Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Kurz und Mittelfristige Spekulationen - Seite 83 - Derivate - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Kurz und Mittelfristige Spekulationen

    • Ich denke im Bereich 14,40 - 14,46 $ besteht bei Silber eine recht gute Chance auf einen Dreh nach oben.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 84,94 / Aktueller Commercial-Index Gold = 63,45

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese
    • Ich rechne auch mit einer sehr tiefen Korrektur bei Silber , siehe unten , halte noch einen Doppelboden für möglich

      vllt. mit einer eingebauten Panik-Fahnenstange nach unten bis 14,00 , um stops abzuholen.


      :) Caldera
      Nachtrag : Hatte gestern Vormittag überlegt , ob eine Put- Spekulation auf Gold od. Silber sinnvoller wäre und habe dann auf einen Silber-Put verzichtet !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Nebelparder schrieb:

      Ich denke im Bereich 14,40 - 14,46 $ besteht bei Silber eine recht gute Chance auf einen Dreh nach oben.

      Soeben bei 14,42 $ long gegangen.

      SL bei 14,35 $.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 84,94 / Aktueller Commercial-Index Gold = 63,45

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese
    • Fortsetzung : Habe anstatt Silber lieber Gold geshortet , gestern gegen 11 Uhr , da die Banken alles dransetzen werden , ihre Shorts zu attraktiven Preisen zu geben (sprich die bisherigen Tiefs zu unterbieten) :


      hier mein Kauf zu 1,07 EU in Stuttgt. gestern beim POG von etwas über 1296 $ . Steht im Moment 1,70-1,75EU.
      (WKN : GL84V0). Sollte eigentlich der Absicherung von Depotpositionen dienen , ist aber inzwischen gar nicht mehr erforderlich.
      :) Caldera
    • Caldera schrieb:

      Fortsetzung : Habe anstatt Silber lieber Gold geshortet , gestern gegen 11 Uhr , da die Banken alles dransetzen werden , ihre Shorts zu attraktiven Preisen zu geben (sprich die bisherigen Tiefs zu unterbieten) :


      hier mein Kauf zu 1,07 EU in Stuttgt. gestern beim POG von etwas über 1296 $ . Steht im Moment 1,70-1,75EU.
      Trollig ! <X <X <X
      Wieder ein 'echter Caldera': … ''habe-gestern-zu-XX- gekauft-und-habe-heute-schon DAUSEND Prozent-in-der-Tasche'' .. :wall: :wall: :wall:

      Kindergarten.
      Zuwanderung treibt die Mieten, drückt die Löhne und untergräbt die nationale Identität. Eine win, win , win-Entwicklung. Für wen ? Tip: es ist nicht der klassische SPD Wähler. :whistling:
    • @woernie , nun kann ich Dir auch nicht weiterhelfen , ich habe Dir nun schon den Umsatz in Stuttgart gezeigt und
      die WKN mitgeteilt . Den Verkauf werde ich extra für Dich auch in Stuttgart tätigen (obwohl spesenintensiver) und mitteilen , aber mehr kannst Du nicht verlangen.
      Überhaupt , wenn das für Dich so außerirdisch ist , dann frage ich mich , was Du aus all Deinen netten
      Charts machst , oder reicht es Dir - hübsche Bildchen zu posten.
      Telefonier doch mal mit der Börse Stuttgart und frage an , wer da laufend sich erdreistet, Goldman Sachs abzuzocken ! ^^
      Im Moment 2,19-2,24 EU :thumbup:

      :) Caldera
    • Die Minen wollen heute nicht weiter runter und ich gehe davon aus, dass die EM-Preise bald das Gleiche tun werden.

      Bislang haben die 14,40 $ bei Silber gehalten.

      Nebelparder schrieb:

      Ich denke im Bereich 14,40 - 14,46 $ besteht bei Silber eine recht gute Chance auf einen Dreh nach oben.

