Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Sarama Resources LTD / SWA (CVE) - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Sarama Resources LTD / SWA (CVE)

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Sarama Resources LTD / SWA (CVE)

      Explorationsfirma in Afrika, insb. Burkina Faso. MC unter 10 Mio Ca $.

      saramaresources.com/


      Sarama Resources Ltd is a West African focused gold explorer with substantial landholdings in Burkina Faso, Liberia and Mali.

      In November 2014, Sarama entered into an agreement with Acacia Mining (formerly African Barrick Gold) to fund US$14m of exploration to earn a 70% interest in the Company’s flagship South Houndé Project which is situated in the prolific Houndé greenstone belt in south-west Burkina Faso.

      Outside the South Houndé Project, Sarama will continue to be an active explorer in Burkina Faso, focussing on the Karankasso Project and several exploration properties which are located in areas that are known to host gold mineralisation.


      Und hier ein Link auf ihr Factsheet:

      saramaresources.com/Files/Fact-Sheet.aspx

      Mehrere Börsenblättchen haben sie mittlerweilen auf dem Schirm und sie haben ihre Finanzierung offenbar gut im Griff, was man an den Abmachungen, die sie getroffen haben, sehen kann, namentlich mit Acacia Mining.

      Problem: Seit Ende Oktober 2014 ist in Burkina Faso eine politische Grauzone nach einem Umsturz und Putsch. ...
      Siehe dazu auch Infos im Thread zu Roxgold (ROG) und zu True Gold (TGM).

      True Gold Mining / TGM (CVE)

      Roxgold / ROG, ROGFF (CVE, OTN)


      Hier noch Infos zur Vereinbarung der Sarama mit Acacia Mining von Ende November 2014.

      goldinvest.de/index.php/sarama…-projekt-beteiligen-31734

      Acacia Mining – ein Spin-off der afrikanischen Minen von Barrick Gold (WKN 870450) – ist bereit, dafür insgesamt bis zu 15 Mio. Dollar auf den Tisch zu legen...

      Dazu gehört zunächst eine Barzahlung in Höhe von 1 Mio. Dollar an Sarama bei Abschluss. Darüber hinaus muss Acacia innerhalb von zwei Jahren 7 Mio. Dollar für Explorationsarbeiten auf Saramas Projekt aufwenden, um sich einen Anteil von 50% zu verdienen. Weitere 7 Mio. Dollar werden in den Jahren drei und vier der Vereinbarung fällig, womit der Anteil von Acacia um 20 auf 70% steigen würde.

      Ab diesem Zeitpunkt dann würden Sarama und Acacia Mining South Houndé im Joint Venture entwickeln - wobei Sarama der Betreiber wäre - und sich die Kosten gemäß ihres jeweiligen Anteils an dem Projekt teilen.

      Gelingt es den Partnern in der Folge, auf dem Projekt eine Mineralressource von mehr als 1,6 Mio. Unzen Gold nachzuweisen, kann sich Acacia dann noch einmal 5% an South Houndé sichern, indem der Konzern 5% der für die Definition der Ressource aufgebrachten Kosten an Sarama zahlt.

      Zudem sorgen weitere Konditionen der Vereinbarung dafür, dass Sarama 100% an South Hounde´ behält, bis Acacia mindestens 5 Mio. Dollar in das Projekt in die Exploration investiert hat. Ist das der Fall, sind Acacia 50% Beteiligung sicher, das Projekt wird dann aber schon ab diesem Zeitpunkt im Joint Venture fortgeführt. (Die detaillierten Konditionen finden sich auch in der Originalpressemitteilung des Unternehmens.)

      Auf jeden Fall – und das betont auch Saramas CEO Andrew Dinning – ist das Interesse eines so großen Akteurs der Goldbranche und dessen Bereitschaft, bis zu mehr als 15 Mio. Dollar in den Erwerb einer Beteiligung an South Houndé zu erwerben, die Bestätigung und Bekräftigung des Potenzials des Projekts, auf dem Sarama ja bereits eine, wenn auch geschlussfolgerte, Ressource von 1,5 Mio. Unzen Gold nachgewiesen hat.


      Auch hier wieder mein aktuelles Credo: Wenn ein Explorer aktuell Cash generieren kann, um auch eventuelle Krisen in 2015 zu überstehen, dann ist es ein guter Explorer ... .
      Ich bin in den letzten Tagen mit einer kleineren ersten Portion bei Sarama Resources (SWA) eingestiegen, die ich vermutlich noch etwas weiter ausbauen werde über 2015 und evtl auch noch um Roxgold (ROG) ergänze, da sie mir momentan auch immer noch sehr interessant erscheinen.
      Sollte die politische Lage sich verschärfen, muss man hier allerdings darauf gefasst sein, sich auch schnell anders zu entscheiden!

      Gruß,
      gutso

      PS: Auch hier runden die Insiderkäufe seit Monaten - meist über Optionen, aber immerhin - das Bild ab:

      canadianinsider.com/node/7?men…ch=SWA+|+Sarama+Resources
      Bilder
      • swa_sarama_resources_longterm.jpeg

        137,1 kB, 720×510, 47 mal angesehen
      • swa_sarama_insiders1.jpeg

        141,77 kB, 941×503, 12 mal angesehen
      • swa_sarama_insiders2.jpeg

        178,09 kB, 951×563, 9 mal angesehen
      • swa_sarama_map.jpeg

        165,88 kB, 1.045×582, 11 mal angesehen
      p.s.: alles wird gut. gutso
      ...
      "Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun." - Marie von Ebner-Eschenbach

      ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von gutso ()

    • Sarama Resources Delineates Additional Oxide Mineralisation Over Strike Length Of 1.3km At The South Houndé Project In Burkina Faso

      p.s.: alles wird gut. gutso
      ...
      "Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun." - Marie von Ebner-Eschenbach

      ...