Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Nebelparders Wikifolio "Minenperlen im Edelmetallozean" - Seite 54 - Musterdepots von Mitgliedern für Mitglieder - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Nebelparders Wikifolio "Minenperlen im Edelmetallozean"

    • Nebelparder schrieb:

      1.796,58 $ bislang im Hoch. Ein Rücksetzer bis in den Bereich 1.780 - 1.785 $ ist jetzt alsbald zu erwarten.

      Oder auch nicht! :whistling:

      Nebelparder schrieb:

      Geht es dagegen gleich nachhaltig durch diese Marke, können wir uns schonmal auf die gute Höhenluft einstellen.

      :thumbsup:
      Zuerst kamen die Masken bzw. die Maskenpflicht und dann stiegen die Zahlen.

      Es war nicht umgekehrt!
    • :thumbsup: Top und Danke an Nebelparder, für seine stets gute Analyse hier im Thread :thumbup: !
      „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)

      „Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.“ (Benjamin Franklin)
    • Also an solchen Tagen benötige ich keinen Schnaps! Was nicht heisst, dass ich nicht trotzdem einen nehme...bzw. genommen habe.

      Wir werden in etwa 24 Std. wissen, wie die Marktmacht der kriminellen Akteure an der COMEX ist - wenn sie den POG auf den Level gedrückt haben werden, den wir uns ein WE lang anschauen müssen!

      LF
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
      "Ich bin für Fotosynthese und die braucht CO 2" (Dr.Markus Krall)
    • Ja, @cadafi.

      Das Gute dabei ist, dass die verschiedenen Ebenen sehr, sehr gut zusammenpassen.

      Also die rote (3) sollte bis ca. 1.875 - 1.880 $ gehen.

      Und das würde auch mit der gelben Ebene passen bei der die (3) bis ca. 1.850 $, die (4) bis ca. 1.820 $ und die (5) dann bis in den Bereich der roten (3) gehen sollte. Mit 138,2 % der gelben (1) für die (5) kommt man genau auf 1.878/79 $.

      Passt also spitzenmäßig.

      Wenn verschiedene Zählebenen aufeinander synchronisiert sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es auch so kommt, m.E. ausgesprochen hoch.
      Zuerst kamen die Masken bzw. die Maskenpflicht und dann stiegen die Zahlen.

      Es war nicht umgekehrt!
    • Die gelbe (3) könnte bereits bei 1.843,31 $ zu Ende gegangen sein und die gelbe (4) dürfte in diesem Falle jetzt bis ca. 1.815 $ - 1.820 $ korrigieren.

      Sollte die gelbe (3) noch nicht fertig sein, würden die 1.843,31 $ wohl die 3 der (3) darstellen. Dann würde es jetzt nicht bis 1.815 $ sondern etwas weiter oberhalb mittels einer kleinen 4 der (3) korrigieren und das letzte Stück der gelben (3), also die 5, noch bis ca. 1.850 $ + evtl. noch ein paar Dollar mehr gehen.
      Bilder
      • Gold - 07.05.21.png

        489,6 kB, 2.104×1.830, 58 mal angesehen
      • Gold - 07.05.21.png

        463,45 kB, 2.106×1.830, 24 mal angesehen
      Zuerst kamen die Masken bzw. die Maskenpflicht und dann stiegen die Zahlen.

      Es war nicht umgekehrt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

    • Neu

      Nebelparder schrieb:

      Die gelbe (3) könnte bereits bei 1.843,31 $ zu Ende gegangen sein und die gelbe (4) dürfte in diesem Falle jetzt bis ca. 1.815 $ - 1.820 $ korrigieren.

      Sollte die gelbe (3) noch nicht fertig sein, würden die 1.843,31 $ wohl die 3 der (3) darstellen. Dann würde es jetzt nicht bis 1.815 $ sondern etwas weiter oberhalb mittels einer kleinen 4 der (3) korrigieren und das letzte Stück der gelben (3), also die 5, noch bis ca. 1.850 $ + evtl. noch ein paar Dollar mehr gehen.

      Es ist noch nicht ganz klar, welche der beiden Varianten sich letztendlich durchsetzen wird.

      Sicher ist nur, dass es sich bei der Korrektur seit 1.843 $ um eine Welle 4 handelt. Die Frage ist nur in welcher Zählebene. Und noch etwas scheint relativ wahrscheinlich zu sein. Nämlich, dass diese Welle 4 in Form eines Dreiecks stattfand und dieses vermutlich bei 1.829,50 $ letzte Nacht zu Ende ging.

      Daraus ergäbe sich jetzt ein Kursziel von ca. 1.868 $ für die gelbe (3), ca. 1.830 $ für die gelbe (4) und rund 1.890 $ für die gelbe (5) = rote (3).

      Aber wie gesagt, es ist noch nicht sicher, ob es diese Variante werden wird oder ob es die Erstgenannte in oben Zitiertem wird.

