die kurzfristige zyklische Nachfrage bereitet eindeutig Sorgen“, sagte Colin Hamilton, MD bei BMO Capital Markets.
      ANZ prognostiziert, dass Kupfer gegen Ende 2021 10.000 USD pro Tonne erreichen wird, während ING den durchschnittlichen Preis für das vierte Quartal bei 9.200 USD sieht.
      Die Analysten von Citi haben kürzlich ihre Preisprognosen für Kupfer von zuvor 8.800 US-Dollar auf 8.200 US-Dollar pro Tonne für die nächsten drei Monate und von 9.000 US-Dollar auf 8.600 US-Dollar für das erste Quartal 2022 gesenkt.
      „Wir glauben immer noch fest an einen Kupfer-Superzyklus und sehen Kupfer in den nächsten drei bis sechs Monaten eine starke Kaufgelegenheit für mittel- bis langfristige Anleger“, sagten Citi-Analysten.

      Gruss RS
    • Ein Kupferchart, der gut die Situation zeigt: Nach längerer Konsolidierung chartechnisch ein Dreieck / Fahne, die zum Ausbruch drängt.

      Hoffentlich aufwärts; Die MAs sehen weiterhin gut aus...

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • Copper 12.10-png

        18,77 kB, 700×530, 24 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Scotia Capital:"Unter den Basismetallen bevorzugen wir weiterhin ein Engagement in Kupfer...."

      Das ist schon ein Wort. :] Habe ich bereits im Copper Mountain / CMMC Thread zitiert, die beispielhaft hier herausgestellt wird....

      "David Leeder vom Globe schreibt in seiner Kolumne Eye On Equities, dass Herr Wowkodaw in einer Notiz sagt: "Obwohl die makroökonomischen Risiken weiterhin erhöht sind, erwarten wir eine starke stimulusgetriebene Erholung auf den Märkten außerhalb Chinas, die das verlangsamte chinesische Wachstum, die Delta-Sorgen und die höheren Zinssätze mehr als ausgleichen wird. Mittel- bis langfristig rechnen wir mit der Entstehung eines neuen Rohstoff-Superzyklus, der durch die wachsende Nachfrage aufgrund der weltweiten Bemühungen um eine Dekarbonisierung zur Bewältigung des Klimawandels angetrieben wird, verstärkt durch die Auswirkungen der erheblichen Unterinvestitionen in neue Produktionskapazitäten. Erhöhte geopolitische Risiken in Lateinamerika werden die Versorgungskrise wahrscheinlich noch verschärfen. Unter den Basismetallen bevorzugen wir weiterhin ein Engagement in Kupfer." [smilie_blume]

      stockwatch.com/News/Item/Z-C!CMMC-3151204/C/CMMC
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Kupferpreis steigt auf neuen Höchststand, da Lagerbestände ein 47-Jahres-Tief erreichen

      Sehr gut für Kupferaktien, deren Kurse in den letzten Tagen stürmisch anstiegen: [smilie_blume]

      "Der Kupferpreis hat am Freitag ein Rekordhoch erreicht, da die steigenden Strompreise das Angebot zu einem Zeitpunkt einzuschränken drohen, zu dem die Börsenbestände auf einem Tiefststand sind.

      Der Preis für Kupfer zur Lieferung im Dezember stieg an der Comex in New York den dritten Tag in Folge stark an und erreichte mit 4,7810 $ pro Pfund (10.518 $ pro Tonne) den höchsten Stand seit dem Rekord vom 12. Mai 2021 - und einen Zuwachs von 12 % in dieser Woche...."

      Die an der Londoner Metallbörse verfügbaren Bestände sind auf dem niedrigsten Stand seit 1974.....

      Derzeit Rekord Backwardation bei Kupfer: -- Sh.Anhang --

      "Im Moment betreibt die LME einen physischen Kontrakt, der nicht wirklich durch physisches Metall gedeckt ist...."

      mining.com/copper-price-hits-new-high-on-low-inventories/
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel

      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Dazu ein Kupferchart ....

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • Copper 1,5 J.15.10 Kerze.png

        19,02 kB, 700×530, 22 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • 7 grundlegende Fakten zu Kupfer für Investoren

      Ein bischen Cu ABC, aber gut gemacht. Nicht jeder befaßt sich näher mit dem Halbedelmetall, auch ich bin m.E. viel zu spät auf den Kupfertrend aufgesprungen, der seit Monaten die Edelmetalle Go + Si deutlich überholt hat....

      Über das Grundsätzliche hinaus aktuell Abs.7. Leider behandelt die Autorin die momentane Backwardation im Kupfermarkt nicht...

      "7. Ist Kupfer eine Investition wert?

      Im Moment hängen die Kupferpreise in gewissem Maße von den Handelsgesprächen zwischen China und den USA ab, wobei der Optimismus über eine mögliche Einigung in letzter Zeit die Nachfrage und die Preise beflügelt hat.

      Analysten in diesem Bereich sind derzeit besorgt über das Kupferangebot, da eine schrumpfende Pipeline von Minenprojekten, die in Produktion sind, einige über eine mögliche Verknappung beunruhigt. In der Zwischenzeit wird die Präsenz von Kupfer in der Revolution der Elektrofahrzeuge die Nachfrage in absehbarer Zukunft weiter ankurbeln."

      investingnews.com/daily/resour…sting/basic-copper-facts/
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16