Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
EWA nach Captain Ewave - Seite 6 - Charts & Charttechnik - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

EWA nach Captain Ewave

    • Apr 22 SP500 & Gold: Major Waves In Play captainewave 321gold

      Mit Zählungen für Kinross und Barrisck.

      Und :

      Free Offer For 321Gold Readers:
      Please send me an Email to admin@captainewave.com and I’ll send you free short-term wave counts for gold and GDX that are in play now!


      Schönen Abend !

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von birgit ()

    • May 21 Gold & The Miners: A Divergence Now? captainewave 321gold :


      Unfortunately, after all of wave (b) ends we expect a drop back to the 1655.00/1666.00 level to complete all of wave $ii$ ...

      Grüße

      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • Nebelparder hatte gestern im Gold–Hauptfaden eine alternative Zählung, die aktuell gut passt. Einverständnis vorausgesetzt, der Vollständigkeit halber deshalb auch hierher kopiert :

      „Ich habe eine andere Zählung.

      Und der Bereich 1.710 - 1.720 $, der gerade erreicht wurde, sollte das Ende der Korrektur darstellen. (die 2 der 5 auf dem Weg zum Allzeit-Hoch)

      Das Dreieck, wurde damit auch nochmals von oben getestet, soll heißen die obere Trendkanallinie des Dreiecks.

      Jetzt 1.800 - 1.850 $ in der 3 der 5.“

      Grüße
      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • Jun 10 Gold Is Solid & Stock Market Is Dangerous captainewave 321gold

      3:1

      Grüße
      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • Haben heute schon gegrillt.
      Die Dame war leider nicht da, angeblich verspätet ..
      Meine Frau hat sie sicher abbestellt ...
      Nur zur Info : unsere Weinflasche ist erst halb leer ...

      Gold steigt derweil unaufhaltsam und bestätigt die Inkompetenz der Politik, weltweit.
      Die Finanzierung der nächsten Steaks scheint gesichert ...

      Grüße

      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • Jul 01 Gold, Dollar, & Stk Mkt: Big Waves In Play captainewave 321gold :

      We completed all of wave $ii$ of ^iii^ at the 1671.70 low and we are now rallying sharply higher in wave $iii$ of ^iii^.

      We needed a break and close above the 1788.80 high to really see gold start to accelerate higher… and we got it on Tuesday!

      Our initial projection for the end of wave $iii$ is:
      $iii$ = 1.618$i$ = 1941.30.

      Wave ^iii^ that has the following initial projection for its completion:
      ^iii^ = 1.618^i^ = 1967.10.

      Our current projection for the end of wave .iii. is:
      .iii. = 1.618.i. = 2306.30!

      Trading Recommendation: Go long gold. Use puts as stops.
      Active Positions: We are long, with puts as stops!

      Grüße






    • birgit schrieb:

      Active Positions: We are long, with puts as stops!
      Wie funktioniert das praktisch?
      ?(
      Gold was an objective value, an equivalent of wealth produced. Paper is a mortgage on wealth that does not exist, backed by a gun aimed at those who are expected to produce it. Paper is a check drawn by legal looters upon an account which is not theirs: upon the virtue of the victims. Watch for the day when it bounces, marked, ‘Account overdrawn.’
      ("Atlas Shrugged", Ayn Rand)
    • Mailadresse : admin@captainewave.com
      Ich würde den Captain mal anfragen.

      Grüße
      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • DrK schrieb:

      Haben heute schon gegrillt.
      Die Dame war leider nicht da, angeblich verspätet ..
      Meine Frau hat sie sicher abbestellt ...
      Nur zur Info : unsere Weinflasche ist erst halb leer ...

      Gold steigt derweil unaufhaltsam und bestätigt die Inkompetenz der Politik, weltweit.
      Die Finanzierung der nächsten Steaks scheint gesichert ...

      Grüße


      Ist das Birgit auf dem Bild ? 8o
      „Die Zukunft gehört nicht den Globalisten. Die Zukunft gehört den Patrioten.“ Donald Trump
      ( Ansprache an die UN-Generalversammlung 2019 )

    • Du willst mir wohl ärgern ?


      Grü3e
      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • "It never was my thinking that made the big money for me. It always was my sitting. Got that? My sitting tight! It is no trick at all to be right on the market. You always find lots of early bulls in bull markets and early bears in bear markets. I’ve known many men who were right at exactly the right time, and began buying or selling stocks when prices were at the very level which should show the greatest profit. And their experience invariably matched mine–that is, they made no real money out of it. Men who can both be right and sit tight are uncommon."
      Jesse Livermore

      Aus gegebenem Anlass, heute gefällt er mir, der Spruch.

