Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Neuling, Fragen zur Echtheit von Münzen - Herzlich Willkommen den Einsteigern - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Neuling, Fragen zur Echtheit von Münzen

    • Neuling, Fragen zur Echtheit von Münzen

      Hallo,

      ich hoffe, ich störe nicht :)
      Sollten meine Fragen schon beantwortet sein, freue ich mich über den entsprechenden Link zum Thread. Meine Suche blieb erfolglos.

      Ich habe erst seit ein paar Wochen einige Silbermünzen (überwiegend 1oz, bunt gemischt).
      Da ich anscheinend etwas paranoid bin, möchte ich meine Neuanschaffungen gerne testen, bevor ich sie mir in den Schrank lege.

      Die Profigeräte sind natürlich für den Hausgebrauch der Overkill.
      Daher habe ich mir neben einem guten Messschieber und einer günstigen aber rel. genauen Feinwaage noch ein Ultraschallgerät gekauft.
      Einen schönen großen Neodymmagneten gibts auch noch. Ansonsten noch bestes Kölner Uferfiltrat zur Tauchwägung.


      -Mir ist aufgefallen, dass es bei einigen Münzen unterschiedliche Angaben zu den Dicken gibt.
      Wahrscheinlich misst der eine zentral auf der Münze und der nächste am Rand?!

      -Bei einigen Münzen bin ich bei der Tauchwägung auf Resultate gekommen, die eher auf 925er Silber als auf 999er Silber schließen lassen.
      Messschieber und Ultraschall wichen aber bei der Dickenmessung nur minimal voneinander ab.
      Es würde sich für einen Fälscher doch nicht wirklich lohnen, wegen 7% Silberersparnis eine Prägewerkstatt zu unterhalten, oder?
      außerdem hätte ich im Ernstfall ja auch "nur" 7% Schaden solange es nur eine Bullionmünze und keine wertvolle Sammlermünze ist?

      -Wenn ich bei der Ultraschallmessung auf einen sehr ähnlichen Wert wie bei dem Messschieber komme, bin ich dann safe?!
      Die Metalle, deren Schallgeschwindigkeit ggf. noch an den Toleranzbereich der Silbermessung rankommen, wären Zink und Kupfer.
      Aber wäre die Münze z.B. aus Zink, dann würden die Abmessungen ja hinten und vorne nicht mehr stimmen wg. der anderen Dichte?!
      Mache ich da einen Denkfehler?

      -Welche Abweichungen in % bei Gewicht und Abmessungen sind noch tolerabel?
      Der Münzhändler, bei dem ich ein paar bestellt habe, meinte, dass es bei Massenware (Bullion)noch kein Hinweis auf Fälschung wäre, wenn sich die Abweichung an der zweiten Stelle hinterm Komma abspielt... Meine Waage ist zwar ein 20€ Amazonschnäppchen, zeigt aber (bei derselben Münze) immer wieder dasselbe Gewicht an, auch wenn zwischendurch andere Münzen gewogen wurden.

      -Machen alle Silbermünzen dieses schöne Plinggeräusch?
      Meine Kängurus klingen ganz anders als die Philharmoniker, zeigen aber bei Abmessungen, Gewicht und Ultraschall keine Auffälligkeiten.
      Liegt das an den Instrumenten im Motiv? [smilie_happy]


      Eigentlich müsste die Kombination aus Dickenmessung und Ultraschall zur Echtheitsprüfung doch ausreichen, wenn die Ergebnisse nicht zu stark voneinander abweichen, oder sehe ich das falsch? Es wird ja auf zwei unterschiedliche Arten die Dicke gemessen.
      Wenn dann auch noch der Durchmesser und das Gewicht mit den offiziellen Angaben übereinstimmen und die Münze nicht am Neodym kleben bleibt, ist das Risiko eine gefälschte Münze zu übersehen meiner Meinung nach sehr gering. Bei 'nem Barren würde ich das anders sehen, weil der Aufwand diesen zu gießen ja deutlich geringer ist als eine Münze in vernünftiger Qualität zu prägen.

      Seht Ihr das auch so, oder habe ich irgendwo einen Knick in der Logik?


      Gute Nacht ;)
    • an deiner Stelle würde ich zu ein MünzHändler gehen und ihm es zum kauf anbieten, der macht dir ein AnGeBot :D

      dann weist du was es ist, ob €cht oder €chter :D

      der kann dir auch gleich ein EchtheitsZettel machen, welches €bay/PayPal anerkennt , so habe ich mal .... :D

      "MEIN KAMPF" IM KRIMINELLENJUNGELE :D

      der MuntenHändler hat nixs verlangt , so sind halt die BerlinaMuntenHändler , die Leben nur von Luft und Liebe :D
      mein Dank geht nach Bärlin Cöpenick :D

      Gruss
      alibaba :D
      PS: warum denn einfach, wenns auch kompliziert geht :D
      " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

      " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

      "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o
    • Das ist schon übertrieben, was du da machst. Die üblichen Fälschungen erkennst du sofort, wenn… Anmelden oder registrieren
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180) Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805) Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963) Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen. G.Orwell