Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Kurz und Mittelfristige Spekulationen - Seite 208 - Derivate - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Kurz und Mittelfristige Spekulationen

    • Caldera schrieb:

      Zum besseren Verständnis : Wer den tiefsten Einstiegspunkt der nächsten 12 Monate bei diesen Aktien sucht, muß noch fast 1 Jahr warten...
      Denn der Ball, der aus dem 10.Stock fällt, fällt auf eine leicht abwärts geneigte Straße...das wäre der Einstiegspunkt dann für Langzeitanleger.
      Jetzt geht es aber um etwas anderes, nämlich den" Rückprall des Balles aufzufangen" und den wird es als Echo mehreremals geben...zwischendurch immer die Gewinne mitnehmen !

      Auf ein fröhliches Ballspiel ! ^^
      Vielleicht noch so ein möglicher Kandidat : MSTR Da bekommst Du die BTC schon für unter 9000 ;)
    • Ich habe heute bei drei von den 4 Aktien (Netflix,Paypal,Zoom,Palantir) zugegriffen..., Zoom wird noch beobachtet.
      Ist noch Jemand dabei ?
      Gold’s value is not determined by world events, political turmoil, or industrial demand. The only thing that you need to know in order to understand and appreciate gold for what it is, is to know and understand what is happening to the US dollar.
      Kelsey's Gold Facts
    • Caldera schrieb:

      Ich habe heute bei drei von den 4 Aktien (Netflix,Paypal,Zoom,Palantir) zugegriffen..., Zoom wird noch beobachtet.
      Ist noch Jemand dabei ?
      Danke für deine tolle EW-Chartarbeit, @Caldera! Bin bei allen 4 dabei! Bei den ersten 3 seit heute, bei Palantir schon ein paar Tage länger und dann vorgestern + gestern nochmal aufgestockt. Zudem habe ich Varta und Plug Power zugekauft. No Risk, no Fun, aber die Positionsgröße liegt jeweils unter 2 % des Gesamtdepots!

      Gruß, Jones

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jones ()

    • Morgen ist FR der 13.

      Abwarten und Tee trinken...

      Wenn morgen nicht zufällig noch irgendwo eine A-Bombe explodiert oder etwas anderes gigantisches, 9/11-mässiges, dann könnte das nun bald ein Zwischen-Tiefpunkt sein.
      Falls doch was passiert, dann kickt alles nochmal 2 Stufen runter - und ich glaube, das wäre sogar gewollt.

      Fear & Greed ist sehr tief
      S&P500 bullisch hat aber noch bisschen Luft nach unten
      JNK ist weiter fallend und es könnte weiter gehen
      VIX könnte vor Ausbruch nach oben! sein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deflationator ()

    • Neu

      Caldera schrieb:

      Ich habe heute bei drei von den 4 Aktien (Netflix,Paypal,Zoom,Palantir) zugegriffen..., Zoom wird noch beobachtet.
      Ist noch Jemand dabei ?
      Die Vorzeichen aus Fernost und Australien sind schonmal positiv. Das könnte vom Timing her gut getroffen sein!

      Zu den Aktien:
      - Zoom halte ich fundamental für eine Corona-Luftnummer und hat meiner Meinung nach nur wenig Aufwärtspotenzial.
      - Netflix ist ebenfalls Corona-Profiteur, war aber auch vorher schon stark und halte ich für einen guten Kandidaten für eine starke Gegenbewegung
      - Paypal ist netto nahezu schuldenfrei und finanzstark und von allen vier genannten Unternehmen mit einem KGV von 15 am günstigsten bewertet. Es ist die Aktie, die von den vier genannten in Zeiten steigender Kapitalkosten am besten zurechtkommen wird und mit ihrer Banklizenz sogar davon profitieren könnte.
      - Palantir ist ein durchaus interessantes Technologieunternehmen, aber schon immer ein Cashburner! Ich erwarte zwar eine starke Gegenbewegung, danach aber nochmal einen starken Verfall auf den Boden der (finanziellen) Tatsachen.

      Ich bevorzuge also Paypal und Neflix für den Zock. Bei Paypal könnte ich mir auch eine längere Haltedauer vorstellen, wenn das Umfeld passt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wurschtler ()

    • Neu

      da ich es sehr ähnlich einschätze, beschränke ich mich auf wenige Charts :

      Netflix:
      nur der untere Teil mit vermeintl. Boden

      Paypal :
      fast ident. Chart

      Palantir:

      die Ausbildung von Doppelböden oder das Fehlen von noch einer Kleinstwelle sind durchaus möglich , aber ich
      denke auch, der Boden könnte mit dem ersten Versuch erwischt worden sein !
      :)
      Gold’s value is not determined by world events, political turmoil, or industrial demand. The only thing that you need to know in order to understand and appreciate gold for what it is, is to know and understand what is happening to the US dollar.
      Kelsey's Gold Facts

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Caldera ()

    • Neu

      Caldera schrieb:

      Ich habe heute bei drei von den 4 Aktien (Netflix,Paypal,Zoom,Palantir) zugegriffen..., Zoom wird noch beobachtet.
      Ist noch Jemand dabei ?
      Ich schließe mich der Analyse von Wurschtler an. Aus meiner Sicht sind Zoom, Palantir und Netflix noch zu "teuer" und müssen sich teilweise gegen eine gewaltige Konkurrenz (Netflix <=> Disney+) durchsetzen.

