Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Wirtschaftskrise 2019+ und eure Berichte - Seite 158 - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Wirtschaftskrise 2019+ und eure Berichte

    • traveller schrieb:

      Deutschland im Jahre des Herrn 2021 :

      Es ist ein Privileg der Anführer des Stammes zu sein,mit dem Wissen bei Versagen eine Pension zu erhalten

      Ich finde die Regeln unserer Vorfahren irgendwie besser
      Demokratie ist immer kollektive Verantwortungslosigkeit und führt letztlich in die Tyrannei. Wenn hier wirklich das Lügengebäude für die Masse einstürzt, dann wird es keiner gewesen sein wollen. Die Politiker wurden von ihren Parteien gewählt und haben nur auf die Wirrologen gehört. Die berufen sich wieder auf die NGO´s, welche wieder auf die Politiker verweisen werden. Die Masse, bestehend aus überwiegend Idioten, wird selten weise Entscheidungen (Wahlen) treffen.

      Das seit jeher gängige Führerprinzip hat den Vorteil, daß nur wenige in die Verantwortung drängen, weil die persönliche Haftung abschreckend wirkt. Die Wahrscheinlichkeit ist höher, das mutige, schlaue und charakterlich einwandfreie Menschen Häuptling sein wollen, da ansonsten das Volk Rechenschaft verlangen wird. In der Politik wird das im schlimmsten Fall auf rumänische Art gelöst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 18Karat ()

    • Meine Meinung zu dem festgefahrenen Tanker im Suezkanal:

      Dmax - Goldrausch in Alaska
      Holt Team Parker mit einem Dozer,der hängt am Bug ein Seil dran und zieht den Tanker vom Land aus wieder in die Spur.
      Die Schlepper haben zwar Kraft aber wälzen nur Wasser um.

      Wahrscheinlich findet Parker nebenbei noch etwas Gold. :)
      Eigentum ermöglicht!

      Der Sinn des Lebens besteht darin, das man möglichst frühzeitig erkennt, dass es ein Leben vor dem Tod gibt, und dann die restliche noch verbliebene Zeit geniesst.
    • Ein paar Infos aus der österreichischen Baubranche:

      XPS Platten +26% Preissteigerung + Lieferschwierigkeiten
      Stahl ca. +13% Preissteigerung
      bzw. durch die Bank Baumaterialien im zweistelligen Teuerungsbereich
      Hohldielenfertigdecken Lieferzeit aktuell 16 Wochen
      Ich kann jetzt nur von Erdbau/Baumeisterfirmen/Zimmerer berichten. Die werden derzeit mit Anfragen überrannt und sind teilweise bis Ende 2021 manche bis 2022 ausgebucht.
    • Bei uns in der Firma ist ab 1. April Kurzarbeit beendet, geht wieder vollgas mit Hygiene Schei*dreck natürlich [smilie_happy]
      Lk 12:2-3 Nichts ist verhüllt, was nicht enthüllt wird, und nichts ist verborgen, was nicht bekannt wird.Deshalb wird man alles, was ihr im Dunkeln redet, am hellen Tag hören, und was ihr einander hinter verschlossenen Türen ins Ohr flüstert, das wird man auf den Dächern verkünden.
      meine Bewertungen
    • blinkabrava schrieb:

      durch die Bank Baumaterialien im zweistelligen Teuerungsbereich
      oh ja. bin ich froh dass ich eigentlich alles schon und noch im letzten jahr gekauft hab.
      das dach wäre wohl so rund 1/4 teurer und nachdem ich neulich im baumarkt nen paar kack spahnplatten ;) gekauft habe und aus allen wolken gefallen bin, denke ich meine ganzen holzbauprojekte wären dieses jahr noch teurer geworden.
      letzte woche nur nebenbei erfahren, dass schiefer jetzt 3x so teuer ggü vorjahr ist.
      Die Angst vor dem Tod, ist der erste Schritt in die Sklaverei

      QR Codes zum Download HIER

      Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

    • Klopapier sofort shorten!
      Der Suezkanal Frachter ist wieder frei...
      rt.com/news/519448-suez-ship-stuck-free/
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    • Als ich den Frachter so gesehen habe...naja.....schwer auf Grund gelaufen..... [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy]

      Mit ein bißchen Zaubern und ein paar Schleppern hammse denn dann gedreht...also geschoben und gezogen......das Ding ist höchstens ein bißchen aus der Spur gelaufen.