      Grüße
    • Jul 20 Silver: Base Breakout & C Wave Rally captainewave 321gold

      Longer term our initial projection for the end of wave 3 is:
      3 = 1.618(1) = 86.50

      Our current projection for the end of wave .iii. is:
      .iii. = 1.618.i. = 2306.30.

      4:1

      Grüße
      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama
    • Zur Feier des Tages :


      Alan Greenspan, 1966 in „Gold und wirtschaftliche Freiheit“ :

      „Das Gesetz von Angebot und Nachfrage läßt sich nicht aufheben. Wenn das Angebot an Geld (Ansprüchen) im Verhältnis zum Angebot von realen Guetern in der Wirtschaft steigt, müssen die Preise unweigerlich steigen. Das heißt, Erträge, die von den produktiven Teilen der Gesellschaft erspart wurden, verlieren in Gütern ausgedrückt an Wert. Unter dem Strich der Bilanz ergibt sich dann, daß dieser Verlust genau den Gütern entspricht, die von der Regierung zu Wohlfahrts- und anderen Zwecken erworben wurden mit dem Geld aus Staatsanleihen, die über Kreditexpansion der Banken finanziert wurden.

      Ohne Goldstandard gibt es keine Möglichkeit, Ersparnisse vor der Enteignung durch Inflation zu schützen. Es gibt dann kein sicheres Wertaufbewahrungsmittel mehr. Wenn es das gäbe, müßte die Regierung seinen Besitz für illegal erklären, wie es ja im Falle von Gold auch gemacht wurde (Goldbesitz war in Amerika bis 1976 für Privatleute verboten, Anm. d.Ü.). Wenn z.B. jedermann sich entscheiden würde, all seine Bankguthaben in Silber, Kupfer oder ein anderes Gut zu tauschen und sich danach weigern würde, Schecks als Zahlung für Güter zu akzeptieren, würden Bankguthaben ihre Kaufkraft verlieren und Regierungsschulden würden kein Anspruch auf Güter mehr darstellen. Die Finanzpolitik des Wohlfahrtsstaates macht es erforderlich, daß es für Vermögensbesitzer keine Möglichkeit gibt, sich zu schützen. Dies ist das schäbige Geheimnis, daß hinter der Verteufelung des Goldes durch die Vertreter des Wohlfahrtsstaates steht. Staatsverschuldung ist einfach ein Mechanismus für die "versteckte" Enteignung von Vermögen. Gold verhindert diesen heimtückischen Prozess. Es beschützt Eigentumsrechte. Wenn man das einmal verstanden hat, ist es nicht mehr schwer zu verstehen, warum die Befürworter des Wohlfahrtsstaates gegen den Goldstandard sind.“

      Grüße



      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DrK ()

    • Aug 06 Stunning Silver: Big C Wave Action captainewave 321gold

      Free Offer For 321Gold Readers: Please send me an Email to admin@captainewave.com and I’ll send you our free “Road Map To $3000 and $5000 gold!” report. We highlight key wave counts for gold and lay out some impressive targets for GDX and the miners!

      In einem anderen Faden war ich heute wohl zu "pessimistisch" ...

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von birgit ()

    • Goldmarkt: Ein expandierendes Dreieck

      Es gibt einen Thread zum Captain, aber dessen Chart heute muß einfach hier hinein:

      "Wie Sie wissen, dehnen sich Dreiecke gerne aus und dehnen sich aus, und unser grafisches Bild ist genau das.

      *iii* = 1,618*i* = 2306,30.

      Aktive Positionen: Wir sind long, mit Puts als Stopps!"

      321gold.com/editorials/captainewave/captainewave090320.html

      Grüsse
      Edel

      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft."
      Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein."
      Perikles, 5.Jh. v.C.

    • Neu

      Vor ein paar Tagen bei Jim Sinclair :

      „Posted June 21st, 2019 at 8:49 AM (CST) by Jim Sinclair & filed under General Editorial.

      The most accurate long-term predictions ever on time and price in the gold community. Right again, timing wise, since 1968.
      “Gold price predicted, many months ago, to start mid November 2019 break of $1400, even if interday, to $50,000 in second quarter of 2025” – Jim Sinclair“

      Grüße
      DrK


      “If you don’t own gold you neither understand history nor economics.”
      Ray Dalio

      For my money give me gold not dollars.

      „Blinder Glaube an die Regeln ist der schlimmste Feind der Realität."

      „Entferne dich von Menschen, die meinen, bei dir ihren mentalen Müll abladen zu müssen.“
      Dalai Lama