      PayPal liegt mir noch zu wenig unterhalb des derzeitigen Inneren Wertes. PayPal hat aber mit Sicherheit - trotz stärker werdender Konkurrenz - die aussichtsreichste Langzeitperspektive.

      Zoom - Aktueller Kurs 96,38 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 56,28 USD
      Palantir - Aktueller Kurs 9,48 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 5,99 USD
      Netflix - Aktueller Kurs 180,97 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 158,56 USD
      Disney - Aktueller Kurs 104,31 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 149,73 USD
      PayPal - Aktueller Kurs 81,68 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 88,60 USD
    • Neu

      schrotti schrieb:

      Caldera schrieb:

      Ich habe heute bei drei von den 4 Aktien (Netflix,Paypal,Zoom,Palantir) zugegriffen..., Zoom wird noch beobachtet.
      Ist noch Jemand dabei ?
      Ich schließe mich der Analyse von Wurschtler an. Aus meiner Sicht sind Zoom, Palantir und Netflix noch zu "teuer" und müssen sich teilweise gegen eine gewaltige Konkurrenz (Netflix <=> Disney+) durchsetzen.
      PayPal liegt mir noch zu wenig unterhalb des derzeitigen Inneren Wertes. PayPal hat aber mit Sicherheit - trotz stärker werdender Konkurrenz - die aussichtsreichste Langzeitperspektive.

      Zoom - Aktueller Kurs 96,38 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 56,28 USD
      Palantir - Aktueller Kurs 9,48 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 5,99 USD
      Netflix - Aktueller Kurs 180,97 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 158,56 USD
      Disney - Aktueller Kurs 104,31 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 149,73 USD
      PayPal - Aktueller Kurs 81,68 USD - Innerer Wert liegt derzeit bei ca. 88,60 USD
      Ich meine, es ist noch nicht an der Zeit, die Aktien zum oder unter seinem "inneren Wert" zu bekommen, dazu ist der Aktienabstieg noch zu jung und der laufende Stand.aktien-Bärenmarkt braucht noch Zeit...

      An dessen Ende wird es normal sein...W.Buffett-Zeit eben.

      Deshalb ja auch mein Verweis, wann diese Aktien am günstigsten zu haben sein werden.

      :)
      Gold’s value is not determined by world events, political turmoil, or industrial demand. The only thing that you need to know in order to understand and appreciate gold for what it is, is to know and understand what is happening to the US dollar.
      Kelsey's Gold Facts
    • Neu

      Caldera schrieb:

      Ich habe heute bei drei von den 4 Aktien (Netflix,Paypal,Zoom,Palantir) zugegriffen..., Zoom wird noch beobachtet.
      Ist noch Jemand dabei ?
      Ja, gestern paypal, palantir, under armour. Hab zwar deinen Beitrag erst jz gelesen, trotzdem danke [smilie_blume]
      Von under armour hab ich keine Ahnung. Seh nur immer irgendwelche Leute mit T-Shirts rumrennen.
      Am ende des tages zählt für mich, fällts ins bodenlose, hab ich weder vom geld noch von den aktien was.
      Got nothing to lose, fire away.
    • Neu

      Ich sehe es wie @Caldera! Wir steigen hier gerade aus charttechnischen Überlegungen ein, nicht aus fundamentalen Gesichtspunkten. Ich stimme @Wurschtler aber trotzdem in soweit zu, dass ich Paypal als einzige Langfristanlage erwäge. Sehe aber Zoom trotzdem nicht als Luftnummer. Videokonferenzen werden bleiben. Die Zeit in der man für zweistündige Besprechungen nach Übersee geflogen ist, sind zum großen Teil endlich vorbei.

      Gruß,
      Jones
    • Neu

      Habe heut-früh noch zugegriffen (bei Zoom,Denison, UEC und Nel asa), denn cash auf`m Konto bringt nix.

      Bin zwar nun schwerer investiert, kann dafür früher (sicherer) wieder liquidieren (wird nur `ne kurze Gastrolle).
      :)
      Gold’s value is not determined by world events, political turmoil, or industrial demand. The only thing that you need to know in order to understand and appreciate gold for what it is, is to know and understand what is happening to the US dollar.
      Kelsey's Gold Facts
    • Neu

      LehmannBrothers schrieb:

      Neo schrieb:

      wie bestimmst du innerer wert?
      Meine Kacke hat Brennwert ... Innerer Wert also ...
      Bring die rot/grün/gelbe Regierung mal nicht auf solche Ideen..., sonst sammeln wir demnächst und zeigen den

      Russen wahrlich die Stinkefinger... :hae:
      Gold’s value is not determined by world events, political turmoil, or industrial demand. The only thing that you need to know in order to understand and appreciate gold for what it is, is to know and understand what is happening to the US dollar.
      Kelsey's Gold Facts