Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Mega Uranium / MGA (TOR) - Rohstoffaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Mega Uranium / MGA (TOR)

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Mega Uranium / MGA (TOR)

      Homesite: megauranium.com/
      ISIN : CA58516W1041

      Ein eher kleiner Uranexplorer mit mehreren Vorkommen in Australien. Auf MGA stieß ich durch ihre Beteiligung an mehreren bekannten Uranaktien, deren Wert allein um 0,10 C$ pro MGA Aktie betragen sollen.

      Aus dem letzten Geschäftsbericht :
      megauranium.com/_resources/fin…-FS-September-30-2016.pdf

      „In addition to the Company’s own exploration and development activities, Mega participates indirectly in the uranium sector through its securities holdings in other public companies, including its significant long-term investment in NexGen Energy Ltd. (“NexGen”) (NXE:TSX), its equity interest in Toro Energy Limited (“Toro”) (TOE:ASX), and marketable securities in other uranium-focused issuers...“

      Auch gut, daß sie als eine von wenigen Uranaktien überhaupt ein Rating hat mit 4* von Zacks.
      Bin hier seit einigen Tagen investiert. Der Kleine erhält einen eigenen Faden, wird wahrscheinlich ein längeres Engagement ...

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Interessehalber habe ich die relativ kleine MGA verglichen zu

      Cameco Corp. / CCO
      Uranium Res. / URRE
      Uranium Energy / UEC
      Global X Ur. ETF / URA

      Der Gedanke war, evtll. in den URA zu investieren, der die bekannten Uranwerte enthält und um die heftigen Schwankungen der Einzelwerte zu dämpfen.

      Etwas überraschend, daß er und der Marktführer CCO weniger stark performten, sowohl in 1 Jahr und YTD, sh.Anhang. Das kann sich ändern, bestätigt aber meine Wahl zu MGA neben anderen.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • MGA vs Peer 1J19.01.gif

        17,86 kB, 579×335, 122 mal angesehen
      • MGA vs Peer YTD19.01.gif

        15,93 kB, 579×335, 116 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Moin USCHIM, All...

      Sehr gute Fragen. Mußte dazu etwas recherchieren. MGA hält folgende Beteiligungen:

      20 % von Toro Energy / TOE (ASX) = 406 Mio Aktien x 0.056 = $ 22,7 Mio C$
      6,4 % von NexGen Energy / NXE(TSX) = 19,4 Mio Aktien x 3.49 = $ 67,7Mio C$

      Beteiligungen insgesamt = 90,4 Mio C$
      MGA MC = 281,8 Mio x 0.25 = 70,45 C$

      Der Wert der Beteiligungen übersteigt allein den Börsenwert von MGA um 28 %, oder anders :
      Der Börsenwert von MGA ist allein durch seine Beteiligungen gedeckt mit 28 % Diskont.

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Mir gefallen die Stimmung um die Uranwerte und die Charts ebenfalls sehr kurzfristig. Überlege mir deshalb sehr ernsthaft, short zu gehen. MGA ist zu klein für dieses Vorhaben, aber CCJ (noch Gapclose bei ca. 13.25) und/oder U.TO (massiver Widerstand bei 4.70/75 könnten es bringen.

      Längerfristig scheint wohl die Wende eingeläutet worden zu sein, aber dieser Hype in den letzten Tagen scheint mir nicht gesund, ausser eben für Shorts.... :thumbsup:
    • woernie,

      großen Dank an Dich für's Wachrütteln im Dezember!

      Im Januar hab ich noch weitere Uranaktien gekauft und ohne klugscheixxen zu wollen, hat Plateau Uranium schon mehr als 100% gemacht. GoviEx auch schon bei 100% plus.

      Alle Uranwerte hab ich nicht im Blick. Auf Minenportal.de kann man sich ja Aktien nach jeweiligem Rohstoff auflisten lassen. Das sind bei Uran 3 oder 4 Seiten ...
      "Kämmerer" nennt man den Beigeordneten bzw. Dezernenten, der für den Haushalt einer Stadt oder eines Landkreises zuständig ist.
    • woernie schrieb:

      Gratuliere allen die hier an Board sind. Meine Werte haben (leider :P ) 'nur' um die 50 % abgeliefert im Januar......

      Danke. Von solchen Kursentwicklungen bei Gold und Silberaktien darf geträumt werden, vielleicht später mal, wenn Gold 100 $ / d steigt. ^^

      Kämmerer schrieb:

      Im Januar hab ich noch weitere Uranaktien gekauft und ohne klugscheixxen zu wollen, hat Plateau Uranium schon mehr als 100% gemacht....
      Auf Minenportal.de kann man sich ja Aktien nach jeweiligem Rohstoff auflisten lassen. Das sind bei Uran 3 oder 4 Seiten ...

      Hab mal YTD verglichen MGA vs Index URA, UEC, den Beteiligung NXE von MGA und den Winzling PLU.
      Ähnlich wie bei den PM Weren auch bei den kleineren u Aktien größere Kursausschläge.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • MGA:UEC,URA,NXE,PLU YTD.gif

        17,53 kB, 579×335, 98 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Ja, und sowas wird getopt von Berlin gestern mit 46,90 € Umsatz....
      Andererseits FFM mit 137 500 € Umsatz, das ist i.O.

      "Dabei sein ist alles", dachten vieleicht Kleinanleger, oder schlicht Dezimalfehler, sowas passiert...

      Btw. ist MGA mit 5,4 % nach der Kursverdoppelung sehr gut im Depot vertreten. :)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore
    • Edelmetallgewitter schrieb:

      Hallo,

      mal eine Frage an die Uranexperten. Lohnt es sich (noch) Uranaktien zu kaufen, oder sollte ich erste eine Korrekuter abwarten?

      Danke für die Antworten!
      Willkommen im Forum ! [smilie_blume]

      Naja, Uranexperten sind wir wohl nicht, ich keinesfalls. Ist kaum möglich, eine persönliche Emüfehlung zu geben.
      Als Orientierungshilfe der Chart des URA, ein Fonds, der die wichtigsten U Aktien umfaßt: Hier sehen wir wiederholt größere Korrekturen, und zwar in starkem Aufwärtstrend.

      Wer jetzt noch in U investieren will, sollte den Markt beobachten und solche Korrekturen abwarten, meine Meinung.

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • URA 13.2 1J.gif

        29,47 kB, 579×444, 88 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft" -- Jesse Livermore