      Aber die Presse....die Schlagzeilen....da sind doch nur noch angebrannte unterwegs....total blöde....wie am eingang vor dem Prüfungsaal die Flitzpiepen die einen fragten ob ich das auch gelernt hätte.....ich sagte denen da immer...ich lerne nixx...ich weis es einfach

      cu DL....ein Hennenhaufen in den der Hack ...der Falke reinfährt....wir sind im Westen sowas von fertig.....wir lassen uns von Arschlöchern auf den Teller scheißen und löffeln das noch genußvoll aus.....so sind Grüne und alle Sozen....Drecksgschwerl halt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    • ich habs gewusst, putin wars. :D
      Spuren oder größere Ansammlungen von Zynismus, Sarkasmus und/oder Ironie sind Bestandteil dieser Signatur/Beitrag zu einem Fred. Die Beiträge des Verfassers zu einem Fred geben unter Umständen die Gedanken des Schreibenden wieder oder auch nicht. Rescht/Lingsschreibefähla sind bewosst eingebout worden um den Schaafsinn der Läsenten gezield zubrovoziern.
      Das Movie " Idiogracy " ist ein Scheissdreck gegenüber der Realität.
      Alle Macht dem Kampf gegen den Verschissmus. :D
    • Die Dekadenz des Westens

      Es wird mit den sogenannten westlichen "Demokratien" in jeder Hinsicht weiter abwärts gehen, solange die Wähler blind für die Realität sind. Solange linke Meinungsmacher mit ihren dreckigen Medien die Bevölkerung verblöden geht uns noch nicht schlecht genug. Mit Bewunderung muß man sich die Entwicklung in Rußland ansehen, die unter "Zar" Putin eine unglaubliche Stabilisierung der Wirtschaft und des Finanzsystems erlebt. Klar das Putin bei uns ständig mit Schmutz beworfen wird, da er alles besser macht als unsere dummen und unfähigen Politclowns der Regierung Merkel. Ein gutes Beispiel ist die Krim, das als Erfolgsprojekt Putins anschaulich macht was eine gute Staatsführung bewirken kann.

      youtube.com/watch?v=NWbVlEU-B-8
    • Neu

      Die Wirtschafts- und Finanzkrise kommt nun auch bei den Gemeinden an.

      Schön , jetzt bekommen die Kommunalpolitiker mehr Druck Kosten zu sparen. Da gab es ja viele die unbedingt Asylanten haben wollten. Das diese jahrzehntelang über das Sozialbudget die Kassen leeren war jedem durchschnittlich begabtem Menschen klar. Doch der Ideologiechip im Hirn der Linken schaltet jede Logik ab. So, hoffentlich trifft es die Gemeinden mit Linken und Grünen dominierten Führungen hart.

      in fast allen von diesen Gemeinden ist der Verwaltungshaushalt leicht höher, als im Vorjahr, der Mehrertrag geht allerdings für die gestiegene Kreisumlage weg. Kostensteigerungen für Straßenbeleuchtung, Winterdienst, Gemeindediener und Grünflächenpflege müssen irgendwie aufgefangen werden, mal sehen ob und wie das klappt. Was auffällt: die Vermögenshaushalte sinken deutlich, Investitionen werden zurückgefahren. In Mellingen sinkt der Vermögenshaushalt um 28 %, in Großschwabhausen um 40 % und in der Stadt Magdala um 13 %.