      Nebelparder schrieb:

      Soeben bei 14,42 $ long gegangen.

      SL bei 14,35 $.
      Aktueller Commercial-Index Silber = 84,94 / Aktueller Commercial-Index Gold = 63,45

      Werte > 80 signalisieren i.d.R. einen Kauf / Werte > 90 geben i.d.R. ein klares Kaufsignal*
      Werte < 20 signalisieren i.d.R einen Verkauf / Werte < 10 geben i.d.R. ein klares Verkaufssignal*

      * laut den COT-Experten Larry Williams und Stephen Briese
    • Caldera schrieb:

      Telefonier doch mal mit der Börse Stuttgart und frage an , wer da laufend sich erdreistet, Goldman Sachs abzuzocken ! ^^

      Meine Fresse, dich hier im Forum als das Trading Genie darstellen zu wollen scheint dir echt sehr wichtig zu sein.
      Hat doch jeder schon mitbekommen, du hast es voll drauf, weißt heute schon was du gestern gemacht hast .... jede Menge Grips, wendest nur simpelste Technik an und "siehtst" in den Charts alles was man wissen muss um völlig gefahrlos mit 100er Hebelscheinen deinen Reichtum zu mehren um es dann in deine vielen Bauprojekte zu stecken. EW Analyse beherrscht auch keiner so gut wie du......

      Ich schreibe natürlich voller Neid, weil ich nicht so toll bin aber auch gerne erfolgreich wäre..... oder weil ich nen kleinen Schw ..... hab, würde Mr. Anaconda sagen.

      Ich such gleich nochmal die Anleitung wie man hier jemanden ignoriert, wobei mir da einiges entgeht ..... vielleicht
      hätte ich auch was lernen können, muss mir ja nur deine Charts anschauen ...
    • @KÄFER

      mit der neuen Weichware zu ignorieren ist so kompliziert, dass du es wohl bleiben lässt.
      Niemand muss müssen...lies doch einfach, was dir gefällt...

      Liebe Grüsse,
      Lucky
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
    • Ich habe die Woche überlegt mal wieder was an der Börse zu spielen. Da mir das alles von der Chance her bestenfalls 50 / 50 aussieht, also Silber , Gold und Dax... habe ich dann beschlossen 2 Reihen LOTTO zu spielen. Da ist die Chance zwar noch kleiner fett ab zu greifen, aber man setzt auch weniger ein. [smilie_happy]

      Daher bleibe ich, und das war aus meiner Sicht richtig, weiter komplett aussen vor! :thumbup:
      So langsam müsste auch der naivste Mensch erkennen, dass unser Wetter massivst manipuliert wird. Chemtrails, künstliche Wolken, angebliche "shiptrails" ... alle Nase lang Wetterkapriolen... ES REICHT!!!himmelbeobachter.de blauerHimmel.info Für einen Himmel ohne künstliche Wolken!
      chemtrail.de sauberer-himmel.de
    • Caldera schrieb:

      @Eagle , ich würde ja Deinen "Beitrag" für voll nehmen , wenn da mal was Substantielles dabei wäre ......
      :) Caldera
      Tach,

      was ich unter Substandtiell verstehe ist von dem Beitrag nicht so fern ... und den kannst für voll oder halb oder gar nicht nehmen. Du meinst wohl ich bringe hier keine allgemein nützlichen Informationen, das mag sein.


      Du musst aber auch nicht an jeder Stelle recht überheblich Kommunizieren, wie gut es mal wieder mit deinen
      Scheinen läuft ..... mach dir doch ein Depotfaden auf, das wurde schon öfter und seit längerem vorgeschlagen.
      Da kannst dann zeitnah, verzögert ... wie dir es passt schreiben. Aber unterlasse es doch, ausnahmsweise
      an hier passender Stelle, im Nachhinein irgendwelche Trades zu veröffentlichen. Du bist doch fast jeden Tag
      hier, warum schreibst dann nicht ungefähr zu der Zeit in der du deine Aktionen machst?
      Vielleicht weil du nicht als Trading Depp dastehen willst wenns schief geht .... die Vermutung drängt sich schon
      auf. Diese Art und Weise, wie du schreibst geht mir einfach tierisch auf den Keks .... das ist schon lange
      so, habe es bisher - meistens zumindest - für mich behalten. Nun hab ich halt mal was gesagt. So erhaben
      über die Dinge bist du nicht, auch wenns gerade bei dir läuft. Ich kann mich auch noch an andere Zeiten
      erinnern .... letzte Chance bei 127x im Gold long zu gehen .... ich weiß wir sind in einer Welle 3 .... und was
      wurde draus? In anderen Märkten lief es ähnlich, ist ja auch nicht schlimm .... EW liefert keine 100% Genauigkeit, auch deine eigene Zählung nicht. Vatapitta fragte dich höflich im allgemeine Sachlage Faden, wie du dir den weiteren Verlauf von KL vorstellst, dazu sagst nix? Deutest aber gerne an es genau zu wissen, wie der Verlauf von EM, Minen ... ja eigentlich allem mit dem du dich befasst ... weil du es ja so gut kannst.

      Mitterlweile machst du eben selber nen ganz schönen WIrbel um deine Fähigkeiten, oder siehst du das auch
      nicht so?

      Der Vorschlag eines Wikifolios kam glaube ich auch schon, mach doch mal, dann brauchst nicht mehr hier
      und da und dort deine Trades publizieren. Zumindest wäre es ne super Sache wenn du deinen eigenen Depotfaden hättest, da kann ich mich dann einfach fern halten. Wie Lucky sagte, ich muss das ja alles nicht lesen, man kommt nur nicht dran vorbei wenn das berall abgeladen wird, dein selbstgefälliges Gelaber.

      Genug erstmal, schönes Wochenende

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eagle ()

    • Neu

      Hallo , noch wer da ?

      Habe jetzt 4 Analysen eingestellt , die mich viele Stunden gekostet haben (Gold/Silber/EUR/$ /Minen) und mir sämtliches know how abverlangt haben - Resonanz gleich Null !
      Ok. dann in Zukunft keine Veröffentlichungen mehr hier . Gehe dann lieber zur Dämmerung los zum Angeln , heute und morgen - da gibt es mehr feed-back und den Montag habe ich meiner Frau gewidmet (Kennenlerntag) und Urlaubsbeginn ( 2 Wochen ).

      :) Caldera

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Neu

      Hi Caldera,
      es denken nicht alle so. Ich persönlich schätze deine Beiträge sehr und würde es schade finden, wenn du diese nicht mehr teilen würdest. Ich schätze natürlich auch die Beiträge der anderen und genau das macht doch ein gutes Forum, aus dem man was lernen kann, aus. Wenn alle einer Meinung wären, könnte man sich das auch sparen.
      Über die unterschiedlichen Persönlichkeiten mache ich mir absolut keine Gedanken; wäre vermutlich anders, wenn man sich im RealLife gegenüber steht. Man liest drüber hinweg und versucht sich die fachlichen Inhalte raus zu ziehen. Ich kann zwar nachvollziehen, warum du hier immer wieder mal aneckst, aber die Streitereien deswegen - und das ist jetzt an alle gerichtet - verwässern doch nur den eigentlichen Grund warum wir hier sind. Also lasst das doch bitte einfach. Nehmt das FreeFood dankend an und freut euch, soviel Infos hier zu bekommen.
      Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim Angeln und Petri Heil. Ich werde wohl morgen vormittag mal mein Glück auf Hecht probieren.
    • Neu

      Tesla-short ?

