Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Erfahrung mit Bonus.Gold GmbH - Diskussion Edelmetallhandel professioneller Händler und privater Auktionen - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Erfahrung mit Bonus.Gold GmbH

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Erfahrung mit Bonus.Gold GmbH

      Hat jemand schon Erfahrungen mit der Bonus.Gold GmbH gemacht? Das Geschäftsmodell der Bonus.Gold GmbH erinnert ja an die PIM Gold Geschäfte, bei denen der Staatsanwalt nach eigenen Angaben noch 1,9 Tonnen Gold vermisst.

      Der Wirtschaftsprüfer hat bei der Testierung des letzten Bonus Gold Jahresabschlusses den Vermerk angebracht, dass die Bestände im Wert von ca. 13 Mio Euro nicht geprüft werden konnten.

      Das dürfte doch aber wesentlich sein, oder?

      "Das Vorhandensein der ausgewiesenen Vorräte in Höhe von EUR 13.746.196,29 ist nicht hinreichend nachgewiesen, weil ich nicht an der Inventur im Ausland teilnehmen konnte und durch alternative Prüfungshandlungen keine hinreichende Sicherheit über den Bestand der Vorräte gewinnen konnte. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass der Jahresabschluss insoweit fehlerhaft ist. "

      Geschäftsführer der Bonus.Gold GmbH in Köln ist aktuell Taha Atakan Kaynar

      So wie es eine Teilung der Aufgaben zwischen PIM Gold und Premium Gold Deutschland gab, scheint es bei Bonus.Gold GmbH eine Teilung der Aufgaben mit der BAV.Gold GmbH zu geben. Bemerkenswerterweise ist die Webseite der BAV.Gold aktuell weg, bzw. "in Überarbeitung". Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

      Die Geschäfte der BAV.Gold hatte zuletzt Özkan Söylemez geführt.
      Früher stand auf den Dollarnoten: Gegenwert in Gold auszahlbar.

      Heute steht dort: Wir vertrauen auf Gott.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Gold2008 ()

    • Hört sich jedenfalls alles sehr vertrauenserweckend an ^^
      „Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann, wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen, dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt. Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang."
      Carl J. Burckhardt
    • Gold2008 schrieb:

      Geschäftsführer der Bonus.Gold GmbH in Köln ist aktuell Taha Atakan Kaynar
      Dann kann garnix passieren. [smilie_happy]

      Solche Erfahrungen spare ich mir von vornherein. Irgendwie wollen die Leute verarscht werden. Selbst hier. X/
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!: