Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Anfänger hat Anfängerfragen - Silber: Barren und Münzen zur Wertanlage - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Anfänger hat Anfängerfragen

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Anfänger hat Anfängerfragen

      Hallo,

      ich bin 25 und hab von meiner Oma zu Weihnachten mehr ausm Spaß heraus 1g Gold geschenkt bekommen.
      Das hat das Edelmetall Fieber in mir geweckt.

      Habe mich vor drei Jahren schonmal damit beschäftigt aber leider nicht investiert.
      Jetzt hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir erstmal von jeder wichtigeren Anlagemünze ein Exemplar bestellt.

      - 1 OZ Krüger
      - 1 OZ Phili
      - 1 OZ Maple Leaf
      - 1 OZ Britannia
      - 1 OZ Eagle
      - 1 OZ Kookaburra

      Meine erste Frage bezieht sich auf den Maple.
      Die gelieferte Münze hat einige Randfehler. Ist das im Rahmen der Produktionsungenauigkeit oder schmälert das schon den Wert?



      Und die zweite Frage, spielt die Zusammensetzung der Anlagemünzen irgendeine Rolle?
      Oder ist das völlig irrelevant und man kann nach dem günstigsten Preis oder dem am schönsten empfundenen Prägemotiv gehen? :D

      Hab mir vorgenommen vorerst mal 100 Unzen anzusammeln und dann mit etwas Gold nachzulegen
    • die ersten 6 Münzen - schöne Zusammenstellung - das passt schon so - zum Spaß und anschaun verschiedene zu kaufen


      Wenns dann größere Mengen sein sollen empfehle ich immer die jeweils billigsten zu nehmen - und das sind oft Maple, Känguru oder Philharmoniker die auch angelaufen sein können

      heute aktuelle Jahrgänge sind in 5 Jahren auch "alt" und entsprechend oftmals billiger als Neuware


      aktuell ist aber von der billigeren Sekundärware fast nichts verfügbar...



      Schau mal hier rein: Top - Angebot Silber
    • Ein herzliches Hallo und Willkommen hier! [smilie_blume]
      Ich sehe, mit der Wahl Deines Forumsnamens hast Du Dir sehr viel Mühe gemacht. Ich brauche gerade für die Neuanmeldung bei einem Internetanbieter ein solides Paßwort. Würdest Du mir erlauben, Deinen Nickname dafür zu verwenden? :rolleyes:

      Übrigens: Kein besonders gutes Verhältnis zur Oma? 1g AU nenne ich mal für das schönste Fest des Jahres eher mickrig. :whistling:
    • Knallsilber schrieb:

      Es gibt auch noch Leute, die kein Geld zum in den Keller Treten haben! Da ist 50 Euro ein riesen Haufen und mit Herzblut geschenkt!
      Eben ^^
      Aller Anfang beginnt "klein" :)
      Von daher ein herzliches Willkommen und lasse Dir nicht bügeln von den alten Hasen hier !
      Alle haben letztendlich mal klein angefangen (sollten wir alle mal nicht vergessen :whistling: )
      Und wer heute 25 Jahre alt ist konnte logischerweise nicht wie wir hier mit Euroeinführung ins güldene umsteigen...wie soll das denn gehen als 5 jähriger :hae:
      Sogesehen prima sich mit der Materie vertraut zu machen und Zeit hat der Fadeneröffner noch mehr als genug um seinen eigenen Weg zu finden :thumbup:
      Wünsche
      ...einen goldigen Tag
      Tut
      "Um klar zu sehen genügt oft schon eine geringe Veränderung des Blickwinkels"
    • Pzkpfw41 schrieb:

      Hallo,

      ich bin 25 und hab von meiner Oma zu Weihnachten mehr ausm Spaß heraus 1g Gold geschenkt bekommen.
      Das hat das Edelmetall Fieber in mir geweckt.

      Habe mich vor drei Jahren schonmal damit beschäftigt aber leider nicht investiert.
      Jetzt hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir erstmal von jeder wichtigeren Anlagemünze ein Exemplar bestellt.

      - 1 OZ Krüger
      - 1 OZ Phili
      - 1 OZ Maple Leaf
      - 1 OZ Britannia
      - 1 OZ Eagle
      - 1 OZ Kookaburra

      Meine erste Frage bezieht sich auf den Maple.
      Die gelieferte Münze hat einige Randfehler. Ist das im Rahmen der Produktionsungenauigkeit oder schmälert das schon den Wert?