      Macht aber nichts, da beide ihre Kursziele im Bereich von 1.880 - 1.900 $ haben. Die eine eher im unteren Bereich dieser Spanne, die andere eher im mittleren bis oberen Bereich dieser Spanne.

      Evtl. ist die Welle 4 auch noch nicht fertig und es stünde noch eine Welle c aus. In diesem Falle würde es jetzt erst noch ein paar Dollar runter gehen, um dann die oben beschriebenen Kursziele aus den genannten Szenarien ebenfalls ein paar Dollar tiefer zu erreichen. Also in diesem Falle 1.830 $ minus das potenzielle Tief der Welle c = x $, die man dann von den oben genannten Kurszielen abziehen sollte.
      Bilder
      • Gold - 10.05.21.png

        479,55 kB, 2.108×1.824, 50 mal angesehen
      Zuerst kamen die Masken bzw. die Maskenpflicht und dann stiegen die Zahlen.

      Es war nicht umgekehrt!
    • Neu

      Jüngst wurde hier im Forum mehrmals das Video von H. Zipfel gelobt.

      Daher habe ich mal einen Vergleich vorgenommen.

      Was hier auffällt ist, dass sein wikifolio (Ausis in rot) und das seiner Partnerin (Silberminen XXL in grün) ebenfalls fast synchron zueinander laufen als mein eigenes wikifolio (Minenperlen in blau) mit dem Earth Gold Fonds. (in gelb)

      Interessant finde ich zudem, dass bei den beiden ca. 1,2 Mio. EUR investiert wurden, also insgesamt gut 2,4 Mio. EUR und es bei mir dagegen 0,194 Mio. EUR sind.

      Da kann man mal wieder sehen, was Marketing heutzutage für einen Stellenwert hat. Denn einen Performance-Vergleich scheinen die Investierten wohl nicht gemacht zu haben.
      Bilder
      • Performance-Vergleich.png

        589,8 kB, 1.898×952, 62 mal angesehen
      Zuerst kamen die Masken bzw. die Maskenpflicht und dann stiegen die Zahlen.

      Es war nicht umgekehrt!
    • Neu

      Wenn es jetzt nicht tiefer als ca. 1.835 $ gehen sollte, würde das mit dem typischen EW-Muster in den kleinsten Unterwellen zum beschriebenen Szenario aus Beitrag # 1.075 passen.

      Typisches EW-Impuls-Muster:

      1 = 100 %
      2 = 50-61,8 % von 1
      3 = 161,8 % von 1
      4 = 38,2 % von 3
      5 = 100-138,2 % von 1

      In diesem Falle:

      1 = 15,74 $
      2 = 10,44 $ = 66,3 % von 1
      3 = 25,47 $ = 161,8 % von 1 = 1.860,47 $
      4 = 9,73 $ = 38,2 % von 3 = 1.850,74 $
      5 = 15,74 $ - 21,75 $ = 100-138,2 % von 1 = 1.866,48 $ - 1.872,49 $

      Nebelparder schrieb:

      Daraus ergäbe sich jetzt ein Kursziel von ca. 1.868 $ für die gelbe (3),...
      Bilder
      • Gold - 10.05.21.png

        468,9 kB, 2.106×1.824, 64 mal angesehen
      Zuerst kamen die Masken bzw. die Maskenpflicht und dann stiegen die Zahlen.

      Es war nicht umgekehrt!
    • Neu

      Nebelparder schrieb:

      Jüngst wurde hier im Forum mehrmals das Video von H. Zipfel gelobt.

      Daher habe ich mal einen Vergleich vorgenommen.

      Was hier auffällt ist, dass sein wikifolio (Ausis in rot) und das seiner Partnerin (Silberminen XXL in grün) ebenfalls fast synchron zueinander laufen als mein eigenes wikifolio (Minenperlen in blau) mit dem Earth Gold Fonds. (in gelb)

      Interessant finde ich zudem, dass bei den beiden ca. 1,2 Mio. EUR investiert wurden, also insgesamt gut 2,4 Mio. EUR und es bei mir dagegen 0,194 Mio. EUR sind.

      Da kann man mal wieder sehen, was Marketing heutzutage für einen Stellenwert hat. Denn einen Performance-Vergleich scheinen die Investierten wohl nicht gemacht zu haben.

      Chapeau, Nebelparder! [smilie_blume]

      Dein Vergleich hat mich zu dieser Betrachtung angeregt: Die beiden propagierten Fonds haben eine Performance von rd. + 32 und + 40 %. Diese ist sehr moderat, zurückhaltend formuliert, nicht nur im Vergleich zu der brillanten deines Fonds.

      Allein Silber physisch, SIL und der XAU haben besser performt, von ausgesuchten Aktien, die du und erfahrene Minenhunde einsetzen ganz abgesehen...

      Grüsse
      Edel
      Bilder
      • SIL,SLV,XAU,GTBAF NP.gif

        20,8 kB, 579×335, 35 mal angesehen
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16