      Vorsicht ! Es ist richtig , daß Tesla nun sich abwärts orientiert . Aber es gibt eben diese zermürbenden Pausen
      auch im Abwärtstrend und die können schon mal ein halbes Jahr dauern ! Ich shorte deswegen am liebsten nur die Welle "3" ,in der es richtig zur Sache geht. Die Konstruktion der von den Banken angebotenen Produkte , bringt es mit sich , daß man trotz der richtigen Strategie , nur einen unterdurchschnittlichen Gewinn einfahren kann !
      Deshalb : Wenn Du kein Profi bist - dann halte Dich da raus !
      Es ist nur ein gut gemeinter Rat !



      :) Caldera

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Neu

      Mein Tipp: 180 Dolores

      interessant ist aber: währen alles seit Anfang 2019 gestiegen ist - ist Tesla nur noch gefallen
      Das Volumen steigt dabei an

      Trotzdem: short zu gehen ist da dumm, weil zu spät
      Scheint finaler Ausverkauf zu sein. Nun intensiv beobachten.



      Putins Geheimwaffe:
      https://www.youtube.com/watch?v=YgGzAKP_HuM

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Deflationator ()

    • Neu

      warum schrieb:

      ... Wurde ausgestoppt ... Mein Silber hab ich auch noch rumliegen ;)

      Ich warte auf die nächste Chance hier long zu gehen ... das CRV wird besser und nicht schlechter ;)

      P.S: Heldenhafte Aussage Vattapita ... Kindergarten-Niveau ... aber wenn du es brauchst ... prahl dich auch nicht zu wenn ich 500% Plus mach mit so einem Schein ... Aber vll. brauchst du ja mal ein bisschen Schadenfreude in der aktuell so tristen Welt des POG/POS .. es sei dir gegönnt - ich kann gut damit Leben
      Hallo warum,

      ich kann gönnen und gönne gerne.

      Dass das CRV bei fallenden Kursen steigt, wenn Du eine Gegenposition einnimmst, finde ich nicht logisch.

      Klar dreht der Markt irgendwann. Beim Versuch das Tief mit so einer riskanten Wette zu erwischen verlierst Du meistens nur. Im Jahr 2001/02 hatte ich langlaufende OS auf Gold und Silber gekauft mit einer Laufzeit um 2 Jahre. Das war das einzige Mal, bei dem sich für mich die Zockerei richtig gelohnt hat.

      In den 1990ern hatte ich einen Put auf den Nikkei. War super gestiegen. Dann kam die Meldung, dass der Emittent insolvent sei. Meine Bank meinte, es gäbe noch Handel in dem Schein. Ich konnte ihn gerade noch verkaufen.

      Mittlerweile gehe ich davon aus, dass Banken, auch wenn sie Pleite sind, noch irgendwelches Zeug zur Geldbeschaffung emittieren. Der Käufer geht dann leer aus. Das Ausmaß von Kriminalität im heutigen System ist für mich nicht mehr akzeptabel.

      Mit den vielen verzockten Euros werden dann auch noch die EM-Preise manipuliert.
      Der Handel findet computergestützt mit einer Zeittaktung von 1/1000 Sekunde oder noch schneller statt. Da hat der normale Anleger kaum eine Chance.

      Die einzig sinnvolle Strategie mit einer relativ großen Chance auf Kapitalerhaltung und -vermehrung sehe ich bei einer Stop Buy Strategie. Kannst Du bei fallenden Kursen ohne Verluste nach unten nachjustieren. Und wenn Du so gekauft hast, knapp unter Einstand oder unter der nächsten Unterstützung ein Stop Loss setzen, je nach Hebel.

      Mögest Du tausend Prozent machen! :thumbsup:
      Wir sind dann alle dabei - jeder auf seine Art.


      LG Vatapitta
      Kommt es zum Ende des Petrodollars?
      Unser Gehirn ist ein paradoxer Schuhkarton, je mehr Du hineinpackst, um so mehr geht hinein!
      Gente de Zona - ft. Marc Anthony