      Spoiler anzeigen
      Und die zweite Frage, spielt die Zusammensetzung der Anlagemünzen irgendeine Rolle?
      Oder ist das völlig irrelevant und man kann nach dem günstigsten Preis oder dem am schönsten empfundenen Prägemotiv gehen? :D

      Hab mir vorgenommen vorerst mal 100 Unzen anzusammeln und dann mit etwas Gold nachzulegen
      Spoiler anzeigen
      es kommt darauf an, was du bezahlt hast für deine Unze, ob 12€uro oder 15€uro :?:

      bei 12€uro ist es egal, da kannst noch mit ein Hammer draufhauen und der derzeitige SilberPreis ist nicht

      unterboten :D

      Beim einkauf vom Händler , für den Schrott würde ich mich freundlich beschweren, vermutlich hat er unbewusst

      solch Moloch dir gesendet ;) ;) :D es sei es stand schon in der VerkaufsAnnonce :D das du es überlesen
      hast ?) welch ein Moloch :D

      ... so sah ich neulich im MuntenFernSehen REPPA , der die Omas aufforderte und inspirierte , Gold + Silber

      zu verschenken zu Weihnachten , da erinnert sich derdiedas €nkelchen länger dran, da hatte der Reppa

      recht :D

      sage deine nette liebe Oma, die €nkelTricksas sind auf den Weg , nie war Deutschland so kriminell versifft,

      als wie Heute :D

      .... so lange du eine Mutter und Oma hast , kümmere dich so, wie sie sich um dich gekümmert in den

      letzten 25Jahren :D du bist bestimmt ein €inzelKind :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: DU MUSST IMMER VERSUCHEN NAH ODER UNTER BÖRSEINPREIS WAS ZU ERGATTERN,"TEUER KANN JEDER DEPP; NUR BILLIG, meisst nur der Sep" :D
      jetzt Platin kaufen :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Ich merk schon, neben produktiven Beiträgen sind hier auch viele - ich sag mal "besondere" Charaktere unterwegs. Aber die gibt es ja überall, im Internet aber manchmal öfters als sonst wo :D

      Habe gerade erst 5 stellig in Krypto investiert, da ist das Geld für EM erstmal knapp.
      Genauer gesagt in IOTA, ein deutsches Kryptoprojekt dass die Infrastruktur für das Internet der Dinge (IoT) aufbaut. Also genau das Thema, dass in den kommenden 10 Jahren ziemlich vieles verändern wird.

      Um drauf zu spekulieren reich zu werden hab ich also andere Invests als Gold und Silber :thumbup:

      Edelmetalle möchte ich mir jetzt aber nach und nach zur Absicherung/Krisenvorsorge anschaffen.
      Und da waren die 1g Au ein schöner Impuls um das Interesse zu wecken. :)



      Ist der Maple wirklich von solch desaströser Qualität bzw die Randfehler unnormal?
      Den hab ich ganz normal beim Händler bestellt und würde ihn dann ggfs umtauschen ?)
    • Joa ich werd in Zukunft auch immer etappenweise einige Tubes der jeweils günstigsten Münze kaufen.
      Mal schauen wie viel ich bis Jahresende zusammenhabe

      Muss man sich bei der Lagerung irgendwelche Gedanken machen?
      Irgendeine Münze hat ja Argon in der Tube, weiß leider nicht welche.

      Der Maple hat eine Oberflächentechnik die das Anlaufen verhindert.

      Und beim Rest? Einfach in den Tubes und gut sein lassen? :D
    • Die mit Argon ist die Arche Noah. Ob das was hilft, sieht man eh nicht, da sie versiegelt bleibt. Oft recht günstig. In der Regel kauf ich die Maple ab 2018. Bisher keine Milchflecken. Zudem mit den besten Sicherheitstools. Wichtig beim Gold. Mein Favorit. Wenn sie glänzend bleiben sollen, die silbrigen nicht mit blossen Händen anfassen.
      Euer Mond ist meine Sonne.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Katzenpirat ()

    • die einfachste Lösung , in Zukunft diese sorte nicht mehr kaufen, AltHasen lassen diese für die MilchBubis :D

      das ist genauso wie bei der Produktions€inStellung der ZauberPille KontaGan , welche auch nicht das einhielt,

      was es machen sollte 8|

      auch da haben wenige sehrgut verdient und die Masse zahlt Heute noch drauf, iwfai :/

      Gruss
      alibaba :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Nein, es sei es ist die 100KiloJoldMunte :D aus dem BodenLosClanGeBindeBärlin.de :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: Gruss an deine liebe 1GrammJoldOma [smilie_blume] , unbekannterweise :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von alibaba ()